Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Warren Buffett: Die Börse kann 17 Jahre lang seitwärts laufen (Tim Schäfer)

Bild: © entweder mit freundlicher Genehmigung der Geburtstagskinder von Facebook oder von den jeweils offiziellen Websites , Warren Buffett, Investoren-Legende, Value Investor (30. August) - finanzmarktfoto.at wünscht alles Gute! http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Warren_Buffett_KU_Vi...

Autor:
Tim Schäfer

Der Journalist Tim Schäfer pendelt seit dem Frühjahr 2006 zwischen New York und Deutschland. Wöchentlich berichtet er über die Geschehnisse an der Wall Street für Euro am Sonntag, eine der führenden deutschen Wirtschaftspublikationen. Darüber hinaus schreibt er für Magazine wie Der Aktionär oder die Börsenbriefe Prior Global und Prior Gold.

>> Website


>> zur Startseite mit allen Blogs

Warren Buffett erklärt in diesem älteren Vortrag gut, dass man unheimlich viel Geduld an den Aktienmärkten braucht. Die Börse könne sich 17 oder 18 Jahre lang nicht vom Fleck bewegen. Doch dann kann sie explodieren. Die Aktienkurse klettern nicht gleichgerichtet mit der Wirtschaft. Sondern sie hängen von der Gefühlslage der Anleger ab. Und die kann […]

Im Original hier erschienen: Warren Buffett: Die Börse kann 17 Jahre lang seitwärts laufen

(12.10.2019)



 

Bildnachweis

1. Warren Buffett, Investoren-Legende, Value Investor (30. August) - finanzmarktfoto.at wünscht alles Gute! http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Warren_Buffett_KU_Visit.jpg , (© entweder mit freundlicher Genehmigung der Geburtstagskinder von Facebook oder von den jeweils offiziellen Websites )   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Semperit, Wienerberger, voestalpine, Rosenbauer, Zumtobel, Warimpex, AMS, Addiko Bank, Verbund, Strabag, DO&CO, Kapsch TrafficCom, Rath AG, Deutsche Post, E.ON , Bayer, Fresenius, Wirecard, Covestro, Beiersdorf, Vonovia SE, MorphoSys, Lenzing, Erste Group, EVN, Continental.


Random Partner

Frequentis
Frequentis mit Firmensitz in Wien ist ein internationaler Anbieter von Kommunikations- und Informationssystemen für Kontrollzentralen mit sicherheitskritischen Aufgaben. Solche „Control Center Solutions" entwickelt und vertreibt Frequentis in den Segmenten Air Traffic Management (zivile und militärische Flugsicherung, Luftverteidigung) und Public Safety & Transport (Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienste, Schifffahrt, Bahn).

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Warren Buffett, Investoren-Legende, Value Investor (30. August) - finanzmarktfoto.at wünscht alles Gute! http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Warren_Buffett_KU_Visit.jpg, (© entweder mit freundlicher Genehmigung der Geburtstagskinder von Facebook oder von den jeweils offiziellen Websites )


 Latest Blogs

» Börse Social Depot Trading Kommentar (Depot Kommentar)

» Im News-Teil: Zahlen von Post und Polytec, Research zu S&T, ams, voestal...

» Sporttagebuch: Coole Bilder, aber auch schlechte Nachrichten (Michael Kn...

» Wo aktuell Semperit und 2x Erste Group in Front liegen (Christian Drastil)

» Raw Underground #indegoschn beim Laufen (Christian Drastil via Runplugge...

» Supertramp-Modus (Willibald Katzenschlager, LLB Österreich)

» Exakt in Line (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

» Fritz Mostböck läutet die Opening Bell für Freitag #chooseoptimism

» ATX-Trends: Do&Co, Erste Group, OMV, voestalpine, Marinomed, Wienerberge...

» BSN Spitout AUT: Rath geht über den MA100


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Bawag 1.13%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -1.87%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Bawag(1)
    Star der Stunde: FACC 2.98%, Rutsch der Stunde: Addiko Bank -1.41%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: EVN(2), AMS(1), Andritz(1)
    Börse Social Depot Trading Kommentar (Depot Kommentar)
    Star der Stunde: DO&CO 3.08%, Rutsch der Stunde: Bawag -1.15%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: Österreichische Post(1)
    Wo aktuell Semperit und 2x Erste Group in Front liegen
    Star der Stunde: DO&CO 3.03%, Rutsch der Stunde: Österreichische Post -0.81%

    Featured Partner Video

    Sporttagebuch: Spekulationen und Absagen

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 22. Juli 2020

    Warren Buffett: Die Börse kann 17 Jahre lang seitwärts laufen (Tim Schäfer)


    Warren Buffett erklärt in diesem älteren Vortrag gut, dass man unheimlich viel Geduld an den Aktienmärkten braucht. Die Börse könne sich 17 oder 18 Jahre lang nicht vom Fleck bewegen. Doch dann kann sie explodieren. Die Aktienkurse klettern nicht gleichgerichtet mit der Wirtschaft. Sondern sie hängen von der Gefühlslage der Anleger ab. Und die kann […]

    Im Original hier erschienen: Warren Buffett: Die Börse kann 17 Jahre lang seitwärts laufen

    (12.10.2019)



     

    Bildnachweis

    1. Warren Buffett, Investoren-Legende, Value Investor (30. August) - finanzmarktfoto.at wünscht alles Gute! http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Warren_Buffett_KU_Visit.jpg , (© entweder mit freundlicher Genehmigung der Geburtstagskinder von Facebook oder von den jeweils offiziellen Websites )   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Semperit, Wienerberger, voestalpine, Rosenbauer, Zumtobel, Warimpex, AMS, Addiko Bank, Verbund, Strabag, DO&CO, Kapsch TrafficCom, Rath AG, Deutsche Post, E.ON , Bayer, Fresenius, Wirecard, Covestro, Beiersdorf, Vonovia SE, MorphoSys, Lenzing, Erste Group, EVN, Continental.


    Random Partner

    Frequentis
    Frequentis mit Firmensitz in Wien ist ein internationaler Anbieter von Kommunikations- und Informationssystemen für Kontrollzentralen mit sicherheitskritischen Aufgaben. Solche „Control Center Solutions" entwickelt und vertreibt Frequentis in den Segmenten Air Traffic Management (zivile und militärische Flugsicherung, Luftverteidigung) und Public Safety & Transport (Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienste, Schifffahrt, Bahn).

    >> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Warren Buffett, Investoren-Legende, Value Investor (30. August) - finanzmarktfoto.at wünscht alles Gute! http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Warren_Buffett_KU_Visit.jpg, (© entweder mit freundlicher Genehmigung der Geburtstagskinder von Facebook oder von den jeweils offiziellen Websites )


     Latest Blogs

    » Börse Social Depot Trading Kommentar (Depot Kommentar)

    » Im News-Teil: Zahlen von Post und Polytec, Research zu S&T, ams, voestal...

    » Sporttagebuch: Coole Bilder, aber auch schlechte Nachrichten (Michael Kn...

    » Wo aktuell Semperit und 2x Erste Group in Front liegen (Christian Drastil)

    » Raw Underground #indegoschn beim Laufen (Christian Drastil via Runplugge...

    » Supertramp-Modus (Willibald Katzenschlager, LLB Österreich)

    » Exakt in Line (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

    » Fritz Mostböck läutet die Opening Bell für Freitag #chooseoptimism

    » ATX-Trends: Do&Co, Erste Group, OMV, voestalpine, Marinomed, Wienerberge...

    » BSN Spitout AUT: Rath geht über den MA100


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: Bawag 1.13%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -1.87%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Bawag(1)
      Star der Stunde: FACC 2.98%, Rutsch der Stunde: Addiko Bank -1.41%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: EVN(2), AMS(1), Andritz(1)
      Börse Social Depot Trading Kommentar (Depot Kommentar)
      Star der Stunde: DO&CO 3.08%, Rutsch der Stunde: Bawag -1.15%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: Österreichische Post(1)
      Wo aktuell Semperit und 2x Erste Group in Front liegen
      Star der Stunde: DO&CO 3.03%, Rutsch der Stunde: Österreichische Post -0.81%

      Featured Partner Video

      Sporttagebuch: Spekulationen und Absagen

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 22. Juli 2020