Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



07.06.2023, 1961 Zeichen

Die voestalpine hat im abgelaufenen Geschäftsjahr sowohl beim Umsatz als auch in einigen Ergebniskategorien Rekordwerte erzielt. Der Umsatz stieg um 22,1 Prozent auf 18,2 Mrd. Euro. Das operative Ergebnis (EBITDA) verbesserte sich um 11,1 Prozent auf 2,5 Mrd. Euro, das EBIT um 11,7 Prozent auf 1,6 Mrd. Euro. Das Ergebnis vor Steuern lag bei 1,5 Mrd. Euro (Vorjahr: 1,4 Mrd. Euro). Das Ergebnis nach Steuern reduzierte sich um 11,4 Prozent auf 1,2 Mrd. Euro. Der Vergleichswert des Vorjahres von 1,3 Mrd. Euro enthielt ein positives Bewertungsergebnis aus dem Verkauf der HBI Anlage in Texas (USA) in Höhe von 257 Mio. Euro, erklärt das Unternehmen. An die Aktionär:innen soll eine Dividende von 1,50 Euro (Vorjahr 1,2 Euro) ausgeschüttet werden. Für das laufende Geschäftsjahr erwartet der Vorstand aus heutiger Sicht ein EBITDA in einer Bandbreite von 1,7 bis 1,9 Mrd. Euro.
Die Analysten der Baader Bank sehen kein großes Risiko für den voestalpine-Aktienkurs, da die Bewertungskennzahlen unter ihrem langfristigen Durchschnitt liegen. Allerdings scheint für die Analysten auch das Aufwärtspotenzial begrenzt zu sein, da die Unsicherheit über die wirtschaftliche Entwicklung und damit auch die Stahlnachfrage zunimmt, wie sie meinen.

Fabasoft hat den Umsatz im Geschäftsjahr 2022/2023 um 18,8 Prozent auf 69,2 Mio. Euro steigern können. Das EBIT liegt bei 10,0 Mio. Euro (Vorjahr: 11,5 Mio. Euro), das EBITDA bei 16,8 Mio. Euro (Vorjahr: 17,6 Mio. Euro). Belastet sei das Ergebnis von Investitionen in den erfolgreichen Auf- und Ausbau der Fabasoft PROCECO Solutions, einer Zunahme der Vertriebs- und Reisetätigkeiten nach der Corona-Pandemie sowie einem höheren Aufwand für Forschung und Entwicklung, so das Unternehmen. In der Hauptversammlung wird für das Geschäftsjahr 2022/2023 eine Dividendenausschüttung von 0,30 Euro je Aktie (Vorjahr 0,75 Euro) vorgeschlagen werden.

(Der Input von BSNgine für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 07.06.)



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #701: ATX schwach, Tipp vom Addiko-Vorstand, Amag / Verbund matchen Erwartungen, Aufruf zu mehr Mut




 

Bildnachweis

1. mind the #gabb

Aktien auf dem Radar:Warimpex, CA Immo, Wienerberger, Austriacard Holdings AG, Rosenbauer, UBM, EVN, Wiener Privatbank, VIG, Marinomed Biotech, Frequentis, ATX, ATX Prime, ATX TR, FACC, Agrana, AT&S, Mayr-Melnhof, Uniqa, Semperit, ams-Osram, Heid AG, Lenzing, Porr, S Immo, Addiko Bank, Oberbank AG Stamm, Amag, Erste Group, Flughafen Wien, Immofinanz.


Random Partner

Valneva
Valneva ist ein Impfstoffunternehmen, das sich auf die Entwicklung und Vermarktung von prophylaktischen Impfstoffen gegen Infektionskrankheiten mit hohem ungedeckten medizinischen Bedarf spezialisiert hat.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2VYE4
AT0000A3D5K6
AT0000A359X4
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: FACC(1), Frequentis(1)
    Star der Stunde: Andritz 2.46%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -1.38%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Wienerberger(1), AT&S(1), Bawag(1)
    Star der Stunde: Lenzing 1.18%, Rutsch der Stunde: AT&S -0.67%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Zumtobel(1), Andritz(1)
    Star der Stunde: Lenzing 1.52%, Rutsch der Stunde: Verbund -1.61%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Verbund(1), Rosenbauer(1)
    Star der Stunde: SBO 1.21%, Rutsch der Stunde: Andritz -0.71%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: Mayr-Melnhof(1)

    Featured Partner Video

    Und ich frag‘ mich schon wieder

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 17. Juli 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 17. ...

    Books josefchladek.com

    Mikael Siirilä
    Here, In Absence
    2024
    IIKKI

    Adolf Čejchan
    Ústí nad Labem
    1965
    Severočeské krajské nakladatelství

    Kurama
    erotiCANA
    2023
    in)(between gallery

    Martin Frey & Philipp Graf
    Spurensuche 2023
    2023
    Self published

    Eron Rauch
    Heartland
    2023
    Self published

    Kurze zu voestalpine und Fabasoft (BSNgine )


    07.06.2023, 1961 Zeichen

    Die voestalpine hat im abgelaufenen Geschäftsjahr sowohl beim Umsatz als auch in einigen Ergebniskategorien Rekordwerte erzielt. Der Umsatz stieg um 22,1 Prozent auf 18,2 Mrd. Euro. Das operative Ergebnis (EBITDA) verbesserte sich um 11,1 Prozent auf 2,5 Mrd. Euro, das EBIT um 11,7 Prozent auf 1,6 Mrd. Euro. Das Ergebnis vor Steuern lag bei 1,5 Mrd. Euro (Vorjahr: 1,4 Mrd. Euro). Das Ergebnis nach Steuern reduzierte sich um 11,4 Prozent auf 1,2 Mrd. Euro. Der Vergleichswert des Vorjahres von 1,3 Mrd. Euro enthielt ein positives Bewertungsergebnis aus dem Verkauf der HBI Anlage in Texas (USA) in Höhe von 257 Mio. Euro, erklärt das Unternehmen. An die Aktionär:innen soll eine Dividende von 1,50 Euro (Vorjahr 1,2 Euro) ausgeschüttet werden. Für das laufende Geschäftsjahr erwartet der Vorstand aus heutiger Sicht ein EBITDA in einer Bandbreite von 1,7 bis 1,9 Mrd. Euro.
    Die Analysten der Baader Bank sehen kein großes Risiko für den voestalpine-Aktienkurs, da die Bewertungskennzahlen unter ihrem langfristigen Durchschnitt liegen. Allerdings scheint für die Analysten auch das Aufwärtspotenzial begrenzt zu sein, da die Unsicherheit über die wirtschaftliche Entwicklung und damit auch die Stahlnachfrage zunimmt, wie sie meinen.

    Fabasoft hat den Umsatz im Geschäftsjahr 2022/2023 um 18,8 Prozent auf 69,2 Mio. Euro steigern können. Das EBIT liegt bei 10,0 Mio. Euro (Vorjahr: 11,5 Mio. Euro), das EBITDA bei 16,8 Mio. Euro (Vorjahr: 17,6 Mio. Euro). Belastet sei das Ergebnis von Investitionen in den erfolgreichen Auf- und Ausbau der Fabasoft PROCECO Solutions, einer Zunahme der Vertriebs- und Reisetätigkeiten nach der Corona-Pandemie sowie einem höheren Aufwand für Forschung und Entwicklung, so das Unternehmen. In der Hauptversammlung wird für das Geschäftsjahr 2022/2023 eine Dividendenausschüttung von 0,30 Euro je Aktie (Vorjahr 0,75 Euro) vorgeschlagen werden.

    (Der Input von BSNgine für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 07.06.)



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #701: ATX schwach, Tipp vom Addiko-Vorstand, Amag / Verbund matchen Erwartungen, Aufruf zu mehr Mut




     

    Bildnachweis

    1. mind the #gabb

    Aktien auf dem Radar:Warimpex, CA Immo, Wienerberger, Austriacard Holdings AG, Rosenbauer, UBM, EVN, Wiener Privatbank, VIG, Marinomed Biotech, Frequentis, ATX, ATX Prime, ATX TR, FACC, Agrana, AT&S, Mayr-Melnhof, Uniqa, Semperit, ams-Osram, Heid AG, Lenzing, Porr, S Immo, Addiko Bank, Oberbank AG Stamm, Amag, Erste Group, Flughafen Wien, Immofinanz.


    Random Partner

    Valneva
    Valneva ist ein Impfstoffunternehmen, das sich auf die Entwicklung und Vermarktung von prophylaktischen Impfstoffen gegen Infektionskrankheiten mit hohem ungedeckten medizinischen Bedarf spezialisiert hat.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2VYE4
    AT0000A3D5K6
    AT0000A359X4
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: FACC(1), Frequentis(1)
      Star der Stunde: Andritz 2.46%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -1.38%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Wienerberger(1), AT&S(1), Bawag(1)
      Star der Stunde: Lenzing 1.18%, Rutsch der Stunde: AT&S -0.67%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Zumtobel(1), Andritz(1)
      Star der Stunde: Lenzing 1.52%, Rutsch der Stunde: Verbund -1.61%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Verbund(1), Rosenbauer(1)
      Star der Stunde: SBO 1.21%, Rutsch der Stunde: Andritz -0.71%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: Mayr-Melnhof(1)

      Featured Partner Video

      Und ich frag‘ mich schon wieder

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 17. Juli 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 17. ...

      Books josefchladek.com

      Martin Frey & Philipp Graf
      Spurensuche 2023
      2023
      Self published

      Walker Evans
      Many are Called
      1966
      Houghton Mifflin

      Futures
      On the Verge
      2023
      Void

      Kazumi Kurigami
      操上 和美
      2002
      Switch Publishing Co Ltd

      Dominic Turner
      False friends
      2023
      Self published