Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Anlagetipp von Dieter Bohlen, ams legt nocheinmal Angebots-Annahme nahe, Passagier-Plus am Flughafen, tiefere Kursziele für ams und SBO (Christine Petzwinkler)

Einen Anlage-Tipp ließ sich Dieter Bohlen im Interview mit Niki Fellner bei Fellner!Live entlocken. Offenbar setzt er auf Langfristigkeit und Diversifikation. Er rät nämlich zu einem Sparplan auf den MSCI World. "Wer die nächsten 30 Jahre jeden Monat 100 Euro investiert, hat in 30 Jahren einen fetten Gewinn".

Der Sensorlösungen-Entwickler ams startete die weitere Annahmefrist des Baru?bernahmeangebots fu?r Osram Licht AG. Wie berichtet, erreichte ams im Rahmen der Hauptfrist des Angebots eine Annahmequote von 59,3%. ams legt den Osram-Aktiona?ren, die dies wa?hrend der Hauptangebotsfrist noch nicht getan haben, nahe, das Angebot wa?hrend der weiteren Annahmefrist anzunehmen. Die weitere Annahmefrist la?uft vom 11. Dezember bis zum 24. Dezember 2019, 24.00 Uhr MEZ, das endgu?ltige Ergebnis des Angebots wird am 2. Januar 2020 vero?ffentlicht. Die Analysten der NordLB haben die Aktien von Osram nach dem erfolgreichen Übernahmeangebot durch ams mit "Verkaufen" und einem Kursziel von 41,0 Euro eingestuft. Sie halten die Erwartung, dass ams zum Abschluss eines Gewinnabführungs- und Beherrschungsvertrages einen höheren Preis als den Angebotspreis von 41,0 Euro je Aktie zahlen könnte, für "hochspekulativ".
AMS ( Akt. Indikation:  38,58 /38,68, -4,64%)
Osram Licht ( Akt. Indikation:  44,80 /44,82, 0,67%)

Im November 2019 stieg das Passagieraufkommen der Flughafen-Wien-Gruppe (Flughafen Wien, Malta Airport und Flughafen Kosice) um 8,6% auf 2,9 Mio. Reisende an. Kumuliert von Jänner bis November 2019 nahm das Passagieraufkommen in der Flughafen-Wien-Gruppe um 15,2% auf 36,6 Mio. Reisende zu. Der Standort Flughafen Wien verzeichnete ein deutliches Passagierplus in den ersten elf Monaten von 17,6% auf 29,2 Mio.
Flughafen Wien ( Akt. Indikation:  37,80 /37,95, 2,36%)

Morningstar bestätigt für ams die Hold-Empfehlung und reduziert das Kursziel von 50,0 auf 46,0 CHF. Die Analysten der Credit Suisse bestätigen SBO mit Underperfom und nehmen das Kursziel von 56,0 auf 42,0 Euro zurück. Die Experten der Baader Bank nehmen ebenfalls das Kursziel für SBO zurück, und zwar von 61,0 auf 50,0 Euro. Das Hold-Rating wird bestätigt.

(Der Input von Christine Petzwinkler für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 11.12.)

(11.12.2019)



AMS
Akt. Indikation:  39.65 / 39.67
Uhrzeit:  16:59:36
Veränderung zu letztem SK:  -2.79%
Letzter SK:  40.80 ( 0.74%)

Flughafen Wien
Akt. Indikation:  37.40 / 37.50
Uhrzeit:  16:59:49
Veränderung zu letztem SK:  -0.93%
Letzter SK:  37.80 ( 1.48%)

Osram Licht
Akt. Indikation:  45.61 / 45.68
Uhrzeit:  15:07:40
Veränderung zu letztem SK:  -0.34%
Letzter SK:  45.80 ( -0.11%)



 

Bildnachweis

1. #gabb goboersewien

Aktien auf dem Radar: S Immo , Addiko Bank , AT&S , Flughafen Wien , Zumtobel , Palfinger , Andritz , DO&CO , Immofinanz , Mayr-Melnhof , Verbund , UBM , BKS Bank Stamm , Fabasoft , AMS , Wolford , EVN , Oberbank AG Stamm , Strabag , Amag , E.ON , Fresenius Medical Care , Vonovia SE , Deutsche Boerse , RWE , HeidelbergCement , Allianz , BASF , Daimler , Continental , adidas.


Random Partner

RCB
Die Raiffeisen Centrobank AG hat sich als führende Investmentbank positioniert. Sie deckt das gesamte Spektrum an Dienstleistungen und Produkte rund um Aktien, Derivate und Eigenkapitaltransaktionen ab und gilt als Pionier und Marktführer im Bereich Strukturierte Produkte.

>> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


#gabb goboersewien


 Latest Blogs

» Depot bei bankdirekt.at: Fünf neue Orders via Orderflow versandt (2x AT&...

» Ort des Tages: Flughafen Wien (passend zu den Passagierzahlen heute) (Le...

» Im Newsteil: Optimistischer Flughafen, Wienerberger zieht Aktien ein, Ko...

» Telekom 7000, Zumtobel 5000 und wo Hans Bernecker irrt (Christian Drastil)

» Sherwin Williams; der Farbenhersteller will auf ein neues Allzeithoch! (...

» Markus Fallenböck läutet die Opening Bell für Dienstag

» Ripple Kurs Prognose: XRP/USD-Trend zeigt nach starker Phase abwärts (St...

» "IR ist ein spannendes Nischenfach, weil es so vielschichtig ist" (Doris...

» Slowrun 90, #2 (weiter mit GRM Brainfuck) (Christian Drastil via Runplug...

» Zertifikate-Watchlist für das Depot: HVB-Produkt auf Infineon


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr



Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: S&T(2), Porr(2), AT&S(1), Rosenbauer(1)
    Star der Stunde: AT&S 0.83%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -2.69%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Andritz(3), CA Immo(1), EVN(1), Erste Group(1), RBI(1)
    Depot bei bankdirekt.at: Fünf neue Orders via Orderflow versandt (2x AT&S, SB0, Wienerberger, HSBC)
    Star der Stunde: Frequentis 0.72%, Rutsch der Stunde: FACC -1.39%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: S&T(2), AT&S(1), voestalpine(1), Petro Welt Technologies(1), RBI(1), Bawag(1)
    Star der Stunde: Lenzing 0.99%, Rutsch der Stunde: Frequentis -0.79%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: OMV(2), Zumtobel(1), Fabasoft(1), AT&S(1)
    Telekom 7000, Zumtobel 5000 und wo Hans Bernecker irrt

    Featured Partner Video

    ZÜBLIN Timber - Gare Maritime in Brüssel (deutsch)

    Einst war es Europas größter Güterbahnhof: folgend errichtete ZÜBLIN in 2019 zwölf vierstöckige Vollholzgebäude. Rund 9.000 m³ Brettschichtholz, 3.000 m&sup...

    Anlagetipp von Dieter Bohlen, ams legt nocheinmal Angebots-Annahme nahe, Passagier-Plus am Flughafen, tiefere Kursziele für ams und SBO (Christine Petzwinkler)


    Einen Anlage-Tipp ließ sich Dieter Bohlen im Interview mit Niki Fellner bei Fellner!Live entlocken. Offenbar setzt er auf Langfristigkeit und Diversifikation. Er rät nämlich zu einem Sparplan auf den MSCI World. "Wer die nächsten 30 Jahre jeden Monat 100 Euro investiert, hat in 30 Jahren einen fetten Gewinn".

    Der Sensorlösungen-Entwickler ams startete die weitere Annahmefrist des Baru?bernahmeangebots fu?r Osram Licht AG. Wie berichtet, erreichte ams im Rahmen der Hauptfrist des Angebots eine Annahmequote von 59,3%. ams legt den Osram-Aktiona?ren, die dies wa?hrend der Hauptangebotsfrist noch nicht getan haben, nahe, das Angebot wa?hrend der weiteren Annahmefrist anzunehmen. Die weitere Annahmefrist la?uft vom 11. Dezember bis zum 24. Dezember 2019, 24.00 Uhr MEZ, das endgu?ltige Ergebnis des Angebots wird am 2. Januar 2020 vero?ffentlicht. Die Analysten der NordLB haben die Aktien von Osram nach dem erfolgreichen Übernahmeangebot durch ams mit "Verkaufen" und einem Kursziel von 41,0 Euro eingestuft. Sie halten die Erwartung, dass ams zum Abschluss eines Gewinnabführungs- und Beherrschungsvertrages einen höheren Preis als den Angebotspreis von 41,0 Euro je Aktie zahlen könnte, für "hochspekulativ".
    AMS ( Akt. Indikation:  38,58 /38,68, -4,64%)
    Osram Licht ( Akt. Indikation:  44,80 /44,82, 0,67%)

    Im November 2019 stieg das Passagieraufkommen der Flughafen-Wien-Gruppe (Flughafen Wien, Malta Airport und Flughafen Kosice) um 8,6% auf 2,9 Mio. Reisende an. Kumuliert von Jänner bis November 2019 nahm das Passagieraufkommen in der Flughafen-Wien-Gruppe um 15,2% auf 36,6 Mio. Reisende zu. Der Standort Flughafen Wien verzeichnete ein deutliches Passagierplus in den ersten elf Monaten von 17,6% auf 29,2 Mio.
    Flughafen Wien ( Akt. Indikation:  37,80 /37,95, 2,36%)

    Morningstar bestätigt für ams die Hold-Empfehlung und reduziert das Kursziel von 50,0 auf 46,0 CHF. Die Analysten der Credit Suisse bestätigen SBO mit Underperfom und nehmen das Kursziel von 56,0 auf 42,0 Euro zurück. Die Experten der Baader Bank nehmen ebenfalls das Kursziel für SBO zurück, und zwar von 61,0 auf 50,0 Euro. Das Hold-Rating wird bestätigt.

    (Der Input von Christine Petzwinkler für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 11.12.)

    (11.12.2019)



    AMS
    Akt. Indikation:  39.65 / 39.67
    Uhrzeit:  16:59:36
    Veränderung zu letztem SK:  -2.79%
    Letzter SK:  40.80 ( 0.74%)

    Flughafen Wien
    Akt. Indikation:  37.40 / 37.50
    Uhrzeit:  16:59:49
    Veränderung zu letztem SK:  -0.93%
    Letzter SK:  37.80 ( 1.48%)

    Osram Licht
    Akt. Indikation:  45.61 / 45.68
    Uhrzeit:  15:07:40
    Veränderung zu letztem SK:  -0.34%
    Letzter SK:  45.80 ( -0.11%)



     

    Bildnachweis

    1. #gabb goboersewien

    Aktien auf dem Radar: S Immo , Addiko Bank , AT&S , Flughafen Wien , Zumtobel , Palfinger , Andritz , DO&CO , Immofinanz , Mayr-Melnhof , Verbund , UBM , BKS Bank Stamm , Fabasoft , AMS , Wolford , EVN , Oberbank AG Stamm , Strabag , Amag , E.ON , Fresenius Medical Care , Vonovia SE , Deutsche Boerse , RWE , HeidelbergCement , Allianz , BASF , Daimler , Continental , adidas.


    Random Partner

    RCB
    Die Raiffeisen Centrobank AG hat sich als führende Investmentbank positioniert. Sie deckt das gesamte Spektrum an Dienstleistungen und Produkte rund um Aktien, Derivate und Eigenkapitaltransaktionen ab und gilt als Pionier und Marktführer im Bereich Strukturierte Produkte.

    >> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    #gabb goboersewien


     Latest Blogs

    » Depot bei bankdirekt.at: Fünf neue Orders via Orderflow versandt (2x AT&...

    » Ort des Tages: Flughafen Wien (passend zu den Passagierzahlen heute) (Le...

    » Im Newsteil: Optimistischer Flughafen, Wienerberger zieht Aktien ein, Ko...

    » Telekom 7000, Zumtobel 5000 und wo Hans Bernecker irrt (Christian Drastil)

    » Sherwin Williams; der Farbenhersteller will auf ein neues Allzeithoch! (...

    » Markus Fallenböck läutet die Opening Bell für Dienstag

    » Ripple Kurs Prognose: XRP/USD-Trend zeigt nach starker Phase abwärts (St...

    » "IR ist ein spannendes Nischenfach, weil es so vielschichtig ist" (Doris...

    » Slowrun 90, #2 (weiter mit GRM Brainfuck) (Christian Drastil via Runplug...

    » Zertifikate-Watchlist für das Depot: HVB-Produkt auf Infineon


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr



    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: S&T(2), Porr(2), AT&S(1), Rosenbauer(1)
      Star der Stunde: AT&S 0.83%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -2.69%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Andritz(3), CA Immo(1), EVN(1), Erste Group(1), RBI(1)
      Depot bei bankdirekt.at: Fünf neue Orders via Orderflow versandt (2x AT&S, SB0, Wienerberger, HSBC)
      Star der Stunde: Frequentis 0.72%, Rutsch der Stunde: FACC -1.39%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: S&T(2), AT&S(1), voestalpine(1), Petro Welt Technologies(1), RBI(1), Bawag(1)
      Star der Stunde: Lenzing 0.99%, Rutsch der Stunde: Frequentis -0.79%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: OMV(2), Zumtobel(1), Fabasoft(1), AT&S(1)
      Telekom 7000, Zumtobel 5000 und wo Hans Bernecker irrt

      Featured Partner Video

      ZÜBLIN Timber - Gare Maritime in Brüssel (deutsch)

      Einst war es Europas größter Güterbahnhof: folgend errichtete ZÜBLIN in 2019 zwölf vierstöckige Vollholzgebäude. Rund 9.000 m³ Brettschichtholz, 3.000 m&sup...