Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Compleo startet schwächer ins Börsenleben

21.10.2020

Der E-Ladestationen-Entwickler Compleo Charging Solutions AG ist seit heute im Segment Prime Standard an der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet. Zum Handelsstart notierten die Aktien bei 44,00 Euro. Der Ausgabepreis lag bei 49,00 Euro. Begleitet wurde der Börsengang von der Commerzbank und Oddo BHF, wie die Deutsche Börse mitteilt.

Compleo Charging Solutions entwickelt seit 2009 Ladestationen für Elektrofahrzeuge. Laut eigenen Angaben setzen große Unternehmen, Betreiber und Energieversorger europaweit auf die AC- und DC-Ladesäulen (Umwandlung von Wechsel- zu Gleichstrom) von Compleo. Das Unternehmen aus Dortmund möchte mit den Erlösen aus dem Börsengang insbesondere die eigenen Produktionskapazitäten ausbauen.

 



 

Bildnachweis

1. Die E-Ladestation-Firma Compleo Charging Solutions AG ist neu im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse, Credit: Compleo , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Semperit, Marinomed Biotech, Porr, Addiko Bank, Mayr-Melnhof, Agrana, Zumtobel, DO&CO, Uniqa, Warimpex, FACC, OMV, Rath AG, SW Umwelttechnik, Pierer Mobility AG, Signature AG, Cleen Energy.


Random Partner

Wienerberger
Wienerberger ist der größte Ziegelproduzent weltweit. Das Unternehmen vereinigt die Geschäftsbereiche Clay Building Materials und Pipes & Pavers. Der Wertschöpfungsprozess ist die Fertigung und die Vermarktung von Baustoffen und Systemlösungen für Gebäude und Infrastruktur.

>> Besuchen Sie 58 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Die E-Ladestation-Firma Compleo Charging Solutions AG ist neu im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse, Credit: Compleo , (© Aussender)


Autor
Christine Petzwinkler
Börse Social Network/Magazine


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Fabasoft(2), Frequentis(1), Mayr-Melnhof(1), Österreichische Post(1), Verbund(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: voestalpine(1), Verbund(1), Polytec Group(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Verbund(2), Fabasoft(1), AT&S(1), S&T(1), Rosenbauer(1), RBI(1), Strabag(1)
    Star der Stunde: FACC 1.51%, Rutsch der Stunde: Amag -2.74%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Lenzing(3), Semperit(2), OMV(1), AT&S(1), FACC(1)
    Star der Stunde: SBO 1.52%, Rutsch der Stunde: Palfinger -0.65%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: FACC(2), Polytec Group(1), Uniqa(1), UBM(1), Fabasoft(1), DO&CO(1), AMS(1), Andritz(1), Immofinanz(1), Bawag(1)
    Österreich-Depot bei bankdirekt.at: Weiter aufgeholt (Depot Kommentar)
    Star der Stunde: FACC 0.73%, Rutsch der Stunde: DO&CO -3.42%

    Featured Partner Video

    Sporttagebuch: Ellenbogen und Tests

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 29. Oktober 2020

    Compleo startet schwächer ins Börsenleben


    21.10.2020

    Der E-Ladestationen-Entwickler Compleo Charging Solutions AG ist seit heute im Segment Prime Standard an der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet. Zum Handelsstart notierten die Aktien bei 44,00 Euro. Der Ausgabepreis lag bei 49,00 Euro. Begleitet wurde der Börsengang von der Commerzbank und Oddo BHF, wie die Deutsche Börse mitteilt.

    Compleo Charging Solutions entwickelt seit 2009 Ladestationen für Elektrofahrzeuge. Laut eigenen Angaben setzen große Unternehmen, Betreiber und Energieversorger europaweit auf die AC- und DC-Ladesäulen (Umwandlung von Wechsel- zu Gleichstrom) von Compleo. Das Unternehmen aus Dortmund möchte mit den Erlösen aus dem Börsengang insbesondere die eigenen Produktionskapazitäten ausbauen.

     



     

    Bildnachweis

    1. Die E-Ladestation-Firma Compleo Charging Solutions AG ist neu im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse, Credit: Compleo , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Semperit, Marinomed Biotech, Porr, Addiko Bank, Mayr-Melnhof, Agrana, Zumtobel, DO&CO, Uniqa, Warimpex, FACC, OMV, Rath AG, SW Umwelttechnik, Pierer Mobility AG, Signature AG, Cleen Energy.


    Random Partner

    Wienerberger
    Wienerberger ist der größte Ziegelproduzent weltweit. Das Unternehmen vereinigt die Geschäftsbereiche Clay Building Materials und Pipes & Pavers. Der Wertschöpfungsprozess ist die Fertigung und die Vermarktung von Baustoffen und Systemlösungen für Gebäude und Infrastruktur.

    >> Besuchen Sie 58 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Die E-Ladestation-Firma Compleo Charging Solutions AG ist neu im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse, Credit: Compleo , (© Aussender)


    Autor
    Christine Petzwinkler
    Börse Social Network/Magazine


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Fabasoft(2), Frequentis(1), Mayr-Melnhof(1), Österreichische Post(1), Verbund(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: voestalpine(1), Verbund(1), Polytec Group(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Verbund(2), Fabasoft(1), AT&S(1), S&T(1), Rosenbauer(1), RBI(1), Strabag(1)
      Star der Stunde: FACC 1.51%, Rutsch der Stunde: Amag -2.74%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Lenzing(3), Semperit(2), OMV(1), AT&S(1), FACC(1)
      Star der Stunde: SBO 1.52%, Rutsch der Stunde: Palfinger -0.65%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: FACC(2), Polytec Group(1), Uniqa(1), UBM(1), Fabasoft(1), DO&CO(1), AMS(1), Andritz(1), Immofinanz(1), Bawag(1)
      Österreich-Depot bei bankdirekt.at: Weiter aufgeholt (Depot Kommentar)
      Star der Stunde: FACC 0.73%, Rutsch der Stunde: DO&CO -3.42%

      Featured Partner Video

      Sporttagebuch: Ellenbogen und Tests

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 29. Oktober 2020