Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Osram-Organe empfehlen ams-Angebot anzunehmen und reichen Aktien selbst ein

12.11.2019

Osram hat mit ams eine umfangreiche Zusammenschlussvereinbarung geschlossen und empfiehlt seinen Aktionären die Annahme des aktuellen Übernahmeangebots. „Wir haben uns nach intensiven Verhandlungen auf viele entscheidende Rahmenbedingungen für die Zukunft von Osram und unserer Mitarbeiter geeinigt“, sagte Osram-CEO Olaf Berlien. „Am wichtigsten ist, dass die Mitarbeiter an deutschen Standorten bis Ende 2022 vor fusionsbedingten Kündigungen geschützt sind.“ Mitglieder des Vorstands empfehlen die Annahme des ams-Angebots zu 41,0 Euro und haben selbst angekündigt, ihre Aktien im Rahmen des Angebots einzureichen, heißt es.

ams begrüßt die positive Empfehlung zur Unterstützung der Barübernahme von 100% des Grundkapitals von Osram zu einem Preis von 41,00 Euro je Aktie und gibt bekannt, dass mit Osram eine Zusammenschlussvereinbarung (Business Combination Agreement, "BCA") abgeschlossen wurde. Das BCA schaffe kollaborative Rahmenbedingungen, um die gemeinsame strategische Vision und einen erfolgreichen Zusammenschluss von ams und Osram zu verwirklichen, heißt es. Die Unternehmen würden beabsichtigen, ein weltweit führendes Unternehmen für Sensorlösungen und Photonik mit klaren Vorteilen für Kunden zu schaffen. Diverse Zusagen würden ams weiterhin die Realisierung der vorgesehenen Kosten- und Umsatzsynergien aus dem Zusammenschluss in erwarteter laufender jährlicher Höhe von wenigstens 300 Mio. Euro auf Vorsteuerbasis ermöglichen, wie es heißt. „Wir freuen uns bekanntzugeben, dass wir unsere konstruktiven Gespräche erfolgreich zu Ende geführt und ein umfassendes BCA mit Osram abgeschlossen haben", sagte Alexander Everke, CEO von ams. "Dies spiegelt unser gemeinsames Verständnis der Definition kollaborativer Rahmenbedingungen wider, um erfolgreich einen weltweit führenden Anbieter von Sensorlösungen und Photonik zu schaffen. Die Zusammenschlussvereinbarung reflektiert zudem unsere fortdauernde Verpflichtung zur Sicherung von Arbeitsplätzen und Produktionsstandorten in Deutschland"

ams legt allen Osram-Aktionären, die dies noch nicht getan haben, nahe, ihre Aktien bis 5. Dezember im Rahmen des Angebots einzureichen, und ist zuversichtlich, die Mindestannahmeschwelle zu erreichen.




AMS
Akt. Indikation:  15.10 / 15.43
Uhrzeit:  21:24:37
Veränderung zu letztem SK:  0.63%
Letzter SK:  15.17 ( -0.39%)

Osram Licht
Akt. Indikation:  42.11 / 42.25
Uhrzeit:  21:21:43
Veränderung zu letztem SK:  -0.05%
Letzter SK:  42.20 ( 0.48%)



 

Bildnachweis

1. Osram, Licht, 360b / Shutterstock.com , 360b / Shutterstock.com , (© www.shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Varta AG, Lenzing, AT&S, Semperit, Immofinanz, Frequentis, Warimpex, Palfinger, SBO, Strabag, RBI, ATX, ATX Prime, Agrana, CA Immo, Addiko Bank, startup300.


Random Partner

RHI Magnesita
RHI Magnesita ist der Weltmarktführer im Feuerfestbereich. Feuerfestprodukte werden in industriellen Hochtemperaturverfahren weltweit verwendet. Sie sind unverzichtbar für die Stahl-, Zement-, Kalk-, Nichteisenmetall-, Glas-, Energie-, Umwelt- und Chemieindustrie. RHI Magnesita setzt trotz Hauptlisting in London via global market auf österreichische Aktionäre.

>> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Osram, Licht, 360b / Shutterstock.com , 360b / Shutterstock.com, (© www.shutterstock.com)


Autor
Christine Petzwinkler
Börse Social Network/Magazine


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr

Finanzmap-Suchen

Laola1.at
Canon Österreich Headquarter
Kelly GmbH




Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Fabasoft(2)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: S&T(1), Andritz(1)
    BSN MA-Event OMV
    Star der Stunde: SBO 2.02%, Rutsch der Stunde: DO&CO -0.75%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: OMV(1), Porr(1), Österreichische Post(1), Andritz(1)
    BSN MA-Event Verbund
    BSN Vola-Event Addiko Bank
    Fraita zu Fabasoft
    Star der Stunde: Addiko Bank 2.01%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -1.7%

    Featured Partner Video

    Sporttagebuch: Viele Violette und ein Multitalent

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 9. Juli 2020

    Osram-Organe empfehlen ams-Angebot anzunehmen und reichen Aktien selbst ein


    12.11.2019

    Osram hat mit ams eine umfangreiche Zusammenschlussvereinbarung geschlossen und empfiehlt seinen Aktionären die Annahme des aktuellen Übernahmeangebots. „Wir haben uns nach intensiven Verhandlungen auf viele entscheidende Rahmenbedingungen für die Zukunft von Osram und unserer Mitarbeiter geeinigt“, sagte Osram-CEO Olaf Berlien. „Am wichtigsten ist, dass die Mitarbeiter an deutschen Standorten bis Ende 2022 vor fusionsbedingten Kündigungen geschützt sind.“ Mitglieder des Vorstands empfehlen die Annahme des ams-Angebots zu 41,0 Euro und haben selbst angekündigt, ihre Aktien im Rahmen des Angebots einzureichen, heißt es.

    ams begrüßt die positive Empfehlung zur Unterstützung der Barübernahme von 100% des Grundkapitals von Osram zu einem Preis von 41,00 Euro je Aktie und gibt bekannt, dass mit Osram eine Zusammenschlussvereinbarung (Business Combination Agreement, "BCA") abgeschlossen wurde. Das BCA schaffe kollaborative Rahmenbedingungen, um die gemeinsame strategische Vision und einen erfolgreichen Zusammenschluss von ams und Osram zu verwirklichen, heißt es. Die Unternehmen würden beabsichtigen, ein weltweit führendes Unternehmen für Sensorlösungen und Photonik mit klaren Vorteilen für Kunden zu schaffen. Diverse Zusagen würden ams weiterhin die Realisierung der vorgesehenen Kosten- und Umsatzsynergien aus dem Zusammenschluss in erwarteter laufender jährlicher Höhe von wenigstens 300 Mio. Euro auf Vorsteuerbasis ermöglichen, wie es heißt. „Wir freuen uns bekanntzugeben, dass wir unsere konstruktiven Gespräche erfolgreich zu Ende geführt und ein umfassendes BCA mit Osram abgeschlossen haben", sagte Alexander Everke, CEO von ams. "Dies spiegelt unser gemeinsames Verständnis der Definition kollaborativer Rahmenbedingungen wider, um erfolgreich einen weltweit führenden Anbieter von Sensorlösungen und Photonik zu schaffen. Die Zusammenschlussvereinbarung reflektiert zudem unsere fortdauernde Verpflichtung zur Sicherung von Arbeitsplätzen und Produktionsstandorten in Deutschland"

    ams legt allen Osram-Aktionären, die dies noch nicht getan haben, nahe, ihre Aktien bis 5. Dezember im Rahmen des Angebots einzureichen, und ist zuversichtlich, die Mindestannahmeschwelle zu erreichen.




    AMS
    Akt. Indikation:  15.10 / 15.43
    Uhrzeit:  21:24:37
    Veränderung zu letztem SK:  0.63%
    Letzter SK:  15.17 ( -0.39%)

    Osram Licht
    Akt. Indikation:  42.11 / 42.25
    Uhrzeit:  21:21:43
    Veränderung zu letztem SK:  -0.05%
    Letzter SK:  42.20 ( 0.48%)



     

    Bildnachweis

    1. Osram, Licht, 360b / Shutterstock.com , 360b / Shutterstock.com , (© www.shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Varta AG, Lenzing, AT&S, Semperit, Immofinanz, Frequentis, Warimpex, Palfinger, SBO, Strabag, RBI, ATX, ATX Prime, Agrana, CA Immo, Addiko Bank, startup300.


    Random Partner

    RHI Magnesita
    RHI Magnesita ist der Weltmarktführer im Feuerfestbereich. Feuerfestprodukte werden in industriellen Hochtemperaturverfahren weltweit verwendet. Sie sind unverzichtbar für die Stahl-, Zement-, Kalk-, Nichteisenmetall-, Glas-, Energie-, Umwelt- und Chemieindustrie. RHI Magnesita setzt trotz Hauptlisting in London via global market auf österreichische Aktionäre.

    >> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Osram, Licht, 360b / Shutterstock.com , 360b / Shutterstock.com, (© www.shutterstock.com)


    Autor
    Christine Petzwinkler
    Börse Social Network/Magazine


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr

    Finanzmap-Suchen

    Laola1.at
    Canon Österreich Headquarter
    Kelly GmbH




    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Fabasoft(2)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: S&T(1), Andritz(1)
      BSN MA-Event OMV
      Star der Stunde: SBO 2.02%, Rutsch der Stunde: DO&CO -0.75%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: OMV(1), Porr(1), Österreichische Post(1), Andritz(1)
      BSN MA-Event Verbund
      BSN Vola-Event Addiko Bank
      Fraita zu Fabasoft
      Star der Stunde: Addiko Bank 2.01%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -1.7%

      Featured Partner Video

      Sporttagebuch: Viele Violette und ein Multitalent

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 9. Juli 2020