Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Strabag mit PV-Pilotprojekt auf Baustellencontainer

Magazine aktuell


#gabb aktuell



22.09.2022, 1214 Zeichen

Die Strabag startet auf einem Baufeld am Nordbahnhof ein Pilotprojekt zur Versorgung der Baustellencontainer mit grüner Energie durch eine Photovoltaikanlage. Die über den Verbrauch der Baucontainer produzierte Energie steht der Baustelle als allgemeiner Baustrom zur Verfügung.

Die Photovoltaikanlage besteht aus 108 Feldern mit 235m2 auf 18 Containerdächern und soll mit einer Leistung von 48 kWp anlaufen. Die Planung, Umsetzung und Wartung erfolgt konzernintern durch Strabag BMTI, die maschinentechnische Servicedienstleisterin innerhalb der Strabag-Gruppe. Im ersten Schritt wird der Energiebedarf der Baucontainer mit Solarstrom gedeckt, perspektivisch könnten auch größere Geräte und Maschinen, wie zum Beispiel Krane und Bagger, gänzlich mit grüner Energie betrieben werden. Strabag-Vorstand Klemens Haselsteiner: „Mit dem Pilotprojekt am Nordbahnhof gehen wir einen wichtigen Schritt in Richtung nachhaltige Bauabwicklung. Im Bauprozess benötigen wir eine Menge Energie, die es nicht nur durch optimierte Prozessplanung zu reduzieren, sondern außerdem durch klimafreundliche Energie zu ersetzen gilt. Durch die Daten, die wir hier gewinnen werden, nähern wir uns diesem Ziel Schritt für Schritt weiter an."

 



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S3/18: Mutige Valneva, hohe Ziele OMV und voestalpine und ein fürchterliches Ende




 

Bildnachweis

1. Strabag versorgt in Wien zum ersten Mal Baustelle mit eigenem Solarstrom, Photovoltaik-Anlage soll Baustellencontainer vollständig mit grüner Energie versorgen; Credit: Strabag , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Mayr-Melnhof, Lenzing, Warimpex, S Immo, Kapsch TrafficCom, OMV, Polytec Group, UBM, Wolford, SBO, Cleen Energy, Gurktaler AG VZ, Heid AG, Immofinanz, Josef Manner & Comp. AG, Marinomed Biotech, Oberbank AG Stamm, Continental, Zalando, Siemens Energy, Deutsche Boerse, Infineon, Qiagen, Münchener Rück, Fresenius Medical Care, RWE, Bayer, Brenntag, Vonovia SE, Daimler.


Random Partner

Uniqa
Die Uniqa Group ist eine führende Versicherungsgruppe, die in Österreich und Zentral- und Osteuropa tätig ist. Die Gruppe ist mit ihren mehr als 20.000 Mitarbeitern und rund 40 Gesellschaften in 18 Ländern vor Ort und hat mehr als 10 Millionen Kunden.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Strabag versorgt in Wien zum ersten Mal Baustelle mit eigenem Solarstrom, Photovoltaik-Anlage soll Baustellencontainer vollständig mit grüner Energie versorgen; Credit: Strabag, (© Aussender)


Autor
Christine Petzwinkler
Börse Social Network/Magazine


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2VKV7
AT0000A2MJG9
AT0000A2TRJ1


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Warimpex 3.68%, Rutsch der Stunde: Addiko Bank -1.78%
    BSN Vola-Event Zalando
    Star der Stunde: Lenzing 2.11%, Rutsch der Stunde: Amag -0.33%
    #gabb #1195

    Featured Partner Video

    #Börse-Chef Boschan: Das ist die einzige verlässliche #Entwicklung an den #Aktien-Märkten

    Wiener Börse-Vorstand Christoph Boschan sagt in diesem Video, was Anleger in Bezug auf Market Timing, Investmentstrategien und Risikoeinschätzung von Märkten wissen müssen. Dies...

    Books josefchladek.com

    Joselito Verschaeve
    If I call stones blue it is because blue is the precise word
    2022
    Void

    Désirée van Hoek
    Notes on Downtown
    2022
    Self published

    Lars Tunbjörk
    Vinter
    2007
    Steidl

    Jörg Brüggemann
    Metalheads
    2012
    Gestalten

    Julius Werner Chromecek
    Tanzräume in Wien / Dance Rooms in Vienna
    2022
    Self published

    Strabag mit PV-Pilotprojekt auf Baustellencontainer


    22.09.2022, 1214 Zeichen

    Die Strabag startet auf einem Baufeld am Nordbahnhof ein Pilotprojekt zur Versorgung der Baustellencontainer mit grüner Energie durch eine Photovoltaikanlage. Die über den Verbrauch der Baucontainer produzierte Energie steht der Baustelle als allgemeiner Baustrom zur Verfügung.

    Die Photovoltaikanlage besteht aus 108 Feldern mit 235m2 auf 18 Containerdächern und soll mit einer Leistung von 48 kWp anlaufen. Die Planung, Umsetzung und Wartung erfolgt konzernintern durch Strabag BMTI, die maschinentechnische Servicedienstleisterin innerhalb der Strabag-Gruppe. Im ersten Schritt wird der Energiebedarf der Baucontainer mit Solarstrom gedeckt, perspektivisch könnten auch größere Geräte und Maschinen, wie zum Beispiel Krane und Bagger, gänzlich mit grüner Energie betrieben werden. Strabag-Vorstand Klemens Haselsteiner: „Mit dem Pilotprojekt am Nordbahnhof gehen wir einen wichtigen Schritt in Richtung nachhaltige Bauabwicklung. Im Bauprozess benötigen wir eine Menge Energie, die es nicht nur durch optimierte Prozessplanung zu reduzieren, sondern außerdem durch klimafreundliche Energie zu ersetzen gilt. Durch die Daten, die wir hier gewinnen werden, nähern wir uns diesem Ziel Schritt für Schritt weiter an."

     



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Plausch S3/18: Mutige Valneva, hohe Ziele OMV und voestalpine und ein fürchterliches Ende




     

    Bildnachweis

    1. Strabag versorgt in Wien zum ersten Mal Baustelle mit eigenem Solarstrom, Photovoltaik-Anlage soll Baustellencontainer vollständig mit grüner Energie versorgen; Credit: Strabag , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Mayr-Melnhof, Lenzing, Warimpex, S Immo, Kapsch TrafficCom, OMV, Polytec Group, UBM, Wolford, SBO, Cleen Energy, Gurktaler AG VZ, Heid AG, Immofinanz, Josef Manner & Comp. AG, Marinomed Biotech, Oberbank AG Stamm, Continental, Zalando, Siemens Energy, Deutsche Boerse, Infineon, Qiagen, Münchener Rück, Fresenius Medical Care, RWE, Bayer, Brenntag, Vonovia SE, Daimler.


    Random Partner

    Uniqa
    Die Uniqa Group ist eine führende Versicherungsgruppe, die in Österreich und Zentral- und Osteuropa tätig ist. Die Gruppe ist mit ihren mehr als 20.000 Mitarbeitern und rund 40 Gesellschaften in 18 Ländern vor Ort und hat mehr als 10 Millionen Kunden.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Strabag versorgt in Wien zum ersten Mal Baustelle mit eigenem Solarstrom, Photovoltaik-Anlage soll Baustellencontainer vollständig mit grüner Energie versorgen; Credit: Strabag, (© Aussender)


    Autor
    Christine Petzwinkler
    Börse Social Network/Magazine


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2VKV7
    AT0000A2MJG9
    AT0000A2TRJ1


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: Warimpex 3.68%, Rutsch der Stunde: Addiko Bank -1.78%
      BSN Vola-Event Zalando
      Star der Stunde: Lenzing 2.11%, Rutsch der Stunde: Amag -0.33%
      #gabb #1195

      Featured Partner Video

      #Börse-Chef Boschan: Das ist die einzige verlässliche #Entwicklung an den #Aktien-Märkten

      Wiener Börse-Vorstand Christoph Boschan sagt in diesem Video, was Anleger in Bezug auf Market Timing, Investmentstrategien und Risikoeinschätzung von Märkten wissen müssen. Dies...

      Books josefchladek.com

      Garry Winogrand
      Women are beautiful
      1975
      Light Gallery Books

      Matt Dunne
      The Killing Sink
      2022
      Void

      Jörg Brüggemann
      Metalheads
      2012
      Gestalten

      Ben Sakamoto & Yoshinari Nishimura
      Sonotoki, Kaze ga, Yonin no mune wo kushizashi ni shita (坂本 勉 & 西村 佳也
      1981
      West Village

      Berlin Hauptstadt der DDR, 1945
      1975 (published by Berlin-Information, Abteilung Publikation)
      1975
      Berlin-Information, Abteilung Publikation