Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Immofinanz steigert operatives Ergebnis

Magazine aktuell


#gabb aktuell



26.05.2023, 1554 Zeichen

Die Immofinanz Group weist für das 1. Quartal 2023 aufgrund der Vollkonsolidierung der S Immo sowie Immobilienzukäufen Zuwächse bei den Mieterlösen und dem operativen Ergebnis aus. Die Mieterlöse erhöhten sich im Vergleich zum Vorjahresquartal um rund 83 Prozent auf 128,4 Mio. Euro. Mehr als verdoppelt haben sich das operative Ergebnis auf 82,5 Mio. Euro (Vorjahresperiode: 38,1 Mio. Euro) und der nachhaltige FFO 1 aus dem Bestandsgeschäft auf 72,5 Mio. Euro (Vorjahresperiode: 34,4 Mio. Euro).  Der Konzerngewinn geht auf 18,4 Mio. Euro zurück (Vorjahresperiode 72,4 Mio. Euro).

„Mit den im Vorjahr erfolgten Zukäufen im Retail-Bereich und der Aufstockung unseres Anteils an der S Immo und der daraus folgenden Vollkonsolidierung haben wir unsere Marktposition deutlich gestärkt. Unser Immobilienportfolio umfasst nunmehr rund acht Milliarden Euro in zehn europäischen Ländern, und unser operatives Ergebnis hat sich mehr als verdoppelt. Darüber hinaus kommen wir bei unserer Portfoliooptimierung sehr gut voran. So hat die Gruppe im Startquartal strategiekonform Immobilien im Volumen von rund 470 Mio. Euro verkauft“, so Immofinanz-Vorständin Radka Doehring. 

Die liquiden Mittel betrugen 741,2 Mio. Euro. Der Substanzwert EPRA NTA je Aktie reduzierte sich um 2,9 Prozent auf 28,95 Euro (31. Dezember 2022: 29,82). A

"Gemeinsam mit der S Immo und mit Unterstützung durch die CPIPG werden 2023 weitere Synergien und Effizienzsteigerungen identifiziert, die die Transparenz und die Rentabilität für alle Stakeholder verbessern sollen", so das Unternehmen.



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

SportWoche Podcast #97: Lemi Wutz, schnelle Österreicherin mit dem Spirit aus den Uni-Laufsportteams der USA




 

Bildnachweis

1. Das STOP SHOP Portfolio der Immofinanz wächst. Credit: Immofinanz/Stop Shop , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Porr, UBM, Austriacard Holdings AG, Warimpex, Amag, Uniqa, Mayr-Melnhof, Rosenbauer, Wienerberger, Österreichische Post, Polytec Group, RBI, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Strabag, Telekom Austria, VIG, adidas, Münchener Rück, Beiersdorf, Airbus Group, BMW, Continental, Merck KGaA.


Random Partner

Kontron
Der Technologiekonzern Kontron AG – ehemals S&T AG – ist mit mehr als 6.000 Mitarbeitern und Niederlassungen in 32 Ländern weltweit präsent. Das im SDAX® an der Deutschen Börse gelistete Unternehmen ist einer der führenden Anbieter von IoT (Internet of Things) Technologien. In diesen Bereichen konzentriert sich Kontron auf die Entwicklung sicherer und vernetzter Lösungen durch ein kombiniertes Portfolio aus Hardware, Software und Services.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Das STOP SHOP Portfolio der Immofinanz wächst. Credit: Immofinanz/Stop Shop, (© Aussender)


Autor
Christine Petzwinkler
Börse Social Network/Magazine


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2VYE4
AT0000A347X9
AT0000A2B667
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Warimpex
    #gabb #1546

    Featured Partner Video

    Nur bitte kein Opernball

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 8. Februar 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 8....

    Books josefchladek.com

    Adrianna Ault
    Levee
    2023
    Void

    Christian Reister
    Driftwood 15 | New York
    2023
    Self published

    Maria Sturm
    You Don't Look Native to Me
    2023
    Void

    Vladyslav Krasnoshchok
    Bolnichka (Владислава Краснощока
    2023
    Moksop

    Horst Pannwitz
    Berlin. Symphonie einer Weltstadt
    1959
    Ernst Staneck Verlag

    Immofinanz steigert operatives Ergebnis


    26.05.2023, 1554 Zeichen

    Die Immofinanz Group weist für das 1. Quartal 2023 aufgrund der Vollkonsolidierung der S Immo sowie Immobilienzukäufen Zuwächse bei den Mieterlösen und dem operativen Ergebnis aus. Die Mieterlöse erhöhten sich im Vergleich zum Vorjahresquartal um rund 83 Prozent auf 128,4 Mio. Euro. Mehr als verdoppelt haben sich das operative Ergebnis auf 82,5 Mio. Euro (Vorjahresperiode: 38,1 Mio. Euro) und der nachhaltige FFO 1 aus dem Bestandsgeschäft auf 72,5 Mio. Euro (Vorjahresperiode: 34,4 Mio. Euro).  Der Konzerngewinn geht auf 18,4 Mio. Euro zurück (Vorjahresperiode 72,4 Mio. Euro).

    „Mit den im Vorjahr erfolgten Zukäufen im Retail-Bereich und der Aufstockung unseres Anteils an der S Immo und der daraus folgenden Vollkonsolidierung haben wir unsere Marktposition deutlich gestärkt. Unser Immobilienportfolio umfasst nunmehr rund acht Milliarden Euro in zehn europäischen Ländern, und unser operatives Ergebnis hat sich mehr als verdoppelt. Darüber hinaus kommen wir bei unserer Portfoliooptimierung sehr gut voran. So hat die Gruppe im Startquartal strategiekonform Immobilien im Volumen von rund 470 Mio. Euro verkauft“, so Immofinanz-Vorständin Radka Doehring. 

    Die liquiden Mittel betrugen 741,2 Mio. Euro. Der Substanzwert EPRA NTA je Aktie reduzierte sich um 2,9 Prozent auf 28,95 Euro (31. Dezember 2022: 29,82). A

    "Gemeinsam mit der S Immo und mit Unterstützung durch die CPIPG werden 2023 weitere Synergien und Effizienzsteigerungen identifiziert, die die Transparenz und die Rentabilität für alle Stakeholder verbessern sollen", so das Unternehmen.



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    SportWoche Podcast #97: Lemi Wutz, schnelle Österreicherin mit dem Spirit aus den Uni-Laufsportteams der USA




     

    Bildnachweis

    1. Das STOP SHOP Portfolio der Immofinanz wächst. Credit: Immofinanz/Stop Shop , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Porr, UBM, Austriacard Holdings AG, Warimpex, Amag, Uniqa, Mayr-Melnhof, Rosenbauer, Wienerberger, Österreichische Post, Polytec Group, RBI, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Strabag, Telekom Austria, VIG, adidas, Münchener Rück, Beiersdorf, Airbus Group, BMW, Continental, Merck KGaA.


    Random Partner

    Kontron
    Der Technologiekonzern Kontron AG – ehemals S&T AG – ist mit mehr als 6.000 Mitarbeitern und Niederlassungen in 32 Ländern weltweit präsent. Das im SDAX® an der Deutschen Börse gelistete Unternehmen ist einer der führenden Anbieter von IoT (Internet of Things) Technologien. In diesen Bereichen konzentriert sich Kontron auf die Entwicklung sicherer und vernetzter Lösungen durch ein kombiniertes Portfolio aus Hardware, Software und Services.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Das STOP SHOP Portfolio der Immofinanz wächst. Credit: Immofinanz/Stop Shop, (© Aussender)


    Autor
    Christine Petzwinkler
    Börse Social Network/Magazine


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2VYE4
    AT0000A347X9
    AT0000A2B667
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event Warimpex
      #gabb #1546

      Featured Partner Video

      Nur bitte kein Opernball

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 8. Februar 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 8....

      Books josefchladek.com

      Ray Mortenson
      Meadowland
      1983
      Lustrum Press

      Igor Chekachkov
      NA4JOPM8
      2021
      ist publishing

      Henry Schulz
      People Things
      2023
      Buckunst Berlin

      Sebastián Bruno
      Ta-ra
      2023
      ediciones anómalas

      Giulia Šlapková & Miroslav Šlapka
      Seeing Vyšehrad
      2023
      Self published