Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





100jährige Österreichische Bundesanleihe aus 2020 nach 140er-Ausflug Return to Sender (Christian Drastil)

Autor:
Christian Drastil

Der Namensgeber des Blogs. Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil

>> Website


>> zur Startseite mit allen Blogs

Und hier noch ein Blick auf die 100jährigen Bundesanleihen der Republik Österreich aus 2017 und 2020. Man sieht deutlich, dass die Zinsen am langen Ende wieder steigen, die Kurse der Bonds fallen. Die Österreichische Bundesfinanzierungsagentur OeBFA hatte ja Mitte 2020 eine zweite 100-jährige Bundesanleihe begeben, diese mit Fixzins von 0,85 Prozent (ISIN: AT0000A2HLC4). Der Bond kletterte von 100 auf 140 (rechter Chart), ist jetzt im Elvis-Modus (Return to Sender auf 100), die 2017er-Emission (links) notiert freilich immer noch bei 180, kommt aber von 240.

 

(Der Input von Christian Drastil für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 04.03.)

(04.03.2021)



 

Bildnachweis

1. Die 100jährigen Österreichischen Bundesanleihen aus 2017 und 2020   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Verbund, Rosenbauer, Andritz, FACC, Kapsch TrafficCom, Amag, Frequentis, CA Immo, SBO, Bawag, DO&CO, Mayr-Melnhof, RBI, AMS, Athos Immobilien, EVN, Flughafen Wien, Immofinanz, Lenzing, UIAG, Palfinger, Oberbank AG Stamm, Warimpex, Addiko Bank, Agrana, Österreichische Post, Semperit, S Immo, Wienerberger, Deutsche Bank, Merck KGaA.


Random Partner

Strabag
Strabag SE ist ein europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen. Das Angebot umfasst sämtliche Bereiche der Bauindustrie und deckt die gesamte Bauwertschöpfungskette ab. Durch das Engagement der knapp 72.000 MitarbeiterInnen erwirtschaftet das Unternehmen jährlich eine Leistung von rund 14 Mrd. Euro (Stand 06/17).

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


 Latest Blogs

» Joe Biden irritiert die US-Börsen (Christian Drastil)

» Die zwei Seiten der "Maidaille" - u.a. mit All for One, Ökoworld, EVN, F...

» Knaus Tabbert richtet sich via Austrian Visual Worldwide Roadshow an die...

» ATX TR zu Mittag stark: Verbund zieht vor dem Ex-Tag Richtung 70

» Cornelia Habacher und Philipp Stangl läuten die Opening Bell für Freitag...

» Deutsche Post – Kurszielerhöhung – Goldman Sachs sieht den fairen Wert b...

» Beiersdorf (BEI): Hamburger Kosmetikkonzern mit gut gestylter Chartforma...

» ATX-Trends: UBM, Verbund, Immofinanz, Addiko, Andritz, FACC ...

» Was zieh ich an, was zieh ich aus? (Christian Drastil via Runplugged Run...

» BSN Spitout AUT: UIAG fällt unter den MA200


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2MMP4
AT0000A28JE9
AT0000A2P4H2
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Österreich-Depots: dad.at-Depot auf Rekord (Depot Kommentar)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: SBO(2), S&T(2), UBM(1)
    Joe Biden irritiert die US-Börsen
    Star der Stunde: UBM 1.65%, Rutsch der Stunde: Flughafen Wien -0.75%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: AMS(1), Verbund(1), S&T(1)
    Star der Stunde: Rosenbauer 1.93%, Rutsch der Stunde: AT&S -1.59%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: S&T(4), Verbund(3), UBM(1), Österreichische Post(1)
    Knaus Tabbert richtet sich via Austrian Visual Worldwide Roadshow an die InvestorInnen
    ATX TR zu Mittag stark: Verbund zieht vor dem Ex-Tag Richtung 70

    Featured Partner Video

    DAS Schnelligkeitstraining für Läufer!

    ► Zu meinem kostenlosen 10km Trainingsplan: https://bit.ly/2PE46ll ► Fußballer VS Läuferin: https://youtu.be/FAGTRo2bUiw ► Tipps für deine 10km Bestzeit: https://youtu.be/yFPq41YyZrg ► 5km in 13:4...


    Und hier noch ein Blick auf die 100jährigen Bundesanleihen der Republik Österreich aus 2017 und 2020. Man sieht deutlich, dass die Zinsen am langen Ende wieder steigen, die Kurse der Bonds fallen. Die Österreichische Bundesfinanzierungsagentur OeBFA hatte ja Mitte 2020 eine zweite 100-jährige Bundesanleihe begeben, diese mit Fixzins von 0,85 Prozent (ISIN: AT0000A2HLC4). Der Bond kletterte von 100 auf 140 (rechter Chart), ist jetzt im Elvis-Modus (Return to Sender auf 100), die 2017er-Emission (links) notiert freilich immer noch bei 180, kommt aber von 240.

     

    (Der Input von Christian Drastil für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 04.03.)

    (04.03.2021)



     

    Bildnachweis

    1. Die 100jährigen Österreichischen Bundesanleihen aus 2017 und 2020   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Verbund, Rosenbauer, Andritz, FACC, Kapsch TrafficCom, Amag, Frequentis, CA Immo, SBO, Bawag, DO&CO, Mayr-Melnhof, RBI, AMS, Athos Immobilien, EVN, Flughafen Wien, Immofinanz, Lenzing, UIAG, Palfinger, Oberbank AG Stamm, Warimpex, Addiko Bank, Agrana, Österreichische Post, Semperit, S Immo, Wienerberger, Deutsche Bank, Merck KGaA.


    Random Partner

    Strabag
    Strabag SE ist ein europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen. Das Angebot umfasst sämtliche Bereiche der Bauindustrie und deckt die gesamte Bauwertschöpfungskette ab. Durch das Engagement der knapp 72.000 MitarbeiterInnen erwirtschaftet das Unternehmen jährlich eine Leistung von rund 14 Mrd. Euro (Stand 06/17).

    >> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


     Latest Blogs

    » Joe Biden irritiert die US-Börsen (Christian Drastil)

    » Die zwei Seiten der "Maidaille" - u.a. mit All for One, Ökoworld, EVN, F...

    » Knaus Tabbert richtet sich via Austrian Visual Worldwide Roadshow an die...

    » ATX TR zu Mittag stark: Verbund zieht vor dem Ex-Tag Richtung 70

    » Cornelia Habacher und Philipp Stangl läuten die Opening Bell für Freitag...

    » Deutsche Post – Kurszielerhöhung – Goldman Sachs sieht den fairen Wert b...

    » Beiersdorf (BEI): Hamburger Kosmetikkonzern mit gut gestylter Chartforma...

    » ATX-Trends: UBM, Verbund, Immofinanz, Addiko, Andritz, FACC ...

    » Was zieh ich an, was zieh ich aus? (Christian Drastil via Runplugged Run...

    » BSN Spitout AUT: UIAG fällt unter den MA200


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2MMP4
    AT0000A28JE9
    AT0000A2P4H2
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Österreich-Depots: dad.at-Depot auf Rekord (Depot Kommentar)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: SBO(2), S&T(2), UBM(1)
      Joe Biden irritiert die US-Börsen
      Star der Stunde: UBM 1.65%, Rutsch der Stunde: Flughafen Wien -0.75%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: AMS(1), Verbund(1), S&T(1)
      Star der Stunde: Rosenbauer 1.93%, Rutsch der Stunde: AT&S -1.59%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: S&T(4), Verbund(3), UBM(1), Österreichische Post(1)
      Knaus Tabbert richtet sich via Austrian Visual Worldwide Roadshow an die InvestorInnen
      ATX TR zu Mittag stark: Verbund zieht vor dem Ex-Tag Richtung 70

      Featured Partner Video

      DAS Schnelligkeitstraining für Läufer!

      ► Zu meinem kostenlosen 10km Trainingsplan: https://bit.ly/2PE46ll ► Fußballer VS Läuferin: https://youtu.be/FAGTRo2bUiw ► Tipps für deine 10km Bestzeit: https://youtu.be/yFPq41YyZrg ► 5km in 13:4...