Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: ATX charttechnisch: Mittel- bis langfristiges Chartbild positiv zu bewerten


26.01.2020

Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Aus dem Equity Weekly der Erste Group: Der ATX fällt in dieser Woche auf 3.122 Indexpunkte und durchbricht damit seinen gleitenden Durchschnitt der letzten 50 Tage. Die kurzfristigen technischen Indikatoren generieren nun durchwegs Verkaufssignale.

Die Trendstärke der Abwärtsbewegung hat in den letzten Tagen deutlich zugenommen, der Abstand zur 200-Tage-Linie, die als bedeutende Unterstützung fungiert, ist jedoch noch beträchtlich.

Da das mittel- bis langfristige Chartbild ohnehin positiv zu bewerten ist, gehen wir davon aus, dass sich die kurzfristige Konsolidierungsphase dem Ende zuneigt.


Chart, Trading, Börse (Bild: Pixabay/PIX1861 https://pixabay.com/de/chart-trading-kurse-analyse-1942057/ )


Aktien auf dem Radar:VIG, Mayr-Melnhof, Semperit, Warimpex, Frequentis, Palfinger, Flughafen Wien, Porr, Addiko Bank, Zumtobel, Polytec, ATX, ATX Prime, FACC, Wienerberger, Erste Group, CA Immo, OMV, RBI, Andritz, Bawag, BKS Bank Stamm, Gurktaler AG VZ, Wiener Privatbank, Eyemaxx Real Estate, Tesla, Bayer, Immofinanz, Lenzing, Siemens.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

BKS
Die börsenotierte BKS Bank mit Sitz in Klagenfurt, Österreich, beschäftigt rund 1.100 Mitarbeiter und betreibt ihr Bank- und Leasinggeschäft in den Ländern Österreich, Slowenien, Kroatien und der Slowakei. Die BKS Bank verfügt zudem über Repräsentanzen in Ungarn und Italien. Mit der Oberbank AG und der Bank für Tirol und Vorarlberg AG bildet die BKS Bank AG die 3 Banken Gruppe.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Immofinanz 3.14%, Rutsch der Stunde: VIG -4.17%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: Fabasoft(3), OMV(1), Mayr-Melnhof(1), S&T(1)
    BSN Vola-Event Deutsche Bank
    BSN MA-Event Siemens
    pcr zu VIG
    Star der Stunde: OMV 3.57%, Rutsch der Stunde: VIG -4.17%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 8-9: OMV(1)
    BSN MA-Event VIG
    #gabb #681

    Featured Partner Video

    Sporttagebuch: Sportler & Sportlerinnen mit Haltung

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 11. September 2020

    Inbox: ATX charttechnisch: Mittel- bis langfristiges Chartbild positiv zu bewerten


    26.01.2020

    26.01.2020

    Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Aus dem Equity Weekly der Erste Group: Der ATX fällt in dieser Woche auf 3.122 Indexpunkte und durchbricht damit seinen gleitenden Durchschnitt der letzten 50 Tage. Die kurzfristigen technischen Indikatoren generieren nun durchwegs Verkaufssignale.

    Die Trendstärke der Abwärtsbewegung hat in den letzten Tagen deutlich zugenommen, der Abstand zur 200-Tage-Linie, die als bedeutende Unterstützung fungiert, ist jedoch noch beträchtlich.

    Da das mittel- bis langfristige Chartbild ohnehin positiv zu bewerten ist, gehen wir davon aus, dass sich die kurzfristige Konsolidierungsphase dem Ende zuneigt.


    Chart, Trading, Börse (Bild: Pixabay/PIX1861 https://pixabay.com/de/chart-trading-kurse-analyse-1942057/ )






     

    Bildnachweis

    1. Chart, Trading, Börse (Bild: Pixabay/PIX1861 https://pixabay.com/de/chart-trading-kurse-analyse-1942057/ )   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:VIG, Mayr-Melnhof, Semperit, Warimpex, Frequentis, Palfinger, Flughafen Wien, Porr, Addiko Bank, Zumtobel, Polytec, ATX, ATX Prime, FACC, Wienerberger, Erste Group, CA Immo, OMV, RBI, Andritz, Bawag, BKS Bank Stamm, Gurktaler AG VZ, Wiener Privatbank, Eyemaxx Real Estate, Tesla, Bayer, Immofinanz, Lenzing, Siemens.


    Random Partner

    BKS
    Die börsenotierte BKS Bank mit Sitz in Klagenfurt, Österreich, beschäftigt rund 1.100 Mitarbeiter und betreibt ihr Bank- und Leasinggeschäft in den Ländern Österreich, Slowenien, Kroatien und der Slowakei. Die BKS Bank verfügt zudem über Repräsentanzen in Ungarn und Italien. Mit der Oberbank AG und der Bank für Tirol und Vorarlberg AG bildet die BKS Bank AG die 3 Banken Gruppe.

    >> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Chart, Trading, Börse (Bild: Pixabay/PIX1861 https://pixabay.com/de/chart-trading-kurse-analyse-1942057/ )


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: Immofinanz 3.14%, Rutsch der Stunde: VIG -4.17%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: Fabasoft(3), OMV(1), Mayr-Melnhof(1), S&T(1)
      BSN Vola-Event Deutsche Bank
      BSN MA-Event Siemens
      pcr zu VIG
      Star der Stunde: OMV 3.57%, Rutsch der Stunde: VIG -4.17%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 8-9: OMV(1)
      BSN MA-Event VIG
      #gabb #681

      Featured Partner Video

      Sporttagebuch: Sportler & Sportlerinnen mit Haltung

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 11. September 2020