Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Audio: Immobilien-Experte Stefan Scharff zum Zustand der Immo-Aktien S Immo, UBM, Immofinanz ...


21.06.2021

Beitrag von boersenradio.at (Hinweis: 2016 wurde der Umfang der Österreich-Berichterstattung im Börsen Radio Network deutlich erhöht. Dies geschieht mit finanzieller Zuwendung von http://www.boerse-social.com. Unterstützer gesucht: Mail an office@boerse-social.com. Bitte weitersagen: https://www.boerse-social.com/gabb.)

16:53 Audio hören boersenradio.at im Gespräch mit: Stefan Scharff, SRC Research. Thema: Die Immobilienbranche galt vor Corona als sicheres Geschäft, die Pandemie hat aber gezeigt, dass selbst diese Branche nicht verschont geblieben ist. Einige Unternehmen haben sich komplett gewandelt, wie die UBM. Andere verändern sich durch Übernahmen, wie Vonovia und Deutsche Wohnen oder Immofinanz und S Immo. Und auch Preissteigerungen und Inflation sind seit einigen Wochen Dauerthema. Wie schätzt Immobilien-Analyst Stefan Scharff von SRC Research die Lage der Branche ein Mitte 2021? Im Fokus: CA Immo, DIC Asset, UBM, Accentro und das Immofinanz S Immo Übernahmeangebot.

>> Beitrag hören



SRC Research Gründer Stefan Scharff mit dem Thomson Reuters Analyst Award 2017, Foto: SRC © Aussender


Aktien auf dem Radar:Erste Group, Amag, Uniqa, Warimpex, Kapsch TrafficCom, Addiko Bank, Wienerberger, AMS, Immofinanz, Heid AG, Josef Manner & Comp. AG, SW Umwelttechnik, UIAG, Cleen Energy, Zumtobel, Linz Textil Holding, Oberbank AG Stamm, Flughafen Wien, Polytec Group, UBM, Deutsche Wohnen, Vonovia SE, MTU Aero Engines, Deutsche Bank, Allianz, BMW, Fresenius Medical Care, Tomorrow Focus, adidas.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Polytec
Die Polytec Group ist ein Entwickler und Hersteller von hochwertigen Kunststoffteilen und ist mit 26 Standorten und über 4.500 Mitarbeitern weltweit aktiv. Das österreichische Unternehmen zählt renommierte Weltmarken der Automobilindustrie zu seinen Kunden.

>> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2QDK5
AT0000A23LF3
AT0000A2BYH9
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #896

    Featured Partner Video

    Ölpreis und Aktienmarkt: Sensibles Wechselspiel als Thema im Finanztalk, Volatilität für Trader gut

    Am Dienstag stieg der Ölpreis auf ein Mehrjahreshoch und zeigte damit bei Anlegern ein Niveau an, was für Angst sorgte. Denn mit steigenden Rohstoffpreisen ist #Inflation verbunden. Der D...

    Audio: Immobilien-Experte Stefan Scharff zum Zustand der Immo-Aktien S Immo, UBM, Immofinanz ...


    21.06.2021

    21.06.2021

    Beitrag von boersenradio.at (Hinweis: 2016 wurde der Umfang der Österreich-Berichterstattung im Börsen Radio Network deutlich erhöht. Dies geschieht mit finanzieller Zuwendung von http://www.boerse-social.com. Unterstützer gesucht: Mail an office@boerse-social.com. Bitte weitersagen: https://www.boerse-social.com/gabb.)

    16:53 Audio hören boersenradio.at im Gespräch mit: Stefan Scharff, SRC Research. Thema: Die Immobilienbranche galt vor Corona als sicheres Geschäft, die Pandemie hat aber gezeigt, dass selbst diese Branche nicht verschont geblieben ist. Einige Unternehmen haben sich komplett gewandelt, wie die UBM. Andere verändern sich durch Übernahmen, wie Vonovia und Deutsche Wohnen oder Immofinanz und S Immo. Und auch Preissteigerungen und Inflation sind seit einigen Wochen Dauerthema. Wie schätzt Immobilien-Analyst Stefan Scharff von SRC Research die Lage der Branche ein Mitte 2021? Im Fokus: CA Immo, DIC Asset, UBM, Accentro und das Immofinanz S Immo Übernahmeangebot.

    >> Beitrag hören



    SRC Research Gründer Stefan Scharff mit dem Thomson Reuters Analyst Award 2017, Foto: SRC © Aussender






     

    Bildnachweis

    1. SRC Research Gründer Stefan Scharff mit dem Thomson Reuters Analyst Award 2017, Foto: SRC , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Erste Group, Amag, Uniqa, Warimpex, Kapsch TrafficCom, Addiko Bank, Wienerberger, AMS, Immofinanz, Heid AG, Josef Manner & Comp. AG, SW Umwelttechnik, UIAG, Cleen Energy, Zumtobel, Linz Textil Holding, Oberbank AG Stamm, Flughafen Wien, Polytec Group, UBM, Deutsche Wohnen, Vonovia SE, MTU Aero Engines, Deutsche Bank, Allianz, BMW, Fresenius Medical Care, Tomorrow Focus, adidas.


    Random Partner

    Polytec
    Die Polytec Group ist ein Entwickler und Hersteller von hochwertigen Kunststoffteilen und ist mit 26 Standorten und über 4.500 Mitarbeitern weltweit aktiv. Das österreichische Unternehmen zählt renommierte Weltmarken der Automobilindustrie zu seinen Kunden.

    >> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    SRC Research Gründer Stefan Scharff mit dem Thomson Reuters Analyst Award 2017, Foto: SRC, (© Aussender)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2QDK5
    AT0000A23LF3
    AT0000A2BYH9
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #896

      Featured Partner Video

      Ölpreis und Aktienmarkt: Sensibles Wechselspiel als Thema im Finanztalk, Volatilität für Trader gut

      Am Dienstag stieg der Ölpreis auf ein Mehrjahreshoch und zeigte damit bei Anlegern ein Niveau an, was für Angst sorgte. Denn mit steigenden Rohstoffpreisen ist #Inflation verbunden. Der D...