Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Auryn mit 10 Mio. $ Privatplatzierung und Änderungen im Überbrückungskredit

21.01.2020

 

Vancouver, Kanada – 21. Januar 2020 - Auryn Resources Inc. (TSX: AUG, NYSE American: AUG) ("Auryn" oder das "Unternehmen" - https://www.rohstoff-tv.com/mediathek/unternehmen/profile/auryn-resources-inc/ ) freut sich bekannt zu geben, dass es eine nicht vermittelte Privatplatzierung in Höhe von CAD $ 10 Millionen arrangiert hat. Die Platzierung wird aus etwa 6,3 Millionen Stammaktien (die "Aktien") zum Preis von 1,60 CAD$ pro Aktie bestehen, die an akkreditierte Investoren in Kanada und im Ausland ausgegeben werden sollen.

 

Im Zusammenhang mit der Eigenkapitalplatzierung hat die Gesellschaft mit dem Darlehensgeber im Rahmen eines Überbrückungskredits vom September 2019 (siehe Pressemitteilung vom 13. September 2019) vereinbart, das Darlehen zu ändern, um gegenseitige Wandlungsrechte des Darlehens in Stammaktien hinzuzufügen. Die Darlehensbedingungen werden dem Kreditgeber ein Umwandlungsrecht in Stammaktien für die bis dato vorgestreckten 3 Millionen $ zum Platzierungspreis von 1,60 $ einräumen, wobei der Kreditgeber jedoch zur Umwandlung aufgefordert werden kann, wenn die Aktien des Unternehmens an der TSX zu einem Preis von 2,50 $ oder mehr an fünf aufeinander folgenden Handelstagen vor dem Fälligkeitsdatum des Darlehens gehandelt werden. Der Darlehensgeber hat sich außerdem bereit erklärt, den Zinssatz des Darlehens auf 5 % pro Jahr zu senken. Der Abschluss der Platzierung und die Kreditänderung unterliegen der Ausführung von Vereinbarungen, der Genehmigung durch die TSX und die NYSE sowie anderen üblichen Abschlussbedingungen.

 

Das Unternehmen beabsichtigt, den Nettoerlös aus der Platzierung zur Finanzierung der weiteren Oberflächenexploration auf seinen Projekten Sombrero und Curibaya im Süden Perus sowie als allgemeines Betriebskapital zu verwenden. Bestimmte Insider können an der Platzierung teilnehmen.

Die im Rahmen der Platzierung ausgegebenen Aktien unterliegen einer viermonatigen Haltefrist und werden in den Vereinigten Staaten weder verkauft noch registriert. Solange die Platzierung nicht vermittelt wird, können auf einen Teil des Erlöses Empfehlungsgebühren an berechtigte Personen gezahlt werden, sofern dies nach geltendem Recht zulässig ist. Das Closing der Platzierung und der Kreditänderung wird voraussichtlich am oder um den 31. Januar 2020 erfolgen, sofern die Closing-Konditionen bis dahin erreicht sind. Die Kreditänderungs- und Platzierungsgeschäfte sind voneinander abhängig.

 

Ivan Bebek, Executive Chairman und Direktor sagte:

"Auryn erhält weiterhin erhebliche finanzielle Unterstützung für seine Programme durch die Finanzgemeinde. Diese Platzierung und die Änderung des Kredits versetzen uns in die Lage, unsere Explorationsprogramme mit einer robusten Bilanz bis ins Jahr 2020, das unserer Meinung nach ein entscheidendes Jahr für uns sein könnte, durchzuführen.

 

Im Auftrag des Vorstands,

Ivan Bebek

Geschäftsführender Chairman und Direktor

 

Für weitere Informationen über Auryn Resources wenden Sie sich bitte an Natasha Frakes, Leiterin der Unternehmenskommunikation unter (778) 729-0600 info@aurynresources.com

 

In Europa:

Swiss Resource Capital AG

Jochen Staiger

info@resource-capital.ch

www.resource-capital.ch

 

Über Auryn

Auryn Resources ist ein technologieorientiertes Junior-Explorationsunternehmen, das sich darauf konzentriert, weltweit bedeutende Edel- und Basismetallvorkommen zu finden und voranzutreiben. Das Unternehmen verfolgt beim Erwerb von Vermögenswerten einen Portfolio-Ansatz und verfügt über sieben Projekte, einschließlich zweier Vorzeigeprojekte: das hochgradige Goldprojekt Committee Bay in Nunavut und das Kupfer-Gold-Projekt Sombrero im Süden Perus. Die technischen und Management-Teams von Auryn haben eine beeindruckende Erfolgsbilanz bei der erfolgreichen Monetarisierung von Vermögenswerten für alle Interessengruppen und die lokalen Gemeinschaften, in denen das Unternehmen tätig ist. Auryn verpflichtet sich zu den höchsten Standards der Corporate Governance und Nachhaltigkeit.

 

Über Sombrero

Dieses Projekt besteht aus den Grundstücken North Sombrero und South Sombrero und umfasst über 130.000 Hektar, die sich im Besitz von Auryn Resources befinden oder von Auryn Resources optioniert wurden. Die Kupfer-Gold-Sombrero-Minenkonzessionen befinden sich 340 Kilometer südöstlich von Lima im Süden Perus und liegen im Andahuaylas-Yauri-Gürtel. Dieser Gürtel wird als an den nordwestlichen Rändern dieses eozän-orientorientalischen Kupfer-Gold-Porphyr- und Skarn-Gürtels interpretiert, der die Lagerstätten Las Bambas, Haquira, Los Chancas, Cotambambas, Constancia, Antapaccay und Tintaya beherbergt. Das Projekt zeichnet sich durch eine starke Strukturkontrolle und signifikante Kupfer- und Goldwerte aus historischen Oberflächenproben aus. Die Hauptziele bei Sombrero sind Kupfer-Gold-Skarn und Porphyrsysteme sowie epithermale Edelmetall-Lagerstätten.

 

Über Curibaya

Auryn erwarb im Jahr 2015 100% des Curibaya-Grundstücks und im Jahr 2019 die angrenzenden Sambalay- und Salvador-Konzessionen, die zusammen etwa 11.000 Hektar umfassen. Das Projekt Curibaya umfasst die regionale Incapuquio-Verwerfungszone und die Nebenstrukturen, die als eine der grundlegenden Kontrollen sowohl für epithermale als auch für porphyrische Mineralisierungsstile innerhalb der Region interpretiert werden.

 

Vorausschauende Informationen und zusätzliche Warnhinweise

Diese Pressemitteilung stellt weder ein Verkaufsangebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Kaufangebots für die hier beschriebenen Wertpapiere dar, und diese Wertpapiere wurden nicht in einer Rechtsordnung angeboten oder verkauft, in der ihr Angebot oder Verkauf ungesetzlich wäre. Die Wertpapiere wurden und werden nicht nach dem U.S. Securities Act von 1933 in der jeweils gültigen Fassung (das "Gesetz") oder nach den Wertpapiergesetzen der Vereinigten Staaten registriert. Dementsprechend wurden diese Wertpapiere nicht an Personen innerhalb der Vereinigten Staaten angeboten oder verkauft und werden auch nicht angeboten oder verkauft, es sei denn, es liegt eine Ausnahme von den Registrierungsanforderungen des Gesetzes und der anwendbaren einzelstaatlichen Wertpapiergesetze vor.

 

Diese Mitteilung enthält bestimmte Aussagen, die als "zukunftsgerichtete Aussagen" betrachtet werden können. Vorausblickende Informationen sind Informationen, die eine vorgeschlagene Finanzierung und den Abschluss im Falle einer vorgeschlagenen Darlehensänderung sowie Informationen, die sich auf den Erwerb und die Eigentumsrechte an den Mineralkonzessionen beziehen oder damit in Zusammenhang stehen, beinhalten. Zusätzlich zu den angegebenen Bedingungen für den Abschluss der Transaktionen sind zukunftsgerichtete Aussagen mit weiteren bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren verbunden, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge des Unternehmens wesentlich (entweder positiv oder negativ) von den zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden. Die Leser sollten sich auf die Risiken beziehen, die im Jahresinformationsformular und im MD&A des Unternehmens für das am 31. Dezember 2018 endende Jahr sowie in den nachfolgenden kontinuierlichen Offenlegungsberichten, die bei den Canadian Securities Administrators eingereicht wurden und unter www.sedar.com verfügbar sind, sowie in der Registrierungserklärung des Unternehmens auf Formular 40-F, die bei der United States Securities and Exchange Commission eingereicht wurde und unter www.sec.gov verfügbar ist, beschrieben sind.

 

Die Toronto Stock Exchange oder die Investment Industry Regulatory Organization of Canada übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Mitteilung.

 




 

Aktien auf dem Radar: Uniqa , Agrana , Kapsch TrafficCom , Zumtobel , Amag , FACC , Bawag , Telekom Austria , Immofinanz , S Immo , Andritz , Palfinger , AMS , UIAG , Porr , SW Umwelttechnik , EVN , Oberbank AG Stamm , Marinomed Biotech , Strabag , Warimpex .


Random Partner

Fabasoft
Fabasoft ist ein europäischer Softwarehersteller und Cloud-Anbieter. Das Unternehmen digitalisiert und beschleunigt Geschäftsprozesse, sowohl im Wege informeller Zusammenarbeit als auch durch strukturierte Workflows und über Organisations- und Ländergrenzen hinweg. Der Konzern ist mit Gesellschaften in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Großbritannien und den USA vertreten.

>> Besuchen Sie 51 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr



Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Fabasoft(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: AT&S(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Zumtobel(1), Rosenbauer(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Fabasoft(2), Zumtobel(1), Warimpex(1), Österreichische Post(1), Immofinanz(1)
    Star der Stunde: Warimpex 2.16%, Rutsch der Stunde: FACC -1.08%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Agrana(2), S Immo(2), AMS(2), Lenzing(1), Kapsch TrafficCom(1), Frequentis(1)
    Star der Stunde: Immofinanz 1.13%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -1.2%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Österreichische Post(2), S&T(1), Polytec(1), Uniqa(1), S Immo(1)
    Star der Stunde: Marinomed Biotech 1.76%, Rutsch der Stunde: AT&S -1.1%

    Featured Partner Video

    You Invest solid

    Jahresbilanz 2019

    Auryn mit 10 Mio. $ Privatplatzierung und Änderungen im Überbrückungskredit


    21.01.2020

     

    Vancouver, Kanada – 21. Januar 2020 - Auryn Resources Inc. (TSX: AUG, NYSE American: AUG) ("Auryn" oder das "Unternehmen" - https://www.rohstoff-tv.com/mediathek/unternehmen/profile/auryn-resources-inc/ ) freut sich bekannt zu geben, dass es eine nicht vermittelte Privatplatzierung in Höhe von CAD $ 10 Millionen arrangiert hat. Die Platzierung wird aus etwa 6,3 Millionen Stammaktien (die "Aktien") zum Preis von 1,60 CAD$ pro Aktie bestehen, die an akkreditierte Investoren in Kanada und im Ausland ausgegeben werden sollen.

     

    Im Zusammenhang mit der Eigenkapitalplatzierung hat die Gesellschaft mit dem Darlehensgeber im Rahmen eines Überbrückungskredits vom September 2019 (siehe Pressemitteilung vom 13. September 2019) vereinbart, das Darlehen zu ändern, um gegenseitige Wandlungsrechte des Darlehens in Stammaktien hinzuzufügen. Die Darlehensbedingungen werden dem Kreditgeber ein Umwandlungsrecht in Stammaktien für die bis dato vorgestreckten 3 Millionen $ zum Platzierungspreis von 1,60 $ einräumen, wobei der Kreditgeber jedoch zur Umwandlung aufgefordert werden kann, wenn die Aktien des Unternehmens an der TSX zu einem Preis von 2,50 $ oder mehr an fünf aufeinander folgenden Handelstagen vor dem Fälligkeitsdatum des Darlehens gehandelt werden. Der Darlehensgeber hat sich außerdem bereit erklärt, den Zinssatz des Darlehens auf 5 % pro Jahr zu senken. Der Abschluss der Platzierung und die Kreditänderung unterliegen der Ausführung von Vereinbarungen, der Genehmigung durch die TSX und die NYSE sowie anderen üblichen Abschlussbedingungen.

     

    Das Unternehmen beabsichtigt, den Nettoerlös aus der Platzierung zur Finanzierung der weiteren Oberflächenexploration auf seinen Projekten Sombrero und Curibaya im Süden Perus sowie als allgemeines Betriebskapital zu verwenden. Bestimmte Insider können an der Platzierung teilnehmen.

    Die im Rahmen der Platzierung ausgegebenen Aktien unterliegen einer viermonatigen Haltefrist und werden in den Vereinigten Staaten weder verkauft noch registriert. Solange die Platzierung nicht vermittelt wird, können auf einen Teil des Erlöses Empfehlungsgebühren an berechtigte Personen gezahlt werden, sofern dies nach geltendem Recht zulässig ist. Das Closing der Platzierung und der Kreditänderung wird voraussichtlich am oder um den 31. Januar 2020 erfolgen, sofern die Closing-Konditionen bis dahin erreicht sind. Die Kreditänderungs- und Platzierungsgeschäfte sind voneinander abhängig.

     

    Ivan Bebek, Executive Chairman und Direktor sagte:

    "Auryn erhält weiterhin erhebliche finanzielle Unterstützung für seine Programme durch die Finanzgemeinde. Diese Platzierung und die Änderung des Kredits versetzen uns in die Lage, unsere Explorationsprogramme mit einer robusten Bilanz bis ins Jahr 2020, das unserer Meinung nach ein entscheidendes Jahr für uns sein könnte, durchzuführen.

     

    Im Auftrag des Vorstands,

    Ivan Bebek

    Geschäftsführender Chairman und Direktor

     

    Für weitere Informationen über Auryn Resources wenden Sie sich bitte an Natasha Frakes, Leiterin der Unternehmenskommunikation unter (778) 729-0600 info@aurynresources.com

     

    In Europa:

    Swiss Resource Capital AG

    Jochen Staiger

    info@resource-capital.ch

    www.resource-capital.ch

     

    Über Auryn

    Auryn Resources ist ein technologieorientiertes Junior-Explorationsunternehmen, das sich darauf konzentriert, weltweit bedeutende Edel- und Basismetallvorkommen zu finden und voranzutreiben. Das Unternehmen verfolgt beim Erwerb von Vermögenswerten einen Portfolio-Ansatz und verfügt über sieben Projekte, einschließlich zweier Vorzeigeprojekte: das hochgradige Goldprojekt Committee Bay in Nunavut und das Kupfer-Gold-Projekt Sombrero im Süden Perus. Die technischen und Management-Teams von Auryn haben eine beeindruckende Erfolgsbilanz bei der erfolgreichen Monetarisierung von Vermögenswerten für alle Interessengruppen und die lokalen Gemeinschaften, in denen das Unternehmen tätig ist. Auryn verpflichtet sich zu den höchsten Standards der Corporate Governance und Nachhaltigkeit.

     

    Über Sombrero

    Dieses Projekt besteht aus den Grundstücken North Sombrero und South Sombrero und umfasst über 130.000 Hektar, die sich im Besitz von Auryn Resources befinden oder von Auryn Resources optioniert wurden. Die Kupfer-Gold-Sombrero-Minenkonzessionen befinden sich 340 Kilometer südöstlich von Lima im Süden Perus und liegen im Andahuaylas-Yauri-Gürtel. Dieser Gürtel wird als an den nordwestlichen Rändern dieses eozän-orientorientalischen Kupfer-Gold-Porphyr- und Skarn-Gürtels interpretiert, der die Lagerstätten Las Bambas, Haquira, Los Chancas, Cotambambas, Constancia, Antapaccay und Tintaya beherbergt. Das Projekt zeichnet sich durch eine starke Strukturkontrolle und signifikante Kupfer- und Goldwerte aus historischen Oberflächenproben aus. Die Hauptziele bei Sombrero sind Kupfer-Gold-Skarn und Porphyrsysteme sowie epithermale Edelmetall-Lagerstätten.

     

    Über Curibaya

    Auryn erwarb im Jahr 2015 100% des Curibaya-Grundstücks und im Jahr 2019 die angrenzenden Sambalay- und Salvador-Konzessionen, die zusammen etwa 11.000 Hektar umfassen. Das Projekt Curibaya umfasst die regionale Incapuquio-Verwerfungszone und die Nebenstrukturen, die als eine der grundlegenden Kontrollen sowohl für epithermale als auch für porphyrische Mineralisierungsstile innerhalb der Region interpretiert werden.

     

    Vorausschauende Informationen und zusätzliche Warnhinweise

    Diese Pressemitteilung stellt weder ein Verkaufsangebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Kaufangebots für die hier beschriebenen Wertpapiere dar, und diese Wertpapiere wurden nicht in einer Rechtsordnung angeboten oder verkauft, in der ihr Angebot oder Verkauf ungesetzlich wäre. Die Wertpapiere wurden und werden nicht nach dem U.S. Securities Act von 1933 in der jeweils gültigen Fassung (das "Gesetz") oder nach den Wertpapiergesetzen der Vereinigten Staaten registriert. Dementsprechend wurden diese Wertpapiere nicht an Personen innerhalb der Vereinigten Staaten angeboten oder verkauft und werden auch nicht angeboten oder verkauft, es sei denn, es liegt eine Ausnahme von den Registrierungsanforderungen des Gesetzes und der anwendbaren einzelstaatlichen Wertpapiergesetze vor.

     

    Diese Mitteilung enthält bestimmte Aussagen, die als "zukunftsgerichtete Aussagen" betrachtet werden können. Vorausblickende Informationen sind Informationen, die eine vorgeschlagene Finanzierung und den Abschluss im Falle einer vorgeschlagenen Darlehensänderung sowie Informationen, die sich auf den Erwerb und die Eigentumsrechte an den Mineralkonzessionen beziehen oder damit in Zusammenhang stehen, beinhalten. Zusätzlich zu den angegebenen Bedingungen für den Abschluss der Transaktionen sind zukunftsgerichtete Aussagen mit weiteren bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren verbunden, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge des Unternehmens wesentlich (entweder positiv oder negativ) von den zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden. Die Leser sollten sich auf die Risiken beziehen, die im Jahresinformationsformular und im MD&A des Unternehmens für das am 31. Dezember 2018 endende Jahr sowie in den nachfolgenden kontinuierlichen Offenlegungsberichten, die bei den Canadian Securities Administrators eingereicht wurden und unter www.sedar.com verfügbar sind, sowie in der Registrierungserklärung des Unternehmens auf Formular 40-F, die bei der United States Securities and Exchange Commission eingereicht wurde und unter www.sec.gov verfügbar ist, beschrieben sind.

     

    Die Toronto Stock Exchange oder die Investment Industry Regulatory Organization of Canada übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Mitteilung.

     




     

    Aktien auf dem Radar: Uniqa , Agrana , Kapsch TrafficCom , Zumtobel , Amag , FACC , Bawag , Telekom Austria , Immofinanz , S Immo , Andritz , Palfinger , AMS , UIAG , Porr , SW Umwelttechnik , EVN , Oberbank AG Stamm , Marinomed Biotech , Strabag , Warimpex .


    Random Partner

    Fabasoft
    Fabasoft ist ein europäischer Softwarehersteller und Cloud-Anbieter. Das Unternehmen digitalisiert und beschleunigt Geschäftsprozesse, sowohl im Wege informeller Zusammenarbeit als auch durch strukturierte Workflows und über Organisations- und Ländergrenzen hinweg. Der Konzern ist mit Gesellschaften in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Großbritannien und den USA vertreten.

    >> Besuchen Sie 51 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr



    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Fabasoft(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: AT&S(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Zumtobel(1), Rosenbauer(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Fabasoft(2), Zumtobel(1), Warimpex(1), Österreichische Post(1), Immofinanz(1)
      Star der Stunde: Warimpex 2.16%, Rutsch der Stunde: FACC -1.08%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Agrana(2), S Immo(2), AMS(2), Lenzing(1), Kapsch TrafficCom(1), Frequentis(1)
      Star der Stunde: Immofinanz 1.13%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -1.2%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Österreichische Post(2), S&T(1), Polytec(1), Uniqa(1), S Immo(1)
      Star der Stunde: Marinomed Biotech 1.76%, Rutsch der Stunde: AT&S -1.1%

      Featured Partner Video

      You Invest solid

      Jahresbilanz 2019