Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Little Cinema schützt Hollywoods virtuelle Premieren-Events mit Verimatrix

01.12.2020

Verimatrix, (Paris:VMX), der führende Anbieter von Sicherheitslösungen für die moderne vernetzte Welt, hat heute bekannt gegeben, dass das in New York ansässige Little Cinema für seine virtuellen Premieren und Vorpremieren die Verimatrix-Technologien Watermarking und Multi-DRM einsetzt.

Little Cinema ist ein bahnbrechendes digitales Studio, das mit Netflix, ABC, CBS, HBO Max und Warner Media kooperiert, um hochmoderne virtuelle Premieren-Events für eine Branche zu produzieren, die bisher ausschließlich auf Debüts vor anwesendem Publikum setzte. Um die besonderen Schutzanforderungen der hochwertigen Premiereninhalte zu erfüllen, wählte Little Cinema Verimatrix und dessen Secure Cloud. Diese innovativen und hochgradig interaktiven virtuellen Streaming-Events haben in Hollywood hohe Wellen geschlagen und stießen auf großes Interesse bei BBC News, Vogue, Variety, Vanity Fair, The Hollywood Reporter und anderen Publikationen.

„Verimatrix bietet uns den notwendigen Schutz vor Piraterie und die grundlegende Sicherheit, die Hollywood-Studios verlangen, wenn sie auf virtuelle Veranstaltungen umsteigen“, so Jay Rinsky, Gründer von Little Cinema. „Kürzlich konnten wir dank der Verimatrix-Lösung die Vorpremiere der dritten Staffel von Star Trek: Discovery mit CBS All Access anbieten. Unsere Partner vertrauen uns ihre wertvollsten digitalen Inhalte an. Und wenn alle Teilnehmer virtuell teilnehmen, ist ein nahtloser Ablauf des Events wichtiger als je zuvor. Verimatrix hilft uns, bessere und sicherere virtuelle Veranstaltungen bereitzustellen.“

Verimatrix Watermarking setzt sowohl Client- als auch Server-seitige Lösungen ein, die den gesamten Pfad der Content-Nutzung schützen. Die für den Konsumenten nicht wahrnehmbare und dennoch robuste Watermarking-Lösung für HTML5 schützt Videoinhalte während Postproduktion und Vertrieb. Der vorintegrierte Reveal Service der Lösung kann die Herkunft von Raubkopien innerhalb weniger Minuten zurückverfolgen. Zudem ist Verimatrix Multi-DRM vollständig kompatibel mit PlayReady, Widevine und Fairplay, wodurch eine schnelle, skalierbare Bereitstellung ermöglicht wird, der selbst Studios mit höchsten Sicherheitsanforderungen vertrauen.

„Wir freuen uns, dass die Cloud-basierten Schutztechnologien von Verimatrix Remote-Preview-Veranstaltungen für einige der namhaftesten Partner von Little Cinema ermöglichen“, so Asaf Ashkenazi, Chief Operating Officer bei Verimatrix. „Multi-DRM und Wasserzeichen bilden eine leistungsfähige Kombination, die den heutigen, kontinuierlich evolvierenden Anforderungen gerecht wird. Es ist uns eine Ehre, mit einem so einzigartig innovativen Anbieter wie Little Cinema zusammenzuarbeiten, der dem virtuellen Kinoerlebnis ganz neue Impulse verleiht.“

Über Little Cinema
Das kreative Studio Little Cinema wurde vom audiovisuellen Künstler Jay Rinsky gegründet und entwickelt gemeinsame Erlebnisse durch Technologie, multidisziplinäre Aufführung, Produktion und Innovation. Die proprietären Technologien von Little Cinema ermöglichen der Film- und Fernsehindustrie die Bereitstellung hochwertiger virtueller Ereignisse, die von virtuellen Festivals und Medienvorführungen bis hin zu virtuellen Premieren-Events und innovativen Livestreams reichen, einschließlich einer wegweisenden AR Photobooth. Little Cinema produziert seine eigenen immersiven Kinovorführungen für das Publikum und arbeitet mit großen Studios zusammen, um ihre Presse-, Red-Carpet- und Marketingveranstaltungen auf neue Weise zu organisieren.

In Kooperation mit Partnern wie WarnerMedia, Paramount Pictures, House of Yes, Brooklyn Museum und dem Institute of Sound and Music in Berlin hat Little Cinema das Publikum zu Hause, im Musée d‘art Contemporain de Montréal und im MASS MoCA sowie bei den Screen Actors Guild Awards, dem Bonnaroo Music & Arts Festival und bei MUTEK begeistert. Die multidimensionalen Kreationen des Kollektivs, die Ikonen neues Leben einhauchen, wurden vom New York Magazine, Vogue and Variety und von Künstlern wie Darren Aronofsky und Patty Jenkins gefeiert. Jeder Film ist eine Darbietung. Besuchen Sie www.littlecinema.net.

Über Verimatrix
Verimatrix (Euronext Paris: VMX) bietet kundenfreundliche Sicherheitslösungen für die moderne vernetzte Welt. Wir schützen digitale Inhalte, Anwendungen und Geräte mit intuitiver, personenorientierter und reibungsloser Sicherheit. Führende Marken verlassen sich auf Verimatrix, um wichtige Assets zu schützen – von Premium-Filmen und Sport-Live-Streaming über vertrauliche Finanz- und Gesundheitsdaten bis hin zu geschäftskritischen Mobilanwendungen. Wir bieten die vertrauenswürdigen Verbindungen, die unsere Kunden benötigen, um Millionen von Verbrauchern auf der ganzen Welt überzeugende Inhalte und Erlebnisse bereitzustellen. Verimatrix ermöglicht Partnern kürzere Markteinführungszeiten, einfache Skalierung, den Schutz wertvoller Einkommensquellen und die Sicherung neuer Geschäfte. Nähere Informationen sind verfügbar unter www.verimatrix.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.




 

Aktien auf dem Radar:Warimpex, UBM, Lenzing, Frequentis, AT&S, Addiko Bank, AMS, Bawag, Amag, Palfinger, DO&CO, Flughafen Wien, Gurktaler AG Stamm, Kapsch TrafficCom, UIAG, voestalpine, RHI Magnesita, Wolford, SW Umwelttechnik, Linz Textil Holding, SAP, HeidelbergCement, E.ON , Fresenius Medical Care, adidas, Fresenius, Deutsche Telekom, Henkel, Home24, Tesla, Verbund.


Random Partner

RCB
Die Raiffeisen Centrobank AG hat sich als führende Investmentbank positioniert. Sie deckt das gesamte Spektrum an Dienstleistungen und Produkte rund um Aktien, Derivate und Eigenkapitaltransaktionen ab und gilt als Pionier und Marktführer im Bereich Strukturierte Produkte.

>> Besuchen Sie 61 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Depots: Mozart One und R&B Aktien Global Aktiv im Kauf (Depot Kommentar)
    Star der Stunde: Polytec Group 1.5%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -1.69%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: S&T(10), EVN(4), Wienerberger(2), AMS(2), Lenzing(2), Mayr-Melnhof(2), Kapsch TrafficCom(1), Fabasoft(1), UBM(1)
    Star der Stunde: EVN 1.36%, Rutsch der Stunde: OMV -0.53%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: S&T(6), AT&S(2), EVN(2), Verbund(1), Fabasoft(1), Lenzing(1), Bawag(1), Addiko Bank(1)
    Erstmals seit Februar 2020 über ATX 3000, Good News von der Baader Bank, grosse voestalpine-Chance an einer Nebenfront
    ATX zu Mittag erstmals seit Februar 2020 über 3000, Lenzing strebt gegen 100
    JGross zu Lenzing
    Star der Stunde: Verbund 0.84%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -1.82%

    Featured Partner Video

    Sporttagebuch: Vom Bergisel bis Saudi-Arabien

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 3. Jänner 2021

    Little Cinema schützt Hollywoods virtuelle Premieren-Events mit Verimatrix


    01.12.2020

    Verimatrix, (Paris:VMX), der führende Anbieter von Sicherheitslösungen für die moderne vernetzte Welt, hat heute bekannt gegeben, dass das in New York ansässige Little Cinema für seine virtuellen Premieren und Vorpremieren die Verimatrix-Technologien Watermarking und Multi-DRM einsetzt.

    Little Cinema ist ein bahnbrechendes digitales Studio, das mit Netflix, ABC, CBS, HBO Max und Warner Media kooperiert, um hochmoderne virtuelle Premieren-Events für eine Branche zu produzieren, die bisher ausschließlich auf Debüts vor anwesendem Publikum setzte. Um die besonderen Schutzanforderungen der hochwertigen Premiereninhalte zu erfüllen, wählte Little Cinema Verimatrix und dessen Secure Cloud. Diese innovativen und hochgradig interaktiven virtuellen Streaming-Events haben in Hollywood hohe Wellen geschlagen und stießen auf großes Interesse bei BBC News, Vogue, Variety, Vanity Fair, The Hollywood Reporter und anderen Publikationen.

    „Verimatrix bietet uns den notwendigen Schutz vor Piraterie und die grundlegende Sicherheit, die Hollywood-Studios verlangen, wenn sie auf virtuelle Veranstaltungen umsteigen“, so Jay Rinsky, Gründer von Little Cinema. „Kürzlich konnten wir dank der Verimatrix-Lösung die Vorpremiere der dritten Staffel von Star Trek: Discovery mit CBS All Access anbieten. Unsere Partner vertrauen uns ihre wertvollsten digitalen Inhalte an. Und wenn alle Teilnehmer virtuell teilnehmen, ist ein nahtloser Ablauf des Events wichtiger als je zuvor. Verimatrix hilft uns, bessere und sicherere virtuelle Veranstaltungen bereitzustellen.“

    Verimatrix Watermarking setzt sowohl Client- als auch Server-seitige Lösungen ein, die den gesamten Pfad der Content-Nutzung schützen. Die für den Konsumenten nicht wahrnehmbare und dennoch robuste Watermarking-Lösung für HTML5 schützt Videoinhalte während Postproduktion und Vertrieb. Der vorintegrierte Reveal Service der Lösung kann die Herkunft von Raubkopien innerhalb weniger Minuten zurückverfolgen. Zudem ist Verimatrix Multi-DRM vollständig kompatibel mit PlayReady, Widevine und Fairplay, wodurch eine schnelle, skalierbare Bereitstellung ermöglicht wird, der selbst Studios mit höchsten Sicherheitsanforderungen vertrauen.

    „Wir freuen uns, dass die Cloud-basierten Schutztechnologien von Verimatrix Remote-Preview-Veranstaltungen für einige der namhaftesten Partner von Little Cinema ermöglichen“, so Asaf Ashkenazi, Chief Operating Officer bei Verimatrix. „Multi-DRM und Wasserzeichen bilden eine leistungsfähige Kombination, die den heutigen, kontinuierlich evolvierenden Anforderungen gerecht wird. Es ist uns eine Ehre, mit einem so einzigartig innovativen Anbieter wie Little Cinema zusammenzuarbeiten, der dem virtuellen Kinoerlebnis ganz neue Impulse verleiht.“

    Über Little Cinema
    Das kreative Studio Little Cinema wurde vom audiovisuellen Künstler Jay Rinsky gegründet und entwickelt gemeinsame Erlebnisse durch Technologie, multidisziplinäre Aufführung, Produktion und Innovation. Die proprietären Technologien von Little Cinema ermöglichen der Film- und Fernsehindustrie die Bereitstellung hochwertiger virtueller Ereignisse, die von virtuellen Festivals und Medienvorführungen bis hin zu virtuellen Premieren-Events und innovativen Livestreams reichen, einschließlich einer wegweisenden AR Photobooth. Little Cinema produziert seine eigenen immersiven Kinovorführungen für das Publikum und arbeitet mit großen Studios zusammen, um ihre Presse-, Red-Carpet- und Marketingveranstaltungen auf neue Weise zu organisieren.

    In Kooperation mit Partnern wie WarnerMedia, Paramount Pictures, House of Yes, Brooklyn Museum und dem Institute of Sound and Music in Berlin hat Little Cinema das Publikum zu Hause, im Musée d‘art Contemporain de Montréal und im MASS MoCA sowie bei den Screen Actors Guild Awards, dem Bonnaroo Music & Arts Festival und bei MUTEK begeistert. Die multidimensionalen Kreationen des Kollektivs, die Ikonen neues Leben einhauchen, wurden vom New York Magazine, Vogue and Variety und von Künstlern wie Darren Aronofsky und Patty Jenkins gefeiert. Jeder Film ist eine Darbietung. Besuchen Sie www.littlecinema.net.

    Über Verimatrix
    Verimatrix (Euronext Paris: VMX) bietet kundenfreundliche Sicherheitslösungen für die moderne vernetzte Welt. Wir schützen digitale Inhalte, Anwendungen und Geräte mit intuitiver, personenorientierter und reibungsloser Sicherheit. Führende Marken verlassen sich auf Verimatrix, um wichtige Assets zu schützen – von Premium-Filmen und Sport-Live-Streaming über vertrauliche Finanz- und Gesundheitsdaten bis hin zu geschäftskritischen Mobilanwendungen. Wir bieten die vertrauenswürdigen Verbindungen, die unsere Kunden benötigen, um Millionen von Verbrauchern auf der ganzen Welt überzeugende Inhalte und Erlebnisse bereitzustellen. Verimatrix ermöglicht Partnern kürzere Markteinführungszeiten, einfache Skalierung, den Schutz wertvoller Einkommensquellen und die Sicherung neuer Geschäfte. Nähere Informationen sind verfügbar unter www.verimatrix.com.

    Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.




     

    Aktien auf dem Radar:Warimpex, UBM, Lenzing, Frequentis, AT&S, Addiko Bank, AMS, Bawag, Amag, Palfinger, DO&CO, Flughafen Wien, Gurktaler AG Stamm, Kapsch TrafficCom, UIAG, voestalpine, RHI Magnesita, Wolford, SW Umwelttechnik, Linz Textil Holding, SAP, HeidelbergCement, E.ON , Fresenius Medical Care, adidas, Fresenius, Deutsche Telekom, Henkel, Home24, Tesla, Verbund.


    Random Partner

    RCB
    Die Raiffeisen Centrobank AG hat sich als führende Investmentbank positioniert. Sie deckt das gesamte Spektrum an Dienstleistungen und Produkte rund um Aktien, Derivate und Eigenkapitaltransaktionen ab und gilt als Pionier und Marktführer im Bereich Strukturierte Produkte.

    >> Besuchen Sie 61 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Depots: Mozart One und R&B Aktien Global Aktiv im Kauf (Depot Kommentar)
      Star der Stunde: Polytec Group 1.5%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -1.69%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: S&T(10), EVN(4), Wienerberger(2), AMS(2), Lenzing(2), Mayr-Melnhof(2), Kapsch TrafficCom(1), Fabasoft(1), UBM(1)
      Star der Stunde: EVN 1.36%, Rutsch der Stunde: OMV -0.53%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: S&T(6), AT&S(2), EVN(2), Verbund(1), Fabasoft(1), Lenzing(1), Bawag(1), Addiko Bank(1)
      Erstmals seit Februar 2020 über ATX 3000, Good News von der Baader Bank, grosse voestalpine-Chance an einer Nebenfront
      ATX zu Mittag erstmals seit Februar 2020 über 3000, Lenzing strebt gegen 100
      JGross zu Lenzing
      Star der Stunde: Verbund 0.84%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -1.82%

      Featured Partner Video

      Sporttagebuch: Vom Bergisel bis Saudi-Arabien

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 3. Jänner 2021