Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Polytec-Aktie für Baader-Analysten "unterbewertet"

07.11.2019

Die Polytec -Aktie ist für die Analysten der Baader Bank "unterbewertet", sie bestätigen die Kaufempfehlung mit Kursziel 12,0 Euro. Das Unternehmen habe seine Prognose für das Geschäftsjahr 2019 (nunmehr einschließlich der übernommenen Aktivitäten von Wayand für vier Monate) auf 650 Mio. Euro und das EBIT auf rd. 35 Mio. Euro (Vj. Rund 40 Mio. Euro) angepasst. Die Analysten haben den Eindruck, dass diese neue Guidance (einschließlich der Beiträge aus erfolgreichen Ansprüchen gegen Kunden und aus dem Verkauf von Vermögenswerten) gut abgesichert und eine Dividende von 0,30 Euro für das Geschäftsjahr 2019 wahrscheinlich ist.

Nach der Telefonkonferenz zum 3. Quartal 19 sind die Analyssten überzeugt, dass Polytec für das weiterhin schwierige Automobil- / Lkw-Umfeld im Jahr 2020 gut gerüstet ist. Das Unternehmen werde mit verbesserten Kostenstrukturen in das Jahr starten und von einigen Vergütungsaufträgen von OEMs profitieren. Darüber hinaus wird die Wayand-Akquisition ertragswirksam sein. Die Baader-Experten sind daher zuversichtlich, dass das Unternehmen im Geschäftsjahr 2020 trotz geringerer Einmalerträge das Ergebnisniveau von 2019 halten und in den Folgejahren wieder zu organischem Umsatz- und Ergebniswachstum zurückfinden wird.  Besonders attraktiv ist die Dividendenrendite von rd. 3,5%, so die Analysten.




Polytec
Akt. Indikation:  9.03 / 9.15
Uhrzeit:  23:00:52
Veränderung zu letztem SK:  0.00%
Letzter SK:  9.09 ( -0.98%)



 

Bildnachweis

1. Polytec: Showcase-Fahrzeug, Hörsching, Credit: Börse Social Network , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: Valneva , Polytec , Palfinger , Addiko Bank , Frequentis , Marinomed Biotech , Österreichische Post , Agrana , Telekom Austria , Verbund , UBM , AMS , Rosenbauer .


Random Partner

Porr
Die Porr ist eines der größten Bauunternehmen in Österreich und gehört zu den führenden Anbietern in Europa. Als Full-Service-Provider bietet das Unternehmen alle Leistungen im Hoch-, Tief- und Infrastrukturbau entlang der gesamten Wertschöpfungskette Bau.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Polytec: Showcase-Fahrzeug, Hörsching, Credit: Börse Social Network, (© Aussender)


Autor
Christine Petzwinkler
Börse Social Network/Magazine


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr

    Featured Partner Video

    Paul McKenzie, CEO von Nexoptic Technology (WKN: A2AEVZ)

    - Paul, was hat sich seit dem letzten Interview getan? - Wie wollt ihr das Produkt verkaufen - unter eurem Namen oder unter einem JV? - Ihr habt in der Vergangenheit auch an Handykameras gearbeitet...

    Polytec-Aktie für Baader-Analysten "unterbewertet"


    07.11.2019

    Die Polytec -Aktie ist für die Analysten der Baader Bank "unterbewertet", sie bestätigen die Kaufempfehlung mit Kursziel 12,0 Euro. Das Unternehmen habe seine Prognose für das Geschäftsjahr 2019 (nunmehr einschließlich der übernommenen Aktivitäten von Wayand für vier Monate) auf 650 Mio. Euro und das EBIT auf rd. 35 Mio. Euro (Vj. Rund 40 Mio. Euro) angepasst. Die Analysten haben den Eindruck, dass diese neue Guidance (einschließlich der Beiträge aus erfolgreichen Ansprüchen gegen Kunden und aus dem Verkauf von Vermögenswerten) gut abgesichert und eine Dividende von 0,30 Euro für das Geschäftsjahr 2019 wahrscheinlich ist.

    Nach der Telefonkonferenz zum 3. Quartal 19 sind die Analyssten überzeugt, dass Polytec für das weiterhin schwierige Automobil- / Lkw-Umfeld im Jahr 2020 gut gerüstet ist. Das Unternehmen werde mit verbesserten Kostenstrukturen in das Jahr starten und von einigen Vergütungsaufträgen von OEMs profitieren. Darüber hinaus wird die Wayand-Akquisition ertragswirksam sein. Die Baader-Experten sind daher zuversichtlich, dass das Unternehmen im Geschäftsjahr 2020 trotz geringerer Einmalerträge das Ergebnisniveau von 2019 halten und in den Folgejahren wieder zu organischem Umsatz- und Ergebniswachstum zurückfinden wird.  Besonders attraktiv ist die Dividendenrendite von rd. 3,5%, so die Analysten.




    Polytec
    Akt. Indikation:  9.03 / 9.15
    Uhrzeit:  23:00:52
    Veränderung zu letztem SK:  0.00%
    Letzter SK:  9.09 ( -0.98%)



     

    Bildnachweis

    1. Polytec: Showcase-Fahrzeug, Hörsching, Credit: Börse Social Network , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar: Valneva , Polytec , Palfinger , Addiko Bank , Frequentis , Marinomed Biotech , Österreichische Post , Agrana , Telekom Austria , Verbund , UBM , AMS , Rosenbauer .


    Random Partner

    Porr
    Die Porr ist eines der größten Bauunternehmen in Österreich und gehört zu den führenden Anbietern in Europa. Als Full-Service-Provider bietet das Unternehmen alle Leistungen im Hoch-, Tief- und Infrastrukturbau entlang der gesamten Wertschöpfungskette Bau.

    >> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Polytec: Showcase-Fahrzeug, Hörsching, Credit: Börse Social Network, (© Aussender)


    Autor
    Christine Petzwinkler
    Börse Social Network/Magazine


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr

      Featured Partner Video

      Paul McKenzie, CEO von Nexoptic Technology (WKN: A2AEVZ)

      - Paul, was hat sich seit dem letzten Interview getan? - Wie wollt ihr das Produkt verkaufen - unter eurem Namen oder unter einem JV? - Ihr habt in der Vergangenheit auch an Handykameras gearbeitet...