Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







27.08.2019

SPI AV - S IMMO 1H NET INCOME €147.6M

ALC SW - Alcon-Linse "Panoptix" erhält Zulassung der US

VOS - Vossloh verkauft Locomotives-Bereich an CRRC Zhuzhou Locomotive INS - SDAX-Aufsteiger Instone wächst und bestätigt Prognose

NEXTCLOUD - Der deutsche Cloud-Anbieter Nextcloud hat sich Großaufträge der Regierungen von Frankreich, Schweden und den Niederlanden gesichert. Die Plattform der Firma werde alleine in Frankreich für rund 100.000 Mitarbeiter der Behörden zum Einsatz kommen, sagte Nextcloud-Gründer Frank Karlitschek. In Deutschland stellt der Anbieter seit dem vergangenen Jahr die Bundescloud für 300.000 Nutzer von Ministerien und anderen Bundeseinrichtungen. (Handelsblatt S. 18)

EOAN - Kurz vor dem Ziel bekommt die geplante 22 Milliarden Euro schwere Fusion von Eon und Innogy Gegenwind. Mehrere Konkurrenten fordern in einer konzertierten Aktion die Kartellwächter in Brüssel auf, den Deal zu untersagen. Zumindest müsse Eon "als Kompensation" die bundesweit agierenden Discountgesellschaften verkaufen, also Eprimo und E-wie-einfach, heißt es im gemeinsamen Papier, das unter anderem von Mainova und Leipziger Stadtwerke unterzeichnet ist. Ein noch größeres Problem seien die hinzukommenden Innogy- Regionalgesellschaften und Stadtwerkebeteiligungen wie Süwag, VSE, Lechwerke, Enviam/Mitgas, EWR, Pfalzwerke, EWV oder Maingau. Brüssel prüft den Deal bis zum 20. September. (Börsen-Zeitung S. 9)

FACEBOOK /URTEIL - Der Hamburger Datenschützer Johannes Caspar hat mit Kritik auf die Entscheidung des Düsseldorfer Oberlandesgerichts (OLG) im Daten-Verfahren gegen Facebook reagiert. "Aus Sicht des Datenschutzes ist dieser Beschluss des Oberlandesgerichts mehr als enttäuschend und wirft das Bemühen um einen fairen Wettbewerb und faire Konditionen bei der Nutzung von Daten erheblich zurück", sagte Caspar. Hintergrund ist das Vorgehen des Bundeskartellamts gegen den Umgang des Facebook-Konzerns mit Daten in Deutschland. Die Richter meldeten am Montag massive Zweifel an der Argumentation der Wettbewerbshüter an. (Handelsblatt S. 21/FAZ S. 21)

ADECCO - Peter Blersch, Geschäftsführer von der Zeitarbeitsfirma Adecco Deutschland, ist davon überzeugt, dass sich eine schwere Wirtschaftskrise wie 2009 nicht abzeichnet. Trotzdem stünden Unternehmen und ihre Mitarbeiter vor gewaltigen Herausforderungen. (FAZ S. 22)

DACHSER - Auf den Straßen brummt der Lastwagenverkehr, in den Städten sucht die Logistikgruppe Dachser nach neuen Lösungen. Sie testet die emissionsfreie Belieferung von Kunden. Eine wichtige Rolle spielen dabei Dreiräder. (FAZ S. 18)

EEX - Die Energiebörse EEX sieht die mögliche Einführung einer CO2-Steuer in Deutschland kritisch. Bei einer Steuer lege man die Höhe fest und hoffe, dass diese dann die gewünschte Lenkungswirkung entfalte, sagte EEX-Chef Peter Reitz. (Handelsblatt S. 30)DJG/pi

Guten Morgen wünscht: ICF BANK AG Wertpapierhandelsbank Kaiserstrasse 1 60311 Frankfurt . Neben den Presseauszügen kann dieses Dokument Informationen enthalten, die durch die ICF BANK AG Wertpapierhandelsbank erarbeitet wurden. Obwohl wir sämtliche Angaben für verläßlich halten, kann für deren Richtigkeit keine Haftung übernommen werden. Dieses Dokument dient lediglich zur Information. Keinesfalls enthält diese Veröffentlichung Aufforderungen oder Empfehlungen zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren oder anderen Anlageinstrumenten. Die Informationen stellen keine Anlageberatung dar.




Facebook
Akt. Indikation:  181.14 / 182.22
Uhrzeit:  18:04:17
Veränderung zu letztem SK:  0.07%
Letzter SK:  181.56 ( 0.85%)

Innogy
Akt. Indikation:  44.36 / 44.51
Uhrzeit:  18:58:01
Veränderung zu letztem SK:  0.06%
Letzter SK:  44.41 ( 0.48%)

S Immo
Akt. Indikation:  22.20 / 22.40
Uhrzeit:  18:04:17
Veränderung zu letztem SK:  0.45%
Letzter SK:  22.20 ( 0.23%)

Vossloh
Akt. Indikation:  34.25 / 34.45
Uhrzeit:  18:58:00
Veränderung zu letztem SK:  0.15%
Letzter SK:  34.30 ( -1.58%)



 

Bildnachweis

1. Frühstück, Österreich, Ei, food, http://www.shutterstock.com/de/pic-127156400/stock-photo-continental-breakfast-with-coffee-cheese-jelly-bread-rolls.html , (© www.shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: Bawag , Warimpex , Porr , Marinomed Biotech , Addiko Bank , FACC , Zumtobel , Frequentis , Erste Group , Mayr-Melnhof , OMV , RBI , Verbund , Wienerberger , ATX , ATX Prime , Rosgix , Amag , SW Umwelttechnik , voestalpine , MTU Aero Engines , BMW , Infineon , Wirecard , Tomorrow Focus .


Random Partner

Wiener Börse
Die Wiener Börse wurde im Jahr 1771 als eine der ersten Börsen weltweit gegründet. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen der Handel am Kassamarkt und der Handel mit strukturierten Produkten. Zusätzliche Leistungen umfassen Datenverkauf, Indexentwicklung und -management sowie Seminare und Lehrgänge.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten




Meistgelesen
>> mehr


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: AMS(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: voestalpine(2), AMS(1), Porr(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Agrana(1), AT&S(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: voestalpine(2), Amag(1), Zumtobel(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Strabag(2), SBO(1), Andritz(1), AMS(1), Lenzing(1)
    Star der Stunde: FACC 1.090%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -0.870%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Frequentis(2), Porr(1), Lenzing(1), AT&S(1)
    Star der Stunde: SBO 1.820%, Rutsch der Stunde: Addiko Bank -0.890%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: S&T(4), AMS(1), AT&S(1), DO&CO(1), Zumtobel(1), Fabasoft(1), OMV(1)

    Featured Partner Video

    Hansjörg Plaggemars, MD von Altech Advanced Materials (WKN A2BPG1)

    - Wie hängt die Altech Advanced Materials mit der Altech Chemicals (WKN A12E90) zusammen? - Wie schaut der Beteiligungsvertrag tatsächlich aus? - 100 Mio. ist eine "Nummer" - wie schaut e...

    Guten Morgen mit Facebook, Vossloh, S Immo, Dachser ...


    27.08.2019

    SPI AV - S IMMO 1H NET INCOME €147.6M

    ALC SW - Alcon-Linse "Panoptix" erhält Zulassung der US

    VOS - Vossloh verkauft Locomotives-Bereich an CRRC Zhuzhou Locomotive INS - SDAX-Aufsteiger Instone wächst und bestätigt Prognose

    NEXTCLOUD - Der deutsche Cloud-Anbieter Nextcloud hat sich Großaufträge der Regierungen von Frankreich, Schweden und den Niederlanden gesichert. Die Plattform der Firma werde alleine in Frankreich für rund 100.000 Mitarbeiter der Behörden zum Einsatz kommen, sagte Nextcloud-Gründer Frank Karlitschek. In Deutschland stellt der Anbieter seit dem vergangenen Jahr die Bundescloud für 300.000 Nutzer von Ministerien und anderen Bundeseinrichtungen. (Handelsblatt S. 18)

    EOAN - Kurz vor dem Ziel bekommt die geplante 22 Milliarden Euro schwere Fusion von Eon und Innogy Gegenwind. Mehrere Konkurrenten fordern in einer konzertierten Aktion die Kartellwächter in Brüssel auf, den Deal zu untersagen. Zumindest müsse Eon "als Kompensation" die bundesweit agierenden Discountgesellschaften verkaufen, also Eprimo und E-wie-einfach, heißt es im gemeinsamen Papier, das unter anderem von Mainova und Leipziger Stadtwerke unterzeichnet ist. Ein noch größeres Problem seien die hinzukommenden Innogy- Regionalgesellschaften und Stadtwerkebeteiligungen wie Süwag, VSE, Lechwerke, Enviam/Mitgas, EWR, Pfalzwerke, EWV oder Maingau. Brüssel prüft den Deal bis zum 20. September. (Börsen-Zeitung S. 9)

    FACEBOOK /URTEIL - Der Hamburger Datenschützer Johannes Caspar hat mit Kritik auf die Entscheidung des Düsseldorfer Oberlandesgerichts (OLG) im Daten-Verfahren gegen Facebook reagiert. "Aus Sicht des Datenschutzes ist dieser Beschluss des Oberlandesgerichts mehr als enttäuschend und wirft das Bemühen um einen fairen Wettbewerb und faire Konditionen bei der Nutzung von Daten erheblich zurück", sagte Caspar. Hintergrund ist das Vorgehen des Bundeskartellamts gegen den Umgang des Facebook-Konzerns mit Daten in Deutschland. Die Richter meldeten am Montag massive Zweifel an der Argumentation der Wettbewerbshüter an. (Handelsblatt S. 21/FAZ S. 21)

    ADECCO - Peter Blersch, Geschäftsführer von der Zeitarbeitsfirma Adecco Deutschland, ist davon überzeugt, dass sich eine schwere Wirtschaftskrise wie 2009 nicht abzeichnet. Trotzdem stünden Unternehmen und ihre Mitarbeiter vor gewaltigen Herausforderungen. (FAZ S. 22)

    DACHSER - Auf den Straßen brummt der Lastwagenverkehr, in den Städten sucht die Logistikgruppe Dachser nach neuen Lösungen. Sie testet die emissionsfreie Belieferung von Kunden. Eine wichtige Rolle spielen dabei Dreiräder. (FAZ S. 18)

    EEX - Die Energiebörse EEX sieht die mögliche Einführung einer CO2-Steuer in Deutschland kritisch. Bei einer Steuer lege man die Höhe fest und hoffe, dass diese dann die gewünschte Lenkungswirkung entfalte, sagte EEX-Chef Peter Reitz. (Handelsblatt S. 30)DJG/pi

    Guten Morgen wünscht: ICF BANK AG Wertpapierhandelsbank Kaiserstrasse 1 60311 Frankfurt . Neben den Presseauszügen kann dieses Dokument Informationen enthalten, die durch die ICF BANK AG Wertpapierhandelsbank erarbeitet wurden. Obwohl wir sämtliche Angaben für verläßlich halten, kann für deren Richtigkeit keine Haftung übernommen werden. Dieses Dokument dient lediglich zur Information. Keinesfalls enthält diese Veröffentlichung Aufforderungen oder Empfehlungen zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren oder anderen Anlageinstrumenten. Die Informationen stellen keine Anlageberatung dar.




    Facebook
    Akt. Indikation:  181.14 / 182.22
    Uhrzeit:  18:04:17
    Veränderung zu letztem SK:  0.07%
    Letzter SK:  181.56 ( 0.85%)

    Innogy
    Akt. Indikation:  44.36 / 44.51
    Uhrzeit:  18:58:01
    Veränderung zu letztem SK:  0.06%
    Letzter SK:  44.41 ( 0.48%)

    S Immo
    Akt. Indikation:  22.20 / 22.40
    Uhrzeit:  18:04:17
    Veränderung zu letztem SK:  0.45%
    Letzter SK:  22.20 ( 0.23%)

    Vossloh
    Akt. Indikation:  34.25 / 34.45
    Uhrzeit:  18:58:00
    Veränderung zu letztem SK:  0.15%
    Letzter SK:  34.30 ( -1.58%)



     

    Bildnachweis

    1. Frühstück, Österreich, Ei, food, http://www.shutterstock.com/de/pic-127156400/stock-photo-continental-breakfast-with-coffee-cheese-jelly-bread-rolls.html , (© www.shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar: Bawag , Warimpex , Porr , Marinomed Biotech , Addiko Bank , FACC , Zumtobel , Frequentis , Erste Group , Mayr-Melnhof , OMV , RBI , Verbund , Wienerberger , ATX , ATX Prime , Rosgix , Amag , SW Umwelttechnik , voestalpine , MTU Aero Engines , BMW , Infineon , Wirecard , Tomorrow Focus .


    Random Partner

    Wiener Börse
    Die Wiener Börse wurde im Jahr 1771 als eine der ersten Börsen weltweit gegründet. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen der Handel am Kassamarkt und der Handel mit strukturierten Produkten. Zusätzliche Leistungen umfassen Datenverkauf, Indexentwicklung und -management sowie Seminare und Lehrgänge.

    >> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten




    Meistgelesen
    >> mehr


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: AMS(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: voestalpine(2), AMS(1), Porr(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Agrana(1), AT&S(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: voestalpine(2), Amag(1), Zumtobel(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Strabag(2), SBO(1), Andritz(1), AMS(1), Lenzing(1)
      Star der Stunde: FACC 1.090%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -0.870%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Frequentis(2), Porr(1), Lenzing(1), AT&S(1)
      Star der Stunde: SBO 1.820%, Rutsch der Stunde: Addiko Bank -0.890%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: S&T(4), AMS(1), AT&S(1), DO&CO(1), Zumtobel(1), Fabasoft(1), OMV(1)

      Featured Partner Video

      Hansjörg Plaggemars, MD von Altech Advanced Materials (WKN A2BPG1)

      - Wie hängt die Altech Advanced Materials mit der Altech Chemicals (WKN A12E90) zusammen? - Wie schaut der Beteiligungsvertrag tatsächlich aus? - 100 Mio. ist eine "Nummer" - wie schaut e...