Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







05.09.2019

EVN hat gestern auf Jahreshoch geschlossen, mit +23 Prozent liegt man nun ytd deutlich besser als der ATX, für den man (das sag ich jetzt einmal an) bei der nächsten Umstellung im März 2020 wieder ein Kandidat ist. Interessant ist, dass der jüngste Kursanstieg (der fast die komplette 2019er-Performance brachte) erst vor einem Monat, zeitgleich mit dem Ende der Kohlverstromung in Dürnrohr begonnen hat, und das in einem schwachen Gesamtmarkt. EVNs IR-Chef Gerald Reidinger zum #gabb: "Durch das Ende der Kohleverstromung in Dürnrohr kann es natürlich sein, dass neue Investorenschichten angesprochen werden. Mit unserer Investitionsstrategie, die vor allem das regulierte Netzgeschäft, die erneuerbare Erzeugung und die Trinkwasserversorgung in Niederösterreich forciert, sehen wir uns insgesamt auch für die Zukunft gut aufgestellt."
EVN ( Akt. Indikation:  15,52 /15,60, 0,39%)

(ein Input von Christian Drastil für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 05.09.)




Erste Group
Akt. Indikation:  30.63 / 31.30
Uhrzeit:  22:30:34
Veränderung zu letztem SK:  -0.21%
Letzter SK:  31.03 ( 0.10%)

EVN
Akt. Indikation:  15.08 / 15.40
Uhrzeit:  22:30:34
Veränderung zu letztem SK:  0.53%
Letzter SK:  15.16 ( -5.84%)

RBI
Akt. Indikation:  18.48 / 18.87
Uhrzeit:  22:30:34
Veränderung zu letztem SK:  0.00%
Letzter SK:  18.68 ( -3.46%)



 

Bildnachweis

1. Gerald Reidinger (EVN) , (© Martina Draper/photaq)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: UBM , Flughafen Wien , FACC , Kapsch TrafficCom , SBO , Addiko Bank , Uniqa , ATX Prime , Polytec , Rosenbauer , Österreichische Post , ATX , RBI , Immofinanz , voestalpine , Telekom Austria , OMV , DO&CO , Warimpex , Pierer Mobility AG , Strabag , Lenzing , SW Umwelttechnik , Bawag , Amag , AMS , Athos Immobilien , BTV AG , CA Immo , Cleen Energy , EVN.


Random Partner

Polytec
Die Polytec Group ist ein Entwickler und Hersteller von hochwertigen Kunststoffteilen und ist mit 26 Standorten und über 4.500 Mitarbeitern weltweit aktiv. Das österreichische Unternehmen zählt renommierte Weltmarken der Automobilindustrie zu seinen Kunden.

>> Besuchen Sie 51 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr



Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: S&T(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: S&T(1), Flughafen Wien(1), OMV(1), Bawag(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: AMS(1), Semperit(1), Fabasoft(1), VIG(1), Polytec(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Agrana(1), Österreichische Post(1), S Immo(1), AT&S(1)
    Star der Stunde: Porr 3.69%, Rutsch der Stunde: AT&S -1.43%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Fabasoft(3), OMV(3), S Immo(2), DO&CO(1), Österreichische Post(1), S&T(1), AT&S(1), Andritz(1), Kapsch TrafficCom(1)
    Star der Stunde: Warimpex 3.25%, Rutsch der Stunde: Flughafen Wien -2.08%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: S&T(2), Porr(1), Polytec(1), AT&S(1)
    Star der Stunde: Warimpex 1.56%, Rutsch der Stunde: Amag -3.36%

    Featured Partner Video

    Mark T. Brown, Chairman von Avrupa Minerals Ltd. (WKN A1JJQM)

    - Kannst du uns bitte einen kurzen Überblick über die Firma geben? - Was ist das fortschrittlichste Projekt in eurem Portfolio? - Kannst du den Partner nennen? - Wann sollen die Bohrungen...

    Neue Investoren bei EVN? (Christian Drastil)


    05.09.2019

    EVN hat gestern auf Jahreshoch geschlossen, mit +23 Prozent liegt man nun ytd deutlich besser als der ATX, für den man (das sag ich jetzt einmal an) bei der nächsten Umstellung im März 2020 wieder ein Kandidat ist. Interessant ist, dass der jüngste Kursanstieg (der fast die komplette 2019er-Performance brachte) erst vor einem Monat, zeitgleich mit dem Ende der Kohlverstromung in Dürnrohr begonnen hat, und das in einem schwachen Gesamtmarkt. EVNs IR-Chef Gerald Reidinger zum #gabb: "Durch das Ende der Kohleverstromung in Dürnrohr kann es natürlich sein, dass neue Investorenschichten angesprochen werden. Mit unserer Investitionsstrategie, die vor allem das regulierte Netzgeschäft, die erneuerbare Erzeugung und die Trinkwasserversorgung in Niederösterreich forciert, sehen wir uns insgesamt auch für die Zukunft gut aufgestellt."
    EVN ( Akt. Indikation:  15,52 /15,60, 0,39%)

    (ein Input von Christian Drastil für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 05.09.)




    Erste Group
    Akt. Indikation:  30.63 / 31.30
    Uhrzeit:  22:30:34
    Veränderung zu letztem SK:  -0.21%
    Letzter SK:  31.03 ( 0.10%)

    EVN
    Akt. Indikation:  15.08 / 15.40
    Uhrzeit:  22:30:34
    Veränderung zu letztem SK:  0.53%
    Letzter SK:  15.16 ( -5.84%)

    RBI
    Akt. Indikation:  18.48 / 18.87
    Uhrzeit:  22:30:34
    Veränderung zu letztem SK:  0.00%
    Letzter SK:  18.68 ( -3.46%)



     

    Bildnachweis

    1. Gerald Reidinger (EVN) , (© Martina Draper/photaq)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar: UBM , Flughafen Wien , FACC , Kapsch TrafficCom , SBO , Addiko Bank , Uniqa , ATX Prime , Polytec , Rosenbauer , Österreichische Post , ATX , RBI , Immofinanz , voestalpine , Telekom Austria , OMV , DO&CO , Warimpex , Pierer Mobility AG , Strabag , Lenzing , SW Umwelttechnik , Bawag , Amag , AMS , Athos Immobilien , BTV AG , CA Immo , Cleen Energy , EVN.


    Random Partner

    Polytec
    Die Polytec Group ist ein Entwickler und Hersteller von hochwertigen Kunststoffteilen und ist mit 26 Standorten und über 4.500 Mitarbeitern weltweit aktiv. Das österreichische Unternehmen zählt renommierte Weltmarken der Automobilindustrie zu seinen Kunden.

    >> Besuchen Sie 51 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr



    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: S&T(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: S&T(1), Flughafen Wien(1), OMV(1), Bawag(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: AMS(1), Semperit(1), Fabasoft(1), VIG(1), Polytec(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Agrana(1), Österreichische Post(1), S Immo(1), AT&S(1)
      Star der Stunde: Porr 3.69%, Rutsch der Stunde: AT&S -1.43%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Fabasoft(3), OMV(3), S Immo(2), DO&CO(1), Österreichische Post(1), S&T(1), AT&S(1), Andritz(1), Kapsch TrafficCom(1)
      Star der Stunde: Warimpex 3.25%, Rutsch der Stunde: Flughafen Wien -2.08%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: S&T(2), Porr(1), Polytec(1), AT&S(1)
      Star der Stunde: Warimpex 1.56%, Rutsch der Stunde: Amag -3.36%

      Featured Partner Video

      Mark T. Brown, Chairman von Avrupa Minerals Ltd. (WKN A1JJQM)

      - Kannst du uns bitte einen kurzen Überblick über die Firma geben? - Was ist das fortschrittlichste Projekt in eurem Portfolio? - Kannst du den Partner nennen? - Wann sollen die Bohrungen...