Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







22.10.2019

Seitens der börsengelisteten startup300 AG wird es offenbar in den kommenden Monaten einen regen Newsflow geben, wie das Unternehmen andeutet. Zunächst einmal wird das Führungs-Team erweitert. Das Gründer-Duo Michael Eisler (CEO) und Bernhard Lehner (CMO) bekommt mit Oliver Csendes (bisher Geschäftsführer der JFDI GmbH – Pioneers) als Chief Operating Officer (COO) ein weiteres Vorstandsmitglied. Daniel Horak (Gründer und bisher Vorstand der Conda AG) wird Chief Sales Officer (CSO) und der ehemalige kununu-Manager Jerolim Filippi Chief Growth Officer (CGO). CEO Michael Eisler: “Wir arbeiten seit Jahresbeginn daran, vorhandene Stärken unserer Tochterunternehmen noch besser zu nutzen. Im Juni hat die intensive Arbeit mit dem Ziel “One vision, one organisation, one team, one brand” begonnen. Das neue Leadership-Team ist ein erstes Signal und eine Konsequenz der neuen Organisation in der Unternehmensgruppe. In den nächsten Wochen kommt noch einiges mehr – es werden aufregende Monate für uns”.
startup300 ( Akt. Indikation:  7,64 /8,04, -2,00%)

Die im direct market plus gelistete VST Building prüft eine Barkapitalerhöhung. Angesprochen werden sollen ausschließlich qualifizierten Anleger. Bei Ausnutzung des noch zur Verfügung stehenden Teils des genehmigten Kapitals könnte das Grundkapital der Gesellschaft somit von derzeit 510.000 Euro durch Ausgabe von bis zu 252.000 neuen Aktien um bis zu 252.000 Euro auf bis zu 762.000 Euro erhöht werden. Das Bezugsrecht der Aktionäre soll ausgeschlossen werden, wodurch sich der Streubesitz deutlich erhöhen würde, heißt es. "Die Kapitalmaßnahme würde einen Beitrag zur Finanzierung des weiteren profitablen Wachstums von VST leisten", betont die Gesellschaft.
VST Building Technologies ( Akt. Indikation:  0,00 /0,00, -100,00%)

(Der Input von #gabb Neue Aktien für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 22.10.)




startup300
Akt. Indikation:  3.38 / 3.78
Uhrzeit:  12:37:17
Veränderung zu letztem SK:  -3.24%
Letzter SK:  3.70 ( 0.00%)

VST Building Technologies Letzter SK:  3.70 ( 0.00%)


 

Bildnachweis

1. Neu auf christian-drastil.com:

Aktien auf dem Radar:Semperit, Marinomed Biotech, Immofinanz, Warimpex, Palfinger, Telekom Austria, Rosgix, S Immo, Andritz, Addiko Bank, Österreichische Post, Mayr-Melnhof, voestalpine, AMS, Erste Group, FACC, MTU Aero Engines.


Random Partner

Novomatic
Die Novomatic-Gruppe ist als Produzent und Betreiber einer der größten Gaming-Technologiekonzerne der Welt und beschäftigt mehr als 25.000 Mitarbeiter. Die Unternehmensgruppe verfügt über Standorte in 45 Ländern und exportiert innovatives Glücksspielequipment, Systemlösungen, Lotteriesystemlösungen und Dienstleistungen in mehr als 70 Staaten.

>> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event MTU Aero Engines
    BSN MA-Event MTU Aero Engines
    BSN Vola-Event HeidelbergCement
    #gabb #626

    Featured Partner Video

    Sporttagebuch: Ein Skandal, der - typisch österreichisch - kleingeredet wird

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 22. Juni 2020

    Börseneulinge startup300 und VST haben etwas vor (#gabb Neue Aktien)


    22.10.2019

    Seitens der börsengelisteten startup300 AG wird es offenbar in den kommenden Monaten einen regen Newsflow geben, wie das Unternehmen andeutet. Zunächst einmal wird das Führungs-Team erweitert. Das Gründer-Duo Michael Eisler (CEO) und Bernhard Lehner (CMO) bekommt mit Oliver Csendes (bisher Geschäftsführer der JFDI GmbH – Pioneers) als Chief Operating Officer (COO) ein weiteres Vorstandsmitglied. Daniel Horak (Gründer und bisher Vorstand der Conda AG) wird Chief Sales Officer (CSO) und der ehemalige kununu-Manager Jerolim Filippi Chief Growth Officer (CGO). CEO Michael Eisler: “Wir arbeiten seit Jahresbeginn daran, vorhandene Stärken unserer Tochterunternehmen noch besser zu nutzen. Im Juni hat die intensive Arbeit mit dem Ziel “One vision, one organisation, one team, one brand” begonnen. Das neue Leadership-Team ist ein erstes Signal und eine Konsequenz der neuen Organisation in der Unternehmensgruppe. In den nächsten Wochen kommt noch einiges mehr – es werden aufregende Monate für uns”.
    startup300 ( Akt. Indikation:  7,64 /8,04, -2,00%)

    Die im direct market plus gelistete VST Building prüft eine Barkapitalerhöhung. Angesprochen werden sollen ausschließlich qualifizierten Anleger. Bei Ausnutzung des noch zur Verfügung stehenden Teils des genehmigten Kapitals könnte das Grundkapital der Gesellschaft somit von derzeit 510.000 Euro durch Ausgabe von bis zu 252.000 neuen Aktien um bis zu 252.000 Euro auf bis zu 762.000 Euro erhöht werden. Das Bezugsrecht der Aktionäre soll ausgeschlossen werden, wodurch sich der Streubesitz deutlich erhöhen würde, heißt es. "Die Kapitalmaßnahme würde einen Beitrag zur Finanzierung des weiteren profitablen Wachstums von VST leisten", betont die Gesellschaft.
    VST Building Technologies ( Akt. Indikation:  0,00 /0,00, -100,00%)

    (Der Input von #gabb Neue Aktien für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 22.10.)




    startup300
    Akt. Indikation:  3.38 / 3.78
    Uhrzeit:  12:37:17
    Veränderung zu letztem SK:  -3.24%
    Letzter SK:  3.70 ( 0.00%)

    VST Building Technologies Letzter SK:  3.70 ( 0.00%)


     

    Bildnachweis

    1. Neu auf christian-drastil.com:

    Aktien auf dem Radar:Semperit, Marinomed Biotech, Immofinanz, Warimpex, Palfinger, Telekom Austria, Rosgix, S Immo, Andritz, Addiko Bank, Österreichische Post, Mayr-Melnhof, voestalpine, AMS, Erste Group, FACC, MTU Aero Engines.


    Random Partner

    Novomatic
    Die Novomatic-Gruppe ist als Produzent und Betreiber einer der größten Gaming-Technologiekonzerne der Welt und beschäftigt mehr als 25.000 Mitarbeiter. Die Unternehmensgruppe verfügt über Standorte in 45 Ländern und exportiert innovatives Glücksspielequipment, Systemlösungen, Lotteriesystemlösungen und Dienstleistungen in mehr als 70 Staaten.

    >> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event MTU Aero Engines
      BSN MA-Event MTU Aero Engines
      BSN Vola-Event HeidelbergCement
      #gabb #626

      Featured Partner Video

      Sporttagebuch: Ein Skandal, der - typisch österreichisch - kleingeredet wird

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 22. Juni 2020