Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Number One 2016: RCB für die Specialist-Tätigkeit - 87% Anteil an den Mandaten im ATX prime

Bild: © photaq/Martina Draper, Number One Awards 2016 - Grösster Specialist Market Maker RCB

Autor:
Christian Drastil

Der Namensgeber des Blogs. Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil

>> Website


>> zur Startseite mit allen Blogs

16.02.2017, 2296 Zeichen

Die RCB hat bei der jährlichen Specialist-Ausschreibung 34 von 39 verfügbaren Specialist-Mandaten im ATX Prime gewonnen und wurde damit Quasi-Monopolist. Die nachhaltige Präsenz als lokaler Market Maker und Specialist sieht man in...

...in der Bank als Service an die Wiener Börse und die heimischen Unternehmen. Die Ausübung der Market Maker-Funktion sei darüber hinaus elementar, um das RCB-Gesamtaktienprodukt, das auch Company Research und Equity Sales beinhalte, erfolgreich abbilden zu können. Dem hatte die Konkurrenz im 1. Halbjahr nichts entgegenzusetzen (oder wollte das nicht). Die Angebote der RCB waren im Frühling 2016 (gilt dann stets für ein Jahr) am Kompetitvsten. Erfahrungsgemäss verschiebt sich dann im Laufe des Jahres einiges, das ist aber bei der RCB 2016 nicht passiert, es blieb dabei, dass nur 5 ATX Prime-Titel nicht vom Specialist RCB betreut wurden. Im ATX gingen bereits im Frühahr Erste Group und Immofinanz an Wood & Co., weiters Zumtobel an die Erste Group. Ausserhalb des ATX kümmerten sich Oddo Seydler um Cross/KTM und die Baader Bank um S Immo.Erdrutsch: Noch im Q1/2016 war der grösste Specialist Market Maker im ATX prime die Erste Group mit 13 Mandaten (die sechs damaligen ATX-Werte Buwog, Flughafen Wien , Lenzing , Österreichische Post, Uniqa und Zumtobel, dazu Amag , FACC , Kapsch TrafficCom, Porr , S Immo, Strabag und Valneva ). Erst knapp dahinter folgt die RCB mit 11 Specialist-Funktionen.Teil-Abschied. Kritik gibt es auch, und zwar immer wieder hinter vorgehaltener Hand oder auch laut an Quote Machines und Algo-Tradern. Der vormals grösste ausländische Market Maker an der Wiener Börse, Oddo Seydler, äusserte sich laut und legte im Herbst 4/5 der Mandate zurück. Als Haus, das ausnahmslos auf Nutzung von Quote Machines verzichte und für die Handelbarkeit der ins Orderbuch gestellten Kurse stehe, könne man in vielen Fällen nur das Mindestmaß erfüllen, was aber nicht Oddo-Verständnis für das Produkt Market Making sei. Hier wurde im Herbst eine Diskussion mit der Idee von zwei Specialists gestartet.Aus dem "Börse Social Magazine #1" - 1 Jahr, 12 Augaben, 77 Euro. Ca. 100 Seiten im Monat, ca. 1200 Seiten Print A4Alle Sieger 2016: Number One Awards 2016 (vgl. Number One Awards 2015, 2014)About: Number One Partnerschaft: Weber & Co. nennt Motive

Börse Social Network Subscription

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

Tagespass 8.00 Euro /einmalig

15.00 Euro /monatlich


(16.02.2017)

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S3/104: Leoni und die Pierer-Karte, Aktienbashing im OeNB-Verhör, kurzfristig Share Overhang bei Do&Co




Amag
Akt. Indikation:  34.10 / 34.70
Uhrzeit:  14:18:16
Veränderung zu letztem SK:  -1.15%
Letzter SK:  34.80 ( -0.29%)

ATX
Akt. Indikation:  3357.46 / 3357.46
Uhrzeit: 
Veränderung zu letztem SK:  -0.65%
Letzter SK:  3379.45 ( -0.18%)

FACC
Akt. Indikation:  6.61 / 6.65
Uhrzeit:  14:10:19
Veränderung zu letztem SK:  -0.60%
Letzter SK:  6.67 ( -0.45%)

Flughafen Wien
Akt. Indikation:  34.05 / 34.10
Uhrzeit:  14:26:39
Veränderung zu letztem SK:  0.22%
Letzter SK:  34.00 ( 0.00%)

Immofinanz
Akt. Indikation:  12.14 / 12.16
Uhrzeit:  14:25:55
Veränderung zu letztem SK:  -1.54%
Letzter SK:  12.34 ( -1.28%)

Kapsch TrafficCom
Akt. Indikation:  12.54 / 12.60
Uhrzeit:  14:26:34
Veränderung zu letztem SK:  -0.08%
Letzter SK:  12.58 ( 0.32%)

Lenzing
Akt. Indikation:  67.40 / 67.70
Uhrzeit:  14:25:04
Veränderung zu letztem SK:  -1.82%
Letzter SK:  68.80 ( -2.82%)

Porr
Akt. Indikation:  13.36 / 13.42
Uhrzeit:  14:25:13
Veränderung zu letztem SK:  -0.81%
Letzter SK:  13.50 ( 3.53%)

S Immo
Akt. Indikation:  13.48 / 13.54
Uhrzeit:  14:24:54
Veränderung zu letztem SK:  0.97%
Letzter SK:  13.38 ( -0.89%)

Strabag
Akt. Indikation:  38.05 / 38.15
Uhrzeit:  14:24:51
Veränderung zu letztem SK:  0.13%
Letzter SK:  38.05 ( 0.40%)

Uniqa
Akt. Indikation:  7.68 / 7.69
Uhrzeit:  14:24:46
Veränderung zu letztem SK:  -0.71%
Letzter SK:  7.74 ( -0.51%)

Valneva
Akt. Indikation:  6.37 / 6.38
Uhrzeit:  14:27:04
Veränderung zu letztem SK:  -2.67%
Letzter SK:  6.55 ( 0.61%)

Zumtobel
Akt. Indikation:  7.27 / 7.28
Uhrzeit:  14:25:36
Veränderung zu letztem SK:  1.89%
Letzter SK:  7.14 ( 0.56%)



 

Bildnachweis

1. Number One Awards 2016 - Grösster Specialist Market Maker RCB , (© photaq/Martina Draper)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:AT&S, RBI, Polytec Group, Warimpex, RHI Magnesita, Kapsch TrafficCom, EVN, Österreichische Post, Telekom Austria, voestalpine, Cleen Energy, Mayr-Melnhof, Palfinger, Bawag, Marinomed Biotech, OMV, Kostad, Porr, Stadlauer Malzfabrik AG, AMS, Agrana, Flughafen Wien, Oberbank AG Stamm, Frequentis, S Immo, Amag, FACC, Immofinanz, Strabag, Verbund, Zumtobel.


Random Partner

Kostad Steuerungsbau
Kostad ist ein österreichisches Familienunternehmen, das sich auf maßgeschneiderte Elektromobilitätslösungen spezialisiert hat. Das Unternehmen bietet Produkte und Dienstleistungen rund um die Elektromobilität in den Bereichen Schaltschrankbau, Automatisierungstechnik, Kabelkonfektionierung, Elektroprojektierung und Software an. Kostad hat in mehreren Ländern der Welt Schnell-Ladestationen für Elektrofahrzeuge errichtet.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


 Latest Blogs

» News zu Wolftank, Kontron, DO & CO, Research zu Amag, Wienerberger, ams-...

» Heute Korrektur, EVN mit bester Formkurve (Christian Drastil)

» Nachlese: Auffassungsunterschiede SW / Birgit Kuras, EXAA, EVN, ABC, Nad...

» Wiener Börse Plausch S3/104: Leoni und die Pierer-Karte, Aktienbashing i...

» Wiener Börse zu Mittag schwächer: Zumtobel, Warimpex und Rosenbauer gesu...

» 10 am Technogym #5 (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

» ATX-Trends: UBM, Immofinanz, Rosenbauer, AT&S ...

» Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. L’Oréal, Bayer, Erste, BKS, Immofinanz,...

» Börsepeople im Podcast S5/01: Nadia Weiss

» Börse-Inputs zu Hören oder Sehen: Lookaut Talks zur Veganen Industrie bz...


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2VCZ5
AT0000A2YNS1
AT0000A2XFU5


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: RHI Magnesita 1.17%, Rutsch der Stunde: Österreichische Post -1.35%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: Kontron(1)
    Star der Stunde: AT&S 0.72%, Rutsch der Stunde: Semperit -1.1%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: Wienerberger(3), Kontron(2), AMS(2), DO&CO(1), voestalpine(1), Palfinger(1), Porr(1)
    Star der Stunde: Zumtobel 0.97%, Rutsch der Stunde: Lenzing -1.33%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: Kontron(1), RBI(1), OMV(1), AT&S(1)
    Star der Stunde: UBM 1.35%, Rutsch der Stunde: Porr -2.05%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: Kontron(3), AT&S(3), RBI(2), Uniqa(1), Palfinger(1), Österreichische Post(1), Pierer Mobility(1)
    BSN MA-Event RWE

    Featured Partner Video

    ABC Audio Business Chart #15: S&P 500 mit Energie Top, Tech Flop (Josef Obergantschnig)

    Der amerikanische S&P 500 hat 2022 nahezu ein Fünftel seines Wertes verloren. Neben dem Energie-Sektor gab es lediglich einen weiteren Sektor, der das Jahr positiv abschließen konnte. Wenn du m...

    Books josefchladek.com

    Lars Borges & Luzie Kurth
    We Share the Meal
    2022
    Kehrer Verlag

    Yves Glorion
    soixante-dix-sept / dix-neuf (77/19)
    2020
    Self published

    Daniel Masclet
    NUS
    1933
    Daniel Masclet

    Matt Stuart
    All That Life Can Afford
    2016
    Plague Press

    Shōji Ueda
    Children the Year Around (植田 正治 童暦 映像の現代3)
    1971
    Chuo-koron-sha


    16.02.2017, 2296 Zeichen

    Die RCB hat bei der jährlichen Specialist-Ausschreibung 34 von 39 verfügbaren Specialist-Mandaten im ATX Prime gewonnen und wurde damit Quasi-Monopolist. Die nachhaltige Präsenz als lokaler Market Maker und Specialist sieht man in...

    ...in der Bank als Service an die Wiener Börse und die heimischen Unternehmen. Die Ausübung der Market Maker-Funktion sei darüber hinaus elementar, um das RCB-Gesamtaktienprodukt, das auch Company Research und Equity Sales beinhalte, erfolgreich abbilden zu können. Dem hatte die Konkurrenz im 1. Halbjahr nichts entgegenzusetzen (oder wollte das nicht). Die Angebote der RCB waren im Frühling 2016 (gilt dann stets für ein Jahr) am Kompetitvsten. Erfahrungsgemäss verschiebt sich dann im Laufe des Jahres einiges, das ist aber bei der RCB 2016 nicht passiert, es blieb dabei, dass nur 5 ATX Prime-Titel nicht vom Specialist RCB betreut wurden. Im ATX gingen bereits im Frühahr Erste Group und Immofinanz an Wood & Co., weiters Zumtobel an die Erste Group. Ausserhalb des ATX kümmerten sich Oddo Seydler um Cross/KTM und die Baader Bank um S Immo.Erdrutsch: Noch im Q1/2016 war der grösste Specialist Market Maker im ATX prime die Erste Group mit 13 Mandaten (die sechs damaligen ATX-Werte Buwog, Flughafen Wien , Lenzing , Österreichische Post, Uniqa und Zumtobel, dazu Amag , FACC , Kapsch TrafficCom, Porr , S Immo, Strabag und Valneva ). Erst knapp dahinter folgt die RCB mit 11 Specialist-Funktionen.Teil-Abschied. Kritik gibt es auch, und zwar immer wieder hinter vorgehaltener Hand oder auch laut an Quote Machines und Algo-Tradern. Der vormals grösste ausländische Market Maker an der Wiener Börse, Oddo Seydler, äusserte sich laut und legte im Herbst 4/5 der Mandate zurück. Als Haus, das ausnahmslos auf Nutzung von Quote Machines verzichte und für die Handelbarkeit der ins Orderbuch gestellten Kurse stehe, könne man in vielen Fällen nur das Mindestmaß erfüllen, was aber nicht Oddo-Verständnis für das Produkt Market Making sei. Hier wurde im Herbst eine Diskussion mit der Idee von zwei Specialists gestartet.Aus dem "Börse Social Magazine #1" - 1 Jahr, 12 Augaben, 77 Euro. Ca. 100 Seiten im Monat, ca. 1200 Seiten Print A4Alle Sieger 2016: Number One Awards 2016 (vgl. Number One Awards 2015, 2014)About: Number One Partnerschaft: Weber & Co. nennt Motive

    Börse Social Network Subscription

    Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

    Tagespass 8.00 Euro /einmalig

    15.00 Euro /monatlich


    (16.02.2017)

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Plausch S3/104: Leoni und die Pierer-Karte, Aktienbashing im OeNB-Verhör, kurzfristig Share Overhang bei Do&Co




    Amag
    Akt. Indikation:  34.10 / 34.70
    Uhrzeit:  14:18:16
    Veränderung zu letztem SK:  -1.15%
    Letzter SK:  34.80 ( -0.29%)

    ATX
    Akt. Indikation:  3357.46 / 3357.46
    Uhrzeit: 
    Veränderung zu letztem SK:  -0.65%
    Letzter SK:  3379.45 ( -0.18%)

    FACC
    Akt. Indikation:  6.61 / 6.65
    Uhrzeit:  14:10:19
    Veränderung zu letztem SK:  -0.60%
    Letzter SK:  6.67 ( -0.45%)

    Flughafen Wien
    Akt. Indikation:  34.05 / 34.10
    Uhrzeit:  14:26:39
    Veränderung zu letztem SK:  0.22%
    Letzter SK:  34.00 ( 0.00%)

    Immofinanz
    Akt. Indikation:  12.14 / 12.16
    Uhrzeit:  14:25:55
    Veränderung zu letztem SK:  -1.54%
    Letzter SK:  12.34 ( -1.28%)

    Kapsch TrafficCom
    Akt. Indikation:  12.54 / 12.60
    Uhrzeit:  14:26:34
    Veränderung zu letztem SK:  -0.08%
    Letzter SK:  12.58 ( 0.32%)

    Lenzing
    Akt. Indikation:  67.40 / 67.70
    Uhrzeit:  14:25:04
    Veränderung zu letztem SK:  -1.82%
    Letzter SK:  68.80 ( -2.82%)

    Porr
    Akt. Indikation:  13.36 / 13.42
    Uhrzeit:  14:25:13
    Veränderung zu letztem SK:  -0.81%
    Letzter SK:  13.50 ( 3.53%)

    S Immo
    Akt. Indikation:  13.48 / 13.54
    Uhrzeit:  14:24:54
    Veränderung zu letztem SK:  0.97%
    Letzter SK:  13.38 ( -0.89%)

    Strabag
    Akt. Indikation:  38.05 / 38.15
    Uhrzeit:  14:24:51
    Veränderung zu letztem SK:  0.13%
    Letzter SK:  38.05 ( 0.40%)

    Uniqa
    Akt. Indikation:  7.68 / 7.69
    Uhrzeit:  14:24:46
    Veränderung zu letztem SK:  -0.71%
    Letzter SK:  7.74 ( -0.51%)

    Valneva
    Akt. Indikation:  6.37 / 6.38
    Uhrzeit:  14:27:04
    Veränderung zu letztem SK:  -2.67%
    Letzter SK:  6.55 ( 0.61%)

    Zumtobel
    Akt. Indikation:  7.27 / 7.28
    Uhrzeit:  14:25:36
    Veränderung zu letztem SK:  1.89%
    Letzter SK:  7.14 ( 0.56%)



     

    Bildnachweis

    1. Number One Awards 2016 - Grösster Specialist Market Maker RCB , (© photaq/Martina Draper)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:AT&S, RBI, Polytec Group, Warimpex, RHI Magnesita, Kapsch TrafficCom, EVN, Österreichische Post, Telekom Austria, voestalpine, Cleen Energy, Mayr-Melnhof, Palfinger, Bawag, Marinomed Biotech, OMV, Kostad, Porr, Stadlauer Malzfabrik AG, AMS, Agrana, Flughafen Wien, Oberbank AG Stamm, Frequentis, S Immo, Amag, FACC, Immofinanz, Strabag, Verbund, Zumtobel.


    Random Partner

    Kostad Steuerungsbau
    Kostad ist ein österreichisches Familienunternehmen, das sich auf maßgeschneiderte Elektromobilitätslösungen spezialisiert hat. Das Unternehmen bietet Produkte und Dienstleistungen rund um die Elektromobilität in den Bereichen Schaltschrankbau, Automatisierungstechnik, Kabelkonfektionierung, Elektroprojektierung und Software an. Kostad hat in mehreren Ländern der Welt Schnell-Ladestationen für Elektrofahrzeuge errichtet.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


     Latest Blogs

    » News zu Wolftank, Kontron, DO & CO, Research zu Amag, Wienerberger, ams-...

    » Heute Korrektur, EVN mit bester Formkurve (Christian Drastil)

    » Nachlese: Auffassungsunterschiede SW / Birgit Kuras, EXAA, EVN, ABC, Nad...

    » Wiener Börse Plausch S3/104: Leoni und die Pierer-Karte, Aktienbashing i...

    » Wiener Börse zu Mittag schwächer: Zumtobel, Warimpex und Rosenbauer gesu...

    » 10 am Technogym #5 (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

    » ATX-Trends: UBM, Immofinanz, Rosenbauer, AT&S ...

    » Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. L’Oréal, Bayer, Erste, BKS, Immofinanz,...

    » Börsepeople im Podcast S5/01: Nadia Weiss

    » Börse-Inputs zu Hören oder Sehen: Lookaut Talks zur Veganen Industrie bz...


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2VCZ5
    AT0000A2YNS1
    AT0000A2XFU5


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: RHI Magnesita 1.17%, Rutsch der Stunde: Österreichische Post -1.35%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: Kontron(1)
      Star der Stunde: AT&S 0.72%, Rutsch der Stunde: Semperit -1.1%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: Wienerberger(3), Kontron(2), AMS(2), DO&CO(1), voestalpine(1), Palfinger(1), Porr(1)
      Star der Stunde: Zumtobel 0.97%, Rutsch der Stunde: Lenzing -1.33%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: Kontron(1), RBI(1), OMV(1), AT&S(1)
      Star der Stunde: UBM 1.35%, Rutsch der Stunde: Porr -2.05%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: Kontron(3), AT&S(3), RBI(2), Uniqa(1), Palfinger(1), Österreichische Post(1), Pierer Mobility(1)
      BSN MA-Event RWE

      Featured Partner Video

      ABC Audio Business Chart #15: S&P 500 mit Energie Top, Tech Flop (Josef Obergantschnig)

      Der amerikanische S&P 500 hat 2022 nahezu ein Fünftel seines Wertes verloren. Neben dem Energie-Sektor gab es lediglich einen weiteren Sektor, der das Jahr positiv abschließen konnte. Wenn du m...

      Books josefchladek.com

      Nik Erik Neubauer
      Ko greš na jug, vedno jokaš dvakrat (You Always Cry Twice When You Go to the South)
      2021
      Self published

      Janne Riikonen
      Personalia
      2019
      Kult Books

      Tanja Lažetić
      100 Flowers
      2022
      Galerija Fotografija

      Julie van der Vaart
      Blind Spot
      2022
      Void

      Masahisa Fukase
      Yugi (Homo Ludence) (深瀬 昌久 遊戯 映像の現代4)
      1971
      Chuo-koron-sha