Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





CEO Bernd Spalt möchte Vertrag nicht verlängern

Magazine aktuell


#gabb aktuell



13.05.2022, 668 Zeichen

Ein Jahr vor der anstehenden Vertragsverlängerung als CEO der Erste Group hat Bernd Spalt dem Nominierungausschuss des Aufsichtsrates mitgeteilt, dass er seinen Vertrag als Vorstandsvorsitzender, der bis 30.6.2023 abgeschlossen ist, nicht verlängern wird. Seine Entscheidung ist eine Folge von unterschiedliche Auffassungen über die zukünftige langfristige Gesamtausrichtung der Gruppe. Der Aufsichtsrat wird in den zuständigen Gremien den Prozess für die Nachfolge nach der Neukonstitutionierung des Nominierungsausschusses im Gefolge der kommenden Hauptversammlung (18. Mai 2022) in Gang setzen. Bis auf weiteres führt Bernd Spalt die Geschäfte der Erste Group fort.



BSN Podcasts
Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

Song #27: For my babies - drama kings




 

Bildnachweis

1. Bernhard Spalt wird neuer CEO der Erste Group: Andreas Treichl scheidet zum Jahresende 2019 aus seiner Funktion als Vorstandsvorsitzender der Erste Group aus. Der Aufsichtsrat der Erste Group hat den Risikovorstand der Erste Bank Oesterreich, Bernhard Spalt, als seinen Nachfolger bestellt hat. Credit: Erste Group , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Strabag, EVN, CA Immo, Kapsch TrafficCom, Polytec Group, Flughafen Wien, DO&CO, Rosgix, ATX Prime, ATX TR, VIG, voestalpine, Wienerberger, Bawag, Lenzing, Palfinger, ATX, AMS, Marinomed Biotech, Mayr-Melnhof, Uniqa, Oberbank AG Stamm, Immofinanz, S Immo, Airbus Group, Siemens Healthineers, Deutsche Telekom, Münchener Rück, HeidelbergCement, adidas, Fresenius.


Random Partner

philoro Edelmetalle
philoro wurde im März 2011 als bankenunabhängiges Edelmetall-Handelshaus in Wien gegründet und gehört zu den führenden Anbietern bei qualitativ hochwertiger Edelmetallveranlagung in Europa. Das Familienunternehmen, an dem sich im Jahr 2019 der Industrielle Max Turnauer beteiligt hat, betreut private ebenso wie institutionelle Kunden.

>> Besuchen Sie 61 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Bernhard Spalt wird neuer CEO der Erste Group: Andreas Treichl scheidet zum Jahresende 2019 aus seiner Funktion als Vorstandsvorsitzender der Erste Group aus. Der Aufsichtsrat der Erste Group hat den Risikovorstand der Erste Bank Oesterreich, Bernhard Spalt, als seinen Nachfolger bestellt hat. Credit: Erste Group, (© Aussender)


Autor
Christine Petzwinkler
Börse Social Network/Magazine


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2SL24
AT0000A2TJM2
AT0000A2GHJ9
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Airbus Group
    BSN MA-Event Airbus Group
    BSN MA-Event Siemens Healthineers
    BSN Vola-Event Sartorius
    #gabb #1103

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Plausch S2/25: Ein zufällig extrem wichtiger Nachmittag für die Wiener Börse, Hin und Her bei Evotec

    Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...

    CEO Bernd Spalt möchte Vertrag nicht verlängern


    13.05.2022, 668 Zeichen

    Ein Jahr vor der anstehenden Vertragsverlängerung als CEO der Erste Group hat Bernd Spalt dem Nominierungausschuss des Aufsichtsrates mitgeteilt, dass er seinen Vertrag als Vorstandsvorsitzender, der bis 30.6.2023 abgeschlossen ist, nicht verlängern wird. Seine Entscheidung ist eine Folge von unterschiedliche Auffassungen über die zukünftige langfristige Gesamtausrichtung der Gruppe. Der Aufsichtsrat wird in den zuständigen Gremien den Prozess für die Nachfolge nach der Neukonstitutionierung des Nominierungsausschusses im Gefolge der kommenden Hauptversammlung (18. Mai 2022) in Gang setzen. Bis auf weiteres führt Bernd Spalt die Geschäfte der Erste Group fort.



    BSN Podcasts
    Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

    Song #27: For my babies - drama kings




     

    Bildnachweis

    1. Bernhard Spalt wird neuer CEO der Erste Group: Andreas Treichl scheidet zum Jahresende 2019 aus seiner Funktion als Vorstandsvorsitzender der Erste Group aus. Der Aufsichtsrat der Erste Group hat den Risikovorstand der Erste Bank Oesterreich, Bernhard Spalt, als seinen Nachfolger bestellt hat. Credit: Erste Group , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Strabag, EVN, CA Immo, Kapsch TrafficCom, Polytec Group, Flughafen Wien, DO&CO, Rosgix, ATX Prime, ATX TR, VIG, voestalpine, Wienerberger, Bawag, Lenzing, Palfinger, ATX, AMS, Marinomed Biotech, Mayr-Melnhof, Uniqa, Oberbank AG Stamm, Immofinanz, S Immo, Airbus Group, Siemens Healthineers, Deutsche Telekom, Münchener Rück, HeidelbergCement, adidas, Fresenius.


    Random Partner

    philoro Edelmetalle
    philoro wurde im März 2011 als bankenunabhängiges Edelmetall-Handelshaus in Wien gegründet und gehört zu den führenden Anbietern bei qualitativ hochwertiger Edelmetallveranlagung in Europa. Das Familienunternehmen, an dem sich im Jahr 2019 der Industrielle Max Turnauer beteiligt hat, betreut private ebenso wie institutionelle Kunden.

    >> Besuchen Sie 61 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Bernhard Spalt wird neuer CEO der Erste Group: Andreas Treichl scheidet zum Jahresende 2019 aus seiner Funktion als Vorstandsvorsitzender der Erste Group aus. Der Aufsichtsrat der Erste Group hat den Risikovorstand der Erste Bank Oesterreich, Bernhard Spalt, als seinen Nachfolger bestellt hat. Credit: Erste Group, (© Aussender)


    Autor
    Christine Petzwinkler
    Börse Social Network/Magazine


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2SL24
    AT0000A2TJM2
    AT0000A2GHJ9
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event Airbus Group
      BSN MA-Event Airbus Group
      BSN MA-Event Siemens Healthineers
      BSN Vola-Event Sartorius
      #gabb #1103

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Plausch S2/25: Ein zufällig extrem wichtiger Nachmittag für die Wiener Börse, Hin und Her bei Evotec

      Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...