Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Staatssekretärin Kraus-Winkler beim RTK-Jahresauftakt: Tagungsbranche und MICE-Markt sind wesentlicher Teil des Tourismus in Österreich

APA-OTS-Meldungen aus dem Finanzsektor in der "BSN Extended Version"
Wichtige Originaltextaussendungen aus der Branche. Wir ergänzen vollautomatisch Bilder aus dem Fundus von photaq.com und Aktieninformationen aus dem Börse Social Network. Wer eine Korrektur zu den Beiträgen wünscht: mailto:office@boerse-social.com . Wir wiederum übernehmen keinerlei Haftung für Augenerkrankungen aufgrund von geballtem Grossbuchstabeneinsatz der Aussender. Wir meinen: Firmennamen, die länger als drei Buchstaben sind, schreibt man nicht durchgängig in Grossbuchstaben (Versalien).
Magazine aktuell


#gabb aktuell



29.01.2024, 2913 Zeichen

Wien (OTS) - „Die Tagungsbranche und der MICE-Markt sind ein wesentlicher Teil des Tourismus in Österreich. Wie stark die Tagungs- und Seminarbranche wieder geworden ist, zeigten über 40 ausstellende Betriebe und rund 270 Besucherinnen und Besucher beim RTK-Jahresauftakt. 2024 wird auch für den Tagungs- und Kongressmarkt ein touristisch gutes Jahr. Der persönliche Kontakt in dieser Branche ist ganz wichtig und nicht durch Online-Meetings zu ersetzen. Die Round Table Konferenzhotels leisten hier einen maßgeblichen Beitrag, indem sie Seminarhotels und Eventlocations mit all jenen zusammenbringen, die Veranstaltungen planen und umsetzen“, so Tourismus-Staatssekretärin Susanne Kraus-Winkler bei der Eröffnung des RTK-Jahresauftakts in den Schlumberger Kellerwelten in Wien-Döbling.
Die 300 Jahre alten Gewölbe und der über 180-jährige Traditionsbetrieb bildeten den prickelnden Rahmen für einen zuversichtlichen Start in das Veranstaltungsjahr 2024. „RTK war auch während Corona mit seinen Events präsent und wir haben immer Optimismus verbreitet. Auch jetzt ist die Stimmung bei unseren Mitgliedsbetrieben gut. Wir gehen von einer Verbesserung der Wirtschaftslage aus. Jede Krise hat ihren Vorteil: Es geht danach wieder bergauf“, gab RTK-Präsident Thomas Ziegler einen positiven Ausblick.
RTK-Geschäftsführerin Uschi Huber präsentierte den neuen RTK-Katalog 2024 mit über 150 Mitgliedsbetrieben und Partnern. „Wir haben im Vorjahr 32 neue RTK-Mitglieder dazugewonnen, 15 davon sind heute hier. Dazu gehören die Adventor Hotels mit drei Häusern in Ungarn. Das zeigt, dass RTK auch über die Grenzen Österreichs hinaus bekannt ist und geschätzt wird“, freute sich Huber.
Ihr besonderer Dank galt den Kooperationspartnern, die mit ihrer Unterstützung zum Erfolg der RTK-Events beitragen: So sorgen die mietbar für die mobiliare Ausstattung, Nuntio Audio-Video Solutions für den guten Ton und Contessa Event Design für den Blumenschmuck. Gurktaler verwöhnt die Gäste mit seinen Kräuterlikören aus den Kärntner Alpen und Teambuilder bietet variantenreiche Rahmenprogramme für Events. Winzer Martin Pasler aus Jois zeichnete an diesem Abend für die exzellente Weinbegleitung verantwortlich.
Ebenso bedankte sich Huber beim RTK-Partner Schlumberger, der für den Jahresauftakt auch die Location zur Verfügung gestellt hatte. Bei Führungen durch die Kellereigewölbe hatten die Gäste Gelegenheit, die Stationen der Sekterzeugung zu erkunden. „Ich freue mich, dass so viele Gäste heute zu uns gekommen sind und an den Führungen teilgenommen haben“, so Manuel Gebetshammer, Leiter der Schlumberger Kellerwelten.
Nach dem an die Begrüßung anschließenden intensiven Netzwerken zwischen den Veranstaltungsprofis und den ausstellenden Betrieben ging es zum exquisiten Dinner im Dom-Keller des Hauses, musikalisch untermalt vom Jazz Trio Artett. Den krönenden Abschluss bildete die traditionelle Verlosung von Gutscheinen der RTK-Mitgliedsbetriebe.

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #634: AT&S gesucht, Airbus mag Amag, MMK jubiliert und wer Buy the Dip bei Varta macht




 

Aktien auf dem Radar:Palfinger, Amag, SBO, Flughafen Wien, AT&S, Frequentis, EVN, EuroTeleSites AG, CA Immo, Erste Group, Mayr-Melnhof, S Immo, Uniqa, Bawag, Pierer Mobility, ams-Osram, Addiko Bank, Wiener Privatbank, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Kapsch TrafficCom, Agrana, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, VIG, Wienerberger, Warimpex, American Express.


Random Partner

AVENTA AG
Die AVENTA AG ist ein Immobilienunternehmen mit Sitz in Graz, das von den Hauptaktionären Christoph Lerner und Bernhard Schuller geführt wird. Geschäftsschwerpunkt ist die Entwicklung von Wohnimmobilien von der Projektentwicklung über die technische Projektierung bis hin zu den fertigen Objekten.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2STY8
AT0000A2VYD6
AT0000A2C5F8
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: AT&S 1.66%, Rutsch der Stunde: Lenzing -0.64%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: RBI(2), Erste Group(1)
    BSN MA-Event Mayr-Melnhof
    BSN MA-Event Mayr-Melnhof
    Star der Stunde: Wienerberger 1.26%, Rutsch der Stunde: AT&S -0.66%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: Kontron(3), Palfinger(1), Polytec Group(1), RBI(1), ams-Osram(1)
    BSN Vola-Event Lenzing
    Star der Stunde: Lenzing 2.82%, Rutsch der Stunde: UBM -1.42%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: Fabasoft(1), Bawag(1), VIG(1)

    Featured Partner Video

    Sport in vielen Facetten

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 18. April 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 18....

    Books josefchladek.com

    Carlos Alba
    I’ll Bet the Devil My Head
    2023
    Void

    Kristina Syrchikova
    The Burial Dress
    2022
    Self published

    Sebastián Bruno
    Duelos y Quebrantos
    2018
    ediciones anómalas

    Igor Chekachkov
    NA4JOPM8
    2021
    ist publishing

    Jerker Andersson
    Found Diary
    2024
    Self published

    Staatssekretärin Kraus-Winkler beim RTK-Jahresauftakt: Tagungsbranche und MICE-Markt sind wesentlicher Teil des Tourismus in Österreich


    29.01.2024, 2913 Zeichen

    Wien (OTS) - „Die Tagungsbranche und der MICE-Markt sind ein wesentlicher Teil des Tourismus in Österreich. Wie stark die Tagungs- und Seminarbranche wieder geworden ist, zeigten über 40 ausstellende Betriebe und rund 270 Besucherinnen und Besucher beim RTK-Jahresauftakt. 2024 wird auch für den Tagungs- und Kongressmarkt ein touristisch gutes Jahr. Der persönliche Kontakt in dieser Branche ist ganz wichtig und nicht durch Online-Meetings zu ersetzen. Die Round Table Konferenzhotels leisten hier einen maßgeblichen Beitrag, indem sie Seminarhotels und Eventlocations mit all jenen zusammenbringen, die Veranstaltungen planen und umsetzen“, so Tourismus-Staatssekretärin Susanne Kraus-Winkler bei der Eröffnung des RTK-Jahresauftakts in den Schlumberger Kellerwelten in Wien-Döbling.
    Die 300 Jahre alten Gewölbe und der über 180-jährige Traditionsbetrieb bildeten den prickelnden Rahmen für einen zuversichtlichen Start in das Veranstaltungsjahr 2024. „RTK war auch während Corona mit seinen Events präsent und wir haben immer Optimismus verbreitet. Auch jetzt ist die Stimmung bei unseren Mitgliedsbetrieben gut. Wir gehen von einer Verbesserung der Wirtschaftslage aus. Jede Krise hat ihren Vorteil: Es geht danach wieder bergauf“, gab RTK-Präsident Thomas Ziegler einen positiven Ausblick.
    RTK-Geschäftsführerin Uschi Huber präsentierte den neuen RTK-Katalog 2024 mit über 150 Mitgliedsbetrieben und Partnern. „Wir haben im Vorjahr 32 neue RTK-Mitglieder dazugewonnen, 15 davon sind heute hier. Dazu gehören die Adventor Hotels mit drei Häusern in Ungarn. Das zeigt, dass RTK auch über die Grenzen Österreichs hinaus bekannt ist und geschätzt wird“, freute sich Huber.
    Ihr besonderer Dank galt den Kooperationspartnern, die mit ihrer Unterstützung zum Erfolg der RTK-Events beitragen: So sorgen die mietbar für die mobiliare Ausstattung, Nuntio Audio-Video Solutions für den guten Ton und Contessa Event Design für den Blumenschmuck. Gurktaler verwöhnt die Gäste mit seinen Kräuterlikören aus den Kärntner Alpen und Teambuilder bietet variantenreiche Rahmenprogramme für Events. Winzer Martin Pasler aus Jois zeichnete an diesem Abend für die exzellente Weinbegleitung verantwortlich.
    Ebenso bedankte sich Huber beim RTK-Partner Schlumberger, der für den Jahresauftakt auch die Location zur Verfügung gestellt hatte. Bei Führungen durch die Kellereigewölbe hatten die Gäste Gelegenheit, die Stationen der Sekterzeugung zu erkunden. „Ich freue mich, dass so viele Gäste heute zu uns gekommen sind und an den Führungen teilgenommen haben“, so Manuel Gebetshammer, Leiter der Schlumberger Kellerwelten.
    Nach dem an die Begrüßung anschließenden intensiven Netzwerken zwischen den Veranstaltungsprofis und den ausstellenden Betrieben ging es zum exquisiten Dinner im Dom-Keller des Hauses, musikalisch untermalt vom Jazz Trio Artett. Den krönenden Abschluss bildete die traditionelle Verlosung von Gutscheinen der RTK-Mitgliedsbetriebe.

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #634: AT&S gesucht, Airbus mag Amag, MMK jubiliert und wer Buy the Dip bei Varta macht




     

    Aktien auf dem Radar:Palfinger, Amag, SBO, Flughafen Wien, AT&S, Frequentis, EVN, EuroTeleSites AG, CA Immo, Erste Group, Mayr-Melnhof, S Immo, Uniqa, Bawag, Pierer Mobility, ams-Osram, Addiko Bank, Wiener Privatbank, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Kapsch TrafficCom, Agrana, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, VIG, Wienerberger, Warimpex, American Express.


    Random Partner

    AVENTA AG
    Die AVENTA AG ist ein Immobilienunternehmen mit Sitz in Graz, das von den Hauptaktionären Christoph Lerner und Bernhard Schuller geführt wird. Geschäftsschwerpunkt ist die Entwicklung von Wohnimmobilien von der Projektentwicklung über die technische Projektierung bis hin zu den fertigen Objekten.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2STY8
    AT0000A2VYD6
    AT0000A2C5F8
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: AT&S 1.66%, Rutsch der Stunde: Lenzing -0.64%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: RBI(2), Erste Group(1)
      BSN MA-Event Mayr-Melnhof
      BSN MA-Event Mayr-Melnhof
      Star der Stunde: Wienerberger 1.26%, Rutsch der Stunde: AT&S -0.66%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: Kontron(3), Palfinger(1), Polytec Group(1), RBI(1), ams-Osram(1)
      BSN Vola-Event Lenzing
      Star der Stunde: Lenzing 2.82%, Rutsch der Stunde: UBM -1.42%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: Fabasoft(1), Bawag(1), VIG(1)

      Featured Partner Video

      Sport in vielen Facetten

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 18. April 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 18....

      Books josefchladek.com

      Christian Reister
      Nacht und Nebel
      2023
      Safelight

      Martin Frey & Philipp Graf
      Spurensuche 2023
      2023
      Self published

      Horst Pannwitz
      Berlin. Symphonie einer Weltstadt
      1959
      Ernst Staneck Verlag

      Kurama
      erotiCANA
      2023
      in)(between gallery

      Kazumi Kurigami
      操上 和美
      2002
      Switch Publishing Co Ltd