Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: Wienerberger, Post, RBI, Palfinger, Verbund, EVN u.a. räumen ab


EVN
Akt. Indikation:  27.65 / 27.80
Uhrzeit:  22:59:25
Veränderung zu letztem SK:  -0.45%
Letzter SK:  27.85 ( 0.00%)

Palfinger
Akt. Indikation:  22.00 / 22.30
Uhrzeit:  23:00:00
Veränderung zu letztem SK:  0.45%
Letzter SK:  22.05 ( 0.68%)

Pfizer
Akt. Indikation:  24.49 / 24.59
Uhrzeit:  22:59:50
Veränderung zu letztem SK:  0.18%
Letzter SK:  24.50 ( -0.19%)

Verbund
Akt. Indikation:  70.50 / 70.90
Uhrzeit:  22:59:25
Veränderung zu letztem SK:  -0.28%
Letzter SK:  70.90 ( 0.57%)

Wienerberger
Akt. Indikation:  32.18 / 32.34
Uhrzeit:  22:59:25
Veränderung zu letztem SK:  -0.19%
Letzter SK:  32.32 ( 0.31%)

14.11.2017

Zugemailt von / gefunden bei: Kammer der Wirtschaftstreuhänder (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Der Austrian Sustainability Reporting Award (ASRA) – der Preis für die besten österreichischen Nachhaltigkeitsberichte – wurde heuer an insgesamt 12 Unternehmen in fünf Kategorien vergeben:

In der Kategorie „separater Nachhaltigkeitsbericht großer Unternehmen“ gewann die Wienerberger AG, gefolgt von Österreichische Post AG, Raiffeisen Bank International AG, Pfizer Corporation Austria
GmbH und die MAM Babyartikel GmbH.

Der Preis „Integrierter Geschäfts- und Nachhaltigkeitsbericht großer Unternehmen“ ging an Palfinger AG, gefolgt von der Verbund AG und der EVN AG.

In der Kategorie „Nachhaltigkeitsbericht Klein- und Mittelbetrieb“ (unter 250 Mitarbeiter) wurde die VBV – Vorsorgekasse AG prämiert.

Die Innsbrucker Kommunalbetriebe AG und die Tiroler Flughafenbetriebsgesellschaft m.b.H. wurden in der Kategorie „Unternehmen im Mehrheitseigentum der öffentlichen Hand“ ausgezeichnet.

Für den besten „GRI Erstbericht“ wurde die Lidl Österreich GmbH prämiert.

  Mit dem ASRA 2017 wurden – heuer bereits zum 18. Mal – jene österreichischen Unternehmen ausgezeichnet, die im Geschäftsjahr 2016 die Forderung nachhaltig zu wirtschaften vorbildlich umgesetzt und in ihrem Nachhaltigkeitsbericht transparent dargestellt haben. Der Award wird von der Kammer der Wirtschaftstreuhänder in Kooperation mit dem Institut österreichischer Wirtschaftsprüfer, dem Lebensministerium, dem Umweltbundesamt, der Industriellenvereinigung, respACT – austrian business council for sustainable development, der Wirtschaftskammer Österreich und der Österreichischen Gesellschaft für Umwelt und Technik vergeben.

Neue Initiative des Lebensministeriums für noch mehr Transparenz in der Nachhaltigkeitsberichterstattung

  Das Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft hat vor kurzem eine „[Freiwillige Vereinbarung zur Qualitätssicherung in der Nachhaltigkeitsberichterstattung](https://www.ots.at/redirect/vereinbarung1)“ zur Unterzeichnung veröffentlicht.

Companies im Artikel

EVN

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Energie
Show latest Report (11.11.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der EVN-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Palfinger

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Crane
Show latest Report (11.11.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Palfinger-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker ICF BANK AG, Deutsche Bank AG, Erste Group Bank AG und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Pfizer

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Global Innovation 1000
Show latest Report (11.11.2017)
 



Verbund

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Energie
Show latest Report (11.11.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Verbund-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Virtu Financial Ireland Limited, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A. und Tower Research Capital, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Wienerberger

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Bau & Baustoffe
Show latest Report (11.11.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Wienerberger-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Kepler Cheuvreux, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Raiffeisen Centrobank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Links, Rechts, Entscheidung, Wahl (Bild: Pixabay/683440 https://pixabay.com/de/baum-stamm-wald-pfeile-brown-746617/ )



Aktien auf dem Radar:Addiko Bank, Immofinanz, Marinomed Biotech, Flughafen Wien, Warimpex, EuroTeleSites AG, ATX Prime, ams-Osram, AT&S, Palfinger, RBI, Strabag, Pierer Mobility, UBM, CA Immo, Frequentis, Lenzing, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Wolford, Agrana, Amag, Erste Group, EVN, Kapsch TrafficCom, OMV, Österreichische Post, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Addiko Group
Die Addiko Gruppe besteht aus der Addiko Bank AG, der österreichischen Mutterbank mit Sitz in Wien (Österreich), die an der Wiener Börse notiert und sechs Tochterbanken, die in fünf CSEE-Ländern registriert, konzessioniert und tätig sind: Kroatien, Slowenien, Bosnien & Herzegowina (wo die Addiko Gruppe zwei Banken betreibt), Serbien und Montenegro.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A347X9
AT0000A39UT1
AT0000A2VYD6
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Fabasoft(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Bawag(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Andritz(1), Uniqa(1), AT&S(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Semperit(1), ams-Osram(1)
    Star der Stunde: EVN 1.18%, Rutsch der Stunde: Warimpex -3.6%
    Star der Stunde: Pierer Mobility 1.58%, Rutsch der Stunde: Warimpex -3.6%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Kontron(1)
    Star der Stunde: Strabag 2%, Rutsch der Stunde: Warimpex -3.6%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Kontron(3), Bawag(1), ams-Osram(1)

    Featured Partner Video

    Börsenradio Live-Blick, Do. 11.4.24: DAX unverändert, Börse-Homepage teilweise nicht aktuell, MTU mit starkem Ziel, Gold-High

    Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankfurt und Wien. Es ist der Podcast, der...

    Books josefchladek.com

    Andreas H. Bitesnich
    India
    2019
    teNeues Verlag GmbH

    Sebastián Bruno
    Ta-ra
    2023
    ediciones anómalas

    Helen Levitt
    A Way of Seeing
    1965
    The Viking Press

    Martin Frey & Philipp Graf
    Spurensuche 2023
    2023
    Self published

    Sebastián Bruno
    Duelos y Quebrantos
    2018
    ediciones anómalas

    Inbox: Wienerberger, Post, RBI, Palfinger, Verbund, EVN u.a. räumen ab


    14.11.2017, 5646 Zeichen

    14.11.2017

    Zugemailt von / gefunden bei: Kammer der Wirtschaftstreuhänder (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Der Austrian Sustainability Reporting Award (ASRA) – der Preis für die besten österreichischen Nachhaltigkeitsberichte – wurde heuer an insgesamt 12 Unternehmen in fünf Kategorien vergeben:

    In der Kategorie „separater Nachhaltigkeitsbericht großer Unternehmen“ gewann die Wienerberger AG, gefolgt von Österreichische Post AG, Raiffeisen Bank International AG, Pfizer Corporation Austria
    GmbH und die MAM Babyartikel GmbH.

    Der Preis „Integrierter Geschäfts- und Nachhaltigkeitsbericht großer Unternehmen“ ging an Palfinger AG, gefolgt von der Verbund AG und der EVN AG.

    In der Kategorie „Nachhaltigkeitsbericht Klein- und Mittelbetrieb“ (unter 250 Mitarbeiter) wurde die VBV – Vorsorgekasse AG prämiert.

    Die Innsbrucker Kommunalbetriebe AG und die Tiroler Flughafenbetriebsgesellschaft m.b.H. wurden in der Kategorie „Unternehmen im Mehrheitseigentum der öffentlichen Hand“ ausgezeichnet.

    Für den besten „GRI Erstbericht“ wurde die Lidl Österreich GmbH prämiert.

      Mit dem ASRA 2017 wurden – heuer bereits zum 18. Mal – jene österreichischen Unternehmen ausgezeichnet, die im Geschäftsjahr 2016 die Forderung nachhaltig zu wirtschaften vorbildlich umgesetzt und in ihrem Nachhaltigkeitsbericht transparent dargestellt haben. Der Award wird von der Kammer der Wirtschaftstreuhänder in Kooperation mit dem Institut österreichischer Wirtschaftsprüfer, dem Lebensministerium, dem Umweltbundesamt, der Industriellenvereinigung, respACT – austrian business council for sustainable development, der Wirtschaftskammer Österreich und der Österreichischen Gesellschaft für Umwelt und Technik vergeben.

    Neue Initiative des Lebensministeriums für noch mehr Transparenz in der Nachhaltigkeitsberichterstattung

      Das Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft hat vor kurzem eine „[Freiwillige Vereinbarung zur Qualitätssicherung in der Nachhaltigkeitsberichterstattung](https://www.ots.at/redirect/vereinbarung1)“ zur Unterzeichnung veröffentlicht.

    Companies im Artikel

    EVN

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Energie
    Show latest Report (11.11.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der EVN-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Palfinger

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Crane
    Show latest Report (11.11.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Palfinger-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker ICF BANK AG, Deutsche Bank AG, Erste Group Bank AG und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Pfizer

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Global Innovation 1000
    Show latest Report (11.11.2017)
     



    Verbund

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Energie
    Show latest Report (11.11.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Verbund-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Virtu Financial Ireland Limited, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A. und Tower Research Capital, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Wienerberger

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Bau & Baustoffe
    Show latest Report (11.11.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Wienerberger-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Kepler Cheuvreux, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Raiffeisen Centrobank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Links, Rechts, Entscheidung, Wahl (Bild: Pixabay/683440 https://pixabay.com/de/baum-stamm-wald-pfeile-brown-746617/ )





    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #636: Marcel Hirscher läutet wieder die Opening Bell und ich denke dabei an Palfinger und Raiffeisen




    EVN
    Akt. Indikation:  27.65 / 27.80
    Uhrzeit:  22:59:25
    Veränderung zu letztem SK:  -0.45%
    Letzter SK:  27.85 ( 0.00%)

    Palfinger
    Akt. Indikation:  22.00 / 22.30
    Uhrzeit:  23:00:00
    Veränderung zu letztem SK:  0.45%
    Letzter SK:  22.05 ( 0.68%)

    Pfizer
    Akt. Indikation:  24.49 / 24.59
    Uhrzeit:  22:59:50
    Veränderung zu letztem SK:  0.18%
    Letzter SK:  24.50 ( -0.19%)

    Verbund
    Akt. Indikation:  70.50 / 70.90
    Uhrzeit:  22:59:25
    Veränderung zu letztem SK:  -0.28%
    Letzter SK:  70.90 ( 0.57%)

    Wienerberger
    Akt. Indikation:  32.18 / 32.34
    Uhrzeit:  22:59:25
    Veränderung zu letztem SK:  -0.19%
    Letzter SK:  32.32 ( 0.31%)



     

    Bildnachweis

    1. Links, Rechts, Entscheidung, Wahl (Bild: Pixabay/683440 https://pixabay.com/de/baum-stamm-wald-pfeile-brown-746617/ )   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Addiko Bank, Immofinanz, Marinomed Biotech, Flughafen Wien, Warimpex, EuroTeleSites AG, ATX Prime, ams-Osram, AT&S, Palfinger, RBI, Strabag, Pierer Mobility, UBM, CA Immo, Frequentis, Lenzing, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Wolford, Agrana, Amag, Erste Group, EVN, Kapsch TrafficCom, OMV, Österreichische Post, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.


    Random Partner

    Addiko Group
    Die Addiko Gruppe besteht aus der Addiko Bank AG, der österreichischen Mutterbank mit Sitz in Wien (Österreich), die an der Wiener Börse notiert und sechs Tochterbanken, die in fünf CSEE-Ländern registriert, konzessioniert und tätig sind: Kroatien, Slowenien, Bosnien & Herzegowina (wo die Addiko Gruppe zwei Banken betreibt), Serbien und Montenegro.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Links, Rechts, Entscheidung, Wahl (Bild: Pixabay/683440 https://pixabay.com/de/baum-stamm-wald-pfeile-brown-746617/ )


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A347X9
    AT0000A39UT1
    AT0000A2VYD6
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Fabasoft(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Bawag(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Andritz(1), Uniqa(1), AT&S(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Semperit(1), ams-Osram(1)
      Star der Stunde: EVN 1.18%, Rutsch der Stunde: Warimpex -3.6%
      Star der Stunde: Pierer Mobility 1.58%, Rutsch der Stunde: Warimpex -3.6%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Kontron(1)
      Star der Stunde: Strabag 2%, Rutsch der Stunde: Warimpex -3.6%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Kontron(3), Bawag(1), ams-Osram(1)

      Featured Partner Video

      Börsenradio Live-Blick, Do. 11.4.24: DAX unverändert, Börse-Homepage teilweise nicht aktuell, MTU mit starkem Ziel, Gold-High

      Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankfurt und Wien. Es ist der Podcast, der...

      Books josefchladek.com

      Igor Chekachkov
      NA4JOPM8
      2021
      ist publishing

      Robert Frank
      The Americans (fifth American edition)
      1978
      Aperture

      Tommaso Protti
      Terra Vermelha
      2023
      Void

      Futures
      On the Verge
      2023
      Void

      Naotaka Hirota
      La Scène de la Locomotive à Vapeur
      1975
      Yomiuri Shimbun