Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



14.10.2023, 5177 Zeichen

In der Wochensicht ist vorne: 3M 1,35% vor Unilever 0%, Procter & Gamble -0,33%, Beiersdorf -0,41% und Henkel -2,53%.

In der Monatssicht ist vorne: Unilever 0% vor Beiersdorf -0,33% , Henkel -4,45% , Procter & Gamble -7,39% und 3M -17,49% . Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Beiersdorf 13,85% (Vorjahr: 18,61 Prozent) im Plus. Dahinter Henkel 2,95% (Vorjahr: -8,6 Prozent) und Unilever 0% (Vorjahr: 24,56 Prozent). 3M -25,77% (Vorjahr: -32,49 Prozent) im Minus. Dahinter Procter & Gamble -5,44% (Vorjahr: -6,89 Prozent) und Unilever 0% (Vorjahr: 24,56 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Beiersdorf 3,05% und Unilever 2,29%,
Am deutlichsten unter dem MA 200: 3M -15,45%, Henkel -4,92% und Procter & Gamble -3,63%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 8:35 Uhr die Procter & Gamble-Aktie am besten: 1,66% Plus. Dahinter 3M mit -0% Beiersdorf mit -0,31% und Henkel mit -0,6% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Konsumgüter ist -2,88% und reiht sich damit auf Platz 19 ein:

1. Computer, Software & Internet : 27,63% Show latest Report (14.10.2023)
2. Bau & Baustoffe: 21,23% Show latest Report (14.10.2023)
3. Big Greeks: 20,52% Show latest Report (14.10.2023)
4. Versicherer: 13,67% Show latest Report (07.10.2023)
5. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 11,8% Show latest Report (07.10.2023)
6. Luftfahrt & Reise: 7,88% Show latest Report (07.10.2023)
7. Post: 7,88% Show latest Report (07.10.2023)
8. Börseneulinge 2019: 7,51% Show latest Report (14.10.2023)
9. MSCI World Biggest 10: 5,7% Show latest Report (07.10.2023)
10. IT, Elektronik, 3D: 5,24% Show latest Report (14.10.2023)
11. Deutsche Nebenwerte: 4,65% Show latest Report (14.10.2023)
12. Immobilien: 3,75% Show latest Report (14.10.2023)
13. Crane: 3,36% Show latest Report (14.10.2023)
14. Global Innovation 1000: 2,47% Show latest Report (14.10.2023)
15. Auto, Motor und Zulieferer: 1,26% Show latest Report (14.10.2023)
16. Ölindustrie: 0,25% Show latest Report (07.10.2023)
17. Stahl: -0,09% Show latest Report (07.10.2023)
18. Telekom: -0,3% Show latest Report (07.10.2023)
19. Konsumgüter: -2,88% Show latest Report (07.10.2023)
20. Runplugged Running Stocks: -3,51%
21. Sport: -3,96% Show latest Report (07.10.2023)
22. Media: -4,28% Show latest Report (07.10.2023)
23. Banken: -5,3% Show latest Report (14.10.2023)
24. Energie: -5,47% Show latest Report (14.10.2023)
25. Zykliker Österreich: -7,36% Show latest Report (07.10.2023)
26. Aluminium: -8,36%
27. Gaming: -8,74% Show latest Report (14.10.2023)
28. Rohstoffaktien: -10,04% Show latest Report (07.10.2023)
29. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -10,38% Show latest Report (07.10.2023)
30. Solar: -11,18% Show latest Report (07.10.2023)
31. OÖ10 Members: -13,19% Show latest Report (07.10.2023)
32. Licht und Beleuchtung: -18,9% Show latest Report (07.10.2023)

Social Trading Kommentare

gerihouse
zu PRG (11.10.)

Der Konsumgüterkonzern Procter & Gamble Co. (ISIN: US7427181091, NYSE: PG) zahlt am 15. November 2023 eine vierteljährliche Dividende in Höhe von 0,9407 US-Dollar je Aktie an seine Investoren, wie am Dienstag mitgeteilt wurde (Record day: 20. Oktober 2023). Damit schüttet der Konzern auf das Gesamtjahr gerechnet 3,7628 US-Dollar aus. Beim derzeitigen Börsenkurs von 144,78 US-Dollar entspricht dies einer aktuellen Dividendenrendite von 2,60 Prozent (Stand: 10. Oktober 2023). Der im Dow-Jones-Index gelistete Konzern steigert die Ausschüttung seit 67 Jahren ununterbrochen. Im April 2023 erfolgte eine Erhöhung der Dividende um 3 Prozent. Seit 1890 erhalten die Aktionäre bereits eine Dividende. Das Unternehmen ist 1837 gegründet worden. Zu den Produkten zählen Ariel, Braun, Gillette, Pampers oder auch Oral-B. Im vierten Quartal (30. Juni 2023) des Fiskaljahres 2023 betrug der Umsatz 20,55 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 19,52 Mrd. US-Dollar), wie am 27. Juli 2023 berichtet wurde. Auf organischer Basis legte der Umsatz um 8 Prozent zu. Unter dem Strich stand ein Gewinn von 3,38 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 3,05 Mrd. US-Dollar). Die Zahlen zum ersten Quartal 2024 werden am 18. Oktober veröffentlicht. Die Aktie liegt an der Wall Street seit Jahresbeginn 2023 mit 4,47 Prozent im Minus (Stand: 10. Oktober 2023). Die Marktkapitalisierung beträgt aktuell 337,88 Mrd. US-Dollar. Redaktion MyDividends.de




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

MMM Matejkas Market Memos #33: Gedanken über Volatilitätsstrategien wie Straddles in Zeiten keiner Meinung




 

Bildnachweis

1. BSN Group Konsumgüter Performancevergleich YTD, Stand: 14.10.2023

2. Kosmetika, Konsumgüter, Geschäft, Kaufen, Beratung http://www.shutterstock.com/de/pic-202514341/stock-photo-young-woman-comparing-cosmetics-products-with-saleswoman-in-a-drugstore.html   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:DO&CO, Rosenbauer, Flughafen Wien, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, Amag, VIG, Porr, Uniqa, AT&S, Frequentis, Lenzing, Mayr-Melnhof, SBO, voestalpine, Athos Immobilien, Stadlauer Malzfabrik AG, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Zumtobel, UBM, Polytec Group, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, Wienerberger.


Random Partner

Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG
Die Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG ist mit einem betreuten Vermögen von mehr als 22 Mrd. Euro und über 230 Mitarbeitenden (per 30.6.2019) Österreichs führende Vermögensverwaltungsbank. Die eigenständige österreichische Vollbank ist darüber hinaus auch in den Ländern Zentral- und Osteuropas, in Italien und Deutschland tätig. Als 100-prozentige Tochter der Liechtensteinischen Landesbank AG (LLB), Vaduz profitiert die LLB Österreich zusätzlich von der Stabilität und höchsten Bonität ihrer Eigentümerin.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2B667
AT0000A382G1
AT0000A32406
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: FACC 2.22%, Rutsch der Stunde: Austriacard Holdings AG -1.85%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: OMV(1)
    BSN Vola-Event Mercedes-Benz Group
    Star der Stunde: FACC 1.73%, Rutsch der Stunde: Austriacard Holdings AG -1.94%
    #gabb #1544

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Party #593: Offenbar Investoren-Rotation bei Wienerberger mit dem HS-Effekt, hohe Kursziele für AT&S und Valneva

    Die Wiener Börse Party ist ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm.. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der Wiener Börse....

    Books josefchladek.com

    Maria Sturm
    You Don't Look Native to Me
    2023
    Void

    Naotaka Hirota
    La Scène de la Locomotive à Vapeur
    1975
    Yomiuri Shimbun

    Henry Schulz
    People Things
    2023
    Buckunst Berlin

    Robert Frank
    The Americans (fifth American edition)
    1978
    Aperture

    Vladyslav Krasnoshchok
    Bolnichka (Владислава Краснощока
    2023
    Moksop

    3M und Unilever vs. Henkel und Beiersdorf – kommentierter KW 41 Peer Group Watch Konsumgüter


    14.10.2023, 5177 Zeichen

    In der Wochensicht ist vorne: 3M 1,35% vor Unilever 0%, Procter & Gamble -0,33%, Beiersdorf -0,41% und Henkel -2,53%.

    In der Monatssicht ist vorne: Unilever 0% vor Beiersdorf -0,33% , Henkel -4,45% , Procter & Gamble -7,39% und 3M -17,49% . Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Beiersdorf 13,85% (Vorjahr: 18,61 Prozent) im Plus. Dahinter Henkel 2,95% (Vorjahr: -8,6 Prozent) und Unilever 0% (Vorjahr: 24,56 Prozent). 3M -25,77% (Vorjahr: -32,49 Prozent) im Minus. Dahinter Procter & Gamble -5,44% (Vorjahr: -6,89 Prozent) und Unilever 0% (Vorjahr: 24,56 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: Beiersdorf 3,05% und Unilever 2,29%,
    Am deutlichsten unter dem MA 200: 3M -15,45%, Henkel -4,92% und Procter & Gamble -3,63%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 8:35 Uhr die Procter & Gamble-Aktie am besten: 1,66% Plus. Dahinter 3M mit -0% Beiersdorf mit -0,31% und Henkel mit -0,6% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Konsumgüter ist -2,88% und reiht sich damit auf Platz 19 ein:

    1. Computer, Software & Internet : 27,63% Show latest Report (14.10.2023)
    2. Bau & Baustoffe: 21,23% Show latest Report (14.10.2023)
    3. Big Greeks: 20,52% Show latest Report (14.10.2023)
    4. Versicherer: 13,67% Show latest Report (07.10.2023)
    5. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 11,8% Show latest Report (07.10.2023)
    6. Luftfahrt & Reise: 7,88% Show latest Report (07.10.2023)
    7. Post: 7,88% Show latest Report (07.10.2023)
    8. Börseneulinge 2019: 7,51% Show latest Report (14.10.2023)
    9. MSCI World Biggest 10: 5,7% Show latest Report (07.10.2023)
    10. IT, Elektronik, 3D: 5,24% Show latest Report (14.10.2023)
    11. Deutsche Nebenwerte: 4,65% Show latest Report (14.10.2023)
    12. Immobilien: 3,75% Show latest Report (14.10.2023)
    13. Crane: 3,36% Show latest Report (14.10.2023)
    14. Global Innovation 1000: 2,47% Show latest Report (14.10.2023)
    15. Auto, Motor und Zulieferer: 1,26% Show latest Report (14.10.2023)
    16. Ölindustrie: 0,25% Show latest Report (07.10.2023)
    17. Stahl: -0,09% Show latest Report (07.10.2023)
    18. Telekom: -0,3% Show latest Report (07.10.2023)
    19. Konsumgüter: -2,88% Show latest Report (07.10.2023)
    20. Runplugged Running Stocks: -3,51%
    21. Sport: -3,96% Show latest Report (07.10.2023)
    22. Media: -4,28% Show latest Report (07.10.2023)
    23. Banken: -5,3% Show latest Report (14.10.2023)
    24. Energie: -5,47% Show latest Report (14.10.2023)
    25. Zykliker Österreich: -7,36% Show latest Report (07.10.2023)
    26. Aluminium: -8,36%
    27. Gaming: -8,74% Show latest Report (14.10.2023)
    28. Rohstoffaktien: -10,04% Show latest Report (07.10.2023)
    29. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -10,38% Show latest Report (07.10.2023)
    30. Solar: -11,18% Show latest Report (07.10.2023)
    31. OÖ10 Members: -13,19% Show latest Report (07.10.2023)
    32. Licht und Beleuchtung: -18,9% Show latest Report (07.10.2023)

    Social Trading Kommentare

    gerihouse
    zu PRG (11.10.)

    Der Konsumgüterkonzern Procter & Gamble Co. (ISIN: US7427181091, NYSE: PG) zahlt am 15. November 2023 eine vierteljährliche Dividende in Höhe von 0,9407 US-Dollar je Aktie an seine Investoren, wie am Dienstag mitgeteilt wurde (Record day: 20. Oktober 2023). Damit schüttet der Konzern auf das Gesamtjahr gerechnet 3,7628 US-Dollar aus. Beim derzeitigen Börsenkurs von 144,78 US-Dollar entspricht dies einer aktuellen Dividendenrendite von 2,60 Prozent (Stand: 10. Oktober 2023). Der im Dow-Jones-Index gelistete Konzern steigert die Ausschüttung seit 67 Jahren ununterbrochen. Im April 2023 erfolgte eine Erhöhung der Dividende um 3 Prozent. Seit 1890 erhalten die Aktionäre bereits eine Dividende. Das Unternehmen ist 1837 gegründet worden. Zu den Produkten zählen Ariel, Braun, Gillette, Pampers oder auch Oral-B. Im vierten Quartal (30. Juni 2023) des Fiskaljahres 2023 betrug der Umsatz 20,55 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 19,52 Mrd. US-Dollar), wie am 27. Juli 2023 berichtet wurde. Auf organischer Basis legte der Umsatz um 8 Prozent zu. Unter dem Strich stand ein Gewinn von 3,38 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 3,05 Mrd. US-Dollar). Die Zahlen zum ersten Quartal 2024 werden am 18. Oktober veröffentlicht. Die Aktie liegt an der Wall Street seit Jahresbeginn 2023 mit 4,47 Prozent im Minus (Stand: 10. Oktober 2023). Die Marktkapitalisierung beträgt aktuell 337,88 Mrd. US-Dollar. Redaktion MyDividends.de




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    MMM Matejkas Market Memos #33: Gedanken über Volatilitätsstrategien wie Straddles in Zeiten keiner Meinung




     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Konsumgüter Performancevergleich YTD, Stand: 14.10.2023

    2. Kosmetika, Konsumgüter, Geschäft, Kaufen, Beratung http://www.shutterstock.com/de/pic-202514341/stock-photo-young-woman-comparing-cosmetics-products-with-saleswoman-in-a-drugstore.html   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:DO&CO, Rosenbauer, Flughafen Wien, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, Amag, VIG, Porr, Uniqa, AT&S, Frequentis, Lenzing, Mayr-Melnhof, SBO, voestalpine, Athos Immobilien, Stadlauer Malzfabrik AG, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Zumtobel, UBM, Polytec Group, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, Wienerberger.


    Random Partner

    Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG
    Die Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG ist mit einem betreuten Vermögen von mehr als 22 Mrd. Euro und über 230 Mitarbeitenden (per 30.6.2019) Österreichs führende Vermögensverwaltungsbank. Die eigenständige österreichische Vollbank ist darüber hinaus auch in den Ländern Zentral- und Osteuropas, in Italien und Deutschland tätig. Als 100-prozentige Tochter der Liechtensteinischen Landesbank AG (LLB), Vaduz profitiert die LLB Österreich zusätzlich von der Stabilität und höchsten Bonität ihrer Eigentümerin.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2B667
    AT0000A382G1
    AT0000A32406
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: FACC 2.22%, Rutsch der Stunde: Austriacard Holdings AG -1.85%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: OMV(1)
      BSN Vola-Event Mercedes-Benz Group
      Star der Stunde: FACC 1.73%, Rutsch der Stunde: Austriacard Holdings AG -1.94%
      #gabb #1544

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Party #593: Offenbar Investoren-Rotation bei Wienerberger mit dem HS-Effekt, hohe Kursziele für AT&S und Valneva

      Die Wiener Börse Party ist ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm.. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der Wiener Börse....

      Books josefchladek.com

      Elena Helfrecht
      Plexus
      2023
      Void

      Naotaka Hirota
      La Scène de la Locomotive à Vapeur
      1975
      Yomiuri Shimbun

      Victor Staaf
      This city is yours!
      2022
      Self published

      Peter Bialobrzeski
      Give my Regards to Elizabeth
      2020
      Hartmann Projects

      Christian Reister
      Nacht und Nebel
      2023
      Safelight