Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Landstone B.V. gibt Kreditversicherung für seine gesicherten Anleihen bekannt

03.12.2019

Die Direktoren von Landstone B.V. bestätigen die Inkraftsetzung einer Versicherung im Interesse der Inhaber von Anleihen von Landstone B.V. mit der Wertpapierkennnummer ISIN DE000A2R3876.

Wesentliche Punkte der Versicherungspolice

  • Volle Kreditversicherung, die Couponzahlungen und Kapitalrückzahlungen bis zur Fälligkeit am 30. Juni 2024 abdeckt
  • Die Police wird von einem Pool von Rückversicherern mit einem Rating von mindestens A- garantiert
  • Die Versicherung trat am 30.10.2019 in Kraft und läuft bis zum 20. Juni 2024
  • Die Versicherung deckt das Risiko von bis zu 1.000.000.000 Euro (eine Milliarde Euro) entsprechend den Deckungsanforderungen und ausstehenden Anleihebeträgen zu jedem beliebigen Zeitpunkt bis zur Fälligkeit ab

Die Versicherung garantiert fristgerechte Couponzahlungen und Kapitalrückzahlungen bis zur Fälligkeit am 30. Juni 2024 für den unwahrscheinlichen Fall, dass Landstone B.V. bei den Couponzahlungen und Kapitalrückzahlungen für seine Anleihen in Zahlungsrückstand gerät.

Landstone B.V. ist ein Unternehmen der Larmag Group, die seit über 34 Jahren in kommerzielle Immobilienobjekte in Europa und den USA investiert und diese verwaltet. Die Larmag Group hat sich seit ihrer Gründung im Jahr 1985 Immobilien im Wert von mehr als 5 Milliarden Euro angeeignet.

Weitere Informationen erfragen Sie gerne von den Direktoren von Landstone B.V.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.




 

Aktien auf dem Radar:Semperit, Frequentis, Marinomed Biotech, Warimpex, Palfinger, Amag, voestalpine, AMS, Addiko Bank, AT&S, Zumtobel, DO&CO, Bawag, SBO, S Immo.


Random Partner

Erste Asset Management
Die Erste Asset Management versteht sich als internationaler Vermögensverwalter und Asset Manager mit einer starken Position in Zentral- und Osteuropa. Hinter der Erste Asset Management steht die Finanzkraft der Erste Group Bank AG. Den Kunden wird ein breit gefächertes Spektrum an Investmentfonds und Vermögensverwaltungslösungen geboten.

>> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr

Finanzmap-Suchen

SKF St. Michael Standort
Stora Enso Werk Ybbs
AT&S Headquarter

Covid 19 lookups





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Semperit(1), Wienerberger(1), Uniqa(1)
    BSN MA-Event OMV
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: FACC(1), Uniqa(1), Agrana(1), AMS(1), S&T(1), Österreichische Post(1), Wienerberger(1)
    BSN MA-Event Strabag
    Star der Stunde: Addiko Bank 3.43%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -0.99%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Marinomed Biotech(1), OMV(1)
    BSN Vola-Event Wirecard
    Star der Stunde: AT&S 1.33%, Rutsch der Stunde: Addiko Bank -1.35%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Frequentis(1), FACC(1), RBI(1)

    Featured Partner Video

    Sporttagebuch: Erschütterungen im Fußball und anderswo

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 20. Juni 2020

    Landstone B.V. gibt Kreditversicherung für seine gesicherten Anleihen bekannt


    03.12.2019

    Die Direktoren von Landstone B.V. bestätigen die Inkraftsetzung einer Versicherung im Interesse der Inhaber von Anleihen von Landstone B.V. mit der Wertpapierkennnummer ISIN DE000A2R3876.

    Wesentliche Punkte der Versicherungspolice

    • Volle Kreditversicherung, die Couponzahlungen und Kapitalrückzahlungen bis zur Fälligkeit am 30. Juni 2024 abdeckt
    • Die Police wird von einem Pool von Rückversicherern mit einem Rating von mindestens A- garantiert
    • Die Versicherung trat am 30.10.2019 in Kraft und läuft bis zum 20. Juni 2024
    • Die Versicherung deckt das Risiko von bis zu 1.000.000.000 Euro (eine Milliarde Euro) entsprechend den Deckungsanforderungen und ausstehenden Anleihebeträgen zu jedem beliebigen Zeitpunkt bis zur Fälligkeit ab

    Die Versicherung garantiert fristgerechte Couponzahlungen und Kapitalrückzahlungen bis zur Fälligkeit am 30. Juni 2024 für den unwahrscheinlichen Fall, dass Landstone B.V. bei den Couponzahlungen und Kapitalrückzahlungen für seine Anleihen in Zahlungsrückstand gerät.

    Landstone B.V. ist ein Unternehmen der Larmag Group, die seit über 34 Jahren in kommerzielle Immobilienobjekte in Europa und den USA investiert und diese verwaltet. Die Larmag Group hat sich seit ihrer Gründung im Jahr 1985 Immobilien im Wert von mehr als 5 Milliarden Euro angeeignet.

    Weitere Informationen erfragen Sie gerne von den Direktoren von Landstone B.V.

    Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.




     

    Aktien auf dem Radar:Semperit, Frequentis, Marinomed Biotech, Warimpex, Palfinger, Amag, voestalpine, AMS, Addiko Bank, AT&S, Zumtobel, DO&CO, Bawag, SBO, S Immo.


    Random Partner

    Erste Asset Management
    Die Erste Asset Management versteht sich als internationaler Vermögensverwalter und Asset Manager mit einer starken Position in Zentral- und Osteuropa. Hinter der Erste Asset Management steht die Finanzkraft der Erste Group Bank AG. Den Kunden wird ein breit gefächertes Spektrum an Investmentfonds und Vermögensverwaltungslösungen geboten.

    >> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr

    Finanzmap-Suchen

    SKF St. Michael Standort
    Stora Enso Werk Ybbs
    AT&S Headquarter

    Covid 19 lookups





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Semperit(1), Wienerberger(1), Uniqa(1)
      BSN MA-Event OMV
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: FACC(1), Uniqa(1), Agrana(1), AMS(1), S&T(1), Österreichische Post(1), Wienerberger(1)
      BSN MA-Event Strabag
      Star der Stunde: Addiko Bank 3.43%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -0.99%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Marinomed Biotech(1), OMV(1)
      BSN Vola-Event Wirecard
      Star der Stunde: AT&S 1.33%, Rutsch der Stunde: Addiko Bank -1.35%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Frequentis(1), FACC(1), RBI(1)

      Featured Partner Video

      Sporttagebuch: Erschütterungen im Fußball und anderswo

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 20. Juni 2020