Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





WKNÖ-Präsident Ecker: Handwerkerbonus wesentlicher Impuls, gerade auch für Regionalwirtschaft

16.04.2024, 994 Zeichen
St. Pölten (OTS) - Als "wesentlichen Impuls, gerade für kleinere und mittlere Unternehmen" begrüßt Wolfgang Ecker, der Präsident der Wirtschaftskammer Niederösterreich (WKNÖ), die nunmehrige Umsetzung des Handwerkerbonus NEU. Gerade vor dem Hintergrund der zuletzt schwächelnden Baukonjunktur und der schwierigen Auftragslage in vielen Unternehmen werde der Handwerkerbonus "eine neue Dynamik bringen, die unsere Betriebe dringend brauchen können", so Ecker. "Gerade auch unsere Regionalwirtschaft wird davon profitieren."
Beantragungen sind ab 15. Juli möglich, gültig ist der Bonus aber auch rückwirkend für Aufträge seit dem 1. März. Unterstützt werden Sanierungs- und Renovierungsmaßnahmen sowie Neu- und Zubauten von privat genutzten Wohn- und Lebensbereichen. Die Wirkungen des Bonus werden schnell einsetzen, ist Ecker überzeugt. "Der Handwerkerbonus wird sehr rasch neue Investitionen auslösen und für unsere niederösterreichischen Unternehmen in den Regionen ein Auftrags-Plus bringen wird."

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Börsepeople im Podcast S12/24: Gregor Rosinger (Upd. 1)


 

Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, SBO, Rosenbauer, Austriacard Holdings AG, Flughafen Wien, Warimpex, Bawag, Erste Group, Lenzing, Cleen Energy, Gurktaler AG Stamm, Linz Textil Holding, S Immo, Stadlauer Malzfabrik AG, Verbund, Wolford, Wolftank-Adisa, Wiener Privatbank, Agrana, Amag, CA Immo, EVN, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Semperit, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger, Frequentis.


Random Partner

Mayr-Melnhof Gruppe
Die Mayr-Melnhof Gruppe ist Europas größter Karton- und Faltschachtelproduzent. Das Unternehmen konzentriert sich konsequent auf seine Kernkompetenz, die Produktion und Verarbeitung von Karton zu Verpackungen für Konsumgüter des täglichen Bedarfes. Damit wird ein langfristig attraktives und ausgewogenes Geschäft mit überschaubarer Zyklizität verfolgt.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER