Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Wienerberger vs. RBI als eines der Highlights (Christian Drastil)

Bild: © https://depositphotos.com, Fight Kampf Duell

Autor:
Christian Drastil

Der Namensgeber des Blogs. Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil

>> Website


>> zur Startseite mit allen Blogs

 

Das 9. Aktienturnier geht in Runde 2, die vier Gesetzten steigen ein und auf Basis der 8 Duelle sieht man auch (und wir schreiben das auch), wer in der 1. Runde wen geschlagen hat. Herausheben in Runde 2 möchte ich das Duell "Wienerberger vs. RBI"; das ist ja auch ein Duell um einen ATXFive-Platz in den kommenden Wochen.

Palfinger vs. Do&Co:
Palfinger hatte in Runde 1 ein Freilos, Do&Co besiegte in Runde 1 VIG mit 3.07% zu 1.39%.
Palfinger ( Akt. Indikation:  37,80 /38,05, -0,20%)
DO&CO ( Akt. Indikation:  74,90 /75,00, 1,42%)

Wienerberger vs. RBI:
Wienerberger besiegte in Runde 1 Agrana mit 1.43% zu -0.55%; RBI besiegte in Runde 1 Wolftank-Adisa mit 5.89% zu 0.00%.
Wienerberger ( Akt. Indikation:  29,60 /29,64, -0,40%)
RBI ( Akt. Indikation:  24,28 /24,30, 0,79%)

Erste Group vs. Polytec:
Erste Group besiegte in Runde 1 Frequentis mit 2.50% zu -0.78%; Polytec Group besiegte in Runde 1 Lenzing mit -1.33% zu -3.81%.
Erste Group ( Akt. Indikation:  39,69 /39,73, 1,98%)
Polytec Group ( Akt. Indikation:  8,37 /8,39, 2,44%)

Flughafen Wien vs. Mayr-Melnhof:
Flughafen Wien besiegte in Runde 1 AT&S mit 0.86% zu -6.91%; Mayr-Melnhof hatte in Runde 1 ein Freilos.
Flughafen Wien ( Akt. Indikation:  29,15 /29,40, 0,26%)
Mayr-Melnhof ( Akt. Indikation:  166,80 /167,80, -1,12%)

FACC vs. Uniqa:
FACC hatte in Runde 1 ein Freilos, Uniqa besiegte in Runde 1 Strabag mit 2.45% zu -2.42%.
FACC ( Akt. Indikation:  9,26 /9,31, -0,16%)
Uniqa ( Akt. Indikation:  7,89 /7,92, -0,32%)

Zumtobel vs. VST:
Zumtobel besiegte in Runde 1 Immofinanz mit 0.00% zu -1.16%, VST Building Technologies besiegte in Runde 1 Verbund mit 0.00% zu -1.83%.
Zumtobel ( Akt. Indikation:  9,06 /9,12, 1,00%)
VST keine Indikation lieferbar

Andritz vs. Addiko Bank:
Andritz besiegte in Runde 1 Voquz Labs mit 2.02% zu 0.00%, Addiko Bank besiegte in Runde 1 Porr mit 4.01% zu -1.21%.
Andritz ( Akt. Indikation:  47,20 /47,22, -0,48%)
Addiko Bank ( Akt. Indikation:  13,80 /13,85, -2,98%)

S Immo vs. Österreichische Post
S Immo besiegte in Runde 1 Telekom Austria mit 0.00% zu -1.07%.; Österreichische Post hatte in Runde 1 ein Freilos.
S Immo ( Akt. Indikation:  20,25 /20,30, -0,61%)
Österreichische Post ( Akt. Indikation:  36,95 /36,95, 0,82%)

(Der Input von Christian Drastil für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 11.10.)

(11.10.2021)

BSN Podcasts
Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

Wiener Börse Plausch #58: Valneva-Trade, Erste talkt mt Raiffeisen, bester UBM-Tag, Lenzing-Bonus




Addiko Bank
Akt. Indikation:  13.75 / 14.20
Uhrzeit:  22:40:45
Veränderung zu letztem SK:  -1.58%
Letzter SK:  14.20 ( 0.00%)

DO&CO
Akt. Indikation:  85.50 / 86.40
Uhrzeit:  22:57:11
Veränderung zu letztem SK:  -2.66%
Letzter SK:  88.30 ( 3.76%)

Erste Group
Akt. Indikation:  42.88 / 43.07
Uhrzeit:  22:57:15
Veränderung zu letztem SK:  -0.93%
Letzter SK:  43.38 ( -0.09%)

FACC
Akt. Indikation:  7.80 / 7.87
Uhrzeit:  22:55:52
Veränderung zu letztem SK:  -2.06%
Letzter SK:  8.00 ( 0.00%)

Flughafen Wien
Akt. Indikation:  29.35 / 29.50
Uhrzeit:  22:57:15
Veränderung zu letztem SK:  -1.59%
Letzter SK:  29.90 ( 3.82%)

Mayr-Melnhof
Akt. Indikation:  186.60 / 187.40
Uhrzeit:  22:54:19
Veränderung zu letztem SK:  -1.37%
Letzter SK:  189.60 ( -0.21%)

Österreichische Post
Akt. Indikation:  37.00 / 37.25
Uhrzeit:  22:53:21
Veränderung zu letztem SK:  -0.20%
Letzter SK:  37.20 ( -1.46%)

Palfinger
Akt. Indikation:  31.20 / 31.85
Uhrzeit:  22:54:15
Veränderung zu letztem SK:  -4.76%
Letzter SK:  33.10 ( -2.07%)

Polytec Group
Akt. Indikation:  7.87 / 7.95
Uhrzeit:  22:57:11
Veränderung zu letztem SK:  -1.49%
Letzter SK:  8.03 ( -0.37%)

RBI
Akt. Indikation:  24.76 / 24.92
Uhrzeit:  22:45:50
Veränderung zu letztem SK:  -1.11%
Letzter SK:  25.12 ( -0.95%)

S Immo
Akt. Indikation:  21.65 / 21.75
Uhrzeit:  22:45:00
Veränderung zu letztem SK:  -1.14%
Letzter SK:  21.95 ( -0.23%)

Uniqa
Akt. Indikation:  8.13 / 8.23
Uhrzeit:  22:41:45
Veränderung zu letztem SK:  -1.09%
Letzter SK:  8.27 ( -1.19%)

Wienerberger
Akt. Indikation:  33.52 / 33.60
Uhrzeit:  22:53:46
Veränderung zu letztem SK:  -1.24%
Letzter SK:  33.98 ( -0.18%)

Zumtobel
Akt. Indikation:  7.96 / 8.03
Uhrzeit:  22:53:46
Veränderung zu letztem SK:  -0.68%
Letzter SK:  8.05 ( -1.35%)



 

Bildnachweis

1. Fight Kampf Duell , (© https://depositphotos.com)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:UBM, SBO, Palfinger, Amag, Addiko Bank, FACC, Oberbank AG Stamm, Lenzing, RBI, Polytec Group, ATX, ATX Prime, ATX TR, Frequentis, CA Immo, VIG, Uniqa, Cleen Energy, DO&CO, Flughafen Wien, Gurktaler AG Stamm, startup300, Wiener Privatbank, RHI Magnesita, BKS Bank Stamm, BTV AG, Immofinanz, Bawag, Sartorius.


Random Partner

Frequentis
Frequentis mit Firmensitz in Wien ist ein internationaler Anbieter von Kommunikations- und Informationssystemen für Kontrollzentralen mit sicherheitskritischen Aufgaben. Solche „Control Center Solutions" entwickelt und vertreibt Frequentis in den Segmenten Air Traffic Management (zivile und militärische Flugsicherung, Luftverteidigung) und Public Safety & Transport (Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienste, Schifffahrt, Bahn).

>> Besuchen Sie 67 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


 Latest Blogs

» BSN Spitout Wiener Börse: Wiener Privatbank geht nach 769 Tagen über den...

» Österreich-Depots: Glück bei Valneva Daytrade, 49,21 Prozent Gewinn in ...

» Börsegeschichte 20.1.: Extremes zu Polytec, FACC und Raiffeisen

» We are Hiring bei Börsenotierten/PIR-Partnern: Agrana, Andritz und AT&S....

» PIR-News: Valneva-Daten, Post-Rekord, S&T-Aktienkäufe, Conviction-Meetin...

» Luftfahrtderby im Semifinale des Aktienturniers scheint möglich (Christi...

» Nachlese: RBI macht das bei Djokovic durchaus klug (Christian Drastil)

» Wiener Börse Plausch #58: Valneva-Trade, Erste talkt mt Raiffeisen, best...

» Wiener Börse zu Mittag deutlich schwächer: Agrana, Do&Co und Strabag ges...

» SSR Mining – Starke Rohstoffmärkte könnten die Kurse dynamisch ansteigen...


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Bawag
    BSN MA-Event RBI
    #gabb #1014

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Plausch #49: Fette Katzen, Do&Co, S&T hört nichts vom Shorter, AT&S mit FMA-Re-Check, Tesla vs. Kostad

    Team drajc, das sind die Börse Social Network Eigentümer Christian Drastil und Josef Chladek, quatscht in Wiener Börse Plausch #49 wieder über das aktuelle Geschehen in Wien. He...


     

    Das 9. Aktienturnier geht in Runde 2, die vier Gesetzten steigen ein und auf Basis der 8 Duelle sieht man auch (und wir schreiben das auch), wer in der 1. Runde wen geschlagen hat. Herausheben in Runde 2 möchte ich das Duell "Wienerberger vs. RBI"; das ist ja auch ein Duell um einen ATXFive-Platz in den kommenden Wochen.

    Palfinger vs. Do&Co:
    Palfinger hatte in Runde 1 ein Freilos, Do&Co besiegte in Runde 1 VIG mit 3.07% zu 1.39%.
    Palfinger ( Akt. Indikation:  37,80 /38,05, -0,20%)
    DO&CO ( Akt. Indikation:  74,90 /75,00, 1,42%)

    Wienerberger vs. RBI:
    Wienerberger besiegte in Runde 1 Agrana mit 1.43% zu -0.55%; RBI besiegte in Runde 1 Wolftank-Adisa mit 5.89% zu 0.00%.
    Wienerberger ( Akt. Indikation:  29,60 /29,64, -0,40%)
    RBI ( Akt. Indikation:  24,28 /24,30, 0,79%)

    Erste Group vs. Polytec:
    Erste Group besiegte in Runde 1 Frequentis mit 2.50% zu -0.78%; Polytec Group besiegte in Runde 1 Lenzing mit -1.33% zu -3.81%.
    Erste Group ( Akt. Indikation:  39,69 /39,73, 1,98%)
    Polytec Group ( Akt. Indikation:  8,37 /8,39, 2,44%)

    Flughafen Wien vs. Mayr-Melnhof:
    Flughafen Wien besiegte in Runde 1 AT&S mit 0.86% zu -6.91%; Mayr-Melnhof hatte in Runde 1 ein Freilos.
    Flughafen Wien ( Akt. Indikation:  29,15 /29,40, 0,26%)
    Mayr-Melnhof ( Akt. Indikation:  166,80 /167,80, -1,12%)

    FACC vs. Uniqa:
    FACC hatte in Runde 1 ein Freilos, Uniqa besiegte in Runde 1 Strabag mit 2.45% zu -2.42%.
    FACC ( Akt. Indikation:  9,26 /9,31, -0,16%)
    Uniqa ( Akt. Indikation:  7,89 /7,92, -0,32%)

    Zumtobel vs. VST:
    Zumtobel besiegte in Runde 1 Immofinanz mit 0.00% zu -1.16%, VST Building Technologies besiegte in Runde 1 Verbund mit 0.00% zu -1.83%.
    Zumtobel ( Akt. Indikation:  9,06 /9,12, 1,00%)
    VST keine Indikation lieferbar

    Andritz vs. Addiko Bank:
    Andritz besiegte in Runde 1 Voquz Labs mit 2.02% zu 0.00%, Addiko Bank besiegte in Runde 1 Porr mit 4.01% zu -1.21%.
    Andritz ( Akt. Indikation:  47,20 /47,22, -0,48%)
    Addiko Bank ( Akt. Indikation:  13,80 /13,85, -2,98%)

    S Immo vs. Österreichische Post
    S Immo besiegte in Runde 1 Telekom Austria mit 0.00% zu -1.07%.; Österreichische Post hatte in Runde 1 ein Freilos.
    S Immo ( Akt. Indikation:  20,25 /20,30, -0,61%)
    Österreichische Post ( Akt. Indikation:  36,95 /36,95, 0,82%)

    (Der Input von Christian Drastil für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 11.10.)

    (11.10.2021)

    BSN Podcasts
    Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

    Wiener Börse Plausch #58: Valneva-Trade, Erste talkt mt Raiffeisen, bester UBM-Tag, Lenzing-Bonus




    Addiko Bank
    Akt. Indikation:  13.75 / 14.20
    Uhrzeit:  22:40:45
    Veränderung zu letztem SK:  -1.58%
    Letzter SK:  14.20 ( 0.00%)

    DO&CO
    Akt. Indikation:  85.50 / 86.40
    Uhrzeit:  22:57:11
    Veränderung zu letztem SK:  -2.66%
    Letzter SK:  88.30 ( 3.76%)

    Erste Group
    Akt. Indikation:  42.88 / 43.07
    Uhrzeit:  22:57:15
    Veränderung zu letztem SK:  -0.93%
    Letzter SK:  43.38 ( -0.09%)

    FACC
    Akt. Indikation:  7.80 / 7.87
    Uhrzeit:  22:55:52
    Veränderung zu letztem SK:  -2.06%
    Letzter SK:  8.00 ( 0.00%)

    Flughafen Wien
    Akt. Indikation:  29.35 / 29.50
    Uhrzeit:  22:57:15
    Veränderung zu letztem SK:  -1.59%
    Letzter SK:  29.90 ( 3.82%)

    Mayr-Melnhof
    Akt. Indikation:  186.60 / 187.40
    Uhrzeit:  22:54:19
    Veränderung zu letztem SK:  -1.37%
    Letzter SK:  189.60 ( -0.21%)

    Österreichische Post
    Akt. Indikation:  37.00 / 37.25
    Uhrzeit:  22:53:21
    Veränderung zu letztem SK:  -0.20%
    Letzter SK:  37.20 ( -1.46%)

    Palfinger
    Akt. Indikation:  31.20 / 31.85
    Uhrzeit:  22:54:15
    Veränderung zu letztem SK:  -4.76%
    Letzter SK:  33.10 ( -2.07%)

    Polytec Group
    Akt. Indikation:  7.87 / 7.95
    Uhrzeit:  22:57:11
    Veränderung zu letztem SK:  -1.49%
    Letzter SK:  8.03 ( -0.37%)

    RBI
    Akt. Indikation:  24.76 / 24.92
    Uhrzeit:  22:45:50
    Veränderung zu letztem SK:  -1.11%
    Letzter SK:  25.12 ( -0.95%)

    S Immo
    Akt. Indikation:  21.65 / 21.75
    Uhrzeit:  22:45:00
    Veränderung zu letztem SK:  -1.14%
    Letzter SK:  21.95 ( -0.23%)

    Uniqa
    Akt. Indikation:  8.13 / 8.23
    Uhrzeit:  22:41:45
    Veränderung zu letztem SK:  -1.09%
    Letzter SK:  8.27 ( -1.19%)

    Wienerberger
    Akt. Indikation:  33.52 / 33.60
    Uhrzeit:  22:53:46
    Veränderung zu letztem SK:  -1.24%
    Letzter SK:  33.98 ( -0.18%)

    Zumtobel
    Akt. Indikation:  7.96 / 8.03
    Uhrzeit:  22:53:46
    Veränderung zu letztem SK:  -0.68%
    Letzter SK:  8.05 ( -1.35%)



     

    Bildnachweis

    1. Fight Kampf Duell , (© https://depositphotos.com)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:UBM, SBO, Palfinger, Amag, Addiko Bank, FACC, Oberbank AG Stamm, Lenzing, RBI, Polytec Group, ATX, ATX Prime, ATX TR, Frequentis, CA Immo, VIG, Uniqa, Cleen Energy, DO&CO, Flughafen Wien, Gurktaler AG Stamm, startup300, Wiener Privatbank, RHI Magnesita, BKS Bank Stamm, BTV AG, Immofinanz, Bawag, Sartorius.


    Random Partner

    Frequentis
    Frequentis mit Firmensitz in Wien ist ein internationaler Anbieter von Kommunikations- und Informationssystemen für Kontrollzentralen mit sicherheitskritischen Aufgaben. Solche „Control Center Solutions" entwickelt und vertreibt Frequentis in den Segmenten Air Traffic Management (zivile und militärische Flugsicherung, Luftverteidigung) und Public Safety & Transport (Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienste, Schifffahrt, Bahn).

    >> Besuchen Sie 67 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


     Latest Blogs

    » BSN Spitout Wiener Börse: Wiener Privatbank geht nach 769 Tagen über den...

    » Österreich-Depots: Glück bei Valneva Daytrade, 49,21 Prozent Gewinn in ...

    » Börsegeschichte 20.1.: Extremes zu Polytec, FACC und Raiffeisen

    » We are Hiring bei Börsenotierten/PIR-Partnern: Agrana, Andritz und AT&S....

    » PIR-News: Valneva-Daten, Post-Rekord, S&T-Aktienkäufe, Conviction-Meetin...

    » Luftfahrtderby im Semifinale des Aktienturniers scheint möglich (Christi...

    » Nachlese: RBI macht das bei Djokovic durchaus klug (Christian Drastil)

    » Wiener Börse Plausch #58: Valneva-Trade, Erste talkt mt Raiffeisen, best...

    » Wiener Börse zu Mittag deutlich schwächer: Agrana, Do&Co und Strabag ges...

    » SSR Mining – Starke Rohstoffmärkte könnten die Kurse dynamisch ansteigen...


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event Bawag
      BSN MA-Event RBI
      #gabb #1014

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Plausch #49: Fette Katzen, Do&Co, S&T hört nichts vom Shorter, AT&S mit FMA-Re-Check, Tesla vs. Kostad

      Team drajc, das sind die Börse Social Network Eigentümer Christian Drastil und Josef Chladek, quatscht in Wiener Börse Plausch #49 wieder über das aktuelle Geschehen in Wien. He...