Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Lenzing holt sich 500 Mio. Euro über an ESG-Kriterien gebundenes Schulscheindarlehen

28.11.2019

Die Lenzing AG hat, wie auch schon Verbund und voestalpine , ein an die eigene Nachhaltigkeitsperformance gebundenes Schuldscheindarlehen emittiert. Der anfänglich mit 200 Mio. platzierte Schuldschein stieß auf Seiten von Investoren aus Europa und Asien auf so großes Interesse, dass man sich dazu entschloss, auf  500 Mio. Euro zu erhöhen. Knapp 12 Prozent davon (USD 65 Mio.) wurden in US-Dollar gezeichnet. Der durchschnittliche Mischzinssatz des Darlehens liegt bei knapp unter 1%, wodurch sich die Lenzing Gruppe günstiger als bei vergangenen Schuldscheindarlehen finanziert. Die Schwankungsbreite des Zinssatzes von +/-2,5 Basispunkten fällt oder steigt dabei in Abhängigkeit von Lenzings Nachhaltigkeitsrating. Im Falle eines verbesserten Ratings wird die entsprechende Zinseinsparung vonseiten Lenzings gespendet werden.

Bei dieser Form des Darlehens ist die Verzinsung an Lenzings Leistung im Bereich der Nachhaltigkeit gekoppelt und wird von einer unabhängigen Nachhaltigkeitsagentur jährlich geprüft und bewertet. Die Agentur MSCI, die im Falle Lenzings das Rating vornimmt, zeichnete das Unternehmen zuletzt mit einem A-Rating aus.




Lenzing
Akt. Indikation:  44.90 / 45.45
Uhrzeit:  22:58:02
Veränderung zu letztem SK:  1.29%
Letzter SK:  44.60 ( -0.89%)

Verbund
Akt. Indikation:  39.32 / 39.88
Uhrzeit:  22:58:02
Veränderung zu letztem SK:  2.27%
Letzter SK:  38.72 ( -1.38%)

voestalpine
Akt. Indikation:  18.08 / 18.27
Uhrzeit:  22:58:02
Veränderung zu letztem SK:  1.59%
Letzter SK:  17.89 ( 0.99%)



 

Bildnachweis

1. Lenzing: Prachinburi - Lyocell-Anlage (Plan) Copyright:Lenzing AG , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Wienerberger, Mayr-Melnhof, Warimpex, Kapsch TrafficCom, Agrana, Erste Group, Strabag, Semperit, Palfinger, ATX, ATX Prime, voestalpine, Bawag, Andritz, Zumtobel, FACC, Flughafen Wien, Uniqa, CA Immo, DO&CO, Frequentis, Rath AG.


Random Partner

Immofinanz
Die Immofinanz ist ein börsenotierter gewerblicher Immobilienkonzern, der seine Aktivitäten auf die Segmente Einzelhandel und Büro in sieben Kernmärkten in Europa (Österreich, Deutschland, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Rumänien und Polen) fokussiert. Zum Kerngeschäft zählen die Bewirtschaftung und die Entwicklung von Immobilien.

>> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Lenzing: Prachinburi - Lyocell-Anlage (Plan) Copyright:Lenzing AG, (© Aussender)


Autor
Christine Petzwinkler
Börse Social Network/Magazine


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr

Finanzmap-Suchen

Medtronic Trainingszentrum




Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN Vola-Event BASF
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Flughafen Wien(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: AMS(1), Porr(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: AMS(3)
    Star der Stunde: Zumtobel 1.97%, Rutsch der Stunde: FACC -1.35%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: SBO(1), Lenzing(1)
    BSN Vola-Event Bawag
    Star der Stunde: Erste Group 1.62%, Rutsch der Stunde: UBM -0.94%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: FACC(3), Wienerberger(2), Flughafen Wien(1)

    Featured Partner Video

    Sporttagebuch: 50 Jahre Frauenfußball & Auslaufprodukt Formel 1

    Das Corona-Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 24. Mai 2020

    Lenzing holt sich 500 Mio. Euro über an ESG-Kriterien gebundenes Schulscheindarlehen


    28.11.2019

    Die Lenzing AG hat, wie auch schon Verbund und voestalpine , ein an die eigene Nachhaltigkeitsperformance gebundenes Schuldscheindarlehen emittiert. Der anfänglich mit 200 Mio. platzierte Schuldschein stieß auf Seiten von Investoren aus Europa und Asien auf so großes Interesse, dass man sich dazu entschloss, auf  500 Mio. Euro zu erhöhen. Knapp 12 Prozent davon (USD 65 Mio.) wurden in US-Dollar gezeichnet. Der durchschnittliche Mischzinssatz des Darlehens liegt bei knapp unter 1%, wodurch sich die Lenzing Gruppe günstiger als bei vergangenen Schuldscheindarlehen finanziert. Die Schwankungsbreite des Zinssatzes von +/-2,5 Basispunkten fällt oder steigt dabei in Abhängigkeit von Lenzings Nachhaltigkeitsrating. Im Falle eines verbesserten Ratings wird die entsprechende Zinseinsparung vonseiten Lenzings gespendet werden.

    Bei dieser Form des Darlehens ist die Verzinsung an Lenzings Leistung im Bereich der Nachhaltigkeit gekoppelt und wird von einer unabhängigen Nachhaltigkeitsagentur jährlich geprüft und bewertet. Die Agentur MSCI, die im Falle Lenzings das Rating vornimmt, zeichnete das Unternehmen zuletzt mit einem A-Rating aus.




    Lenzing
    Akt. Indikation:  44.90 / 45.45
    Uhrzeit:  22:58:02
    Veränderung zu letztem SK:  1.29%
    Letzter SK:  44.60 ( -0.89%)

    Verbund
    Akt. Indikation:  39.32 / 39.88
    Uhrzeit:  22:58:02
    Veränderung zu letztem SK:  2.27%
    Letzter SK:  38.72 ( -1.38%)

    voestalpine
    Akt. Indikation:  18.08 / 18.27
    Uhrzeit:  22:58:02
    Veränderung zu letztem SK:  1.59%
    Letzter SK:  17.89 ( 0.99%)



     

    Bildnachweis

    1. Lenzing: Prachinburi - Lyocell-Anlage (Plan) Copyright:Lenzing AG , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Wienerberger, Mayr-Melnhof, Warimpex, Kapsch TrafficCom, Agrana, Erste Group, Strabag, Semperit, Palfinger, ATX, ATX Prime, voestalpine, Bawag, Andritz, Zumtobel, FACC, Flughafen Wien, Uniqa, CA Immo, DO&CO, Frequentis, Rath AG.


    Random Partner

    Immofinanz
    Die Immofinanz ist ein börsenotierter gewerblicher Immobilienkonzern, der seine Aktivitäten auf die Segmente Einzelhandel und Büro in sieben Kernmärkten in Europa (Österreich, Deutschland, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Rumänien und Polen) fokussiert. Zum Kerngeschäft zählen die Bewirtschaftung und die Entwicklung von Immobilien.

    >> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Lenzing: Prachinburi - Lyocell-Anlage (Plan) Copyright:Lenzing AG, (© Aussender)


    Autor
    Christine Petzwinkler
    Börse Social Network/Magazine


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr

    Finanzmap-Suchen

    Medtronic Trainingszentrum




    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN Vola-Event BASF
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Flughafen Wien(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: AMS(1), Porr(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: AMS(3)
      Star der Stunde: Zumtobel 1.97%, Rutsch der Stunde: FACC -1.35%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: SBO(1), Lenzing(1)
      BSN Vola-Event Bawag
      Star der Stunde: Erste Group 1.62%, Rutsch der Stunde: UBM -0.94%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: FACC(3), Wienerberger(2), Flughafen Wien(1)

      Featured Partner Video

      Sporttagebuch: 50 Jahre Frauenfußball & Auslaufprodukt Formel 1

      Das Corona-Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 24. Mai 2020