Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





OMV im Dow Jones Sustainability Index

23.09.2019

Die OMV wurde zum zweiten Mal in den Dow Jones Sustainability Index (DJSI World) aufgenommen und ist nach wie vor das einzige österreichische Unternehmen in diesem Index. Der Dow Jones Sustainability World Index umfasst die Top 10% der größten 2.500 Unternehmen des S&P Global Index in Bezug auf Nachhaltigkeits-Leadership, basierend auf der Bewertung langfristiger wirtschaftlicher, ökologischer und sozialer Kriterien. OMV-CEO Rainer Seele: "Wir werden an unserem nachhaltigen Ansatz festhalten, das richtige Gleichgewicht zwischen bezahlbarer Energie, Versorgungssicherheit und Klimaschutz zu finden und dabei die Interessen unserer Stakeholder berücksichtigen.".

Manjit Jus, Leiter des ESG (Environmental, Social and Governance) Ratings bei RobecoSAM, lobte den Einstieg der OMV in die Familie der leistungsstärksten Nachhaltigkeitsunternehmen: "Wir gratulieren der OMV zur Aufnahme in den DJSI World-Index. Das SAM Corporate Sustainability Assessment hat erneut die Messlatte für die Ermittlung der Unternehmen angehoben, die für die Bewältigung künftiger Herausforderungen und Chancen im Bereich Nachhaltigkeit am besten aufgestellt sind. In diesem Jahr - anlässlich des 20-jährigen Jubiläums des DJSI - spiegelt das Interesse des Unternehmens an SAM CSA die anhaltende Relevanz des DJSI für die Messung und Weiterentwicklung von ESG-Praktiken wider. "


 

Bildnachweis

1. 4GameChangers-Festival 2019: OMV   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Mayr-Melnhof, Addiko Bank, Kapsch TrafficCom, Telekom Austria, Agrana, ATX, ATX Prime, voestalpine, Bawag, Andritz, Strabag, Semperit, Zumtobel, FACC, Flughafen Wien, Frequentis, OMV, RBI, SW Umwelttechnik, Wienerberger, Amag, AMS, CA Immo, Immofinanz, Josef Manner & Comp. AG, Porr, Wolftank-Adisa Holding AG.


Random Partner

Andritz
Andritz ist ein österreichischer Konzern für Maschinen- und Anlagenbau mit Hauptsitz in Graz. Benannt ist das Unternehmen nach dem Grazer Stadtbezirk Andritz. Das Unternehmen notiert an der Wiener Börse und unterhält weltweit mehr als 250 Produktionsstätten sowie Service- und Vertriebsgesellschaften.

>> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


4GameChangers-Festival 2019: OMV