Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







17.07.2020

Die Capital Lounge GmbH, eine hunderprozentige Tochtergesellschaft der in Wien gelisteten Signature AG, hat sich an der GerdBox Securities SE beteiligt. Die GerdBox Securities SE ist ein Start-Up aus dem Bereich der mobilen Sicherheitstechnik, das mobile Tresore entwickelt. Alexander Coenen, Vorstand der Signature AG: "Die Beteiligung an der GerdBox Securities SE ist ein wichtiger Schritt in Richtung Investmenthaus, das Unternehmen mit Know-how, Netzwerk und Eigenkapital versorgt. Darüber hinaus verkörpern aussichtsreiche Wachstumsunternehmen wie die GerdBox Securities SE auch ansprechende Chancen um den inneren Wert unserer Unternehmensgruppe zum Wohl der Aktionäre zu steigern." Das erste Produkt der Gesellschaft - die GuardBox - vereint vier Geräte in einem und bietet neben der Eigenschaft als Mobiler Tresor mit Alarmfunktion, eine Bluetooth-Verbindung zur eingebauten Kamera, die z.B. als Raumüberwachung oder Babyphone genutzt werden kann. Ebenfalls unter Bluetooth kann der eingebaute Lautsprecher für z.B. Musikwiedergabe verwendet werden und des Weiteren verfügt die Box über einen Akku mit USB zum Aufladen von mobilen Endgeräten. Sollten sämtliche Kapitalmaßnahmen wie geplant umgesetzt werden können, hätte die GerdBox Securities SE eine Bewertung von rund 6 Millionen Euro an der die Capital Lounge nach Verwässerung durch die angesprochene Kapitalerhöhung noch 27 Prozent des Grundkapitals halten würde. Dies entspräche einem Beteiligungswert in Höhe von 1,6 Millionen Euro.

(Der Input von #gabb Neue Aktien für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 17.07.)




 

Bildnachweis

1. mind the #gabb

Aktien auf dem Radar:Wienerberger, Semperit, Andritz, Porr, Warimpex, Polytec, Agrana, voestalpine, FACC, Bawag, EVN, SBO, Addiko Bank, AMS, Hutter & Schrantz, Kapsch TrafficCom, OMV, Stadlauer Malzfabrik AG, SW Umwelttechnik, Infineon, Deutsche Wohnen, BMW, MTU Aero Engines, Amazon, AT&S.


Random Partner

DGWA
Die Deutsche Gesellschaft für Wertpapier-Analyse DGWA ist eine in Frankfurt ansässige Corporate Boutique für globale Small- und Mid-Caps und bietet ihren Kunden maßgeschneiderte Finanzierungslösungen. Das Managementteam der DGWA war bisher in über 250 IPOs, Finanzierungen, Anleiheemissionen, Dual-Listings und Corporate Finance-Transaktionen involviert.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Lenzing 2.33%, Rutsch der Stunde: Warimpex -2.38%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 8-9: Österreichische Post(1)
    BSN Vola-Event MTU Aero Engines
    #gabb #643

    Featured Partner Video

    DI Franz Ömer, CEO von bet-at-home.com AG (WKN A0DNAY)

    Achtung Interessenskonflikt: Ich besitze die Aktie von bet-at-home.com AG / I own the stock of bet-at-home.com AG - conflict of interest! - Franz, wie seid Ihr über die Coronazeit gekommen? - ...

    Signature AG mit nächstem Step in Richtung Investmenthaus (#gabb Neue Aktien)


    17.07.2020

    Die Capital Lounge GmbH, eine hunderprozentige Tochtergesellschaft der in Wien gelisteten Signature AG, hat sich an der GerdBox Securities SE beteiligt. Die GerdBox Securities SE ist ein Start-Up aus dem Bereich der mobilen Sicherheitstechnik, das mobile Tresore entwickelt. Alexander Coenen, Vorstand der Signature AG: "Die Beteiligung an der GerdBox Securities SE ist ein wichtiger Schritt in Richtung Investmenthaus, das Unternehmen mit Know-how, Netzwerk und Eigenkapital versorgt. Darüber hinaus verkörpern aussichtsreiche Wachstumsunternehmen wie die GerdBox Securities SE auch ansprechende Chancen um den inneren Wert unserer Unternehmensgruppe zum Wohl der Aktionäre zu steigern." Das erste Produkt der Gesellschaft - die GuardBox - vereint vier Geräte in einem und bietet neben der Eigenschaft als Mobiler Tresor mit Alarmfunktion, eine Bluetooth-Verbindung zur eingebauten Kamera, die z.B. als Raumüberwachung oder Babyphone genutzt werden kann. Ebenfalls unter Bluetooth kann der eingebaute Lautsprecher für z.B. Musikwiedergabe verwendet werden und des Weiteren verfügt die Box über einen Akku mit USB zum Aufladen von mobilen Endgeräten. Sollten sämtliche Kapitalmaßnahmen wie geplant umgesetzt werden können, hätte die GerdBox Securities SE eine Bewertung von rund 6 Millionen Euro an der die Capital Lounge nach Verwässerung durch die angesprochene Kapitalerhöhung noch 27 Prozent des Grundkapitals halten würde. Dies entspräche einem Beteiligungswert in Höhe von 1,6 Millionen Euro.

    (Der Input von #gabb Neue Aktien für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 17.07.)




     

    Bildnachweis

    1. mind the #gabb

    Aktien auf dem Radar:Wienerberger, Semperit, Andritz, Porr, Warimpex, Polytec, Agrana, voestalpine, FACC, Bawag, EVN, SBO, Addiko Bank, AMS, Hutter & Schrantz, Kapsch TrafficCom, OMV, Stadlauer Malzfabrik AG, SW Umwelttechnik, Infineon, Deutsche Wohnen, BMW, MTU Aero Engines, Amazon, AT&S.


    Random Partner

    DGWA
    Die Deutsche Gesellschaft für Wertpapier-Analyse DGWA ist eine in Frankfurt ansässige Corporate Boutique für globale Small- und Mid-Caps und bietet ihren Kunden maßgeschneiderte Finanzierungslösungen. Das Managementteam der DGWA war bisher in über 250 IPOs, Finanzierungen, Anleiheemissionen, Dual-Listings und Corporate Finance-Transaktionen involviert.

    >> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: Lenzing 2.33%, Rutsch der Stunde: Warimpex -2.38%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 8-9: Österreichische Post(1)
      BSN Vola-Event MTU Aero Engines
      #gabb #643

      Featured Partner Video

      DI Franz Ömer, CEO von bet-at-home.com AG (WKN A0DNAY)

      Achtung Interessenskonflikt: Ich besitze die Aktie von bet-at-home.com AG / I own the stock of bet-at-home.com AG - conflict of interest! - Franz, wie seid Ihr über die Coronazeit gekommen? - ...