Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





A1 Telekom Austria mit höherem Gewinn

16.07.2019

Die A1 Telekom Austria hat das Trading Statement für das 2. Quartal präsentiert. Die Umsatzerlöse der Gruppe nahmen um 2,6 Prozent auf 1.122,6 Mio. Euro zu, was dem Anstieg der Erlöse aus Dienstleistungen in allen Märkten zuzuschreiben sei, so das Unternehmen. Im Halbjahr gab es ein Umsatzplus von 2,1 Prozent auf 2.212 Mio Euro.

Der Nettogewinn wurde im 2. Quartal um 20,4 Prozent auf 70 Mio. Euro gesteigert. Im Vorjahresquartal hatte es aufgrund von Markenwertabschreibungen einen Gewinneinbruch gegeben. Im Halbjahr ist die Erholung beim Gewinn noch deutlicher, es gab ein Plus von 80,2 Prozent auf 155,9 Mio. Euro. Der Free Cashflow sank von 123,0 Mio. Euro im 2. Quartal 2018 auf 34,2 Mio. Euro im Berichtszeitraum, was hauptsächlich durch die höheren Zahlungen für Anlagenzugänge infolge der Frequenzkäufe im Rahmen der Auktion in Österreich (3,5 GHz; 64,3 Mio. Euro) und Weißrussland (2,1 GHz; 9,5 Mio. Euro) bedingt war. Darüber hinaus wurde der Free Cashflow im 2. Quartal 2019 durch die Zahlung von 23,0 Mio. EUR in Verbindung mit dem oben erwähnten Steuerfall in Bulgarien negativ beeinflusst.

Der Ausblick wird bestätigt: Das Unternehmen rechnet mit rund 2 % höheren Umsatzerlösen und stabilen Anlagenzugängen in Höhe von 770 Mio. Euro ohne Leasingverhältnisse, Frequenzinvestitionen und Akquisitionen im Jahr 2019.

 




Telekom Austria
Akt. Indikation:  7.33 / 7.38
Uhrzeit:  12:34:17
Veränderung zu letztem SK:  -0.20%
Letzter SK:  7.37 ( 0.00%)



 

Bildnachweis

1. 4GameChangers-Festival 2019: A1 Telekom Austria   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: DO&CO , Marinomed Biotech , EVN , Zumtobel , Addiko Bank , Amag , Rosenbauer , Uniqa , Palfinger , Mayr-Melnhof , voestalpine , RBI , Pierer Mobility AG , FACC , Semperit , SW Umwelttechnik , UBM , Frauenthal , Oberbank AG Stamm , UIAG , Warimpex , BKS Bank Stamm .


Random Partner

Cleen Energy
Die burgenländische Cleen-Energy AG ist in den Bereichen LED-Beleuchtung und Energieeffizienz im deutschsprachigen Raum tätig. Als Energiesparpartner verschreibt sich Cleen-Energy klar der Wertschöpfungssteigerung in Unternehmen und bietet ein Komplettservice - von der Beratung und Planung bis hin zur Durchführung, an.

>> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


4GameChangers-Festival 2019: A1 Telekom Austria


Autor
Christine Petzwinkler
Börse Social Network/Magazine


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr



Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event voestalpine

    Featured Partner Video

    Chris Taylor, CEO von Great Bear Resources (WKN: A2AK0W)

    - Chris, welche Performance habt ihr letztes Jahr gehabt? - Was habt ihr gemacht, um diese mehrfache 1000%-Performance zu erreichen? - Warum soll jetzt ein Investor eure Aktie kaufen? - Habt ihr sc...

    A1 Telekom Austria mit höherem Gewinn


    16.07.2019

    Die A1 Telekom Austria hat das Trading Statement für das 2. Quartal präsentiert. Die Umsatzerlöse der Gruppe nahmen um 2,6 Prozent auf 1.122,6 Mio. Euro zu, was dem Anstieg der Erlöse aus Dienstleistungen in allen Märkten zuzuschreiben sei, so das Unternehmen. Im Halbjahr gab es ein Umsatzplus von 2,1 Prozent auf 2.212 Mio Euro.

    Der Nettogewinn wurde im 2. Quartal um 20,4 Prozent auf 70 Mio. Euro gesteigert. Im Vorjahresquartal hatte es aufgrund von Markenwertabschreibungen einen Gewinneinbruch gegeben. Im Halbjahr ist die Erholung beim Gewinn noch deutlicher, es gab ein Plus von 80,2 Prozent auf 155,9 Mio. Euro. Der Free Cashflow sank von 123,0 Mio. Euro im 2. Quartal 2018 auf 34,2 Mio. Euro im Berichtszeitraum, was hauptsächlich durch die höheren Zahlungen für Anlagenzugänge infolge der Frequenzkäufe im Rahmen der Auktion in Österreich (3,5 GHz; 64,3 Mio. Euro) und Weißrussland (2,1 GHz; 9,5 Mio. Euro) bedingt war. Darüber hinaus wurde der Free Cashflow im 2. Quartal 2019 durch die Zahlung von 23,0 Mio. EUR in Verbindung mit dem oben erwähnten Steuerfall in Bulgarien negativ beeinflusst.

    Der Ausblick wird bestätigt: Das Unternehmen rechnet mit rund 2 % höheren Umsatzerlösen und stabilen Anlagenzugängen in Höhe von 770 Mio. Euro ohne Leasingverhältnisse, Frequenzinvestitionen und Akquisitionen im Jahr 2019.

     




    Telekom Austria
    Akt. Indikation:  7.33 / 7.38
    Uhrzeit:  12:34:17
    Veränderung zu letztem SK:  -0.20%
    Letzter SK:  7.37 ( 0.00%)



     

    Bildnachweis

    1. 4GameChangers-Festival 2019: A1 Telekom Austria   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar: DO&CO , Marinomed Biotech , EVN , Zumtobel , Addiko Bank , Amag , Rosenbauer , Uniqa , Palfinger , Mayr-Melnhof , voestalpine , RBI , Pierer Mobility AG , FACC , Semperit , SW Umwelttechnik , UBM , Frauenthal , Oberbank AG Stamm , UIAG , Warimpex , BKS Bank Stamm .


    Random Partner

    Cleen Energy
    Die burgenländische Cleen-Energy AG ist in den Bereichen LED-Beleuchtung und Energieeffizienz im deutschsprachigen Raum tätig. Als Energiesparpartner verschreibt sich Cleen-Energy klar der Wertschöpfungssteigerung in Unternehmen und bietet ein Komplettservice - von der Beratung und Planung bis hin zur Durchführung, an.

    >> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    4GameChangers-Festival 2019: A1 Telekom Austria


    Autor
    Christine Petzwinkler
    Börse Social Network/Magazine


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr



    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event voestalpine

      Featured Partner Video

      Chris Taylor, CEO von Great Bear Resources (WKN: A2AK0W)

      - Chris, welche Performance habt ihr letztes Jahr gehabt? - Was habt ihr gemacht, um diese mehrfache 1000%-Performance zu erreichen? - Warum soll jetzt ein Investor eure Aktie kaufen? - Habt ihr sc...