Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Valneva setzt auf Lyme-Borreliose-Impfstoff

Magazine aktuell


#gabb aktuell



08.08.2022, 1573 Zeichen

Der Klimawandel führt in vielen Teilen der Erde zu längeren Sommern und milderen Winter und löst daher mehr Fälle von durch Zecken übertragener Lyme-Borreliose aus. Daher setzt der Impfstoffentwickler Valneva stark auf seinen Borreliose-Lyme-Impfstoffkandidaten VLA15. Valneva-CEO Thomas Lingelbach bestätigt im Reuters-Gespräch, dass die Prävalenz krankheitsverursachender Vektoren deutlich zugenommen habe. „Die globale Erwärmung ist sicherlich ein Schlüssel – wenn nicht die treibende Kraft“, so Lingelbach zu Reuters.

Wie berichtet, bereitet das Unternehmen derzeit den Start einer Humanstudie für seinen Impfstoff gegen Lyme-Borreliose vor. Die Studie wird in den kommenden Wochen beginnen und an mindestens 5.000 Personen über fünf Jahren teilnehmen. Die Lyme-Borreliose wird in der Regel durch Zecken verursacht, die die Bakterien in sich tragen. Während die meisten Bisse nicht zu einer Infektion führen und nicht jede infizierte Person einen charakteristischen Hautausschlag hat, stellen einige später fest, dass sie die Krankheit haben. Aber zu diesem Zeitpunkt kann die Standard-Antibiotikabehandlung nicht mehr wirken und wenn sie nicht behandelt werden, können einige Patienten ernsthafte Komplikationen entwickeln, einschließlich einer Gehirnentzündung.

Valneva geht davon aus, dass der Borreliose-Impfstoff im Erfolgsfall einen weltweiten Jahresumsatz von 1 Milliarde US-Dollar generieren wird. "Die Hoffnung ist, dass VLA15 Menschen helfen könnte, die in ländlichen Gebieten und anderen Orten leben, an denen Zecken endemisch sind", meint Lingelbach zu Reuters.



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Börsepeople im Podcast S2/14: Gerlinde Maschler




 

Bildnachweis

1. Valneva, Labor, Impfstoff, Credit: Valneva , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Lenzing, CA Immo, Warimpex, Addiko Bank, Rosenbauer, Kapsch TrafficCom, Pierer Mobility, UBM, AMS, Athos Immobilien, AT&S, Bawag, Cleen Energy, Frauenthal, Polytec Group, Rath AG, Wienerberger, Wiener Privatbank, Oberbank AG Stamm, Zumtobel, Telekom Austria, Immofinanz, S Immo, Strabag, Deutsche Boerse, Merck KGaA, Münchener Rück, Fresenius Medical Care, Siemens Healthineers, Bayer.


Random Partner

BNP Paribas
BNP Paribas ist eine führende europäische Bank mit internationaler Reichweite. Sie ist mit mehr als 190.000 Mitarbeitern in 74 Ländern vertreten, davon über 146.000 in Europa. BNP Paribas ist in vielen Bereichen Marktführer oder besetzt Schlüsselpositionen am Markt und gehört weltweit zu den kapitalstärksten Banken.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Valneva, Labor, Impfstoff, Credit: Valneva, (© Aussender)


Autor
Christine Petzwinkler
Börse Social Network/Magazine


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2YNV5
AT0000A26J44
AT0000A2UVV6


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: AT&S(2), Kontron(1)
    Star der Stunde: UBM 2.59%, Rutsch der Stunde: Warimpex -3.57%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: SBO(1), Zumtobel(1)
    BSN Vola-Event Chevron
    Star der Stunde: voestalpine 0.14%, Rutsch der Stunde: Amag -2.32%
    #gabb #1192

    Featured Partner Video

    SportWoche Podcast S2/04: Nik Berger, vom Beach zum Sportreferenten und Business Athlete

    Nik Berger ist seit Juli 2022 Geschäftsführer der Kada „Karriere danach“, die vom Sportministerium und dem AMS supportet wird und eigentlich einen präziseren Namen bräuchte, wie sich im Gespräch he...

    Books josefchladek.com

    Matt Dunne
    The Killing Sink
    2022
    Void

    Aldo Henggeler
    Die Stadt als offenes System
    1973
    Birkhäuser Verlag

    Berlin Hauptstadt der DDR, 1945
    1975 (published by Berlin-Information, Abteilung Publikation)
    1975
    Berlin-Information, Abteilung Publikation

    Désirée van Hoek
    Notes on Downtown
    2022
    Self published

    Raymond Meeks
    ciprian honey cathedral
    2020
    MACK

    Valneva setzt auf Lyme-Borreliose-Impfstoff


    08.08.2022, 1573 Zeichen

    Der Klimawandel führt in vielen Teilen der Erde zu längeren Sommern und milderen Winter und löst daher mehr Fälle von durch Zecken übertragener Lyme-Borreliose aus. Daher setzt der Impfstoffentwickler Valneva stark auf seinen Borreliose-Lyme-Impfstoffkandidaten VLA15. Valneva-CEO Thomas Lingelbach bestätigt im Reuters-Gespräch, dass die Prävalenz krankheitsverursachender Vektoren deutlich zugenommen habe. „Die globale Erwärmung ist sicherlich ein Schlüssel – wenn nicht die treibende Kraft“, so Lingelbach zu Reuters.

    Wie berichtet, bereitet das Unternehmen derzeit den Start einer Humanstudie für seinen Impfstoff gegen Lyme-Borreliose vor. Die Studie wird in den kommenden Wochen beginnen und an mindestens 5.000 Personen über fünf Jahren teilnehmen. Die Lyme-Borreliose wird in der Regel durch Zecken verursacht, die die Bakterien in sich tragen. Während die meisten Bisse nicht zu einer Infektion führen und nicht jede infizierte Person einen charakteristischen Hautausschlag hat, stellen einige später fest, dass sie die Krankheit haben. Aber zu diesem Zeitpunkt kann die Standard-Antibiotikabehandlung nicht mehr wirken und wenn sie nicht behandelt werden, können einige Patienten ernsthafte Komplikationen entwickeln, einschließlich einer Gehirnentzündung.

    Valneva geht davon aus, dass der Borreliose-Impfstoff im Erfolgsfall einen weltweiten Jahresumsatz von 1 Milliarde US-Dollar generieren wird. "Die Hoffnung ist, dass VLA15 Menschen helfen könnte, die in ländlichen Gebieten und anderen Orten leben, an denen Zecken endemisch sind", meint Lingelbach zu Reuters.



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Börsepeople im Podcast S2/14: Gerlinde Maschler




     

    Bildnachweis

    1. Valneva, Labor, Impfstoff, Credit: Valneva , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Lenzing, CA Immo, Warimpex, Addiko Bank, Rosenbauer, Kapsch TrafficCom, Pierer Mobility, UBM, AMS, Athos Immobilien, AT&S, Bawag, Cleen Energy, Frauenthal, Polytec Group, Rath AG, Wienerberger, Wiener Privatbank, Oberbank AG Stamm, Zumtobel, Telekom Austria, Immofinanz, S Immo, Strabag, Deutsche Boerse, Merck KGaA, Münchener Rück, Fresenius Medical Care, Siemens Healthineers, Bayer.


    Random Partner

    BNP Paribas
    BNP Paribas ist eine führende europäische Bank mit internationaler Reichweite. Sie ist mit mehr als 190.000 Mitarbeitern in 74 Ländern vertreten, davon über 146.000 in Europa. BNP Paribas ist in vielen Bereichen Marktführer oder besetzt Schlüsselpositionen am Markt und gehört weltweit zu den kapitalstärksten Banken.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Valneva, Labor, Impfstoff, Credit: Valneva, (© Aussender)


    Autor
    Christine Petzwinkler
    Börse Social Network/Magazine


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2YNV5
    AT0000A26J44
    AT0000A2UVV6


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: AT&S(2), Kontron(1)
      Star der Stunde: UBM 2.59%, Rutsch der Stunde: Warimpex -3.57%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: SBO(1), Zumtobel(1)
      BSN Vola-Event Chevron
      Star der Stunde: voestalpine 0.14%, Rutsch der Stunde: Amag -2.32%
      #gabb #1192

      Featured Partner Video

      SportWoche Podcast S2/04: Nik Berger, vom Beach zum Sportreferenten und Business Athlete

      Nik Berger ist seit Juli 2022 Geschäftsführer der Kada „Karriere danach“, die vom Sportministerium und dem AMS supportet wird und eigentlich einen präziseren Namen bräuchte, wie sich im Gespräch he...

      Books josefchladek.com

      Kishin Shinoyama
      A Fine Day (篠山 紀信
      1977
      Heibon-Sha

      Berlin Hauptstadt der DDR, 1945
      1975 (published by Berlin-Information, Abteilung Publikation)
      1975
      Berlin-Information, Abteilung Publikation

      Garry Winogrand
      Women are beautiful
      1975
      Light Gallery Books

      Michel Mazzoni
      Rien, presque
      2022
      MER. B&L

      Jörg Colberg
      Vaterland
      2021
      Kerber Verlag