Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



13.08.2013, 2603 Zeichen

Ein gemeinsamer Investor (Carlos Slim) motiviert:"Heute haben die Telekom Austria Group (VSE: TKA, OTC US: TKAGY) und KPN International den Start eines Partnerschaftsabkommens bekanntgegeben, das die Interconnection von Ethernet, VPN, Wavelength...

...und IPT Services umfasst. Damit soll der Datenverkehr maximiert und die Präsenz in Europa erhöht werden. Die verschiedenen Datenservices werden für Zielgruppen wie internationale Wholesale-Carrier sowie Großkunden verfügbar gemacht. Die Kooperation läuft bereits an und bietet innerhalb der Industrie ein exzellentes Service Level Agreement.Die Netzwerkverbindung wird in Frankfurt mit einem Back-up in Wien errichtet. Das IP-Backbone verbindet unter anderem die vier wichtigsten Internet Exchange Punkte in Europa: Frankfurt, London, Amsterdam und Paris. Insgesamt 173 PoPs in 35 Ländern quer durch Europa und Nordamerika werden durch das kombinierte Backbone abgedeckt.„Ich bin sehr stolz, diese paneuropäische Wholesale-Partnerschaft zwischen unseren beiden regional komplementären Infrastrukturen verkünden zu dürfen. Auch operativ passen die beiden Unternehmen hervorragend zueinander, denn beide Backbone-Provider legen großen Wert auf Spitzenqualität. Diese neu geschaffene Infrastruktur in 35 Ländern wird eine der größten in Europa sein. Sie kombiniert sowohl die technologische als auch die lokale Erfahrung und das Know-how der Telekom Austria Group in CEE und KPN International in Westeuropa“, so Stefan Amon, Leiter Wholesale bei der Telekom Austria Group.„Ich freue mich über die enge Zusammenarbeit mit der Telekom Austria Group, wodurch wir unseren Kunden sowohl in unserer Region als auch global unterstützen können. Ich bin überzeugt, dass dieses Partnerschaftsabkommen die Betreuung und Zufriedenheit unserer Kunden stärken wird. Dadurch können beide Unternehmen unser Netzwerk effektiver nutzen, wovon die Kunden klar profitieren werden“, sagt Jasper Snijder, Managing Director von KPN International.Kunden profitieren von komplementärem NetzwerkAls Ergebnis der Kooperation verfügt die Telekom Austria Group über lokale Präsenz in Westeuropa durch die Backbone-Infrastruktur von KPN International; gleichzeitig profitieren KPN International und deren Kunden von der lokalen Präsenz der Telekom Austria Group in der CEE-Region. Gemeinsame Marketing- und Sales-Aktivitäten werden implementiert, um weitere Geschäftsmöglichkeiten des kombinierten Netzwerks zu unterstützen. Durch die Partnerschaft bekommen die Kunden mit einer einzigen Kontaktstelle effizientere Lösungen dank der verbesserten und End-to-End gemanagten Netzwerke."

Börse Social Network Subscription

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

Tagespass 8.00 Euro /einmalig

15.00 Euro /monatlich




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S3/97: RBI mit Liebesgrüssen aus Moskau, ich nach Frauenthal, voestalpine-Solo, dad.at-Power und KESt-Fehler




 

Bildnachweis

1. Telekom Austria Group und KPN International: Wholesale Partnerschaft bildet eines der größten Glasfasernetze Europas - gemeinsamer Footprint mehr als verdoppelt: 173 Points of Presence (PoP) in 35 Län   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, S Immo, Frequentis, Agrana, Kapsch TrafficCom, Lenzing, ATX, ATX Prime, ATX TR, voestalpine, Bawag, Wienerberger, AT&S, Amag, Mayr-Melnhof, Semperit, Österreichische Post, Stadlauer Malzfabrik AG, UBM, Frauenthal, Zumtobel, Oberbank AG Stamm, RBI, Strabag.


Random Partner

Baader Bank
Die Baader Bank ist eine der führenden familiengeführten Investmentbanken im deutschsprachigen Raum. Die beiden Säulen des Baader Bank Geschäftsmodells sind Market Making und Investment Banking. Als Spezialist an den Börsenplätzen Deutschland, Österreich und der Schweiz handelt die Baader Bank über 800.000 Finanzinstrumente.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A28JG4
AT0000A2XFU5
AT0000A2MJG9


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Erste Group(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Kontron(1), Semperit(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Bawag(1), OMV(1), AT&S(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Verbund(2)
    Star der Stunde: Marinomed Biotech 2.31%, Rutsch der Stunde: S Immo -0.83%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Mayr-Melnhof(1), Pierer Mobility(1), Kontron(1), Zumtobel(1)
    Star der Stunde: Polytec Group 1.11%, Rutsch der Stunde: AT&S -1.22%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Kontron(2), Flughafen Wien(2), AT&S(1)
    BSN MA-Event Henkel

    Featured Partner Video

    ABC Audio Business Chart #9: Tech-Sektor: 2022 – das Jahr der Wende? (Josef Obergantschnig)

    Die technologielästige Nasdaq kam 2022 gehörig unter die Räder. Technologieunternehmen haben mehr als 200.000 Menschen entlassen – über 40% arbeiteten bei US-Firmen und bei klingenden Namen wie Met...

    Books josefchladek.com

    Joze Suhadolnik
    Cirkus
    2022
    Rostfreipublishing

    Kim Thue
    Lode
    2022
    Skeleton Key Press

    Will Anderson
    Death In A Good District
    2015
    Yewtree Press

    Harri Pälviranta
    Battered
    2022
    Kult Books

    Tanja Lažetić
    100 Flowers
    2022
    Galerija Fotografija

    Der Slim-Footprint am Beispiel Telekom und KPN


    13.08.2013, 2603 Zeichen

    Ein gemeinsamer Investor (Carlos Slim) motiviert:"Heute haben die Telekom Austria Group (VSE: TKA, OTC US: TKAGY) und KPN International den Start eines Partnerschaftsabkommens bekanntgegeben, das die Interconnection von Ethernet, VPN, Wavelength...

    ...und IPT Services umfasst. Damit soll der Datenverkehr maximiert und die Präsenz in Europa erhöht werden. Die verschiedenen Datenservices werden für Zielgruppen wie internationale Wholesale-Carrier sowie Großkunden verfügbar gemacht. Die Kooperation läuft bereits an und bietet innerhalb der Industrie ein exzellentes Service Level Agreement.Die Netzwerkverbindung wird in Frankfurt mit einem Back-up in Wien errichtet. Das IP-Backbone verbindet unter anderem die vier wichtigsten Internet Exchange Punkte in Europa: Frankfurt, London, Amsterdam und Paris. Insgesamt 173 PoPs in 35 Ländern quer durch Europa und Nordamerika werden durch das kombinierte Backbone abgedeckt.„Ich bin sehr stolz, diese paneuropäische Wholesale-Partnerschaft zwischen unseren beiden regional komplementären Infrastrukturen verkünden zu dürfen. Auch operativ passen die beiden Unternehmen hervorragend zueinander, denn beide Backbone-Provider legen großen Wert auf Spitzenqualität. Diese neu geschaffene Infrastruktur in 35 Ländern wird eine der größten in Europa sein. Sie kombiniert sowohl die technologische als auch die lokale Erfahrung und das Know-how der Telekom Austria Group in CEE und KPN International in Westeuropa“, so Stefan Amon, Leiter Wholesale bei der Telekom Austria Group.„Ich freue mich über die enge Zusammenarbeit mit der Telekom Austria Group, wodurch wir unseren Kunden sowohl in unserer Region als auch global unterstützen können. Ich bin überzeugt, dass dieses Partnerschaftsabkommen die Betreuung und Zufriedenheit unserer Kunden stärken wird. Dadurch können beide Unternehmen unser Netzwerk effektiver nutzen, wovon die Kunden klar profitieren werden“, sagt Jasper Snijder, Managing Director von KPN International.Kunden profitieren von komplementärem NetzwerkAls Ergebnis der Kooperation verfügt die Telekom Austria Group über lokale Präsenz in Westeuropa durch die Backbone-Infrastruktur von KPN International; gleichzeitig profitieren KPN International und deren Kunden von der lokalen Präsenz der Telekom Austria Group in der CEE-Region. Gemeinsame Marketing- und Sales-Aktivitäten werden implementiert, um weitere Geschäftsmöglichkeiten des kombinierten Netzwerks zu unterstützen. Durch die Partnerschaft bekommen die Kunden mit einer einzigen Kontaktstelle effizientere Lösungen dank der verbesserten und End-to-End gemanagten Netzwerke."

    Börse Social Network Subscription

    Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

    Tagespass 8.00 Euro /einmalig

    15.00 Euro /monatlich




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Plausch S3/97: RBI mit Liebesgrüssen aus Moskau, ich nach Frauenthal, voestalpine-Solo, dad.at-Power und KESt-Fehler




     

    Bildnachweis

    1. Telekom Austria Group und KPN International: Wholesale Partnerschaft bildet eines der größten Glasfasernetze Europas - gemeinsamer Footprint mehr als verdoppelt: 173 Points of Presence (PoP) in 35 Län   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, S Immo, Frequentis, Agrana, Kapsch TrafficCom, Lenzing, ATX, ATX Prime, ATX TR, voestalpine, Bawag, Wienerberger, AT&S, Amag, Mayr-Melnhof, Semperit, Österreichische Post, Stadlauer Malzfabrik AG, UBM, Frauenthal, Zumtobel, Oberbank AG Stamm, RBI, Strabag.


    Random Partner

    Baader Bank
    Die Baader Bank ist eine der führenden familiengeführten Investmentbanken im deutschsprachigen Raum. Die beiden Säulen des Baader Bank Geschäftsmodells sind Market Making und Investment Banking. Als Spezialist an den Börsenplätzen Deutschland, Österreich und der Schweiz handelt die Baader Bank über 800.000 Finanzinstrumente.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A28JG4
    AT0000A2XFU5
    AT0000A2MJG9


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Erste Group(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Kontron(1), Semperit(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Bawag(1), OMV(1), AT&S(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Verbund(2)
      Star der Stunde: Marinomed Biotech 2.31%, Rutsch der Stunde: S Immo -0.83%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Mayr-Melnhof(1), Pierer Mobility(1), Kontron(1), Zumtobel(1)
      Star der Stunde: Polytec Group 1.11%, Rutsch der Stunde: AT&S -1.22%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Kontron(2), Flughafen Wien(2), AT&S(1)
      BSN MA-Event Henkel

      Featured Partner Video

      ABC Audio Business Chart #9: Tech-Sektor: 2022 – das Jahr der Wende? (Josef Obergantschnig)

      Die technologielästige Nasdaq kam 2022 gehörig unter die Räder. Technologieunternehmen haben mehr als 200.000 Menschen entlassen – über 40% arbeiteten bei US-Firmen und bei klingenden Namen wie Met...

      Books josefchladek.com

      Ismo Höltto, Mikko Savolainen, Aku-Kimmo Ripatti
      Suomea tämäkin
      1970
      K. J. Gummerus

      Regina Anzenberger
      Under the Apple Tree
      2022
      AnzenbergerEdition

      Nik Erik Neubauer
      Ko greš na jug, vedno jokaš dvakrat (You Always Cry Twice When You Go to the South)
      2021
      Self published

      Damian Michał Heinisch
      Erde, Feuer, Wind, Wasser
      2021
      Kehrer Verlag

      Kim Thue
      Lode
      2022
      Skeleton Key Press