Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



22.11.2023, 1579 Zeichen

Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment AG (SBO) erzielte in den ersten neun Monaten 2023 Umsätze in Höhe von 437,2 Mio. Euro (+21 Prozent) und ein Betriebsergebnis (EBIT) von 82,0 Mio. Euro (+13 Prozent). Bereinigt um Währungsverluste erhöhte sich das EBIT um 53 Prozent auf 86,3 Mio. Euro und erreichte eine bereinigte EBIT-Marge von 19,7 Prozent. Das Ergebnis nach Steuern belief sich auf 55,8 Mio. Euro (1-9/2022: 55,3 Mio. Euro). Der Auftragseingang lag mit 427,0 Mio. Euro auf einem ähnlichen Niveau wie im Vorjahreszeitraum (1-9/2022: 431,1 Mio. Euro). Der Auftragsstand der Gruppe liegt bei 245,2 Mio. Euro per Ende September (30. September 2022: 189,5 Mio. Euro). Das Unternehmen plant für das Jahr 2023 die Auszahlung einer Dividende in Höhe des vorigen Geschäftsjahrs (2,00 Euro je Aktie).

Kapsch TrafficCom AG hat die Platzierung der neuen Aktien zu 9,0 Euro je Stück abgeschlossen. Die neuen Aktien werden voraussichtlich am 24. November 2023 geliefert und ab diesem Tag auch im Amtlichen Handel (Prime Market Segment) der Wiener Börse unter der bisherigen ISIN AT000KAPSCH9 gehandelt werden.

Die Lenzing AG hat sich von Oberbank-Aktien getrennt. Und zwar wurden laut Meldung am 17. November außerhalb eines Handelsplatzes in Summe 49.500 Stück zu je 60,61 Euro verkauft. Die Transaktion hat einen Wert von etwas mehr als 3 Mio. Euro. Bekanntermaßen ist Oberbank-CEO Franz Gasselsberger im Aufsichtsrat von Lenzing, daher wurde der Verkauf als Directors Dealings-Meldung bekanntgemacht.

(Der Input von BSNgine für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 22.11.)



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #594: Warum der ÖNB-Treasury-Direktor (obwohl er dürfte) kaum Ö-Aktien kauft, Matejka-Idee hoffentlich umgesetzt




 

Bildnachweis

1. mind the #gabb

Aktien auf dem Radar:DO&CO, Rosenbauer, Flughafen Wien, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, Amag, VIG, Porr, Uniqa, AT&S, Frequentis, Lenzing, Mayr-Melnhof, SBO, voestalpine, Athos Immobilien, Stadlauer Malzfabrik AG, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Zumtobel, UBM, Polytec Group, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, Wienerberger.


Random Partner

BNP Paribas
BNP Paribas ist eine führende europäische Bank mit internationaler Reichweite. Sie ist mit mehr als 190.000 Mitarbeitern in 74 Ländern vertreten, davon über 146.000 in Europa. BNP Paribas ist in vielen Bereichen Marktführer oder besetzt Schlüsselpositionen am Markt und gehört weltweit zu den kapitalstärksten Banken.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A32406
AT0000A2B667
AT0000A382G1
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Erste Group 0.53%, Rutsch der Stunde: CA Immo -0.75%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: Kontron(2)
    Star der Stunde: Lenzing 1.72%, Rutsch der Stunde: Pierer Mobility -1.34%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: Kontron(2)
    Smeilinho zu FACC
    BSN Vola-Event Porsche Automobil Holding
    Star der Stunde: Bawag 1.13%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -2.59%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: OMV(1)
    Star der Stunde: Pierer Mobility 1.25%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -2.45%

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Party #585: Verbund aufstecken oder aufstocken? voestalpine bei Privatanlegern zurückhaltend, Lenzing verkauft Oberbank

    Die Wiener Börse Party (556 Folgen lang hiess es Wiener Börse Plausch) ist ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm... Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Dra...

    Books josefchladek.com

    Christian Reister
    Nacht und Nebel
    2023
    Safelight

    Masahisa Fukase Yohko / 深瀬 昌久 洋子

    1978
    Asahi Sonorama

    Nobuyoshi Araki
    Sentimental Journey 2016 reprint (Senchimentaru na Tabi, 荒木経惟 センチメンタルな旅)
    2016
    Kawade Shobo Shinsha

    Rudolf J.Boeck
    Städtisches Strandbad "Gänsehäufel"
    1954
    Stadtbauamt der Stadt Wien

    Carlos Alba
    I’ll Bet the Devil My Head
    2023
    Void

    Kurze zu SBO, Kapsch TrafficCom, Lenzing (Oberbank) (BSNgine )


    22.11.2023, 1579 Zeichen

    Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment AG (SBO) erzielte in den ersten neun Monaten 2023 Umsätze in Höhe von 437,2 Mio. Euro (+21 Prozent) und ein Betriebsergebnis (EBIT) von 82,0 Mio. Euro (+13 Prozent). Bereinigt um Währungsverluste erhöhte sich das EBIT um 53 Prozent auf 86,3 Mio. Euro und erreichte eine bereinigte EBIT-Marge von 19,7 Prozent. Das Ergebnis nach Steuern belief sich auf 55,8 Mio. Euro (1-9/2022: 55,3 Mio. Euro). Der Auftragseingang lag mit 427,0 Mio. Euro auf einem ähnlichen Niveau wie im Vorjahreszeitraum (1-9/2022: 431,1 Mio. Euro). Der Auftragsstand der Gruppe liegt bei 245,2 Mio. Euro per Ende September (30. September 2022: 189,5 Mio. Euro). Das Unternehmen plant für das Jahr 2023 die Auszahlung einer Dividende in Höhe des vorigen Geschäftsjahrs (2,00 Euro je Aktie).

    Kapsch TrafficCom AG hat die Platzierung der neuen Aktien zu 9,0 Euro je Stück abgeschlossen. Die neuen Aktien werden voraussichtlich am 24. November 2023 geliefert und ab diesem Tag auch im Amtlichen Handel (Prime Market Segment) der Wiener Börse unter der bisherigen ISIN AT000KAPSCH9 gehandelt werden.

    Die Lenzing AG hat sich von Oberbank-Aktien getrennt. Und zwar wurden laut Meldung am 17. November außerhalb eines Handelsplatzes in Summe 49.500 Stück zu je 60,61 Euro verkauft. Die Transaktion hat einen Wert von etwas mehr als 3 Mio. Euro. Bekanntermaßen ist Oberbank-CEO Franz Gasselsberger im Aufsichtsrat von Lenzing, daher wurde der Verkauf als Directors Dealings-Meldung bekanntgemacht.

    (Der Input von BSNgine für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 22.11.)



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #594: Warum der ÖNB-Treasury-Direktor (obwohl er dürfte) kaum Ö-Aktien kauft, Matejka-Idee hoffentlich umgesetzt




     

    Bildnachweis

    1. mind the #gabb

    Aktien auf dem Radar:DO&CO, Rosenbauer, Flughafen Wien, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, Amag, VIG, Porr, Uniqa, AT&S, Frequentis, Lenzing, Mayr-Melnhof, SBO, voestalpine, Athos Immobilien, Stadlauer Malzfabrik AG, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Zumtobel, UBM, Polytec Group, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, Wienerberger.


    Random Partner

    BNP Paribas
    BNP Paribas ist eine führende europäische Bank mit internationaler Reichweite. Sie ist mit mehr als 190.000 Mitarbeitern in 74 Ländern vertreten, davon über 146.000 in Europa. BNP Paribas ist in vielen Bereichen Marktführer oder besetzt Schlüsselpositionen am Markt und gehört weltweit zu den kapitalstärksten Banken.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A32406
    AT0000A2B667
    AT0000A382G1
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: Erste Group 0.53%, Rutsch der Stunde: CA Immo -0.75%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: Kontron(2)
      Star der Stunde: Lenzing 1.72%, Rutsch der Stunde: Pierer Mobility -1.34%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: Kontron(2)
      Smeilinho zu FACC
      BSN Vola-Event Porsche Automobil Holding
      Star der Stunde: Bawag 1.13%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -2.59%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: OMV(1)
      Star der Stunde: Pierer Mobility 1.25%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -2.45%

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Party #585: Verbund aufstecken oder aufstocken? voestalpine bei Privatanlegern zurückhaltend, Lenzing verkauft Oberbank

      Die Wiener Börse Party (556 Folgen lang hiess es Wiener Börse Plausch) ist ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm... Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Dra...

      Books josefchladek.com

      Giulia Šlapková & Miroslav Šlapka
      Seeing Vyšehrad
      2023
      Self published

      Robert Frank
      The Americans (fifth American edition)
      1978
      Aperture

      Nobuyoshi Araki
      Sentimental Journey 2016 reprint (Senchimentaru na Tabi, 荒木経惟 センチメンタルな旅)
      2016
      Kawade Shobo Shinsha

      Christian Reister
      Nacht und Nebel
      2023
      Safelight

      Horst Pannwitz
      Berlin. Symphonie einer Weltstadt
      1959
      Ernst Staneck Verlag