Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



30.03.2024, 9260 Zeichen

In der Wochensicht ist vorne: Semtech Corporation 19,26% vor AT&S 14,5%, TTM Technologies, Inc. 4,54%, Intel 4,13%, Compeq Manufacturing 3,75%, Ibiden Co.Ltd 2,03%, Apple 0,06%, Shinko Electric Industries -0,6%, Unimicron Technology Corp -0,86% und Qualcomm Incorporated -0,91%.

In der Monatssicht ist vorne: Semtech Corporation 33,06% vor Qualcomm Incorporated 7,81% , Compeq Manufacturing 6,33% , TTM Technologies, Inc. 3,03% , Intel 2,74% , Shinko Electric Industries 1,83% , AT&S -2,37% , Unimicron Technology Corp -2,81% , Apple -5,34% und Ibiden Co.Ltd -10,67% . Weitere Highlights: AT&S ist nun 7 Tage im Plus (17,99% Zuwachs von 16,4 auf 19,35), ebenso Intel 3 Tage im Plus (5,59% Zuwachs von 41,83 auf 44,17), Unimicron Technology Corp 3 Tage im Minus (4,95% Verlust von 18,2 auf 17,3).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Semtech Corporation 25,47% (Vorjahr: -23,63 Prozent) im Plus. Dahinter Qualcomm Incorporated 17,06% (Vorjahr: 31,55 Prozent) und Compeq Manufacturing 0% (Vorjahr: 0 Prozent). AT&S -26,43% (Vorjahr: -17,81 Prozent) im Minus. Dahinter Ibiden Co.Ltd -17,28% (Vorjahr: 47,27 Prozent) und Intel -12,1% (Vorjahr: 90,12 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Qualcomm Incorporated 31,04%, Semtech Corporation 23,74% und Intel 12,88%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Unimicron Technology Corp -100%, Compeq Manufacturing -100% und AT&S -26,49%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 8:35 Uhr die TTM Technologies, Inc.-Aktie am besten: 5,32% Plus. Dahinter Shinko Electric Industries mit +2,99% , Ibiden Co.Ltd mit +2,99% , Semtech Corporation mit +1,94% , Intel mit +0,2% , Qualcomm Incorporated mit +0,1% , AT&S mit +0,08% und Apple mit +0,06% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients) ist -2,7% und reiht sich damit auf Platz 19 ein:

1. Versicherer: 15,77% Show latest Report (23.03.2024)
2. Bau & Baustoffe: 11,92% Show latest Report (30.03.2024)
3. MSCI World Biggest 10: 7,76% Show latest Report (30.03.2024)
4. Computer, Software & Internet : 6,12% Show latest Report (30.03.2024)
5. Deutsche Nebenwerte: 6,12% Show latest Report (30.03.2024)
6. Immobilien: 5,53% Show latest Report (30.03.2024)
7. Auto, Motor und Zulieferer: 4,97% Show latest Report (30.03.2024)
8. Global Innovation 1000: 3,44% Show latest Report (30.03.2024)
9. Ölindustrie: 2,91% Show latest Report (30.03.2024)
10. Konsumgüter: 1,89% Show latest Report (30.03.2024)
11. Aluminium: 1,31%
12. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 0,43% Show latest Report (23.03.2024)
13. Telekom: 0,34% Show latest Report (23.03.2024)
14. Licht und Beleuchtung: -0,34% Show latest Report (30.03.2024)
15. Banken: -0,48% Show latest Report (30.03.2024)
16. Zykliker Österreich: -2,33% Show latest Report (23.03.2024)
17. Post: -2,53% Show latest Report (23.03.2024)
18. Sport: -2,62% Show latest Report (23.03.2024)
19. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): -2,7% Show latest Report (23.03.2024)
20. Rohstoffaktien: -4,2% Show latest Report (23.03.2024)
21. Gaming: -5,02% Show latest Report (30.03.2024)
22. Luftfahrt & Reise: -5,94% Show latest Report (30.03.2024)
23. IT, Elektronik, 3D: -7,11% Show latest Report (30.03.2024)
24. Runplugged Running Stocks: -8,76%
25. Stahl: -10,93% Show latest Report (23.03.2024)
26. Energie: -16,16% Show latest Report (30.03.2024)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

KSchachinger
zu INL (25.03.)

Wenn Peking von Chinas Konzernen mit Nachdruck verlangt Chips westlicher Hersteller durch Halbleiter chinesischer Konzerne zu ersetzen: https://www.reuters.com/markets/us/intel-amd-fall-report-china-blocks-us-chips-state-computers-2024-03-25/ Intel and Advanced Micro Devices could lose billions of dollars in sales if China limits the use of their chips and servers in government computers, several Wall Street analysts said on Monday.

Smeilinho
zu ATS (28.03.)

- Börsenradio Live-Blick 28/3: Heute März-Ultimo, geht sich DAX 18500 aus? Schönes bei Zalando, AT&S und Gold. Frohe Ostern! Hören: https://open.spotify.com/episode/2Rx76KxxGzIymZeObKweDw

Smeilinho
zu ATS (27.03.)

Börsenradio Live-Blick 27/3: DAX knackt nächsten 100er, 10,00 Prozent ytd, Deutsche Bank zeigt auf, KI Fantasie bei AT&S Hören: https://open.spotify.com/episode/5NzZ5I9fKb9g9T8OctE8QO?fbclid=IwAR3QvAsqdZAPO4F2y5bvku-cfQ3zBtM8rPjbXGUbJ84uxHj1sgZ0J8AAywc_aem_AR5fExkQokyj-rjoIeSOR88HGyb4xK7HFXk8aFHG4QkwgV4YBFBs3LezQK-3GxC-I0ejo_Q6bkWHIIssVIAY42b6

Rodorn
zu AAPL (28.03.)

Für mich sehr enttäuschend will Apple anstatt einer eigenen KI die von Google auf ihren iphones nutzen. Ich will Apple für das Thema nicht ganz abschreiben aber da ich ein wenig Cash brauche verkaufe ich einen kleinen Teil der Position.

Fraita
zu AAPL (28.03.)

Heute 5 Stk gekauft

Mettlmortl
zu AAPL (27.03.)

In meinem https://twitter.com/hashtag/wikifolio?src=hashtag_click ist https://twitter.com/hashtag/Apple?src=hashtag_click in den Trailing Stopp gelaufen und fliegt raus, immerhin mit kleinem Gewinn. Dafür kommt ein Altbekannter ins Depot: https://twitter.com/hashtag/TexasInstruments?src=hashtag_click!

SCtrade
zu AAPL (26.03.)

Die iPhone-Lieferungen von Apple Inc. in China fielen im Februar um etwa 33 % gegenüber dem Vorjahr, wie aus offiziellen Daten hervorgeht. Damit setzte sich der Einbruch der Nachfrage nach dem Flaggschiff-Gerät im wichtigsten Überseemarkt des Unternehmens fort.

SIGAVEST
zu AAPL (26.03.)

Der iPhone-Absatz in China ist im Februar wohl um 33% eingebrochen. Kursreaktion bisher eher zu vernachlässigen.

SIGAVEST
zu AAPL (26.03.)

Der iPhone-Absatz in China ist im Februar wohl um 33% eingebrochen. Kursreaktion bisher eher zu vernachlässigen.

Thomasius
zu AAPL (25.03.)

Apple verkauft - Verlustbegrenzung!

BaRaInvest
zu AAPL (24.03.)

https://de.tradingview.com/news/dpa_afx:9f8dd68086589:0/

BaRaInvest
zu AAPL (24.03.)

https://de.tradingview.com/news/reuters.com,2024:newsml_L5N3FY7TH:0/

BaRaInvest
zu AAPL (24.03.)

https://de.tradingview.com/news/dpa_afx:e6ad31c03d457:0/

KSchachinger
zu AAPL (24.03.)

https://www.reuters.com/technology/apple-vision-pro-hit-mainland-china-this-year-state-media-says-2024-03-24/ Apple Vision Pro will hit the mainland China market this year, Apple chief executive Tim Cook said on Sunday, according to state media.  

KSchachinger
zu AAPL (24.03.)

https://www.reuters.com/technology/apple-vision-pro-hit-mainland-china-this-year-state-media-says-2024-03-24/ Apple Vision Pro will hit the mainland China market this year, Apple chief executive Tim Cook said on Sunday, according to state media.  




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

SportWoche Podcast #117: Floorball, vorgestellt von FBC Dragons Gründer Harry Steinbichler




 

Bildnachweis

1. BSN Group PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients) Performancevergleich YTD, Stand: 30.03.2024

2. Leiterplatte, Computer, Elektronik, Technik, IT, Internet, Hardware, PCB, http://www.shutterstock.com/de/pic-110516621/stock-photo-macro-shot-of-the-back-side-of-a-circuit-board.html   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Amag, Agrana, RHI Magnesita, Austriacard Holdings AG, Flughafen Wien, Addiko Bank, Rosgix, ATX, ATX Prime, ATX TR, Wienerberger, Bawag, AT&S, Österreichische Post, Palfinger, Semperit, Cleen Energy, Pierer Mobility, UBM, Wiener Privatbank, Oberbank AG Stamm, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Symrise, Siemens Healthineers, BMW.


Random Partner

Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG
Die Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG ist mit einem betreuten Vermögen von mehr als 22 Mrd. Euro und über 230 Mitarbeitenden (per 30.6.2019) Österreichs führende Vermögensverwaltungsbank. Die eigenständige österreichische Vollbank ist darüber hinaus auch in den Ländern Zentral- und Osteuropas, in Italien und Deutschland tätig. Als 100-prozentige Tochter der Liechtensteinischen Landesbank AG (LLB), Vaduz profitiert die LLB Österreich zusätzlich von der Stabilität und höchsten Bonität ihrer Eigentümerin.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A3AWL5
AT0000A3CT72
AT0000A37NX2
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1643

    Featured Partner Video

    Ein Sonntag abseits des Fussballs

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 30. Juni 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 30. ...

    Books josefchladek.com

    Adolf Čejchan
    Ústí nad Labem
    1965
    Severočeské krajské nakladatelství

    Mikael Siirilä
    Here, In Absence
    2024
    IIKKI

    Regina Anzenberger
    Imperfections
    2024
    AnzenbergerEdition

    Shinkichi Tajiri
    De Muur
    2002
    Fotokabinetten Gemeentemuseum Den Haag

    Kazumi Kurigami
    操上 和美
    2002
    Switch Publishing Co Ltd

    Semtech Corporation und AT&S vs. Qualcomm Incorporated und Unimicron Technology Corp – kommentierter KW 13 Peer Group Watch PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients)


    30.03.2024, 9260 Zeichen

    In der Wochensicht ist vorne: Semtech Corporation 19,26% vor AT&S 14,5%, TTM Technologies, Inc. 4,54%, Intel 4,13%, Compeq Manufacturing 3,75%, Ibiden Co.Ltd 2,03%, Apple 0,06%, Shinko Electric Industries -0,6%, Unimicron Technology Corp -0,86% und Qualcomm Incorporated -0,91%.

    In der Monatssicht ist vorne: Semtech Corporation 33,06% vor Qualcomm Incorporated 7,81% , Compeq Manufacturing 6,33% , TTM Technologies, Inc. 3,03% , Intel 2,74% , Shinko Electric Industries 1,83% , AT&S -2,37% , Unimicron Technology Corp -2,81% , Apple -5,34% und Ibiden Co.Ltd -10,67% . Weitere Highlights: AT&S ist nun 7 Tage im Plus (17,99% Zuwachs von 16,4 auf 19,35), ebenso Intel 3 Tage im Plus (5,59% Zuwachs von 41,83 auf 44,17), Unimicron Technology Corp 3 Tage im Minus (4,95% Verlust von 18,2 auf 17,3).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Semtech Corporation 25,47% (Vorjahr: -23,63 Prozent) im Plus. Dahinter Qualcomm Incorporated 17,06% (Vorjahr: 31,55 Prozent) und Compeq Manufacturing 0% (Vorjahr: 0 Prozent). AT&S -26,43% (Vorjahr: -17,81 Prozent) im Minus. Dahinter Ibiden Co.Ltd -17,28% (Vorjahr: 47,27 Prozent) und Intel -12,1% (Vorjahr: 90,12 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: Qualcomm Incorporated 31,04%, Semtech Corporation 23,74% und Intel 12,88%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Unimicron Technology Corp -100%, Compeq Manufacturing -100% und AT&S -26,49%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 8:35 Uhr die TTM Technologies, Inc.-Aktie am besten: 5,32% Plus. Dahinter Shinko Electric Industries mit +2,99% , Ibiden Co.Ltd mit +2,99% , Semtech Corporation mit +1,94% , Intel mit +0,2% , Qualcomm Incorporated mit +0,1% , AT&S mit +0,08% und Apple mit +0,06% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients) ist -2,7% und reiht sich damit auf Platz 19 ein:

    1. Versicherer: 15,77% Show latest Report (23.03.2024)
    2. Bau & Baustoffe: 11,92% Show latest Report (30.03.2024)
    3. MSCI World Biggest 10: 7,76% Show latest Report (30.03.2024)
    4. Computer, Software & Internet : 6,12% Show latest Report (30.03.2024)
    5. Deutsche Nebenwerte: 6,12% Show latest Report (30.03.2024)
    6. Immobilien: 5,53% Show latest Report (30.03.2024)
    7. Auto, Motor und Zulieferer: 4,97% Show latest Report (30.03.2024)
    8. Global Innovation 1000: 3,44% Show latest Report (30.03.2024)
    9. Ölindustrie: 2,91% Show latest Report (30.03.2024)
    10. Konsumgüter: 1,89% Show latest Report (30.03.2024)
    11. Aluminium: 1,31%
    12. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 0,43% Show latest Report (23.03.2024)
    13. Telekom: 0,34% Show latest Report (23.03.2024)
    14. Licht und Beleuchtung: -0,34% Show latest Report (30.03.2024)
    15. Banken: -0,48% Show latest Report (30.03.2024)
    16. Zykliker Österreich: -2,33% Show latest Report (23.03.2024)
    17. Post: -2,53% Show latest Report (23.03.2024)
    18. Sport: -2,62% Show latest Report (23.03.2024)
    19. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): -2,7% Show latest Report (23.03.2024)
    20. Rohstoffaktien: -4,2% Show latest Report (23.03.2024)
    21. Gaming: -5,02% Show latest Report (30.03.2024)
    22. Luftfahrt & Reise: -5,94% Show latest Report (30.03.2024)
    23. IT, Elektronik, 3D: -7,11% Show latest Report (30.03.2024)
    24. Runplugged Running Stocks: -8,76%
    25. Stahl: -10,93% Show latest Report (23.03.2024)
    26. Energie: -16,16% Show latest Report (30.03.2024)

    Aktuelles zu den Companies (168h)
    Social Trading Kommentare

    KSchachinger
    zu INL (25.03.)

    Wenn Peking von Chinas Konzernen mit Nachdruck verlangt Chips westlicher Hersteller durch Halbleiter chinesischer Konzerne zu ersetzen: https://www.reuters.com/markets/us/intel-amd-fall-report-china-blocks-us-chips-state-computers-2024-03-25/ Intel and Advanced Micro Devices could lose billions of dollars in sales if China limits the use of their chips and servers in government computers, several Wall Street analysts said on Monday.

    Smeilinho
    zu ATS (28.03.)

    - Börsenradio Live-Blick 28/3: Heute März-Ultimo, geht sich DAX 18500 aus? Schönes bei Zalando, AT&S und Gold. Frohe Ostern! Hören: https://open.spotify.com/episode/2Rx76KxxGzIymZeObKweDw

    Smeilinho
    zu ATS (27.03.)

    Börsenradio Live-Blick 27/3: DAX knackt nächsten 100er, 10,00 Prozent ytd, Deutsche Bank zeigt auf, KI Fantasie bei AT&S Hören: https://open.spotify.com/episode/5NzZ5I9fKb9g9T8OctE8QO?fbclid=IwAR3QvAsqdZAPO4F2y5bvku-cfQ3zBtM8rPjbXGUbJ84uxHj1sgZ0J8AAywc_aem_AR5fExkQokyj-rjoIeSOR88HGyb4xK7HFXk8aFHG4QkwgV4YBFBs3LezQK-3GxC-I0ejo_Q6bkWHIIssVIAY42b6

    Rodorn
    zu AAPL (28.03.)

    Für mich sehr enttäuschend will Apple anstatt einer eigenen KI die von Google auf ihren iphones nutzen. Ich will Apple für das Thema nicht ganz abschreiben aber da ich ein wenig Cash brauche verkaufe ich einen kleinen Teil der Position.

    Fraita
    zu AAPL (28.03.)

    Heute 5 Stk gekauft

    Mettlmortl
    zu AAPL (27.03.)

    In meinem https://twitter.com/hashtag/wikifolio?src=hashtag_click ist https://twitter.com/hashtag/Apple?src=hashtag_click in den Trailing Stopp gelaufen und fliegt raus, immerhin mit kleinem Gewinn. Dafür kommt ein Altbekannter ins Depot: https://twitter.com/hashtag/TexasInstruments?src=hashtag_click!

    SCtrade
    zu AAPL (26.03.)

    Die iPhone-Lieferungen von Apple Inc. in China fielen im Februar um etwa 33 % gegenüber dem Vorjahr, wie aus offiziellen Daten hervorgeht. Damit setzte sich der Einbruch der Nachfrage nach dem Flaggschiff-Gerät im wichtigsten Überseemarkt des Unternehmens fort.

    SIGAVEST
    zu AAPL (26.03.)

    Der iPhone-Absatz in China ist im Februar wohl um 33% eingebrochen. Kursreaktion bisher eher zu vernachlässigen.

    SIGAVEST
    zu AAPL (26.03.)

    Der iPhone-Absatz in China ist im Februar wohl um 33% eingebrochen. Kursreaktion bisher eher zu vernachlässigen.

    Thomasius
    zu AAPL (25.03.)

    Apple verkauft - Verlustbegrenzung!

    BaRaInvest
    zu AAPL (24.03.)

    https://de.tradingview.com/news/dpa_afx:9f8dd68086589:0/

    BaRaInvest
    zu AAPL (24.03.)

    https://de.tradingview.com/news/reuters.com,2024:newsml_L5N3FY7TH:0/

    BaRaInvest
    zu AAPL (24.03.)

    https://de.tradingview.com/news/dpa_afx:e6ad31c03d457:0/

    KSchachinger
    zu AAPL (24.03.)

    https://www.reuters.com/technology/apple-vision-pro-hit-mainland-china-this-year-state-media-says-2024-03-24/ Apple Vision Pro will hit the mainland China market this year, Apple chief executive Tim Cook said on Sunday, according to state media.  

    KSchachinger
    zu AAPL (24.03.)

    https://www.reuters.com/technology/apple-vision-pro-hit-mainland-china-this-year-state-media-says-2024-03-24/ Apple Vision Pro will hit the mainland China market this year, Apple chief executive Tim Cook said on Sunday, according to state media.  




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    SportWoche Podcast #117: Floorball, vorgestellt von FBC Dragons Gründer Harry Steinbichler




     

    Bildnachweis

    1. BSN Group PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients) Performancevergleich YTD, Stand: 30.03.2024

    2. Leiterplatte, Computer, Elektronik, Technik, IT, Internet, Hardware, PCB, http://www.shutterstock.com/de/pic-110516621/stock-photo-macro-shot-of-the-back-side-of-a-circuit-board.html   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Amag, Agrana, RHI Magnesita, Austriacard Holdings AG, Flughafen Wien, Addiko Bank, Rosgix, ATX, ATX Prime, ATX TR, Wienerberger, Bawag, AT&S, Österreichische Post, Palfinger, Semperit, Cleen Energy, Pierer Mobility, UBM, Wiener Privatbank, Oberbank AG Stamm, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Symrise, Siemens Healthineers, BMW.


    Random Partner

    Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG
    Die Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG ist mit einem betreuten Vermögen von mehr als 22 Mrd. Euro und über 230 Mitarbeitenden (per 30.6.2019) Österreichs führende Vermögensverwaltungsbank. Die eigenständige österreichische Vollbank ist darüber hinaus auch in den Ländern Zentral- und Osteuropas, in Italien und Deutschland tätig. Als 100-prozentige Tochter der Liechtensteinischen Landesbank AG (LLB), Vaduz profitiert die LLB Österreich zusätzlich von der Stabilität und höchsten Bonität ihrer Eigentümerin.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A3AWL5
    AT0000A3CT72
    AT0000A37NX2
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1643

      Featured Partner Video

      Ein Sonntag abseits des Fussballs

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 30. Juni 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 30. ...

      Books josefchladek.com

      Ros Boisier
      Inside
      2024
      Muga / Ediciones Posibles

      Sebastián Bruno
      Duelos y Quebrantos
      2018
      ediciones anómalas

      Adolf Čejchan
      Ústí nad Labem
      1965
      Severočeské krajské nakladatelství

      Futures
      On the Verge
      2023
      Void

      Andreas H. Bitesnich
      India
      2019
      teNeues Verlag GmbH