Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Marinomed - Fortschritte bei Carragelose

Magazine aktuell


#gabb aktuell



07.02.2024, 2397 Zeichen

Marinomed informiert über Fortschritte beim Carragelose-Produkt: So wurde der erste Patient in eine klinische Studie eingeschlossen, in der die befeuchtenden Eigenschaften von Carragelose-Augentropfen bei Patienten mit leichtem bis mittelschwerem Trockenem Auge untersucht werden. Die Markteinführung von Carragelose-Augentropfen in Österreich ist für 2024 geplant. Darüber hinaus ist laut Marinomed ein Business Development Prozess für die Verpartnerung des Produktes außerhalb Österreichs im Gange. Neben den Augentropfen ist für 2024 auch die Markteinführung des allergenblockierenden Carragelose-Nasensprays geplant, wie Marinomed weiter mitteilt. CEO Andreas Grassauer: "Im Jahr 2024 sind weitere wichtige Schritte für Carragelose geplant: Erstens die Markteinführung unserer Carragelose-Augentropfen und des Allergenblockers, zweitens die Einführung des Barlo®-Nasensprays in Mexiko und drittens wird die FDA-Zulassung mit Procter & Gamble für das erste Carragelose-Produkt in den USA erwartet. Wir haben in letzter Zeit große Fortschritte in Richtung Zulassungsverfahren gemacht und sind zuversichtlich, dass wir unser Produkt bald auf dem größten OTC-Markt der Welt anbieten werden."

Das Unternehmen hat im Oktober 2023 klinische Daten, die die Wirksamkeit von Carragelose bei der prophylaktischen Behandlung von Symptomen allergischer Rhinitis in der Nase belegen, auf einem Preprint-Server veröffentlicht. Jetzt wurden die Daten in der von Experten begutachteten Fachzeitschrift International Journal of General Medicine veröffentlicht. "Die universal blockierenden und befeuchtenden Eigenschaften von Carragelose bieten die Möglichkeit, die Anwendung von viralen Atemwegsinfektionen auf Allergien und Augengesundheit auszuweiten, was uns die Erschließung dieser interessanten Märkte ermöglicht. Mit den neuen Patenten für die abschwellende Carragelose/Sorbitol-Kombination in Singapur, Südkorea und Brasilien konnten wir auch unser geistiges Eigentum weiter stärken. Wir freuen uns, dass das Carragelose-Geschäft kontinuierlich Fortschritte macht und wir den Wert dieses Assets weiter maximieren können", so Grassauer. 

Wie berichtet, hat Marinomed im Dezember 2023 mitgeteilt, strategische Optionen für das Carragelose-Geschäft zu prüfen. In diesem Zusammenhang sei ein externen Berater mandatiert worden. Vom Verkauf bis zur Hereinnahme eines Partners werden mehrere Optionen evaluliert.



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Börsepeople im Podcast S11/19: Iris Schatzl




 

Bildnachweis

1. Coldamaris Marinomed beim ATP in Tulln   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Semperit, RHI Magnesita, Telekom Austria, Pierer Mobility, Amag, Rosenbauer, Bawag, EVN, Uniqa, Rosgix, AT&S, Palfinger, Andritz, ams-Osram, Erste Group, Kapsch TrafficCom, Wolford, S Immo, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Flughafen Wien, Immofinanz, Österreichische Post, Strabag, VIG, Wienerberger, BMW, DAIMLER TRUCK HLD..., HeidelbergCement, Sartorius.


Random Partner

Fabasoft
Fabasoft ist ein europäischer Softwarehersteller und Cloud-Anbieter. Das Unternehmen digitalisiert und beschleunigt Geschäftsprozesse, sowohl im Wege informeller Zusammenarbeit als auch durch strukturierte Workflows und über Organisations- und Ländergrenzen hinweg. Der Konzern ist mit Gesellschaften in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Großbritannien und den USA vertreten.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Coldamaris Marinomed beim ATP in Tulln


Autor
Christine Petzwinkler
Börse Social Network/Magazine


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2TLL0
AT0000A37GE6
AT0000A2VKV7
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Frequentis 3.2%, Rutsch der Stunde: Warimpex -7.53%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: Semperit(1), Fabasoft(1)
    BSN MA-Event Warimpex
    Star der Stunde: Semperit 2.71%, Rutsch der Stunde: Austriacard Holdings AG -1.8%
    BSN Vola-Event DAIMLER TRUCK HLD...
    #gabb #1550

    Featured Partner Video

    Börsepeople im Podcast S11/13: Thomas Mraz

    Thomas Mraz ist Inspektor Putschedl in den Vorstadtweibern, Papa Strobl bei School of Champions, genialer Sparringpartner von Michael Niavarani und ehemaliger Mitarbeiter im Marketing der Wiener Bö...

    Books josefchladek.com

    Christian Reister
    Nacht und Nebel
    2023
    Safelight

    Vladyslav Krasnoshchok
    Bolnichka (Владислава Краснощока
    2023
    Moksop

    Igor Chekachkov
    NA4JOPM8
    2021
    ist publishing

    Frank Rodick
    The Moons of Saturn
    2023
    Self published

    Adrianna Ault
    Levee
    2023
    Void

    Marinomed - Fortschritte bei Carragelose


    07.02.2024, 2397 Zeichen

    Marinomed informiert über Fortschritte beim Carragelose-Produkt: So wurde der erste Patient in eine klinische Studie eingeschlossen, in der die befeuchtenden Eigenschaften von Carragelose-Augentropfen bei Patienten mit leichtem bis mittelschwerem Trockenem Auge untersucht werden. Die Markteinführung von Carragelose-Augentropfen in Österreich ist für 2024 geplant. Darüber hinaus ist laut Marinomed ein Business Development Prozess für die Verpartnerung des Produktes außerhalb Österreichs im Gange. Neben den Augentropfen ist für 2024 auch die Markteinführung des allergenblockierenden Carragelose-Nasensprays geplant, wie Marinomed weiter mitteilt. CEO Andreas Grassauer: "Im Jahr 2024 sind weitere wichtige Schritte für Carragelose geplant: Erstens die Markteinführung unserer Carragelose-Augentropfen und des Allergenblockers, zweitens die Einführung des Barlo®-Nasensprays in Mexiko und drittens wird die FDA-Zulassung mit Procter & Gamble für das erste Carragelose-Produkt in den USA erwartet. Wir haben in letzter Zeit große Fortschritte in Richtung Zulassungsverfahren gemacht und sind zuversichtlich, dass wir unser Produkt bald auf dem größten OTC-Markt der Welt anbieten werden."

    Das Unternehmen hat im Oktober 2023 klinische Daten, die die Wirksamkeit von Carragelose bei der prophylaktischen Behandlung von Symptomen allergischer Rhinitis in der Nase belegen, auf einem Preprint-Server veröffentlicht. Jetzt wurden die Daten in der von Experten begutachteten Fachzeitschrift International Journal of General Medicine veröffentlicht. "Die universal blockierenden und befeuchtenden Eigenschaften von Carragelose bieten die Möglichkeit, die Anwendung von viralen Atemwegsinfektionen auf Allergien und Augengesundheit auszuweiten, was uns die Erschließung dieser interessanten Märkte ermöglicht. Mit den neuen Patenten für die abschwellende Carragelose/Sorbitol-Kombination in Singapur, Südkorea und Brasilien konnten wir auch unser geistiges Eigentum weiter stärken. Wir freuen uns, dass das Carragelose-Geschäft kontinuierlich Fortschritte macht und wir den Wert dieses Assets weiter maximieren können", so Grassauer. 

    Wie berichtet, hat Marinomed im Dezember 2023 mitgeteilt, strategische Optionen für das Carragelose-Geschäft zu prüfen. In diesem Zusammenhang sei ein externen Berater mandatiert worden. Vom Verkauf bis zur Hereinnahme eines Partners werden mehrere Optionen evaluliert.



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Börsepeople im Podcast S11/19: Iris Schatzl




     

    Bildnachweis

    1. Coldamaris Marinomed beim ATP in Tulln   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Semperit, RHI Magnesita, Telekom Austria, Pierer Mobility, Amag, Rosenbauer, Bawag, EVN, Uniqa, Rosgix, AT&S, Palfinger, Andritz, ams-Osram, Erste Group, Kapsch TrafficCom, Wolford, S Immo, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Flughafen Wien, Immofinanz, Österreichische Post, Strabag, VIG, Wienerberger, BMW, DAIMLER TRUCK HLD..., HeidelbergCement, Sartorius.


    Random Partner

    Fabasoft
    Fabasoft ist ein europäischer Softwarehersteller und Cloud-Anbieter. Das Unternehmen digitalisiert und beschleunigt Geschäftsprozesse, sowohl im Wege informeller Zusammenarbeit als auch durch strukturierte Workflows und über Organisations- und Ländergrenzen hinweg. Der Konzern ist mit Gesellschaften in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Großbritannien und den USA vertreten.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Coldamaris Marinomed beim ATP in Tulln


    Autor
    Christine Petzwinkler
    Börse Social Network/Magazine


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2TLL0
    AT0000A37GE6
    AT0000A2VKV7
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: Frequentis 3.2%, Rutsch der Stunde: Warimpex -7.53%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: Semperit(1), Fabasoft(1)
      BSN MA-Event Warimpex
      Star der Stunde: Semperit 2.71%, Rutsch der Stunde: Austriacard Holdings AG -1.8%
      BSN Vola-Event DAIMLER TRUCK HLD...
      #gabb #1550

      Featured Partner Video

      Börsepeople im Podcast S11/13: Thomas Mraz

      Thomas Mraz ist Inspektor Putschedl in den Vorstadtweibern, Papa Strobl bei School of Champions, genialer Sparringpartner von Michael Niavarani und ehemaliger Mitarbeiter im Marketing der Wiener Bö...

      Books josefchladek.com

      Christian Reister
      Nacht und Nebel
      2023
      Safelight

      Adrianna Ault
      Levee
      2023
      Void

      Cristina de Middel
      Gentlemen's Club
      2023
      This Book is True

      Sebastián Bruno
      Duelos y Quebrantos
      2018
      ediciones anómalas

      Naotaka Hirota
      La Scène de la Locomotive à Vapeur
      1975
      Yomiuri Shimbun