Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





RHI Magnesita steigert Umsatz und Ergebnis, und kauft Aktien

12.08.2019

RHI Magnesita hat Halbjahreszahlen präsentiert. Der Umsatz ist um 2,2 Prozent auf 1,54 Mrd. gestiegen. Hintergrund sei der starke US-Dollar und eine gute Industrie-Division, so das Unternehmen. Die Stahl-Division habe sich hingegen etwas schwächer entwickelt. Das EBITA verbesserte sich aufgrund weiterer Synergien auf 228 Mio. Euro (vs. 219 Mio.). Der Vorsteuer-Gewinn ist von 90 Mio. Euro in der Vergleichsperiode des Vorjahres auf nunmehr 165 Mio. Euro gestiegen. Es wird eine Interims-Dividende von 0,50 Euro vorgeschlagen. CEO Stefan Borgas: „Wir gehen davon aus, dass sich die derzeitige Marktunsicherheit in der zweiten Jahreshälfte fortsetzt, was zu einem Abbau der Kundenbestände führen kann. Die von uns eingeleiteten Maßnahmen, die ersten Fortschritte des im April angekündigten Preiserhöhungsprogramms und die Dynamik in unserer Industriesparte untermauern jedoch unser Vertrauen, weitere Fortschritte zu machen. Infolgedessen bleiben die Erwartungen des Managements für das Betriebsergebnis des gesamten Jahres unverändert. “

Der Feuerfest-Konzern hat darüberhinaus heute angekündigt, Aktien für ein Mitarbeiterprogramm kaufen zu wollen. Die Investmentbank Barclays wird demnach ab heute und bis zum Ende des Jahres bis zu 400.000 Aktien kaufen und bis zu 20 Mio. Pfund ausgeben.




Live-Kursliste, BSNgine
 
 
 
 


Bildnachweis

1. RHI Magnesita, neues Headquarter, Credit: RHI Magnesita , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: Mayr-Melnhof , VIG , Flughafen Wien , Amag , Rosenbauer , Marinomed Biotech , Porr , SW Umwelttechnik , Andritz , Strabag , Kapsch TrafficCom , Zumtobel , Fabasoft , SBO .


Random Partner

Erste Asset Management
Die Erste Asset Management versteht sich als internationaler Vermögensverwalter und Asset Manager mit einer starken Position in Zentral- und Osteuropa. Hinter der Erste Asset Management steht die Finanzkraft der Erste Group Bank AG. Den Kunden wird ein breit gefächertes Spektrum an Investmentfonds und Vermögensverwaltungslösungen geboten.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


RHI Magnesita, neues Headquarter, Credit: RHI Magnesita, (© Aussender)


Autor
Christine Petzwinkler
Börse Social Network/Magazine


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr

    Featured Partner Video

    Frag Richy: Börsenäquivalenz – wie kann man noch Schweizer Aktien handeln?

    Was sind ADRs: https://youtu.be/gg4g_ouxYMc Heute geht es um eine Frage die Richy auf einer Live-Veranstaltung gestellt wurde. Grundsätzlich geht es um das Thema „Börsenäquival...

    RHI Magnesita steigert Umsatz und Ergebnis, und kauft Aktien


    12.08.2019

    RHI Magnesita hat Halbjahreszahlen präsentiert. Der Umsatz ist um 2,2 Prozent auf 1,54 Mrd. gestiegen. Hintergrund sei der starke US-Dollar und eine gute Industrie-Division, so das Unternehmen. Die Stahl-Division habe sich hingegen etwas schwächer entwickelt. Das EBITA verbesserte sich aufgrund weiterer Synergien auf 228 Mio. Euro (vs. 219 Mio.). Der Vorsteuer-Gewinn ist von 90 Mio. Euro in der Vergleichsperiode des Vorjahres auf nunmehr 165 Mio. Euro gestiegen. Es wird eine Interims-Dividende von 0,50 Euro vorgeschlagen. CEO Stefan Borgas: „Wir gehen davon aus, dass sich die derzeitige Marktunsicherheit in der zweiten Jahreshälfte fortsetzt, was zu einem Abbau der Kundenbestände führen kann. Die von uns eingeleiteten Maßnahmen, die ersten Fortschritte des im April angekündigten Preiserhöhungsprogramms und die Dynamik in unserer Industriesparte untermauern jedoch unser Vertrauen, weitere Fortschritte zu machen. Infolgedessen bleiben die Erwartungen des Managements für das Betriebsergebnis des gesamten Jahres unverändert. “

    Der Feuerfest-Konzern hat darüberhinaus heute angekündigt, Aktien für ein Mitarbeiterprogramm kaufen zu wollen. Die Investmentbank Barclays wird demnach ab heute und bis zum Ende des Jahres bis zu 400.000 Aktien kaufen und bis zu 20 Mio. Pfund ausgeben.




    Live-Kursliste, BSNgine
     
     
     
     


    Bildnachweis

    1. RHI Magnesita, neues Headquarter, Credit: RHI Magnesita , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar: Mayr-Melnhof , VIG , Flughafen Wien , Amag , Rosenbauer , Marinomed Biotech , Porr , SW Umwelttechnik , Andritz , Strabag , Kapsch TrafficCom , Zumtobel , Fabasoft , SBO .


    Random Partner

    Erste Asset Management
    Die Erste Asset Management versteht sich als internationaler Vermögensverwalter und Asset Manager mit einer starken Position in Zentral- und Osteuropa. Hinter der Erste Asset Management steht die Finanzkraft der Erste Group Bank AG. Den Kunden wird ein breit gefächertes Spektrum an Investmentfonds und Vermögensverwaltungslösungen geboten.

    >> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    RHI Magnesita, neues Headquarter, Credit: RHI Magnesita, (© Aussender)


    Autor
    Christine Petzwinkler
    Börse Social Network/Magazine


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr

      Featured Partner Video

      Frag Richy: Börsenäquivalenz – wie kann man noch Schweizer Aktien handeln?

      Was sind ADRs: https://youtu.be/gg4g_ouxYMc Heute geht es um eine Frage die Richy auf einer Live-Veranstaltung gestellt wurde. Grundsätzlich geht es um das Thema „Börsenäquival...