Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Wen mein Co. trifft, wenn ich bei S Immo und Flughafen Wien bin ... den Andreas Bitesnich

Magazine aktuell


#gabb aktuell



27.03.2014, 2155 Zeichen

Just, als ich heute auf der Höhe Hundertwasserhaus in Richtung Flughafen Wien mit dem Auto unterwegs war (und eben unter einem Andreas-Bitesnich-Transparent auf der Lände durchgedüst bin), brauchte ich noch was von meinem Co. Josef Chladek. Josef sagte mir am Telefon, dass eben dieser "Kollege Bitesnich" bei ihm gerade zu Besuch ist. Cooler Zufall, finde ich. Nun bin ich jetzt nicht der grosse Kunstkenner, aber den einen oder anderen Playboy hab ich schon gelesen. Daher: Bitesnich = Begriff.

Josef und Andreas haben den Status und die Zukunft des virtuellen Bookshelfs (josefchladek.com) diskutiert, über Erweiterungen nachgedacht und natürlich zahllose Bücher angesehen. Ich glaube ja sowieso, dass wir mit josefchladek.com noch viel Freude haben werden, denn was man gern macht, macht man super ...

Zu Andreas Bitesnich (Quelle - Kunsthaus Wien): "Andreas H. Bitesnich ist es gelungen, in den verschiedenen Genres der Fotografie, mit denen er sich in den letzten 25 Jahren beschäftigt hat, jeweils einen eigenen, unverwechselbaren Stil zu entwickeln. In seiner Aktfotografie erregte er bereits früh in seiner Laufbahn durch einen skulpturalen Umgang mit dem menschlichen Körper und durch perfekte Lichtsetzung Aufsehen. Bitesnichs ins Extrem getriebene Ästhetik lässt seine Aktfotos zu Meditationen über das Thema „Form“ werden. 

In seiner Reisefotografie schuf Andreas H. Bitesnich mit dem Buch „Indien“ einen Meilenstein der fotografischen Auseinandersetzung mit anderen Kulturkreisen. Er reflektiert dabei die Konventionen und Klischees historischer Reisefotografie und erarbeitet sich zugleich auch in diesem Genre eine persönliche Bildsprache von hoher Eindringlichkeit. 

Zu den jüngsten Teilen von Andreas H. Bitesnichs Werk zählen die Ergebnisse seiner fotografischen Auseinandersetzung mit wesentlichen Metropolen der Welt. Dieses fotografische Langzeitprojekt mündete in eine Serie von Büchern, deren erste Editionen bereits Kultstatus erlangt haben. Bitesnich deutet in einer stark grafisch geprägten Ästhetik die Stadtlandschaften von vielfotografierten Städten auf eine sehr persönliche Weise neu. (siehe dazu Bitesnich im virtuellen bookshelf)




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S4/28: sheconomy Minerva Gala , Gregor Rosinger zu Banken und Bänken, Wolfgang Leitner 70




 

Bildnachweis

1. Josef Chladek, Andreas Bitesnich

2. Deeper Shades #1-#3 by Andreas H. Bitesnich (Paris, New York, Tokyo)

Aktien auf dem Radar:Addiko Bank, Immofinanz, Andritz, Marinomed Biotech, RHI Magnesita, Warimpex, Bawag, Österreichische Post, SBO, S Immo, Agrana, AMS, Frequentis, Wolford, Oberbank AG Stamm.


Random Partner

Do&Co
Als Österreichisches, börsennotiertes Unternehmen mit den drei Geschäftsbereichen Airline Catering, internationales Event Catering und Restaurants, Lounges & Hotel bieten wir Gourmet Entertainment auf der ganzen Welt. Wir betreiben 32 Locations in 12 Ländern auf 3 Kontinenten, um die höchsten Standards im Produkt- sowie Service-Bereich umsetzen zu können.

>> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Josef Chladek, Andreas Bitesnich


Deeper Shades #1-#3 by Andreas H. Bitesnich (Paris, New York, Tokyo)


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A32QH9
AT0000A2C5F8
AT0000A308J0


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Andritz(2), Flughafen Wien(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Frequentis(1), Verbund(1), Andritz(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Österreichische Post(1), Agrana(1), Uniqa(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Andritz(1)
    Star der Stunde: Lenzing 2.36%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -1.34%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Kontron(1), AT&S(1)
    Star der Stunde: Immofinanz 2.03%, Rutsch der Stunde: Österreichische Post -0.61%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Zumtobel(1), Polytec Group(1), RBI(1), Immofinanz(1), AT&S(1)
    Star der Stunde: Erste Group 0.81%, Rutsch der Stunde: SBO -0.95%

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Plausch S4/14: Polytec 9,11, Uniqa 500.000, VIE lässt IFM-Offer zurück, Börsentag-Infos, Sponsoring-Aufruf

    Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der Wiener Bör...

    Books josefchladek.com

    Daisuke Yokota
    Sadogashima
    2019
    Self published

    Dimitra Dede
    Metaphors
    2022
    Void

    Olgaç Bozalp
    Leaving One for Another
    2022
    Void

    Shōji Ueda
    Children the Year Around (植田 正治 童暦 映像の現代3)
    1971
    Chuo-koron-sha

    Werner Amann
    Kein Morgen
    2022
    Spector Books

    Wen mein Co. trifft, wenn ich bei S Immo und Flughafen Wien bin ... den Andreas Bitesnich


    27.03.2014, 2155 Zeichen

    Just, als ich heute auf der Höhe Hundertwasserhaus in Richtung Flughafen Wien mit dem Auto unterwegs war (und eben unter einem Andreas-Bitesnich-Transparent auf der Lände durchgedüst bin), brauchte ich noch was von meinem Co. Josef Chladek. Josef sagte mir am Telefon, dass eben dieser "Kollege Bitesnich" bei ihm gerade zu Besuch ist. Cooler Zufall, finde ich. Nun bin ich jetzt nicht der grosse Kunstkenner, aber den einen oder anderen Playboy hab ich schon gelesen. Daher: Bitesnich = Begriff.

    Josef und Andreas haben den Status und die Zukunft des virtuellen Bookshelfs (josefchladek.com) diskutiert, über Erweiterungen nachgedacht und natürlich zahllose Bücher angesehen. Ich glaube ja sowieso, dass wir mit josefchladek.com noch viel Freude haben werden, denn was man gern macht, macht man super ...

    Zu Andreas Bitesnich (Quelle - Kunsthaus Wien): "Andreas H. Bitesnich ist es gelungen, in den verschiedenen Genres der Fotografie, mit denen er sich in den letzten 25 Jahren beschäftigt hat, jeweils einen eigenen, unverwechselbaren Stil zu entwickeln. In seiner Aktfotografie erregte er bereits früh in seiner Laufbahn durch einen skulpturalen Umgang mit dem menschlichen Körper und durch perfekte Lichtsetzung Aufsehen. Bitesnichs ins Extrem getriebene Ästhetik lässt seine Aktfotos zu Meditationen über das Thema „Form“ werden. 

    In seiner Reisefotografie schuf Andreas H. Bitesnich mit dem Buch „Indien“ einen Meilenstein der fotografischen Auseinandersetzung mit anderen Kulturkreisen. Er reflektiert dabei die Konventionen und Klischees historischer Reisefotografie und erarbeitet sich zugleich auch in diesem Genre eine persönliche Bildsprache von hoher Eindringlichkeit. 

    Zu den jüngsten Teilen von Andreas H. Bitesnichs Werk zählen die Ergebnisse seiner fotografischen Auseinandersetzung mit wesentlichen Metropolen der Welt. Dieses fotografische Langzeitprojekt mündete in eine Serie von Büchern, deren erste Editionen bereits Kultstatus erlangt haben. Bitesnich deutet in einer stark grafisch geprägten Ästhetik die Stadtlandschaften von vielfotografierten Städten auf eine sehr persönliche Weise neu. (siehe dazu Bitesnich im virtuellen bookshelf)




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Plausch S4/28: sheconomy Minerva Gala , Gregor Rosinger zu Banken und Bänken, Wolfgang Leitner 70




     

    Bildnachweis

    1. Josef Chladek, Andreas Bitesnich

    2. Deeper Shades #1-#3 by Andreas H. Bitesnich (Paris, New York, Tokyo)

    Aktien auf dem Radar:Addiko Bank, Immofinanz, Andritz, Marinomed Biotech, RHI Magnesita, Warimpex, Bawag, Österreichische Post, SBO, S Immo, Agrana, AMS, Frequentis, Wolford, Oberbank AG Stamm.


    Random Partner

    Do&Co
    Als Österreichisches, börsennotiertes Unternehmen mit den drei Geschäftsbereichen Airline Catering, internationales Event Catering und Restaurants, Lounges & Hotel bieten wir Gourmet Entertainment auf der ganzen Welt. Wir betreiben 32 Locations in 12 Ländern auf 3 Kontinenten, um die höchsten Standards im Produkt- sowie Service-Bereich umsetzen zu können.

    >> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Josef Chladek, Andreas Bitesnich


    Deeper Shades #1-#3 by Andreas H. Bitesnich (Paris, New York, Tokyo)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A32QH9
    AT0000A2C5F8
    AT0000A308J0


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Andritz(2), Flughafen Wien(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Frequentis(1), Verbund(1), Andritz(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Österreichische Post(1), Agrana(1), Uniqa(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Andritz(1)
      Star der Stunde: Lenzing 2.36%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -1.34%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Kontron(1), AT&S(1)
      Star der Stunde: Immofinanz 2.03%, Rutsch der Stunde: Österreichische Post -0.61%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Zumtobel(1), Polytec Group(1), RBI(1), Immofinanz(1), AT&S(1)
      Star der Stunde: Erste Group 0.81%, Rutsch der Stunde: SBO -0.95%

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Plausch S4/14: Polytec 9,11, Uniqa 500.000, VIE lässt IFM-Offer zurück, Börsentag-Infos, Sponsoring-Aufruf

      Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der Wiener Bör...

      Books josefchladek.com

      Julie van der Vaart
      Blind Spot
      2022
      Void

      Saul Leiter
      Early Black and White
      2014
      Steidl

      Matjaž Rušt, Katja Goljat, Jessica Auer
      Skriðusögur (The Landslide Stories)
      2022
      Ströndin Studio

      Christian Wachter
      Konzept versus Fotografie
      2022
      Fotogalerie Wien

      Daniel Masclet
      NUS
      1933
      Daniel Masclet