Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





wikifolio whispers a.m. Sixt, RTL Group, Tesla, Rheinmetall, Ryanair, Vonovia SE, O2, Nvidia, Stratasys und Schaeffler

Magazine aktuell


#gabb aktuell



08.11.2023, 5225 Zeichen

Sixt 
1.88%

Silberpfeil60 (MOBIL): SIXT - Neuer Umsatzrekord für den Mobilitätsanbieter Mit erstmals mehr als 1 Mrd. EUR Umsatz in einem Quartal meldet Sixt eindrucksvolle Zahlen für die ersten neun Monate. Was macht die Sixt-Aktie daraus? Zunächst einmal ist der schiere Umsatz von 1,13 Mrd. EUR in einem Quartal beeindruckend, doch gleichzeitig reduzierte sich das EBITDA des Konzerns um 8,3 % auf 294 Mio. EUR im Vergleich zum Vorjahr. Im vergangenen Jahr gab es noch einen Mangel an Fahrzeugen, und die Preisniveaus waren deutlich höher. Das Vorsteuerergebnis gab im Vorjahresvergleich um 12,8 % auf 264,9 Mio. EUR nach. Sixt weiter stark unterwegs In den ersten neun Monaten musste https://stock3.com/aktien/sixt-121856 einen Rückgang beim Vorsteuerergebnis von 18,6 % auf 412 Mio. EUR hinnehmen. Im Gesamtjahr traut sich Sixt zu, das Ergebnis im vierten Quartal gegenüber dem Vorjahreswert aber wieder zu steigern. Der Konzernumsatz soll bei ca. 3,6 Mrd. EUR liegen, und das Vorsteuerergebnis zwischen 460 und 500 Mio. EUR. Analysten erwarten derzeit im Schnitt 3,525 Mrd. EUR Umsatz und ein Vorsteuerergebnis von 497 Mio. EUR. Damit dürfte sich an den Konsensschätzungen folglich wenig ändern. Bei der Vorzugsaktie würde das auf einen Gewinn von rund 7 EUR hinauslaufen. Besonders stark konnte Sixt im Inland zulegen. Der deutsche Markt wuchs um 24,9 % auf 801 Mio. EUR Umsatz. Die gute Verfügbarkeit an Fahrzeugen sorgte für einen deutlich größeren Fuhrpark, der aus insgesamt 168.300 Fahrzeugen (Vorjahr: 136.500) bestand. (08.11. 09:25)

>> mehr comments zu Sixt: www.boerse-social.com/launch/aktie/sixt

 

RTL Group 
-4.61%

FoxSr (AKTIEOKT): Gem. anhängendem Q 3 - Bericht plant RTL eine unveränderte Dividendenpolitik mit Ausschüttung von mind. 80% des Nettoergebnisses. "Aktien im Schlußverkauf" wird in Schwäche aufstocken. Vielleicht wird es eine Dividende von 2 - 3 Euro geben, da das Abo-Geschäft deutlich wächst. https://media.rtl.com/meldung/January-to-September-2023-Strong-growth-of-streaming-revenue-and-subscribers-amid-challenging-advertising-markets/?__locale=en (08.11. 09:03)

>> mehr comments zu RTL Group: www.boerse-social.com/launch/aktie/rtl_group

 

Tesla 
-0.30%

NordWind (PFFAK10): Das wikifolio 'Formel Faktor 10' hat mit dem Kurs von EUR 655,54 ein neues Jahreshoch erreicht. (08.11. 08:27)

>> mehr comments zu Tesla: www.boerse-social.com/launch/aktie/tesla_motors_inc

 

Rheinmetall 
0.29%

WernerAT (DIAUSATR): Rheinmetall Ausblick: https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/quartalsprognose-ausblick-rheinmetall-praesentiert-quartalsergebnisse-13009475 (08.11. 07:59)

>> mehr comments zu Rheinmetall: www.boerse-social.com/launch/aktie/rheinmetall

 

Ryanair 
2.08%

CuS (CUSQVWS): H1 Zahlen Ryanair mit Einführung einer Dividende Das Unternehmen plant erstmals eine regelmäßige Dividende in Höhe von 400 Millionen Euro pro Jahr, was einer Dividendenrendite von rund 2% entspricht. Die Passagierzahlen stiegen zwischen April und September auf 105,4 Mio., der Nettogewinn stieg um 59% auf 2,18 Mrd. Euro, getrieben von einer Erhöhung der Ticketpreise um fast ein Viertel. Ryanair erwartet Rekordgewinne von 1,85 bis 2,05 Mrd. Euro für das Geschäftsjahr bis März. Die Zahlen liegen über den Prognosen. Wir gehen davon aus, dass sich dies mittel- bis langfristig auch im Aktienkurs niederschlagen wird. Die Aktie stieg seit Bekanntwerden der Zahlen um 8,4 %, unsere Position steht bei 0,2 %. (07.11. 23:43)

>> mehr comments zu Ryanair: www.boerse-social.com/launch/aktie/ryanair

 

Vonovia SE 
-1.01%

SparrPlan (THELEN): Für die Aktie Vonovia ISEN DE000A1ML7J1 ist jetzt eine guter einstig bei 23,65 € Jahr 11.2023 (07.11. 21:44)

>> mehr comments zu Vonovia SE: www.boerse-social.com/launch/aktie/vonovia_se

 

O2 
-0.15%

DVKing (SPAREFRO): Telefonica Deutschland, zuvor unterbewertet meiner Meinung nach,  heute mit 32% Gewinn nach Übernahmeangebot verkauft. Sehe nun wenig weiteres Potential für Kurssteigerungen, daher macht der Wert Platz im Depot.  (07.11. 21:26)

>> mehr comments zu O2: www.boerse-social.com/launch/aktie/o2_telefonica

 

Nvidia 
0.19%

Ursli (JDEMO3): Das Wikifolio "Just Demography" hat nun seit Jahresanfang um 32% zugelegt.   Die Digitalisierung und Automatisierung der Wirtschaftsprozess wird einen immer wichtigeren Teil einnehmen um Wohlstand und die Produktivität zu erhalten und vor allem zu erhöhen. Dies betrifft so gut wie jede Industrienationen. (07.11. 20:05)

>> mehr comments zu Nvidia: www.boerse-social.com/launch/aktie/nvidia

 

Stratasys 
0.97%

RoboMacroTrader (MTSAA001): Kauf - Stratasys | IL0011267213 Das MTS-Handelssystem hatte bereits Anfang April 2023 ein unmittelbares Kaufsignal für die 3D-Druck-Branche generiert. Es wurde daher bereits vor einigen Wochen eine etwa 0,5%-ige Position der Stratasys Aktie für die 3D-Druck-Branche aufgebaut. *Hierbei handelt es sich um die Erklärung einer Transaktion im angegebenen Wikifolio. Dies stellt keine Anlageberatung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. (07.11. 19:22)

>> mehr comments zu Stratasys: www.boerse-social.com/launch/aktie/stratasys

 

Schaeffler 
-0.10%

TheseusX (3PFEILER): https://www.eqs-news.com/news-details/?eqsNewsID=2631293 (07.11. 19:14)

>> mehr comments zu Schaeffler: www.boerse-social.com/launch/aktie/schaeffler

 




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

D&D Research Rendezvous #5: Eine unterschätze Gewerbeimmobilienkrise als Problem im Besonderen für Österreich und den ATX?




 

Bildnachweis

1. Das wikifolio Prinzip - Smarter handeln - Mach die Handelsstrategien anderer zu deiner eigenen. Mit wikifolio-Zertifikaten holst du die Performance privater und professioneller Investoren direkt in dein Depot.

Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Porr, UBM, Austriacard Holdings AG, Warimpex, Amag, Uniqa, Mayr-Melnhof, Rosenbauer, Wienerberger, Österreichische Post, Polytec Group, RBI, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Strabag, Telekom Austria, VIG, adidas, Münchener Rück, Beiersdorf, Airbus Group, BMW, Continental, Merck KGaA.


Random Partner

Matejka & Partner
Die Matejka & Partner Asset Management GmbH ist eine auf Vermögensverwaltung konzentrierte Wertpapierfirma. Im Vordergrund der Dienstleistungen stehen maßgeschneiderte Konzepte und individuelle Lösungen. Für die Gesellschaft ist es geübte Praxis, neue Herausforderungen des Marktes frühzeitig zu erkennen und entsprechende Strategien zu entwickeln.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Das wikifolio Prinzip - Smarter handeln - Mach die Handelsstrategien anderer zu deiner eigenen. Mit wikifolio-Zertifikaten holst du die Performance privater und professioneller Investoren direkt in dein Depot.


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2TLL0
AT0000A2VYE4
AT0000A2B667
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Warimpex
    Smeilinho zu Wienerberger
    BSN MA-Event Warimpex
    BSN MA-Event Warimpex
    #gabb #1546

    Featured Partner Video

    D&D Research Rendezvous #5: Eine unterschätze Gewerbeimmobilienkrise als Problem im Besonderen für Österreich und den ATX?

    Gunter Deuber, Head of Raiffeisen Research, trifft sich mit Podcast-Host Christian Drastil jeden Monat zum "D&D Research Rendezvous". In Folge 5 geht es um den ATX, der auch heuer die a...

    Books josefchladek.com

    Todd Hido
    House Hunting
    2019
    Nazraeli

    Carlos Alba
    I’ll Bet the Devil My Head
    2023
    Void

    Daido Moriyama
    Hysteric No. 6, 1994 (ヒステリック 森山大道)
    1994
    Hysteric Glamour / Nobuhiko Kitamura

    Robert Frank
    The Americans (fifth American edition)
    1978
    Aperture

    Shomei Tomatsu
    I am king
    1972
    Shashin Hyoronsha

    wikifolio whispers a.m. Sixt, RTL Group, Tesla, Rheinmetall, Ryanair, Vonovia SE, O2, Nvidia, Stratasys und Schaeffler


    08.11.2023, 5225 Zeichen

    Sixt 
    1.88%

    Silberpfeil60 (MOBIL): SIXT - Neuer Umsatzrekord für den Mobilitätsanbieter Mit erstmals mehr als 1 Mrd. EUR Umsatz in einem Quartal meldet Sixt eindrucksvolle Zahlen für die ersten neun Monate. Was macht die Sixt-Aktie daraus? Zunächst einmal ist der schiere Umsatz von 1,13 Mrd. EUR in einem Quartal beeindruckend, doch gleichzeitig reduzierte sich das EBITDA des Konzerns um 8,3 % auf 294 Mio. EUR im Vergleich zum Vorjahr. Im vergangenen Jahr gab es noch einen Mangel an Fahrzeugen, und die Preisniveaus waren deutlich höher. Das Vorsteuerergebnis gab im Vorjahresvergleich um 12,8 % auf 264,9 Mio. EUR nach. Sixt weiter stark unterwegs In den ersten neun Monaten musste https://stock3.com/aktien/sixt-121856 einen Rückgang beim Vorsteuerergebnis von 18,6 % auf 412 Mio. EUR hinnehmen. Im Gesamtjahr traut sich Sixt zu, das Ergebnis im vierten Quartal gegenüber dem Vorjahreswert aber wieder zu steigern. Der Konzernumsatz soll bei ca. 3,6 Mrd. EUR liegen, und das Vorsteuerergebnis zwischen 460 und 500 Mio. EUR. Analysten erwarten derzeit im Schnitt 3,525 Mrd. EUR Umsatz und ein Vorsteuerergebnis von 497 Mio. EUR. Damit dürfte sich an den Konsensschätzungen folglich wenig ändern. Bei der Vorzugsaktie würde das auf einen Gewinn von rund 7 EUR hinauslaufen. Besonders stark konnte Sixt im Inland zulegen. Der deutsche Markt wuchs um 24,9 % auf 801 Mio. EUR Umsatz. Die gute Verfügbarkeit an Fahrzeugen sorgte für einen deutlich größeren Fuhrpark, der aus insgesamt 168.300 Fahrzeugen (Vorjahr: 136.500) bestand. (08.11. 09:25)

    >> mehr comments zu Sixt: www.boerse-social.com/launch/aktie/sixt

     

    RTL Group 
    -4.61%

    FoxSr (AKTIEOKT): Gem. anhängendem Q 3 - Bericht plant RTL eine unveränderte Dividendenpolitik mit Ausschüttung von mind. 80% des Nettoergebnisses. "Aktien im Schlußverkauf" wird in Schwäche aufstocken. Vielleicht wird es eine Dividende von 2 - 3 Euro geben, da das Abo-Geschäft deutlich wächst. https://media.rtl.com/meldung/January-to-September-2023-Strong-growth-of-streaming-revenue-and-subscribers-amid-challenging-advertising-markets/?__locale=en (08.11. 09:03)

    >> mehr comments zu RTL Group: www.boerse-social.com/launch/aktie/rtl_group

     

    Tesla 
    -0.30%

    NordWind (PFFAK10): Das wikifolio 'Formel Faktor 10' hat mit dem Kurs von EUR 655,54 ein neues Jahreshoch erreicht. (08.11. 08:27)

    >> mehr comments zu Tesla: www.boerse-social.com/launch/aktie/tesla_motors_inc

     

    Rheinmetall 
    0.29%

    WernerAT (DIAUSATR): Rheinmetall Ausblick: https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/quartalsprognose-ausblick-rheinmetall-praesentiert-quartalsergebnisse-13009475 (08.11. 07:59)

    >> mehr comments zu Rheinmetall: www.boerse-social.com/launch/aktie/rheinmetall

     

    Ryanair 
    2.08%

    CuS (CUSQVWS): H1 Zahlen Ryanair mit Einführung einer Dividende Das Unternehmen plant erstmals eine regelmäßige Dividende in Höhe von 400 Millionen Euro pro Jahr, was einer Dividendenrendite von rund 2% entspricht. Die Passagierzahlen stiegen zwischen April und September auf 105,4 Mio., der Nettogewinn stieg um 59% auf 2,18 Mrd. Euro, getrieben von einer Erhöhung der Ticketpreise um fast ein Viertel. Ryanair erwartet Rekordgewinne von 1,85 bis 2,05 Mrd. Euro für das Geschäftsjahr bis März. Die Zahlen liegen über den Prognosen. Wir gehen davon aus, dass sich dies mittel- bis langfristig auch im Aktienkurs niederschlagen wird. Die Aktie stieg seit Bekanntwerden der Zahlen um 8,4 %, unsere Position steht bei 0,2 %. (07.11. 23:43)

    >> mehr comments zu Ryanair: www.boerse-social.com/launch/aktie/ryanair

     

    Vonovia SE 
    -1.01%

    SparrPlan (THELEN): Für die Aktie Vonovia ISEN DE000A1ML7J1 ist jetzt eine guter einstig bei 23,65 € Jahr 11.2023 (07.11. 21:44)

    >> mehr comments zu Vonovia SE: www.boerse-social.com/launch/aktie/vonovia_se

     

    O2 
    -0.15%

    DVKing (SPAREFRO): Telefonica Deutschland, zuvor unterbewertet meiner Meinung nach,  heute mit 32% Gewinn nach Übernahmeangebot verkauft. Sehe nun wenig weiteres Potential für Kurssteigerungen, daher macht der Wert Platz im Depot.  (07.11. 21:26)

    >> mehr comments zu O2: www.boerse-social.com/launch/aktie/o2_telefonica

     

    Nvidia 
    0.19%

    Ursli (JDEMO3): Das Wikifolio "Just Demography" hat nun seit Jahresanfang um 32% zugelegt.   Die Digitalisierung und Automatisierung der Wirtschaftsprozess wird einen immer wichtigeren Teil einnehmen um Wohlstand und die Produktivität zu erhalten und vor allem zu erhöhen. Dies betrifft so gut wie jede Industrienationen. (07.11. 20:05)

    >> mehr comments zu Nvidia: www.boerse-social.com/launch/aktie/nvidia

     

    Stratasys 
    0.97%

    RoboMacroTrader (MTSAA001): Kauf - Stratasys | IL0011267213 Das MTS-Handelssystem hatte bereits Anfang April 2023 ein unmittelbares Kaufsignal für die 3D-Druck-Branche generiert. Es wurde daher bereits vor einigen Wochen eine etwa 0,5%-ige Position der Stratasys Aktie für die 3D-Druck-Branche aufgebaut. *Hierbei handelt es sich um die Erklärung einer Transaktion im angegebenen Wikifolio. Dies stellt keine Anlageberatung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. (07.11. 19:22)

    >> mehr comments zu Stratasys: www.boerse-social.com/launch/aktie/stratasys

     

    Schaeffler 
    -0.10%

    TheseusX (3PFEILER): https://www.eqs-news.com/news-details/?eqsNewsID=2631293 (07.11. 19:14)

    >> mehr comments zu Schaeffler: www.boerse-social.com/launch/aktie/schaeffler

     




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    D&D Research Rendezvous #5: Eine unterschätze Gewerbeimmobilienkrise als Problem im Besonderen für Österreich und den ATX?




     

    Bildnachweis

    1. Das wikifolio Prinzip - Smarter handeln - Mach die Handelsstrategien anderer zu deiner eigenen. Mit wikifolio-Zertifikaten holst du die Performance privater und professioneller Investoren direkt in dein Depot.

    Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Porr, UBM, Austriacard Holdings AG, Warimpex, Amag, Uniqa, Mayr-Melnhof, Rosenbauer, Wienerberger, Österreichische Post, Polytec Group, RBI, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Strabag, Telekom Austria, VIG, adidas, Münchener Rück, Beiersdorf, Airbus Group, BMW, Continental, Merck KGaA.


    Random Partner

    Matejka & Partner
    Die Matejka & Partner Asset Management GmbH ist eine auf Vermögensverwaltung konzentrierte Wertpapierfirma. Im Vordergrund der Dienstleistungen stehen maßgeschneiderte Konzepte und individuelle Lösungen. Für die Gesellschaft ist es geübte Praxis, neue Herausforderungen des Marktes frühzeitig zu erkennen und entsprechende Strategien zu entwickeln.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Das wikifolio Prinzip - Smarter handeln - Mach die Handelsstrategien anderer zu deiner eigenen. Mit wikifolio-Zertifikaten holst du die Performance privater und professioneller Investoren direkt in dein Depot.


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2TLL0
    AT0000A2VYE4
    AT0000A2B667
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event Warimpex
      Smeilinho zu Wienerberger
      BSN MA-Event Warimpex
      BSN MA-Event Warimpex
      #gabb #1546

      Featured Partner Video

      D&D Research Rendezvous #5: Eine unterschätze Gewerbeimmobilienkrise als Problem im Besonderen für Österreich und den ATX?

      Gunter Deuber, Head of Raiffeisen Research, trifft sich mit Podcast-Host Christian Drastil jeden Monat zum "D&D Research Rendezvous". In Folge 5 geht es um den ATX, der auch heuer die a...

      Books josefchladek.com

      Daido Moriyama
      Hysteric No. 6, 1994 (ヒステリック 森山大道)
      1994
      Hysteric Glamour / Nobuhiko Kitamura

      Cristina de Middel
      Gentlemen's Club
      2023
      This Book is True

      Christian Reister
      Nacht und Nebel
      2023
      Safelight

      François Jonquet
      Forage
      2023
      Void

      Robert Frank
      The Americans (fifth American edition)
      1978
      Aperture