Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Deutsche Bank bald nicht mehr Market Maker von Atrium

02.09.2019

Die Deutsche Bank ist ab 30. September nicht mehr Market Maker der Atrium -Aktie, wie die Wiener Börse mitteilt.

Wie berichtet, bietet der Eigentümer Gazit den Aktionären derzeit 3,75 Euro je Aktie. Laut Atrium hält Gazit und einige ihre Tochtergesellschaften gemeinsam rund 60,1 % des ausgegebenen Aktienkapitals von Atrium. Es wird derzeit laut Atrium auch mit anderen Interessenten geredet. "Die Berater des Komitees der unabhängigen Direktoren des Board of Directors von Atrium können bestätigen, dass zum heutigen Zeitpunkt potenzielle Interessenten aktiv in den Go-Shop Prozess eingebunden sind. Das Komitee der unabhängigen Direktoren des Board of Directors von Atrium ist weiterhin offen für alternative Angebote und ermutigt Interessenten, bis zum Ende der Go-Shop Phase am 10. September 2019 vollständig finanzierte Angebote, die eine Verbesserung zum bestehenden Angebot darstellen, zu unterbreiten", heißt es seitens Atrium in einer Mitteilung von Ende August.




Atrium
Akt. Indikation:  2.65 / 2.70
Uhrzeit:  22:57:02
Veränderung zu letztem SK:  0.56%
Letzter SK:  2.66 ( -0.75%)

Deutsche Bank
Akt. Indikation:  7.86 / 7.89
Uhrzeit:  22:58:02
Veränderung zu letztem SK:  4.99%
Letzter SK:  7.50 ( 8.75%)



 

Bildnachweis

1. Atrium Promenada (Warsaw, Poland) - top 10 properties of Atrium European Real Estate (Bild: Atrium, http://www.aere.com/Downloads.aspx) , (© www.shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Wienerberger, Mayr-Melnhof, Warimpex, Kapsch TrafficCom, Agrana, Erste Group, Strabag, Semperit, Palfinger, ATX, ATX Prime, voestalpine, Bawag, Andritz, Zumtobel, FACC, Flughafen Wien, Uniqa, CA Immo, DO&CO, Frequentis, Rath AG.


Random Partner

FACC
Die FACC ist führend in der Entwicklung und Produktion von Komponenten und Systemen aus Composite-Materialien. Die FACC Leichtbaulösungen sorgen in Verkehrs-, Fracht-, Businessflugzeugen und Hubschraubern für Sicherheit und Gewichtsersparnis, aber auch Schallreduktion. Zu den Kunden zählen u.a. wichtige Flugzeug- und Triebwerkshersteller.

>> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Atrium Promenada (Warsaw, Poland) - top 10 properties of Atrium European Real Estate (Bild: Atrium, http://www.aere.com/Downloads.aspx), (© www.shutterstock.com)


Autor
Christine Petzwinkler
Börse Social Network/Magazine


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr

Finanzmap-Suchen

Medtronic Trainingszentrum
Adecco Filiale Klagenfurt
Takewaway.com Österreich Headquarter

Covid 19 lookups





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN Vola-Event BASF
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Flughafen Wien(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: AMS(1), Porr(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: AMS(3)
    Star der Stunde: Zumtobel 1.97%, Rutsch der Stunde: FACC -1.35%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: SBO(1), Lenzing(1)
    BSN Vola-Event Bawag
    Star der Stunde: Erste Group 1.62%, Rutsch der Stunde: UBM -0.94%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: FACC(3), Wienerberger(2), Flughafen Wien(1)

    Featured Partner Video

    Sporttagebuch: TV-Rechte für eine stillstehende Liga

    Das Corona-Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 11. Mai 2020

    Deutsche Bank bald nicht mehr Market Maker von Atrium


    02.09.2019

    Die Deutsche Bank ist ab 30. September nicht mehr Market Maker der Atrium -Aktie, wie die Wiener Börse mitteilt.

    Wie berichtet, bietet der Eigentümer Gazit den Aktionären derzeit 3,75 Euro je Aktie. Laut Atrium hält Gazit und einige ihre Tochtergesellschaften gemeinsam rund 60,1 % des ausgegebenen Aktienkapitals von Atrium. Es wird derzeit laut Atrium auch mit anderen Interessenten geredet. "Die Berater des Komitees der unabhängigen Direktoren des Board of Directors von Atrium können bestätigen, dass zum heutigen Zeitpunkt potenzielle Interessenten aktiv in den Go-Shop Prozess eingebunden sind. Das Komitee der unabhängigen Direktoren des Board of Directors von Atrium ist weiterhin offen für alternative Angebote und ermutigt Interessenten, bis zum Ende der Go-Shop Phase am 10. September 2019 vollständig finanzierte Angebote, die eine Verbesserung zum bestehenden Angebot darstellen, zu unterbreiten", heißt es seitens Atrium in einer Mitteilung von Ende August.




    Atrium
    Akt. Indikation:  2.65 / 2.70
    Uhrzeit:  22:57:02
    Veränderung zu letztem SK:  0.56%
    Letzter SK:  2.66 ( -0.75%)

    Deutsche Bank
    Akt. Indikation:  7.86 / 7.89
    Uhrzeit:  22:58:02
    Veränderung zu letztem SK:  4.99%
    Letzter SK:  7.50 ( 8.75%)



     

    Bildnachweis

    1. Atrium Promenada (Warsaw, Poland) - top 10 properties of Atrium European Real Estate (Bild: Atrium, http://www.aere.com/Downloads.aspx) , (© www.shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Wienerberger, Mayr-Melnhof, Warimpex, Kapsch TrafficCom, Agrana, Erste Group, Strabag, Semperit, Palfinger, ATX, ATX Prime, voestalpine, Bawag, Andritz, Zumtobel, FACC, Flughafen Wien, Uniqa, CA Immo, DO&CO, Frequentis, Rath AG.


    Random Partner

    FACC
    Die FACC ist führend in der Entwicklung und Produktion von Komponenten und Systemen aus Composite-Materialien. Die FACC Leichtbaulösungen sorgen in Verkehrs-, Fracht-, Businessflugzeugen und Hubschraubern für Sicherheit und Gewichtsersparnis, aber auch Schallreduktion. Zu den Kunden zählen u.a. wichtige Flugzeug- und Triebwerkshersteller.

    >> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Atrium Promenada (Warsaw, Poland) - top 10 properties of Atrium European Real Estate (Bild: Atrium, http://www.aere.com/Downloads.aspx), (© www.shutterstock.com)


    Autor
    Christine Petzwinkler
    Börse Social Network/Magazine


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr

    Finanzmap-Suchen

    Medtronic Trainingszentrum
    Adecco Filiale Klagenfurt
    Takewaway.com Österreich Headquarter

    Covid 19 lookups





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN Vola-Event BASF
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Flughafen Wien(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: AMS(1), Porr(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: AMS(3)
      Star der Stunde: Zumtobel 1.97%, Rutsch der Stunde: FACC -1.35%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: SBO(1), Lenzing(1)
      BSN Vola-Event Bawag
      Star der Stunde: Erste Group 1.62%, Rutsch der Stunde: UBM -0.94%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: FACC(3), Wienerberger(2), Flughafen Wien(1)

      Featured Partner Video

      Sporttagebuch: TV-Rechte für eine stillstehende Liga

      Das Corona-Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 11. Mai 2020