Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Börse Wien BSNstocksy

Treffendes, Neues, Spannendes, Analytisches, Gerüchtiges zum und vom Handel an der Wiener Börse, aber keine Aussendungen der Unternehmen. Das ist Stocksy, BSNstocksy.



01.05.2015
Erster Handelstag von Roy Ceramics im Dritten Markt der Wiener Börse

"Der Sanitärkeramikhersteller Roy Ceramics SE wurde am 30.4. in den Dritten Markt der Wiener Börse einbezogen. Roy Ceramics SE tritt als Holdinggesellschaft auf, deren operativer Geschäftsbetrieb durch Tochtergesellschaften in China ausgeführt wird. Die Aktien des Unternehmens mit Sitz in München notieren zudem auch im Marktsegment „Prime Standard“ der Börse Frankfurt. An der Wiener Börse können die Aktien der Roy Ceramics SE ab 30.4. täglich in einer einmaligen untertägigen Auktion gehandelt werden.

Über den Dritten Markt

Derzeit sind Aktien und andere Beteiligungswerte von 28 Unternehmen zum Handel im Dritten Markt einbezogen. Der Dritte Markt wird von der Wiener Börse AG als Multilaterales Handelssystem (MTF) betrieben, es gelten die „Bedingungen für den Betrieb des Dritten Marktes“. Der Handel mit Finanzinstrumenten im Dritten Markt erfolgt nicht auf Grund einer formellen Zulassung zum Börsehandel. Die Anforderungen des Börsegesetzes betreffend die Zulassung von Finanzinstrumenten zum Handel an einem geregelten Markt und die Emittentenpflichten gelten für im Dritten Markt gehandelte Finanzinstrumente nicht, wohl aber die Verbote der §§ 48b und 48c BörseG. "

(Wiener Börse)

 


Peking Ente, China, http://www.shutterstock.com/de/pic-113183161/stock-photo-peking-duck-set.html
>> Bildauswahl durch die BSNgine, zum Originalzusammenhang

 

 
 

Was noch interessant sein dürfte:


Fidelity stockt Öltitel vorsichtig auf; conwert informiert über möglichen CEO-Abgang (BSNstocksy Wien)

Rochade bei WP AG, Dividendeninfo Pankl und junge voestalpine-Mitarbeiteraktien ab morgen an der Börse (BSNstocksy Wien)

Junge UBM in den WBI aufgenommen; Raiffeisen Bausparkasse kündigt 5-Prozenter (BSNstocksy Wien)

Ältere UBM-Orders müssen neu erteilt werden; Erste Group kümmert sich auch fliessend um die UBM (BSNstocksy Wien)

RBI erstmals seit Sommer 2014 wieder auf MA200-Niveau und 6 ATX-Titel auf Jahreshoch (BSNstocksy Wien)

Valartis und iQ-Foxx bringen neuen Fonds; CRO-Job gewinnt an Bedeutung (BSNstocksy Bigger Picture)

RCB stoppt Market Making bei AT&S und KTM (BSNstocksy Wien)

Partyboxes will später mal an die Börse und Dividendeninfo OMV (BSNstocksy Wien)

Wem die grossen österreichischen Unternehmen gehören (BSNstocksy Wien)

Constantia Flexibles kündigt Hybridanleihe (BSNstocksy Wien)

Österreichische „Investor and Business Conference 2015“ heute in New York (BSNstocksy Wien)



Live-Kursliste, BSNgine
 
 
 
 


Bildnachweis

1. Peking Ente, China, http://www.shutterstock.com/de/pic-113183161/stock-photo-peking-duck-set.html , (© (www.shutterstock.com))   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: Warimpex , Marinomed Biotech , Uniqa , Zumtobel , Semperit , Amag , Frauenthal , DO&CO , Lenzing , Österreichische Post , Polytec , FACC , UBM , Agrana , Gurktaler AG Stamm , Kapsch TrafficCom , Linz Textil Holding , startup300 .


Random Partner

3 Banken Generali
Die 3 Banken-Generali Investment-Gesellschaft m.b.H. ist die gemeinsame Fondstochter der 3 Banken Gruppe (Oberbank AG, Bank für Tirol und Vorarlberg Aktiengesellschaft, BKS Bank AG) und der Generali Holding Vienna AG. Die Fonds-Gesellschaft verwaltet aktuell 8,65 Mrd. Euro - verteilt auf etwa 50 Publikumsfonds und 130 Spezial- bzw. Großanlegerfonds (Stand 06/17)

>> Besuchen Sie 50 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr

    Featured Partner Video

    Tesla – ohne Pedale und Lenkrad zur Profitabilität?

    An wenigen Firmenlenkern scheiden sich die Geister so sehr wie an Elon Musk, dem Tesla-Chef. Für die einen ist er ein genialer Visionär, für die anderen ein Scharlatan. Was gleichzei...

    Erster Handelstag von Roy Ceramics im Dritten Markt der Wiener Börse (BSNstocksy Wien)


    01.05.2015
    Erster Handelstag von Roy Ceramics im Dritten Markt der Wiener Börse

    "Der Sanitärkeramikhersteller Roy Ceramics SE wurde am 30.4. in den Dritten Markt der Wiener Börse einbezogen. Roy Ceramics SE tritt als Holdinggesellschaft auf, deren operativer Geschäftsbetrieb durch Tochtergesellschaften in China ausgeführt wird. Die Aktien des Unternehmens mit Sitz in München notieren zudem auch im Marktsegment „Prime Standard“ der Börse Frankfurt. An der Wiener Börse können die Aktien der Roy Ceramics SE ab 30.4. täglich in einer einmaligen untertägigen Auktion gehandelt werden.

    Über den Dritten Markt

    Derzeit sind Aktien und andere Beteiligungswerte von 28 Unternehmen zum Handel im Dritten Markt einbezogen. Der Dritte Markt wird von der Wiener Börse AG als Multilaterales Handelssystem (MTF) betrieben, es gelten die „Bedingungen für den Betrieb des Dritten Marktes“. Der Handel mit Finanzinstrumenten im Dritten Markt erfolgt nicht auf Grund einer formellen Zulassung zum Börsehandel. Die Anforderungen des Börsegesetzes betreffend die Zulassung von Finanzinstrumenten zum Handel an einem geregelten Markt und die Emittentenpflichten gelten für im Dritten Markt gehandelte Finanzinstrumente nicht, wohl aber die Verbote der §§ 48b und 48c BörseG. "

    (Wiener Börse)

     


    Peking Ente, China, http://www.shutterstock.com/de/pic-113183161/stock-photo-peking-duck-set.html
    >> Bildauswahl durch die BSNgine, zum Originalzusammenhang

     

     
     

    Was noch interessant sein dürfte:


    Fidelity stockt Öltitel vorsichtig auf; conwert informiert über möglichen CEO-Abgang (BSNstocksy Wien)

    Rochade bei WP AG, Dividendeninfo Pankl und junge voestalpine-Mitarbeiteraktien ab morgen an der Börse (BSNstocksy Wien)

    Junge UBM in den WBI aufgenommen; Raiffeisen Bausparkasse kündigt 5-Prozenter (BSNstocksy Wien)

    Ältere UBM-Orders müssen neu erteilt werden; Erste Group kümmert sich auch fliessend um die UBM (BSNstocksy Wien)

    RBI erstmals seit Sommer 2014 wieder auf MA200-Niveau und 6 ATX-Titel auf Jahreshoch (BSNstocksy Wien)

    Valartis und iQ-Foxx bringen neuen Fonds; CRO-Job gewinnt an Bedeutung (BSNstocksy Bigger Picture)

    RCB stoppt Market Making bei AT&S und KTM (BSNstocksy Wien)

    Partyboxes will später mal an die Börse und Dividendeninfo OMV (BSNstocksy Wien)

    Wem die grossen österreichischen Unternehmen gehören (BSNstocksy Wien)

    Constantia Flexibles kündigt Hybridanleihe (BSNstocksy Wien)

    Österreichische „Investor and Business Conference 2015“ heute in New York (BSNstocksy Wien)



    Live-Kursliste, BSNgine
     
     
     
     


    Bildnachweis

    1. Peking Ente, China, http://www.shutterstock.com/de/pic-113183161/stock-photo-peking-duck-set.html , (© (www.shutterstock.com))   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar: Warimpex , Marinomed Biotech , Uniqa , Zumtobel , Semperit , Amag , Frauenthal , DO&CO , Lenzing , Österreichische Post , Polytec , FACC , UBM , Agrana , Gurktaler AG Stamm , Kapsch TrafficCom , Linz Textil Holding , startup300 .


    Random Partner

    3 Banken Generali
    Die 3 Banken-Generali Investment-Gesellschaft m.b.H. ist die gemeinsame Fondstochter der 3 Banken Gruppe (Oberbank AG, Bank für Tirol und Vorarlberg Aktiengesellschaft, BKS Bank AG) und der Generali Holding Vienna AG. Die Fonds-Gesellschaft verwaltet aktuell 8,65 Mrd. Euro - verteilt auf etwa 50 Publikumsfonds und 130 Spezial- bzw. Großanlegerfonds (Stand 06/17)

    >> Besuchen Sie 50 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr

      Featured Partner Video

      Tesla – ohne Pedale und Lenkrad zur Profitabilität?

      An wenigen Firmenlenkern scheiden sich die Geister so sehr wie an Elon Musk, dem Tesla-Chef. Für die einen ist er ein genialer Visionär, für die anderen ein Scharlatan. Was gleichzei...