Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Feiner Trade bei RHI Magnesita, wie reagiert wikifolio? (Christian Drastil)

Autor:
Christian Drastil

Der Namensgeber des Blogs. Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil

>> Website


>> zur Startseite mit allen Blogs

Ob der ATX heute Abend über oder unter 3200 Punkten aus dem Handel geht, wird man noch sehen, es ist in jedem Fall eine sehr gute Phase für den Wiener Markt. Unter den Kursverlierern war zuletzt die RBI, die nun wieder rund um den Jahresultimo-Wert 2018 von 22,20 Euro zu finden ist. Gestern ist der Titel als einer der wenigen im ATX 2020 wieder im ytd-Minus gewesen. Heute wieder über 22,20? Solche Dinge "lernen" wir übrigens gerade unserem Robot BSNgine, sodass er das von selbst schreibt und wir nicht recherchieren müssen. Da ist in den vergangenen Tagen viel weitergegangen. Und man muss zwischen Journalismus (da ist vieles eine "Geschichte") und Trading (da geht es um Inputs zum "näher hinschauen" unterscheiden. Bei uns verschwimmen die Grenzen, weil uns beides interessiert.
RBI ( Akt. Indikation:  21,96 /22,01, -0,48%)

Zum wikifolio: "Stockpicking Österreich" hat im jüngsten Anstieg des Marktes jene rund 5 Prozent Alpha, die wir vs. ATX heuer aufgebaut haben, trotz Cash-Anteil gehalten. Das wikifolio liegt bei etwas mehr als 21 Prozent ytd-Plus. Und nun siehe Bild ...

... einen Beitrag dazu lieferte RHI Magnesita, die Aktie haben wir am 25.10. zu 39,68 erwischt, heute einen kleinen Teil davon mal 14,87 Prozent höher bei 45,58 Euro gegeben. Bei dieser Gelegenheit hab ich mir auf der (für einen Statistiker wie mich) immer genialer werdenden wikifolio-Plattform die RHI-Aktienseite angesehen. Da wird als Top-Trade ein ganz ähnlicher wie meiner heute angezeigt: Das Bild oben zeigt den aktuell Top-Trade bei RHI, der heutige von uns schlägt diesen Trade knapp. Mir gehts hier aber nicht um Wettbewerb gegen "Undervalued Pearls Worldwide", sondern um das Verstehen-Wollen der KI von wikifolio. Da will ich auch für unsere eigenen Weiterentwicklungen lernen.
RHI Magnesita ( Akt. Indikation:  45,80 /46,08, -0,13%)

Und Gratulation den SiegerInnen des CEO/CFO-Awards, den ich in den Nullerjahren für Deloitte gescriptet hatte. Deloitte macht das immer noch. Auch schön.

(Der Input von Christian Drastil für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 15.11.)

(15.11.2019)



RBI
Akt. Indikation:  13.18 / 13.65
Uhrzeit:  18:15:34
Veränderung zu letztem SK:  0.28%
Letzter SK:  13.38 ( -2.69%)

RHI Magnesita
Akt. Indikation:  22.40 / 23.48
Uhrzeit:  18:14:38
Veränderung zu letztem SK:  -0.26%
Letzter SK:  23.00 ( 4.55%)



 

Bildnachweis

1. Undervalued Pearls Worldwide hält den Top-Trade bei RHI Magnesita

Aktien auf dem Radar: Strabag , Frequentis , Semperit , Zumtobel , Lenzing , FACC , S Immo , Immofinanz , Amag , SBO , Pierer Mobility AG , BKS Bank Stamm , Erste Group , RBI , AMS , Andritz , Athos Immobilien , Bawag , EVN , Rosenbauer , Telekom Austria , VIG , Warimpex , Österreichische Post .


Random Partner

bankdirekt.at
Die bankdirekt.at ist die Direktbank der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG, verfügt über ein breites Wertpapier-Angebot und ermöglicht den Handel von Wertpapieren an 65 internationalen Börsen und den außerbörslichen Direkthandel mit den wichtigsten Emittenten. Kunden können sekundenschnell mitunter Aktien, Fonds, Optionsscheine, ETF's und Zertifikate handeln.

>> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Undervalued Pearls Worldwide hält den Top-Trade bei RHI Magnesita


 Latest Blogs

» Growth Ninjas sind nun Solution Partner von Hubspot (Stefan Greunz)

» Zertifikate-Watchlist für das Depot: HVB-Aktienanleihe auf adidas

» Zertifikate-Watchlist für das Depot: RCB erklärt das Investieren in Öl

» Zertifikate-Watchlist für das Depot: OMV-Turbo der HSBC

» Zertifikate-Watchlist für das Depot: ATX Open End der BNP Paribas

» Zertifikate-Watchlist für das Depot: Wienerberger-Turbo der Erste Group

» Depot bei bankdirekt.at: Zertifikate-Watchlist (Depot Kommentar)

» Ort des Tages: Oracle Niederlassung Österreich (Leya Hempel)

» bet-at-home.com prüft virtuelle HV, neue Kursziele für CA Immo, OMV, S&T...

» Ultimo-Vorsicht ist heute angebracht (Christian Drastil)


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr

Finanzmap-Suchen

Brau Union Österreich Göss Brauerei
Oracle Niederlassung Österreich
Donaukraftwerk Wien-Freudenau

Covid 19 lookups




Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: FACC 1.72%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -1.57%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Österreichische Post(1), Erste Group(1), AMS(1)
    BSN Vola-Event HeidelbergCement
    Star der Stunde: Bawag 3.97%, Rutsch der Stunde: AT&S -1.38%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: EVN(2), CA Immo(1), AMS(1)
    Star der Stunde: Bawag 1.51%, Rutsch der Stunde: Immofinanz -2.73%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: AMS(1), Erste Group(1), UBM(1)
    Depot bei bankdirekt.at: Zertifikate-Watchlist (Depot Kommentar)
    Star der Stunde: Bawag 2.1%, Rutsch der Stunde: FACC -2.08%

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Insights #8: ATX, Corona and the Short Selling Ban

    Christoph Boschan, CEO of the Vienna Stock Exchange shows you how a shortselling attack looks like and the effects of the current Austrian shortselling ban. Mr Boschan is convinced of the capabilit...

    Feiner Trade bei RHI Magnesita, wie reagiert wikifolio? (Christian Drastil)


    Ob der ATX heute Abend über oder unter 3200 Punkten aus dem Handel geht, wird man noch sehen, es ist in jedem Fall eine sehr gute Phase für den Wiener Markt. Unter den Kursverlierern war zuletzt die RBI, die nun wieder rund um den Jahresultimo-Wert 2018 von 22,20 Euro zu finden ist. Gestern ist der Titel als einer der wenigen im ATX 2020 wieder im ytd-Minus gewesen. Heute wieder über 22,20? Solche Dinge "lernen" wir übrigens gerade unserem Robot BSNgine, sodass er das von selbst schreibt und wir nicht recherchieren müssen. Da ist in den vergangenen Tagen viel weitergegangen. Und man muss zwischen Journalismus (da ist vieles eine "Geschichte") und Trading (da geht es um Inputs zum "näher hinschauen" unterscheiden. Bei uns verschwimmen die Grenzen, weil uns beides interessiert.
    RBI ( Akt. Indikation:  21,96 /22,01, -0,48%)

    Zum wikifolio: "Stockpicking Österreich" hat im jüngsten Anstieg des Marktes jene rund 5 Prozent Alpha, die wir vs. ATX heuer aufgebaut haben, trotz Cash-Anteil gehalten. Das wikifolio liegt bei etwas mehr als 21 Prozent ytd-Plus. Und nun siehe Bild ...

    ... einen Beitrag dazu lieferte RHI Magnesita, die Aktie haben wir am 25.10. zu 39,68 erwischt, heute einen kleinen Teil davon mal 14,87 Prozent höher bei 45,58 Euro gegeben. Bei dieser Gelegenheit hab ich mir auf der (für einen Statistiker wie mich) immer genialer werdenden wikifolio-Plattform die RHI-Aktienseite angesehen. Da wird als Top-Trade ein ganz ähnlicher wie meiner heute angezeigt: Das Bild oben zeigt den aktuell Top-Trade bei RHI, der heutige von uns schlägt diesen Trade knapp. Mir gehts hier aber nicht um Wettbewerb gegen "Undervalued Pearls Worldwide", sondern um das Verstehen-Wollen der KI von wikifolio. Da will ich auch für unsere eigenen Weiterentwicklungen lernen.
    RHI Magnesita ( Akt. Indikation:  45,80 /46,08, -0,13%)

    Und Gratulation den SiegerInnen des CEO/CFO-Awards, den ich in den Nullerjahren für Deloitte gescriptet hatte. Deloitte macht das immer noch. Auch schön.

    (Der Input von Christian Drastil für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 15.11.)

    (15.11.2019)



    RBI
    Akt. Indikation:  13.18 / 13.65
    Uhrzeit:  18:15:34
    Veränderung zu letztem SK:  0.28%
    Letzter SK:  13.38 ( -2.69%)

    RHI Magnesita
    Akt. Indikation:  22.40 / 23.48
    Uhrzeit:  18:14:38
    Veränderung zu letztem SK:  -0.26%
    Letzter SK:  23.00 ( 4.55%)



     

    Bildnachweis

    1. Undervalued Pearls Worldwide hält den Top-Trade bei RHI Magnesita

    Aktien auf dem Radar: Strabag , Frequentis , Semperit , Zumtobel , Lenzing , FACC , S Immo , Immofinanz , Amag , SBO , Pierer Mobility AG , BKS Bank Stamm , Erste Group , RBI , AMS , Andritz , Athos Immobilien , Bawag , EVN , Rosenbauer , Telekom Austria , VIG , Warimpex , Österreichische Post .


    Random Partner

    bankdirekt.at
    Die bankdirekt.at ist die Direktbank der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG, verfügt über ein breites Wertpapier-Angebot und ermöglicht den Handel von Wertpapieren an 65 internationalen Börsen und den außerbörslichen Direkthandel mit den wichtigsten Emittenten. Kunden können sekundenschnell mitunter Aktien, Fonds, Optionsscheine, ETF's und Zertifikate handeln.

    >> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Undervalued Pearls Worldwide hält den Top-Trade bei RHI Magnesita


     Latest Blogs

    » Growth Ninjas sind nun Solution Partner von Hubspot (Stefan Greunz)

    » Zertifikate-Watchlist für das Depot: HVB-Aktienanleihe auf adidas

    » Zertifikate-Watchlist für das Depot: RCB erklärt das Investieren in Öl

    » Zertifikate-Watchlist für das Depot: OMV-Turbo der HSBC

    » Zertifikate-Watchlist für das Depot: ATX Open End der BNP Paribas

    » Zertifikate-Watchlist für das Depot: Wienerberger-Turbo der Erste Group

    » Depot bei bankdirekt.at: Zertifikate-Watchlist (Depot Kommentar)

    » Ort des Tages: Oracle Niederlassung Österreich (Leya Hempel)

    » bet-at-home.com prüft virtuelle HV, neue Kursziele für CA Immo, OMV, S&T...

    » Ultimo-Vorsicht ist heute angebracht (Christian Drastil)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr

    Finanzmap-Suchen

    Brau Union Österreich Göss Brauerei
    Oracle Niederlassung Österreich
    Donaukraftwerk Wien-Freudenau

    Covid 19 lookups




    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: FACC 1.72%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -1.57%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Österreichische Post(1), Erste Group(1), AMS(1)
      BSN Vola-Event HeidelbergCement
      Star der Stunde: Bawag 3.97%, Rutsch der Stunde: AT&S -1.38%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: EVN(2), CA Immo(1), AMS(1)
      Star der Stunde: Bawag 1.51%, Rutsch der Stunde: Immofinanz -2.73%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: AMS(1), Erste Group(1), UBM(1)
      Depot bei bankdirekt.at: Zertifikate-Watchlist (Depot Kommentar)
      Star der Stunde: Bawag 2.1%, Rutsch der Stunde: FACC -2.08%

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Insights #8: ATX, Corona and the Short Selling Ban

      Christoph Boschan, CEO of the Vienna Stock Exchange shows you how a shortselling attack looks like and the effects of the current Austrian shortselling ban. Mr Boschan is convinced of the capabilit...