Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Montana Aerospace steigert Umsatz und Ergebnis nach neun Monaten

Magazine aktuell


#gabb aktuell



14.11.2023, 1949 Zeichen

Die Montana Aerospace AG hat den Umsatz in den ersten neun Monaten um 13,0 Prozent auf 1.042,2 Mio. Euro gesteigert. Den größten Beitrag zum Umsatz leistete das Geschäftsfeld Aerostructures mit 497,7 Mio. Euro (+15 Prozent zum Vorjahreszeitraum), gefolgt vom Bereich Energy mit 418,0 Mio. Euro (+20 Prozent). Das Geschäftsfeld E-Mobility verzeichnete einen Umsatzrückgang um 9 Prozent, was laut dem Unternehmen auf den verminderten Umsatz mit Rundbarren (Recycling von Aluminium) auf dem externen Markt zurückzuführen ist. Das bereinigte EBITDA stieg um 70,4 Prozent auf 93,9 Mio. Euro. Das EBIT nach neun Monaten liegt bei 9,2 Mio. Euro (Vorjahresperiode: -29,1 Mio. Euro), das Periodenergebnis bei -28,4 Mio. Euro (Vorjahresperiode: -54,6 Mio. Euro).

Angesichts der positiven Entwicklungen in den ersten neun Monaten 2023 ist Montana Aerospace zuversichtlich, seine Jahresziele für 2023 zu erreichen. "Wir gehen weiterhin von einem Anstieg des Gesamtnettoumsatzes im Jahr 2023 auf über 1,5 Mrd. Euro aus, und erwarten, dass das bereinigte EBITDA unseres Unternehmens zwischen 130 bis 150 Mio. Euro liegen wird", heißt es. Betreffend der Geschäftsbereiche wird davon ausgegangen, dass das Segment Aerostructures Haupttreiber des Gruppenwachstums sein wird. 

Darüber hinaus erwartet Montana Aerospace für 2024 einen soliden Nettoumsatz in Höhe von ca. 1,7 Mrd. Euro sowie ein bereinigtes EBITDA im Bereich von 180-200 Mio. Euro. "Wir verfolgen das klare Ziel, einen positiven Free Cash Flow und Nettogewinn zu realisieren. Dies planen wir zu bewerkstelligen, indem wir die antizyklischen Investitionen, die in den Vorjahren getätigt wurden, nutzen um 2024 und danach überproportional zu profitieren. Aerostructures wird mit einem prognostizierten Nettoumsatz von > 950 Mio. Euro der Hauptwachstumstreiber bleiben, gefolgt von Energy mit einem Nettoumsatz von > 580 Mio. Euro und E-Mobility mit einem Nettoumsatz von >200 Mio. Euro," so das Unternehmen.



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Börsepeople im Podcast S11/18: Dominik Hojas




 

Bildnachweis

1. Montana Aerospace, Produktion Foto: Jan Hosan for Montana Aerospace , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Porr, Flughafen Wien, UBM, Warimpex, Amag, RHI Magnesita, ams-Osram, Verbund, Österreichische Post, EuroTeleSites AG, FACC, AT&S, Strabag, Cleen Energy, Lenzing, S Immo, BKS Bank Stamm, Zumtobel, Agrana, Addiko Bank, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.


Random Partner

Strabag
Strabag SE ist ein europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen. Das Angebot umfasst sämtliche Bereiche der Bauindustrie und deckt die gesamte Bauwertschöpfungskette ab. Durch das Engagement der knapp 72.000 MitarbeiterInnen erwirtschaftet das Unternehmen jährlich eine Leistung von rund 14 Mrd. Euro (Stand 06/17).

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Montana Aerospace, Produktion Foto: Jan Hosan for Montana Aerospace, (© Aussender)


Autor
Christine Petzwinkler
Börse Social Network/Magazine


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2APC0
AT0000A2TLL0
AT0000A31267
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1548

    Featured Partner Video

    Sport Telegramm

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 4. Februar 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 4....

    Books josefchladek.com

    François Jonquet
    Forage
    2023
    Void

    Cristina de Middel
    Gentlemen's Club
    2023
    This Book is True

    Kurama
    Koumori
    2023
    in)(between gallery

    Andreas H. Bitesnich
    India
    2019
    teNeues Verlag GmbH

    Todd Hido
    House Hunting
    2019
    Nazraeli

    Montana Aerospace steigert Umsatz und Ergebnis nach neun Monaten


    14.11.2023, 1949 Zeichen

    Die Montana Aerospace AG hat den Umsatz in den ersten neun Monaten um 13,0 Prozent auf 1.042,2 Mio. Euro gesteigert. Den größten Beitrag zum Umsatz leistete das Geschäftsfeld Aerostructures mit 497,7 Mio. Euro (+15 Prozent zum Vorjahreszeitraum), gefolgt vom Bereich Energy mit 418,0 Mio. Euro (+20 Prozent). Das Geschäftsfeld E-Mobility verzeichnete einen Umsatzrückgang um 9 Prozent, was laut dem Unternehmen auf den verminderten Umsatz mit Rundbarren (Recycling von Aluminium) auf dem externen Markt zurückzuführen ist. Das bereinigte EBITDA stieg um 70,4 Prozent auf 93,9 Mio. Euro. Das EBIT nach neun Monaten liegt bei 9,2 Mio. Euro (Vorjahresperiode: -29,1 Mio. Euro), das Periodenergebnis bei -28,4 Mio. Euro (Vorjahresperiode: -54,6 Mio. Euro).

    Angesichts der positiven Entwicklungen in den ersten neun Monaten 2023 ist Montana Aerospace zuversichtlich, seine Jahresziele für 2023 zu erreichen. "Wir gehen weiterhin von einem Anstieg des Gesamtnettoumsatzes im Jahr 2023 auf über 1,5 Mrd. Euro aus, und erwarten, dass das bereinigte EBITDA unseres Unternehmens zwischen 130 bis 150 Mio. Euro liegen wird", heißt es. Betreffend der Geschäftsbereiche wird davon ausgegangen, dass das Segment Aerostructures Haupttreiber des Gruppenwachstums sein wird. 

    Darüber hinaus erwartet Montana Aerospace für 2024 einen soliden Nettoumsatz in Höhe von ca. 1,7 Mrd. Euro sowie ein bereinigtes EBITDA im Bereich von 180-200 Mio. Euro. "Wir verfolgen das klare Ziel, einen positiven Free Cash Flow und Nettogewinn zu realisieren. Dies planen wir zu bewerkstelligen, indem wir die antizyklischen Investitionen, die in den Vorjahren getätigt wurden, nutzen um 2024 und danach überproportional zu profitieren. Aerostructures wird mit einem prognostizierten Nettoumsatz von > 950 Mio. Euro der Hauptwachstumstreiber bleiben, gefolgt von Energy mit einem Nettoumsatz von > 580 Mio. Euro und E-Mobility mit einem Nettoumsatz von >200 Mio. Euro," so das Unternehmen.



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Börsepeople im Podcast S11/18: Dominik Hojas




     

    Bildnachweis

    1. Montana Aerospace, Produktion Foto: Jan Hosan for Montana Aerospace , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Porr, Flughafen Wien, UBM, Warimpex, Amag, RHI Magnesita, ams-Osram, Verbund, Österreichische Post, EuroTeleSites AG, FACC, AT&S, Strabag, Cleen Energy, Lenzing, S Immo, BKS Bank Stamm, Zumtobel, Agrana, Addiko Bank, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.


    Random Partner

    Strabag
    Strabag SE ist ein europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen. Das Angebot umfasst sämtliche Bereiche der Bauindustrie und deckt die gesamte Bauwertschöpfungskette ab. Durch das Engagement der knapp 72.000 MitarbeiterInnen erwirtschaftet das Unternehmen jährlich eine Leistung von rund 14 Mrd. Euro (Stand 06/17).

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Montana Aerospace, Produktion Foto: Jan Hosan for Montana Aerospace, (© Aussender)


    Autor
    Christine Petzwinkler
    Börse Social Network/Magazine


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2APC0
    AT0000A2TLL0
    AT0000A31267
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1548

      Featured Partner Video

      Sport Telegramm

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 4. Februar 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 4....

      Books josefchladek.com

      Frank Rodick
      The Moons of Saturn
      2023
      Self published

      Andreas H. Bitesnich
      dots on paper
      2023
      teNeues Verlag GmbH

      Nobuyoshi Araki
      Sentimental Journey 2016 reprint (Senchimentaru na Tabi, 荒木経惟 センチメンタルな旅)
      2016
      Kawade Shobo Shinsha

      Igor Chekachkov
      NA4JOPM8
      2021
      ist publishing

      Masahisa Fukase Yohko / 深瀬 昌久 洋子

      1978
      Asahi Sonorama