Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Choose Optimism: Verbund und die zuverlässige Versorgungssicherheit (Christian Drastil)

Autor:
Christian Drastil

Der Namensgeber des Blogs. Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil

>> Website


>> zur Startseite mit allen Blogs

24.03.2020, 3297 Zeichen

"VERBUND: Zuverlässige Stromversorgung in Österreich

Betriebssicherheit und Einsatzbereitschaft bei Wasser- und Wärmekraft sind dank VERBUND-Personal weiterhin gewährleistet.

Wien, 24.3. 2020

Der VERBUND-Kraftwerkspark ist vielseitig. In dieser Konstellation spielen die unterschiedlichen Stromquellen ihre Stärken aus. Vorsorgemaßnahmen in der Betriebsweise schaffen Sicherheit für die Gesundheit der Mitarbeiter und damit für die längerfristige Stabilität der Stromerzeugung. „Wir haben mittlerweile einen Routinebetrieb entwickelt, mit dem wir auch bei längerfristiger Beeinträchtigung handlungsfähig bleiben,“ so Vorstandsvorsitzender Wolfgang Anzengruber.

VERBUND konzentriert sich in der aktuellen Situation auf den sicheren Kraftwerksbetrieb und die zuverlässige Stromerzeugung. Dazu tragen unterschiedliche technische und organisatorische Maßnahmen bei. Der Betrieb der 131 Wasserkraftwerke von VERBUND ist durch moderne Leittechnik und hochqualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf alle Eventualitäten vorbereitet.

Auch für allfällige Störungen ist VERBUND bestens gerüstet. So stehen für die einzelnen Kraftwerksgruppen in den Bundesländern rund um die Uhr mobile Bereitschafts-Dienste zur Verfügung. Dank der umfassenden Ausbildung der Bereitschafts-Dienste (Doppelberufsausbildung und Zusatzqualifikation) sowie der kontinuierlichen Trainings sind die Kraftwerkerinnen und Kraftwerker jederzeit in der Lage, die Störungen vor Ort selbst zu beurteilen, zu beheben oder die Anlage in einen sicheren Zustand zu bringen.

Entscheidend ist es, mit den getroffenen Einteilungen die Kraftwerksorganisation für einen möglicherweise monatelangen Betrieb unter verschärften Isolationsbedingungen zu gewährleisten.

Brennstoffversorgung gesichert: Österreichs leistungsstärkstes Kraftwerk bleibt voll verfügbar

Die beiden thermischen Kraftwerksanlagen im steirischen Mellach sind wetterunabhängig einsetzbar und die Brennstoffversorgung ist auch bei Beschränkungen der innereuropäischen Verkehrswege gesichert.

Das Fernheizkraftwerk Mellach erzeugt Fernwärme für die steirische Landeshauptstadt Graz. Die am Kraftwerksgelände vorrätige Steinkohle garantiert trotz des derzeitigen Kälteeinbruchs eine ausreichende Fernwärmeproduktion. Das Fernheizkraftwerk kann auch mit Erdgas befeuert für die überregionale Stromnetzstützung eingesetzt werden.

Zur überregionalen Stromnetzstützung stand das benachbarte Gaskraftwerk Mellach bereits in der Vorwoche im Einsatz. Das Gaskraftwerk ist in dieser Funktion weiterhin rund um die Uhr abrufbar. Mit einer elektrischen Leistung von 838 Megawatt ist das Gaskraftwerk Mellach die leistungsstärkste Kraftwerksanlage in Österreich, die Brennstoffversorgung erfolgt über das unterirdische Gasleitungsnetz.

Der VERBUND-Kundenservice bleibt weiterhin über die VERBUND-Website, Hotline 0800 210 210 sowie per E-Mail unter service@verbund.at erreichbar. Es kann jedoch zu kurzfristig längeren Wartezeiten bei telefonischen Anfragen kommen. In diesen Fällen bitten wir die Kunden über die Website bzw. per E-Mail mit uns in Kontakt zu treten. Der VERBUND-Shop in der Konzernzentrale in Wien bleibt bis auf Weiteres geschlossen.

Rückfragehinweis
Florian Seidl
Unternehmenskommunikation

(Der Input von Christian Drastil für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 24.03.)


(24.03.2020)

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Austrian Stocks in English: ATX TR in week 32 with muscles, Wienerberger on top




ATX
Akt. Indikation:  3087.54 / 3087.54
Uhrzeit: 
Veränderung zu letztem SK:  0.00%
Letzter SK:  3087.54 ( -0.02%)

Wienerberger
Akt. Indikation:  24.82 / 24.90
Uhrzeit:  18:31:18
Veränderung zu letztem SK:  0.49%
Letzter SK:  24.74 ( 1.73%)

Wolford
Akt. Indikation:  5.55 / 6.45
Uhrzeit:  18:34:18
Veränderung zu letztem SK:  5.26%
Letzter SK:  5.70 ( -1.72%)



 

Bildnachweis

1. Verbund Donaukraftwerk Wien-Freudenau auf http://www.boerse-social.com/finanzmap   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:DO&CO, Wienerberger, Mayr-Melnhof, Immofinanz, FACC, Kapsch TrafficCom, UBM, VIG, Andritz, Semperit, Bawag, CA Immo, Lenzing, RBI, Athos Immobilien, Palfinger, Rosenbauer, Stadlauer Malzfabrik AG, UIAG, Frequentis, Oberbank AG Stamm, Flughafen Wien, S Immo, Verbund, Münchener Rück, Airbus Group, Fresenius Medical Care, Siemens, Deutsche Bank, Volkswagen Vz., Infineon.


Random Partner

Kostad Steuerungsbau
Kostad ist ein österreichisches Familienunternehmen, das sich auf maßgeschneiderte Elektromobilitätslösungen spezialisiert hat. Das Unternehmen bietet Produkte und Dienstleistungen rund um die Elektromobilität in den Bereichen Schaltschrankbau, Automatisierungstechnik, Kabelkonfektionierung, Elektroprojektierung und Software an. Kostad hat in mehreren Ländern der Welt Schnell-Ladestationen für Elektrofahrzeuge errichtet.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


 Latest Blogs

» Zu schwer (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

» Austrian Stocks in English: ATX TR in week 32 with muscles, Wienerberger...

» Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Rosenbauer, starker DAX

» BSN Spitout Wiener Börse: Lenzing, Uniqa, Mayr-Melnhof haben Moving Aver...

» Österreich-Depots: Do&Co-Zusatztrade mit Gewinn geschlossen (Depot Komme...

» Börsegeschichte 12.8: George Soros

» Reingehört bei Österreichische Post (boersen radio.at)

» Reingehört bei Polytec (boersen radio.at)

» PIR-News: Rosenbauer, Frequentis, DO & CO, Valneva, Polytec ... (Christi...

» Nachlese: Wienerberger und Jürgen Wahl (Christian Drastil)


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2REB0
AT0000A2YAQ2
AT0000A2X950


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event VIG
    BSN MA-Event VIG
    #gabb #1157

    Featured Partner Video

    Börsepeople im Podcast S1/12: Peter Haidenek

    Peter Haidenek würde ebensogut in den Sport- wie in den Börsepodcast passen, ist er doch Vize-Weltmeister seiner Altersklasse im Triathlon. Der gebürtige Deutsche und langjährig...


    24.03.2020, 3297 Zeichen

    "VERBUND: Zuverlässige Stromversorgung in Österreich

    Betriebssicherheit und Einsatzbereitschaft bei Wasser- und Wärmekraft sind dank VERBUND-Personal weiterhin gewährleistet.

    Wien, 24.3. 2020

    Der VERBUND-Kraftwerkspark ist vielseitig. In dieser Konstellation spielen die unterschiedlichen Stromquellen ihre Stärken aus. Vorsorgemaßnahmen in der Betriebsweise schaffen Sicherheit für die Gesundheit der Mitarbeiter und damit für die längerfristige Stabilität der Stromerzeugung. „Wir haben mittlerweile einen Routinebetrieb entwickelt, mit dem wir auch bei längerfristiger Beeinträchtigung handlungsfähig bleiben,“ so Vorstandsvorsitzender Wolfgang Anzengruber.

    VERBUND konzentriert sich in der aktuellen Situation auf den sicheren Kraftwerksbetrieb und die zuverlässige Stromerzeugung. Dazu tragen unterschiedliche technische und organisatorische Maßnahmen bei. Der Betrieb der 131 Wasserkraftwerke von VERBUND ist durch moderne Leittechnik und hochqualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf alle Eventualitäten vorbereitet.

    Auch für allfällige Störungen ist VERBUND bestens gerüstet. So stehen für die einzelnen Kraftwerksgruppen in den Bundesländern rund um die Uhr mobile Bereitschafts-Dienste zur Verfügung. Dank der umfassenden Ausbildung der Bereitschafts-Dienste (Doppelberufsausbildung und Zusatzqualifikation) sowie der kontinuierlichen Trainings sind die Kraftwerkerinnen und Kraftwerker jederzeit in der Lage, die Störungen vor Ort selbst zu beurteilen, zu beheben oder die Anlage in einen sicheren Zustand zu bringen.

    Entscheidend ist es, mit den getroffenen Einteilungen die Kraftwerksorganisation für einen möglicherweise monatelangen Betrieb unter verschärften Isolationsbedingungen zu gewährleisten.

    Brennstoffversorgung gesichert: Österreichs leistungsstärkstes Kraftwerk bleibt voll verfügbar

    Die beiden thermischen Kraftwerksanlagen im steirischen Mellach sind wetterunabhängig einsetzbar und die Brennstoffversorgung ist auch bei Beschränkungen der innereuropäischen Verkehrswege gesichert.

    Das Fernheizkraftwerk Mellach erzeugt Fernwärme für die steirische Landeshauptstadt Graz. Die am Kraftwerksgelände vorrätige Steinkohle garantiert trotz des derzeitigen Kälteeinbruchs eine ausreichende Fernwärmeproduktion. Das Fernheizkraftwerk kann auch mit Erdgas befeuert für die überregionale Stromnetzstützung eingesetzt werden.

    Zur überregionalen Stromnetzstützung stand das benachbarte Gaskraftwerk Mellach bereits in der Vorwoche im Einsatz. Das Gaskraftwerk ist in dieser Funktion weiterhin rund um die Uhr abrufbar. Mit einer elektrischen Leistung von 838 Megawatt ist das Gaskraftwerk Mellach die leistungsstärkste Kraftwerksanlage in Österreich, die Brennstoffversorgung erfolgt über das unterirdische Gasleitungsnetz.

    Der VERBUND-Kundenservice bleibt weiterhin über die VERBUND-Website, Hotline 0800 210 210 sowie per E-Mail unter service@verbund.at erreichbar. Es kann jedoch zu kurzfristig längeren Wartezeiten bei telefonischen Anfragen kommen. In diesen Fällen bitten wir die Kunden über die Website bzw. per E-Mail mit uns in Kontakt zu treten. Der VERBUND-Shop in der Konzernzentrale in Wien bleibt bis auf Weiteres geschlossen.

    Rückfragehinweis
    Florian Seidl
    Unternehmenskommunikation

    (Der Input von Christian Drastil für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 24.03.)


    (24.03.2020)

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Austrian Stocks in English: ATX TR in week 32 with muscles, Wienerberger on top




    ATX
    Akt. Indikation:  3087.54 / 3087.54
    Uhrzeit: 
    Veränderung zu letztem SK:  0.00%
    Letzter SK:  3087.54 ( -0.02%)

    Wienerberger
    Akt. Indikation:  24.82 / 24.90
    Uhrzeit:  18:31:18
    Veränderung zu letztem SK:  0.49%
    Letzter SK:  24.74 ( 1.73%)

    Wolford
    Akt. Indikation:  5.55 / 6.45
    Uhrzeit:  18:34:18
    Veränderung zu letztem SK:  5.26%
    Letzter SK:  5.70 ( -1.72%)



     

    Bildnachweis

    1. Verbund Donaukraftwerk Wien-Freudenau auf http://www.boerse-social.com/finanzmap   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:DO&CO, Wienerberger, Mayr-Melnhof, Immofinanz, FACC, Kapsch TrafficCom, UBM, VIG, Andritz, Semperit, Bawag, CA Immo, Lenzing, RBI, Athos Immobilien, Palfinger, Rosenbauer, Stadlauer Malzfabrik AG, UIAG, Frequentis, Oberbank AG Stamm, Flughafen Wien, S Immo, Verbund, Münchener Rück, Airbus Group, Fresenius Medical Care, Siemens, Deutsche Bank, Volkswagen Vz., Infineon.


    Random Partner

    Kostad Steuerungsbau
    Kostad ist ein österreichisches Familienunternehmen, das sich auf maßgeschneiderte Elektromobilitätslösungen spezialisiert hat. Das Unternehmen bietet Produkte und Dienstleistungen rund um die Elektromobilität in den Bereichen Schaltschrankbau, Automatisierungstechnik, Kabelkonfektionierung, Elektroprojektierung und Software an. Kostad hat in mehreren Ländern der Welt Schnell-Ladestationen für Elektrofahrzeuge errichtet.

    >> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


     Latest Blogs

    » Zu schwer (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

    » Austrian Stocks in English: ATX TR in week 32 with muscles, Wienerberger...

    » Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Rosenbauer, starker DAX

    » BSN Spitout Wiener Börse: Lenzing, Uniqa, Mayr-Melnhof haben Moving Aver...

    » Österreich-Depots: Do&Co-Zusatztrade mit Gewinn geschlossen (Depot Komme...

    » Börsegeschichte 12.8: George Soros

    » Reingehört bei Österreichische Post (boersen radio.at)

    » Reingehört bei Polytec (boersen radio.at)

    » PIR-News: Rosenbauer, Frequentis, DO & CO, Valneva, Polytec ... (Christi...

    » Nachlese: Wienerberger und Jürgen Wahl (Christian Drastil)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2REB0
    AT0000A2YAQ2
    AT0000A2X950


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event VIG
      BSN MA-Event VIG
      #gabb #1157

      Featured Partner Video

      Börsepeople im Podcast S1/12: Peter Haidenek

      Peter Haidenek würde ebensogut in den Sport- wie in den Börsepodcast passen, ist er doch Vize-Weltmeister seiner Altersklasse im Triathlon. Der gebürtige Deutsche und langjährig...