Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



13.04.2024, 8276 Zeichen

In der Wochensicht ist vorne: Lyft 5,16% vor Tesla 3,73%, Toyota Motor Corp. 3,62%, Honda Motor 2,03%, Continental 1,51%, Mercedes-Benz Group 0,88%, Geely -0,45%, Sixt -1,32%, Volkswagen -1,75%, General Motors Company -2,6%, BMW -2,67%, Polytec Group -2,94%, Ford Motor Co. -5,05%, Lion E-Mobility -6,9%, Leoni -77,86%,

In der Monatssicht ist vorne: General Motors Company 9,87% vor Geely 7,66% , Honda Motor 6,84% , Lyft 5,99% , Volkswagen 5,6% , Toyota Motor Corp. 5,31% , Ford Motor Co. 4,13% , Mercedes-Benz Group 2,8% , Sixt 1,75% , BMW -0,26% , Continental -2,25% , Polytec Group -3,23% , Tesla -3,66% , Lion E-Mobility -14,83% , Leoni -86,88% , Weitere Highlights: Mercedes-Benz Group ist nun 4 Tage im Minus (1,62% Verlust von 76,61 auf 75,37), ebenso Volkswagen 4 Tage im Minus (1,81% Verlust von 148,8 auf 146,1), Leoni 3 Tage im Minus (77,69% Verlust von 0,13 auf 0,03), General Motors Company 3 Tage im Minus (3,69% Verlust von 44,73 auf 43,08), Ford Motor Co. 3 Tage im Minus (6,87% Verlust von 13,54 auf 12,61).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Lion E-Mobility 47,14% (Vorjahr: 19,5 Prozent) im Plus. Dahinter Toyota Motor Corp. 40,16% (Vorjahr: 27,14 Prozent) und Lyft 25,15% (Vorjahr: 36,03 Prozent). Leoni -99,47% (Vorjahr: -44,48 Prozent) im Minus. Dahinter Tesla -31,16% (Vorjahr: 101,72 Prozent) und Continental -14,12% (Vorjahr: 37,41 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Lion E-Mobility 64,52%, Lyft 47,93% und Toyota Motor Corp. 29,07%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Leoni -98,89%, Honda Motor -30,32% und Tesla -25,63%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 8:30 Uhr die Lion E-Mobility-Aktie am besten: 2,45% Plus. Dahinter Honda Motor mit +0,22% und Tesla mit +0,07% Polytec Group mit -0% Sixt mit -0,31% , Mercedes-Benz Group mit -0,33% , Volkswagen mit -0,34% , BMW mit -0,34% , Geely mit -0,41% , Toyota Motor Corp. mit -0,47% , Continental mit -0,53% , General Motors Company mit -1,08% , Ford Motor Co. mit -1,8% , Lyft mit -2,18% und Leoni mit -4,31% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Auto, Motor und Zulieferer ist 3,19% und reiht sich damit auf Platz 7 ein:

1. Versicherer: 9,97% Show latest Report (06.04.2024)
2. Bau & Baustoffe: 9,67% Show latest Report (06.04.2024)
3. Deutsche Nebenwerte: 5,98% Show latest Report (06.04.2024)
4. MSCI World Biggest 10: 5,79% Show latest Report (06.04.2024)
5. Ölindustrie: 4,97% Show latest Report (06.04.2024)
6. Computer, Software & Internet : 4,31% Show latest Report (06.04.2024)
7. Auto, Motor und Zulieferer: 4,04% Show latest Report (06.04.2024)
8. Immobilien: 3,2% Show latest Report (06.04.2024)
9. Global Innovation 1000: 1,74% Show latest Report (06.04.2024)
10. Aluminium: 0,75%
11. Rohstoffaktien: -1,02% Show latest Report (06.04.2024)
12. Zykliker Österreich: -1,44% Show latest Report (06.04.2024)
13. Banken: -1,67% Show latest Report (06.04.2024)
14. Telekom: -1,94% Show latest Report (06.04.2024)
15. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -2,38% Show latest Report (06.04.2024)
16. Licht und Beleuchtung: -2,9% Show latest Report (06.04.2024)
17. Konsumgüter: -3,04% Show latest Report (06.04.2024)
18. Sport: -3,41% Show latest Report (06.04.2024)
19. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): -3,51% Show latest Report (06.04.2024)
20. Post: -4,29% Show latest Report (06.04.2024)
21. Gaming: -4,65% Show latest Report (06.04.2024)
22. Luftfahrt & Reise: -8,96% Show latest Report (06.04.2024)
23. Stahl: -9,65% Show latest Report (06.04.2024)
24. IT, Elektronik, 3D: -11,9% Show latest Report (06.04.2024)
25. Runplugged Running Stocks: -12,34%
26. Energie: -14,63% Show latest Report (06.04.2024)

Social Trading Kommentare

stwBoerse
zu TL0 (11.04.)

Ich muss diese Gedanken bzgl. Tesla jetzt loswerden, auch wenn diese Spekulation zunächst nach einer völlig abwegigen Idee klingt. Könnte es tatsächlich sein, dass Elon den Exit von Tesla als E-Auto Hersteller vorbereitet? https://www.high-tech-investing.de/post/steigt-tesla-aus-der-e-auto-produktion-aus

yannikYBbretzel
zu TL0 (09.04.)

Zukauf weiterer Anteile ... Tesla  ,  Gewichtung + 0,18 %

Langlaeufer
zu TL0 (08.04.)

Eröffnungsposition in TESLA.

Scheid
zu TL0 (08.04.)

Tesla hat im vergangenen Quartal den ersten Rückgang bei Auslieferungen seit der Corona-Pandemie verbucht. Der Elektroautohersteller brachte zwischen Januar und März 386810 ihrer Autos zu den Kunden. Im Vorjahresquartal waren es noch fast 423000 gewesen. Und Analysten hatten für das erste Vierteljahr 2024 im Schnitt sogar mit einem Anstieg auf gut 449000 Auslieferungen gerechnet. Die Zahlen zeigen, dass die Strategie aggressiver Preissenkungen keine Früchte trägt. Aufgrund der zunehmenden Konkurrenz dürften sich die Nachfrageprobleme bei Tesla noch deutlich verschlimmern. Nachdem mein Kursziel von 150 Euro nun beinahe erreicht ist, sehe ich weiteres deutliches Rückschlagpotenzial.

BaRaInvest
zu TL0 (07.04.)

https://de.tradingview.com/news/dpa_afx:759ae0ee59fbf:0/

BaRaInvest
zu TL0 (07.04.)

https://de.tradingview.com/news/reuters.com,2024:newsml_L5N3GE52O:0/

BaRaInvest
zu TL0 (07.04.)

https://de.tradingview.com/news/reuters.com,2024:newsml_L5N3GE4UM:0/

BaRaInvest
zu TL0 (07.04.)

https://de.tradingview.com/news/reuters.com,2024:newsml_L6N3GD0A7:0/

BaRaInvest
zu TL0 (07.04.)

https://de.tradingview.com/news/dpa_afx:e4b7a6a916422:0/

Tjaards11
zu DAI (08.04.)

Die Deutsche Bank Research hat Mercedes-Benz vor den am 30. April erwarteten Zahlen zum ersten Quartal auf "Bus" auf 125 Euro belassen. Aber nach vorangegangenen Kommentaren des Managements wird einen Rückgang der Absatzzahlen im Jahresvergleich erwartet. Aktienrückkauf sollte Kurs stabilisieren. Aktie läuft gut, ich bleibe engagiert.

Jovido
zu DAI (08.04.)

Kauf: DE0007100000 / 08.04.2024 11:11h / Kurs 76,920 / Stück 70 / Wert 5.384,400 / Gewichtung 0,03 %

TheseusX
zu BMW (10.04.)

https://www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/bmw-absatz-waechst-mit-e-autos-und-teuren-modellen/100031393.html




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #679: Heute gleich 7 Austro-IPO-Geburtstage, wieviele wisst Ihr? Verbund nice, it´s fun to stay at the FACC




 

Bildnachweis

1. BSN Group Auto, Motor und Zulieferer Performancevergleich YTD, Stand: 13.04.2024

2. Auto, Fahrzeug, Mobilität, Tachometer, Tacho, Geschwindigkeit. schnell, speed, http://www.shutterstock.com/de/pic-187450022/stock-photo-speedometer-and-tachometer.html   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Immofinanz, Warimpex, Addiko Bank, Austriacard Holdings AG, Semperit, Lenzing, Frequentis, Pierer Mobility, FACC, Wienerberger, Palfinger, Cleen Energy, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Amag, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Flughafen Wien, Österreichische Post, Polytec Group, Telekom Austria, Uniqa, VIG.


Random Partner

DADAT Bank
Die DADAT Bank positioniert sich als moderne, zukunftsweisende Direktbank für Giro-Kunden, Sparer, Anleger und Trader. Alle Produkte und Dienstleistungen werden ausschließlich online angeboten. Die Bank mit Sitz in Salzburg beschäftigt rund 30 Mitarbeiter und ist als Marke der Bankhaus Schelhammer & Schattera AG Teil der GRAWE Bankengruppe.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A38NH3
AT0000A347X9
AT0000A3B0N3
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Uniqa(1), VIG(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: FACC(1)
    Star der Stunde: EuroTeleSites AG 1%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -1.49%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Verbund(1), Frequentis(1), ams-Osram(1)
    Star der Stunde: Andritz 0.79%, Rutsch der Stunde: DO&CO -1.34%
    Star der Stunde: Zumtobel 0.8%, Rutsch der Stunde: Andritz -1.21%
    Star der Stunde: Frequentis 1.78%, Rutsch der Stunde: Porr -0.84%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: Agrana(1)
    Star der Stunde: Erste Group 0.47%, Rutsch der Stunde: Immofinanz -0.54%

    Featured Partner Video

    Börsenradio Live-Blick, Mi.12.6.24: DAX stärker und ytd wieder +10%, Ex-Tag Porsche SE, Covestro-Hoffnungen, ATX & Gold rauf

    Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankfurt und Wien. Es ist der Podcast, der...

    Books josefchladek.com

    Andreas H. Bitesnich
    India
    2019
    teNeues Verlag GmbH

    Martin Frey & Philipp Graf
    Spurensuche 2023
    2023
    Self published

    Kurama
    erotiCANA
    2023
    in)(between gallery

    Ed van der Elsken
    Liebe in Saint Germain des Pres
    1956
    Rowohlt

    Shinkichi Tajiri
    De Muur
    2002
    Fotokabinetten Gemeentemuseum Den Haag

    Lyft und Tesla vs. Leoni und Lion E-Mobility – kommentierter KW 15 Peer Group Watch Auto, Motor und Zulieferer


    13.04.2024, 8276 Zeichen

    In der Wochensicht ist vorne: Lyft 5,16% vor Tesla 3,73%, Toyota Motor Corp. 3,62%, Honda Motor 2,03%, Continental 1,51%, Mercedes-Benz Group 0,88%, Geely -0,45%, Sixt -1,32%, Volkswagen -1,75%, General Motors Company -2,6%, BMW -2,67%, Polytec Group -2,94%, Ford Motor Co. -5,05%, Lion E-Mobility -6,9%, Leoni -77,86%,

    In der Monatssicht ist vorne: General Motors Company 9,87% vor Geely 7,66% , Honda Motor 6,84% , Lyft 5,99% , Volkswagen 5,6% , Toyota Motor Corp. 5,31% , Ford Motor Co. 4,13% , Mercedes-Benz Group 2,8% , Sixt 1,75% , BMW -0,26% , Continental -2,25% , Polytec Group -3,23% , Tesla -3,66% , Lion E-Mobility -14,83% , Leoni -86,88% , Weitere Highlights: Mercedes-Benz Group ist nun 4 Tage im Minus (1,62% Verlust von 76,61 auf 75,37), ebenso Volkswagen 4 Tage im Minus (1,81% Verlust von 148,8 auf 146,1), Leoni 3 Tage im Minus (77,69% Verlust von 0,13 auf 0,03), General Motors Company 3 Tage im Minus (3,69% Verlust von 44,73 auf 43,08), Ford Motor Co. 3 Tage im Minus (6,87% Verlust von 13,54 auf 12,61).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Lion E-Mobility 47,14% (Vorjahr: 19,5 Prozent) im Plus. Dahinter Toyota Motor Corp. 40,16% (Vorjahr: 27,14 Prozent) und Lyft 25,15% (Vorjahr: 36,03 Prozent). Leoni -99,47% (Vorjahr: -44,48 Prozent) im Minus. Dahinter Tesla -31,16% (Vorjahr: 101,72 Prozent) und Continental -14,12% (Vorjahr: 37,41 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: Lion E-Mobility 64,52%, Lyft 47,93% und Toyota Motor Corp. 29,07%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Leoni -98,89%, Honda Motor -30,32% und Tesla -25,63%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 8:30 Uhr die Lion E-Mobility-Aktie am besten: 2,45% Plus. Dahinter Honda Motor mit +0,22% und Tesla mit +0,07% Polytec Group mit -0% Sixt mit -0,31% , Mercedes-Benz Group mit -0,33% , Volkswagen mit -0,34% , BMW mit -0,34% , Geely mit -0,41% , Toyota Motor Corp. mit -0,47% , Continental mit -0,53% , General Motors Company mit -1,08% , Ford Motor Co. mit -1,8% , Lyft mit -2,18% und Leoni mit -4,31% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Auto, Motor und Zulieferer ist 3,19% und reiht sich damit auf Platz 7 ein:

    1. Versicherer: 9,97% Show latest Report (06.04.2024)
    2. Bau & Baustoffe: 9,67% Show latest Report (06.04.2024)
    3. Deutsche Nebenwerte: 5,98% Show latest Report (06.04.2024)
    4. MSCI World Biggest 10: 5,79% Show latest Report (06.04.2024)
    5. Ölindustrie: 4,97% Show latest Report (06.04.2024)
    6. Computer, Software & Internet : 4,31% Show latest Report (06.04.2024)
    7. Auto, Motor und Zulieferer: 4,04% Show latest Report (06.04.2024)
    8. Immobilien: 3,2% Show latest Report (06.04.2024)
    9. Global Innovation 1000: 1,74% Show latest Report (06.04.2024)
    10. Aluminium: 0,75%
    11. Rohstoffaktien: -1,02% Show latest Report (06.04.2024)
    12. Zykliker Österreich: -1,44% Show latest Report (06.04.2024)
    13. Banken: -1,67% Show latest Report (06.04.2024)
    14. Telekom: -1,94% Show latest Report (06.04.2024)
    15. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -2,38% Show latest Report (06.04.2024)
    16. Licht und Beleuchtung: -2,9% Show latest Report (06.04.2024)
    17. Konsumgüter: -3,04% Show latest Report (06.04.2024)
    18. Sport: -3,41% Show latest Report (06.04.2024)
    19. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): -3,51% Show latest Report (06.04.2024)
    20. Post: -4,29% Show latest Report (06.04.2024)
    21. Gaming: -4,65% Show latest Report (06.04.2024)
    22. Luftfahrt & Reise: -8,96% Show latest Report (06.04.2024)
    23. Stahl: -9,65% Show latest Report (06.04.2024)
    24. IT, Elektronik, 3D: -11,9% Show latest Report (06.04.2024)
    25. Runplugged Running Stocks: -12,34%
    26. Energie: -14,63% Show latest Report (06.04.2024)

    Social Trading Kommentare

    stwBoerse
    zu TL0 (11.04.)

    Ich muss diese Gedanken bzgl. Tesla jetzt loswerden, auch wenn diese Spekulation zunächst nach einer völlig abwegigen Idee klingt. Könnte es tatsächlich sein, dass Elon den Exit von Tesla als E-Auto Hersteller vorbereitet? https://www.high-tech-investing.de/post/steigt-tesla-aus-der-e-auto-produktion-aus

    yannikYBbretzel
    zu TL0 (09.04.)

    Zukauf weiterer Anteile ... Tesla  ,  Gewichtung + 0,18 %

    Langlaeufer
    zu TL0 (08.04.)

    Eröffnungsposition in TESLA.

    Scheid
    zu TL0 (08.04.)

    Tesla hat im vergangenen Quartal den ersten Rückgang bei Auslieferungen seit der Corona-Pandemie verbucht. Der Elektroautohersteller brachte zwischen Januar und März 386810 ihrer Autos zu den Kunden. Im Vorjahresquartal waren es noch fast 423000 gewesen. Und Analysten hatten für das erste Vierteljahr 2024 im Schnitt sogar mit einem Anstieg auf gut 449000 Auslieferungen gerechnet. Die Zahlen zeigen, dass die Strategie aggressiver Preissenkungen keine Früchte trägt. Aufgrund der zunehmenden Konkurrenz dürften sich die Nachfrageprobleme bei Tesla noch deutlich verschlimmern. Nachdem mein Kursziel von 150 Euro nun beinahe erreicht ist, sehe ich weiteres deutliches Rückschlagpotenzial.

    BaRaInvest
    zu TL0 (07.04.)

    https://de.tradingview.com/news/dpa_afx:759ae0ee59fbf:0/

    BaRaInvest
    zu TL0 (07.04.)

    https://de.tradingview.com/news/reuters.com,2024:newsml_L5N3GE52O:0/

    BaRaInvest
    zu TL0 (07.04.)

    https://de.tradingview.com/news/reuters.com,2024:newsml_L5N3GE4UM:0/

    BaRaInvest
    zu TL0 (07.04.)

    https://de.tradingview.com/news/reuters.com,2024:newsml_L6N3GD0A7:0/

    BaRaInvest
    zu TL0 (07.04.)

    https://de.tradingview.com/news/dpa_afx:e4b7a6a916422:0/

    Tjaards11
    zu DAI (08.04.)

    Die Deutsche Bank Research hat Mercedes-Benz vor den am 30. April erwarteten Zahlen zum ersten Quartal auf "Bus" auf 125 Euro belassen. Aber nach vorangegangenen Kommentaren des Managements wird einen Rückgang der Absatzzahlen im Jahresvergleich erwartet. Aktienrückkauf sollte Kurs stabilisieren. Aktie läuft gut, ich bleibe engagiert.

    Jovido
    zu DAI (08.04.)

    Kauf: DE0007100000 / 08.04.2024 11:11h / Kurs 76,920 / Stück 70 / Wert 5.384,400 / Gewichtung 0,03 %

    TheseusX
    zu BMW (10.04.)

    https://www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/bmw-absatz-waechst-mit-e-autos-und-teuren-modellen/100031393.html




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #679: Heute gleich 7 Austro-IPO-Geburtstage, wieviele wisst Ihr? Verbund nice, it´s fun to stay at the FACC




     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Auto, Motor und Zulieferer Performancevergleich YTD, Stand: 13.04.2024

    2. Auto, Fahrzeug, Mobilität, Tachometer, Tacho, Geschwindigkeit. schnell, speed, http://www.shutterstock.com/de/pic-187450022/stock-photo-speedometer-and-tachometer.html   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Immofinanz, Warimpex, Addiko Bank, Austriacard Holdings AG, Semperit, Lenzing, Frequentis, Pierer Mobility, FACC, Wienerberger, Palfinger, Cleen Energy, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Amag, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Flughafen Wien, Österreichische Post, Polytec Group, Telekom Austria, Uniqa, VIG.


    Random Partner

    DADAT Bank
    Die DADAT Bank positioniert sich als moderne, zukunftsweisende Direktbank für Giro-Kunden, Sparer, Anleger und Trader. Alle Produkte und Dienstleistungen werden ausschließlich online angeboten. Die Bank mit Sitz in Salzburg beschäftigt rund 30 Mitarbeiter und ist als Marke der Bankhaus Schelhammer & Schattera AG Teil der GRAWE Bankengruppe.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A38NH3
    AT0000A347X9
    AT0000A3B0N3
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Uniqa(1), VIG(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: FACC(1)
      Star der Stunde: EuroTeleSites AG 1%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -1.49%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Verbund(1), Frequentis(1), ams-Osram(1)
      Star der Stunde: Andritz 0.79%, Rutsch der Stunde: DO&CO -1.34%
      Star der Stunde: Zumtobel 0.8%, Rutsch der Stunde: Andritz -1.21%
      Star der Stunde: Frequentis 1.78%, Rutsch der Stunde: Porr -0.84%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: Agrana(1)
      Star der Stunde: Erste Group 0.47%, Rutsch der Stunde: Immofinanz -0.54%

      Featured Partner Video

      Börsenradio Live-Blick, Mi.12.6.24: DAX stärker und ytd wieder +10%, Ex-Tag Porsche SE, Covestro-Hoffnungen, ATX & Gold rauf

      Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankfurt und Wien. Es ist der Podcast, der...

      Books josefchladek.com

      Sergio Castañeira
      Limbo
      2023
      ediciones anómalas

      Regina Anzenberger
      Imperfections
      2024
      AnzenbergerEdition

      Martin Parr
      The Last Resort
      1986
      Promenade Press

      Gregor Radonjič
      Misplacements
      2023
      Self published

      Ros Boisier
      Inside
      2024
      Muga / Ediciones Posibles