Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Flughafen Wien gibt Ausblick auf 2024

Magazine aktuell


#gabb aktuell



18.01.2024, 1793 Zeichen

Die Flughafen Wien Gruppe hat im abgelaufenen Jahr, von Jänner bis Dezember 2023, das Passagieraufkommen in der gesamten Gruppe, also an den Standorten Wien, Malta und Kosice, auf insgesamt 37.958.240 Passagiere (+26,2  Prozent) gesteigert. Im Vergleich zum Vorkrisenniveau (2019) entspricht das einem Minus von lediglich 4,0 Prozent. Die Passagierzahlen am Flughafen Wien stiegen von Jänner bis Dezember 2023 im Vergleich zum Vorjahr um 24,7 Prozent auf 29.533.186 Passagiere. Die Top-Flugreiseziele ab Wien im Sommer waren in 2023 Antalya, Mallorca, Barcelona. Bangkok, New York und Taipeh waren die beliebteste Langstreckendestination. Die Top-Reiseziele in 2023 waren Deutschland, Spanien und Italien. Die vorläufigen Unternehmenszahlen für 2023 werden am 28. Februar veröffentlicht. Das Unternehmen betonte zuletzt, die angekündigte Guidance für 2023 (Umsatz rund 830 Mio. Euro, EBITDA von zumindest  325 Mio. Euro, Periodenergebnis vor Minderheiten von mehr als 150 Mio. Euro) "deutlich zu übertreffen". 

Für das Gesamtjahr 2024 rechnet der Flughafen Wien mit rund 30,0 Mio. Passagieren am Standort Wien und für die Flughafen Wien Gruppe (inkl. Malta und Kosice) mit rund 39 Mio. Reisenden. "Für 2024 gehen wir von einer Normalisierung der Wachstumsraten im Flugverkehr aus. Der in den vergangenen zwei Jahren außerordentlich starke Aufholeffekt nach der Pandemie wird 2024 etwas nachlassen“ sagt Vorstand Julian Jäger. Für 2024 wird aus heutiger Sicht ein Umsatz von rund 970 Mio. Euro, ein EBITDA von über 390 Mio. Euro und ein Periodenergebnis vor Minderheiten von zumindest 210 Mio. Euro prognostiziert. Die Investitionen 2024 werden bei über 200 Mio. Euro erwartet. Zum Vergleich: In 2019, also vor der Corona-Pandemie, lag der Umsatz bei 858 Mio. Euro und das EBITDA bei 385 Mio. Euro.



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Börsepeople im Podcast S12/09: Yvonne Heil




 

Bildnachweis

1. Juni 2023: Passagierzahlen am Flughafen Wien nur mehr knapp unter Vorkrisenniveau, Foto: Flughafen Wien , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Palfinger, Amag, SBO, Flughafen Wien, AT&S, Frequentis, EVN, EuroTeleSites AG, CA Immo, Erste Group, Mayr-Melnhof, S Immo, Uniqa, Bawag, Pierer Mobility, ams-Osram, Addiko Bank, Wiener Privatbank, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Kapsch TrafficCom, Agrana, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, VIG, Wienerberger, Warimpex, American Express.


Random Partner

FACC
Die FACC ist führend in der Entwicklung und Produktion von Komponenten und Systemen aus Composite-Materialien. Die FACC Leichtbaulösungen sorgen in Verkehrs-, Fracht-, Businessflugzeugen und Hubschraubern für Sicherheit und Gewichtsersparnis, aber auch Schallreduktion. Zu den Kunden zählen u.a. wichtige Flugzeug- und Triebwerkshersteller.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Juni 2023: Passagierzahlen am Flughafen Wien nur mehr knapp unter Vorkrisenniveau, Foto: Flughafen Wien, (© Aussender)


Autor
Christine Petzwinkler
Börse Social Network/Magazine


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2VYD6
AT0000A2QS86
AT0000A39UT1
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1584

    Featured Partner Video

    Vieles im Laufen

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 12. April 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 12....

    Books josefchladek.com

    Stefania Rössl & Massimo Sordi (eds.)
    Index Naturae
    2023
    Skinnerboox

    Ros Boisier
    Inside
    2024
    Muga / Ediciones Posibles

    Carlos Alba
    I’ll Bet the Devil My Head
    2023
    Void

    Adrianna Ault
    Levee
    2023
    Void

    Tommaso Protti
    Terra Vermelha
    2023
    Void

    Flughafen Wien gibt Ausblick auf 2024


    18.01.2024, 1793 Zeichen

    Die Flughafen Wien Gruppe hat im abgelaufenen Jahr, von Jänner bis Dezember 2023, das Passagieraufkommen in der gesamten Gruppe, also an den Standorten Wien, Malta und Kosice, auf insgesamt 37.958.240 Passagiere (+26,2  Prozent) gesteigert. Im Vergleich zum Vorkrisenniveau (2019) entspricht das einem Minus von lediglich 4,0 Prozent. Die Passagierzahlen am Flughafen Wien stiegen von Jänner bis Dezember 2023 im Vergleich zum Vorjahr um 24,7 Prozent auf 29.533.186 Passagiere. Die Top-Flugreiseziele ab Wien im Sommer waren in 2023 Antalya, Mallorca, Barcelona. Bangkok, New York und Taipeh waren die beliebteste Langstreckendestination. Die Top-Reiseziele in 2023 waren Deutschland, Spanien und Italien. Die vorläufigen Unternehmenszahlen für 2023 werden am 28. Februar veröffentlicht. Das Unternehmen betonte zuletzt, die angekündigte Guidance für 2023 (Umsatz rund 830 Mio. Euro, EBITDA von zumindest  325 Mio. Euro, Periodenergebnis vor Minderheiten von mehr als 150 Mio. Euro) "deutlich zu übertreffen". 

    Für das Gesamtjahr 2024 rechnet der Flughafen Wien mit rund 30,0 Mio. Passagieren am Standort Wien und für die Flughafen Wien Gruppe (inkl. Malta und Kosice) mit rund 39 Mio. Reisenden. "Für 2024 gehen wir von einer Normalisierung der Wachstumsraten im Flugverkehr aus. Der in den vergangenen zwei Jahren außerordentlich starke Aufholeffekt nach der Pandemie wird 2024 etwas nachlassen“ sagt Vorstand Julian Jäger. Für 2024 wird aus heutiger Sicht ein Umsatz von rund 970 Mio. Euro, ein EBITDA von über 390 Mio. Euro und ein Periodenergebnis vor Minderheiten von zumindest 210 Mio. Euro prognostiziert. Die Investitionen 2024 werden bei über 200 Mio. Euro erwartet. Zum Vergleich: In 2019, also vor der Corona-Pandemie, lag der Umsatz bei 858 Mio. Euro und das EBITDA bei 385 Mio. Euro.



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Börsepeople im Podcast S12/09: Yvonne Heil




     

    Bildnachweis

    1. Juni 2023: Passagierzahlen am Flughafen Wien nur mehr knapp unter Vorkrisenniveau, Foto: Flughafen Wien , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Palfinger, Amag, SBO, Flughafen Wien, AT&S, Frequentis, EVN, EuroTeleSites AG, CA Immo, Erste Group, Mayr-Melnhof, S Immo, Uniqa, Bawag, Pierer Mobility, ams-Osram, Addiko Bank, Wiener Privatbank, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Kapsch TrafficCom, Agrana, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, VIG, Wienerberger, Warimpex, American Express.


    Random Partner

    FACC
    Die FACC ist führend in der Entwicklung und Produktion von Komponenten und Systemen aus Composite-Materialien. Die FACC Leichtbaulösungen sorgen in Verkehrs-, Fracht-, Businessflugzeugen und Hubschraubern für Sicherheit und Gewichtsersparnis, aber auch Schallreduktion. Zu den Kunden zählen u.a. wichtige Flugzeug- und Triebwerkshersteller.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Juni 2023: Passagierzahlen am Flughafen Wien nur mehr knapp unter Vorkrisenniveau, Foto: Flughafen Wien, (© Aussender)


    Autor
    Christine Petzwinkler
    Börse Social Network/Magazine


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2VYD6
    AT0000A2QS86
    AT0000A39UT1
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1584

      Featured Partner Video

      Vieles im Laufen

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 12. April 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 12....

      Books josefchladek.com

      Kurama
      erotiCANA
      2023
      in)(between gallery

      Andreas H. Bitesnich
      India
      2019
      teNeues Verlag GmbH

      Naotaka Hirota
      La Scène de la Locomotive à Vapeur
      1975
      Yomiuri Shimbun

      Dominic Turner
      False friends
      2023
      Self published

      Sergio Castañeira
      Limbo
      2023
      ediciones anómalas