Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Lenzing-Klimaziele nun wissenschaftlich bestätigt

05.12.2019

Die Lenzing Gruppe wird, wie berichtet, den eigenen CO2-Fußabdruck drastisch reduzieren. Ein erster Meilenstein wurde für das Jahr 2030 gesetzt, bis zu dem Lenzing im Vergleich zum Jahr 2017 die eigenen CO2-Emissionen je hergestellter Tonne Produkt um 50 Prozent senken will. Für das Jahr 2050 gab Lenzing die Vision einer Produktion ohne Netto-CO2-Emissionen bekannt.

Nun wurde ein weiterer Meilenstein erreicht: Die Science Based Targets Initiative hat die Klimaziele der Lenzing Gruppe wissenschaftlich bestätigt. Die Ziele von Unternehmen zur Reduktion von Treibhausgasemissionen werden dann als wissenschaftsbasiert („science-based“) bezeichnet, wenn sie jenem notwendigen Level an Dekarbonisierung entsprechen, um den weltweiten Temperaturanstieg unter 2 Grad Celsius gegenüber vorindustriellen Temperaturen zu halten. Lenzing ist damit der erste Hersteller holzbasierter Fasern, der Science Based Targets festgelegt hat.

„Als führendes Unternehmen in der Branche ist diese Maßnahme Teil unserer Verantwortung gegenüber zukünftigen Generationen. Darüber hinaus ist sie Teil unserer Strategie, nicht nur systemischen Wandel voranzutreiben, sondern auch die Branche mit einem Höchstmaß an Glaubwürdigkeit anzuführen“, sagt Stefan Doboczky, Vorstandsvorsitzender der Lenzing Gruppe. „Die Nutzung des erneuerbaren Rohstoffs Holz aus nachhaltigen Wäldern und Pflanzungen, die Kohlenstoff binden, ist eine gute Sache. Doch hier dürfen wir nicht stehenbleiben. Bei Lenzing schauen wir über das Holz und die Faser hinaus und sind stets um die Entwicklung sowie Umsetzung besserer und umweltfreundlicherer Produktionswege entlang der gesamten Lieferkette bemüht und versuchen auch, diesen Ansatz innerhalb der Branche zu fördern.“

Zurzeit haben sich 713 führende Unternehmen weltweit und 9 Unternehmen in Österreich zu Science Based Targets verpflichtet. Nur 305 dieser Unternehmen haben jedoch bestätige Science Based Targets.

Ein weiterer Schlüsselmoment im Jahr 2019 war die Verleihung des Gold -Status im Bereich CSR (soziale Verantwortung des Unternehmens) durch EcoVadis, einem weltweit führenden Anbieter von Nachhaltigkeitsbewertungen für Unternehmen.




Gold Letzter SK:  0.00 ( 0.38%)
Lenzing
Akt. Indikation:  45.00 / 46.05
Uhrzeit:  12:37:17
Veränderung zu letztem SK:  3.23%
Letzter SK:  44.10 ( -1.56%)



 

Bildnachweis

1. Lenzig AG Vorstand Stefan Doboczky, Credit: Lenzing Foto: Franz Neumayr 3.10.2016 Im Bild Vorstandvorsitzender Dr. Stefan Doboczky , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Mayr-Melnhof, Addiko Bank, Kapsch TrafficCom, Zumtobel, Porr, Andritz, Semperit, RBI, Wienerberger, Athos Immobilien, BKS Bank Stamm, Erste Group, EVN, OMV, SBO, UBM, voestalpine, AT&S.


Random Partner

Wienerberger
Wienerberger ist der größte Ziegelproduzent weltweit. Das Unternehmen vereinigt die Geschäftsbereiche Clay Building Materials und Pipes & Pavers. Der Wertschöpfungsprozess ist die Fertigung und die Vermarktung von Baustoffen und Systemlösungen für Gebäude und Infrastruktur.

>> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Lenzig AG Vorstand Stefan Doboczky, Credit: Lenzing Foto: Franz Neumayr 3.10.2016 Im Bild Vorstandvorsitzender Dr. Stefan Doboczky, (© Aussender)


Autor
Christine Petzwinkler
Börse Social Network/Magazine


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event AT&S
    BSN Vola-Event Lufthansa
    BSN MA-Event AT&S
    BSN Vola-Event Lufthansa
    #gabb #597

    Featured Partner Video

    direct market plus –Der einfache Kapitalmarkt-Einstieg

    Sie sind eine Aktiengesellschaft mit mehreren Aktionären an Board, die eine Handelsmöglichkeit suchen? Sie möchten als Klein- und Mittelbetrieb Ihre Nachfolge regeln und Ihr Unterneh...

    Lenzing-Klimaziele nun wissenschaftlich bestätigt


    05.12.2019

    Die Lenzing Gruppe wird, wie berichtet, den eigenen CO2-Fußabdruck drastisch reduzieren. Ein erster Meilenstein wurde für das Jahr 2030 gesetzt, bis zu dem Lenzing im Vergleich zum Jahr 2017 die eigenen CO2-Emissionen je hergestellter Tonne Produkt um 50 Prozent senken will. Für das Jahr 2050 gab Lenzing die Vision einer Produktion ohne Netto-CO2-Emissionen bekannt.

    Nun wurde ein weiterer Meilenstein erreicht: Die Science Based Targets Initiative hat die Klimaziele der Lenzing Gruppe wissenschaftlich bestätigt. Die Ziele von Unternehmen zur Reduktion von Treibhausgasemissionen werden dann als wissenschaftsbasiert („science-based“) bezeichnet, wenn sie jenem notwendigen Level an Dekarbonisierung entsprechen, um den weltweiten Temperaturanstieg unter 2 Grad Celsius gegenüber vorindustriellen Temperaturen zu halten. Lenzing ist damit der erste Hersteller holzbasierter Fasern, der Science Based Targets festgelegt hat.

    „Als führendes Unternehmen in der Branche ist diese Maßnahme Teil unserer Verantwortung gegenüber zukünftigen Generationen. Darüber hinaus ist sie Teil unserer Strategie, nicht nur systemischen Wandel voranzutreiben, sondern auch die Branche mit einem Höchstmaß an Glaubwürdigkeit anzuführen“, sagt Stefan Doboczky, Vorstandsvorsitzender der Lenzing Gruppe. „Die Nutzung des erneuerbaren Rohstoffs Holz aus nachhaltigen Wäldern und Pflanzungen, die Kohlenstoff binden, ist eine gute Sache. Doch hier dürfen wir nicht stehenbleiben. Bei Lenzing schauen wir über das Holz und die Faser hinaus und sind stets um die Entwicklung sowie Umsetzung besserer und umweltfreundlicherer Produktionswege entlang der gesamten Lieferkette bemüht und versuchen auch, diesen Ansatz innerhalb der Branche zu fördern.“

    Zurzeit haben sich 713 führende Unternehmen weltweit und 9 Unternehmen in Österreich zu Science Based Targets verpflichtet. Nur 305 dieser Unternehmen haben jedoch bestätige Science Based Targets.

    Ein weiterer Schlüsselmoment im Jahr 2019 war die Verleihung des Gold -Status im Bereich CSR (soziale Verantwortung des Unternehmens) durch EcoVadis, einem weltweit führenden Anbieter von Nachhaltigkeitsbewertungen für Unternehmen.




    Gold Letzter SK:  0.00 ( 0.38%)
    Lenzing
    Akt. Indikation:  45.00 / 46.05
    Uhrzeit:  12:37:17
    Veränderung zu letztem SK:  3.23%
    Letzter SK:  44.10 ( -1.56%)



     

    Bildnachweis

    1. Lenzig AG Vorstand Stefan Doboczky, Credit: Lenzing Foto: Franz Neumayr 3.10.2016 Im Bild Vorstandvorsitzender Dr. Stefan Doboczky , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Mayr-Melnhof, Addiko Bank, Kapsch TrafficCom, Zumtobel, Porr, Andritz, Semperit, RBI, Wienerberger, Athos Immobilien, BKS Bank Stamm, Erste Group, EVN, OMV, SBO, UBM, voestalpine, AT&S.


    Random Partner

    Wienerberger
    Wienerberger ist der größte Ziegelproduzent weltweit. Das Unternehmen vereinigt die Geschäftsbereiche Clay Building Materials und Pipes & Pavers. Der Wertschöpfungsprozess ist die Fertigung und die Vermarktung von Baustoffen und Systemlösungen für Gebäude und Infrastruktur.

    >> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Lenzig AG Vorstand Stefan Doboczky, Credit: Lenzing Foto: Franz Neumayr 3.10.2016 Im Bild Vorstandvorsitzender Dr. Stefan Doboczky, (© Aussender)


    Autor
    Christine Petzwinkler
    Börse Social Network/Magazine


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event AT&S
      BSN Vola-Event Lufthansa
      BSN MA-Event AT&S
      BSN Vola-Event Lufthansa
      #gabb #597

      Featured Partner Video

      direct market plus –Der einfache Kapitalmarkt-Einstieg

      Sie sind eine Aktiengesellschaft mit mehreren Aktionären an Board, die eine Handelsmöglichkeit suchen? Sie möchten als Klein- und Mittelbetrieb Ihre Nachfolge regeln und Ihr Unterneh...