Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Millionen-Auftrag für Zumtobel

22.07.2019

Der international tätige Lichtkonzern Zumtobel Group sichert sich einen Auftrag von der mongolischen Regierung in Höhe eines Betrages im niedrigen zweistelligen Millionenbereich für ein umfassendes Straßen-Beleuchtungsprojekt im Norden der Hauptstadt der Mongolei. Die rund 11.000 LED-Leuchten der Marke Thorn werden an bisher unbeleuchteten Straßen und Plätzen installiert und tragen somit zur Erhöhung des Lebensstandards im öffentlichen Raum bei. Mit Licht soll die Kriminalitätsrate gesenkt und die Sicherheit nachhaltig verbessert werden. Die Bereitstellung von essentieller Infrastruktur wie Beleuchtung ist ein wesentlicher Faktor für die Ansiedelung von Unternehmen und dient somit dem gesamtheitlichen wirtschaftlichen Aufschwung der Region.

"Licht ist eine wesentliche Säule zur Verbesserung des Lebensstandards im öffentlichen Raum. Wir freuen uns daher, dass wir mit unserem Beleuchtungsprojekt ein Stückchen zur Verbesserung der Sicherheit und somit der nachhaltig wirtschaftlichen Entwicklung in der Mongolei beitragen können“, so Alfred Felder CEO Zumtobel Group zum erfolgreichen Projektabschluss.

Finanziell gesichert wird das Projekt durch die Oesterreichische Kontrollbank AG (OeKB) im Rahmen einer konzessionellen Finanzierung (Soft Loan). Soft Loan-Finanzierungen werden zur Unterstützung der österreichischen Exportwirtschaft eingesetzt. Diese Entwicklungshilfekredite, die durch die Beteiligung der öffentlichen Hand zu günstigen Konditionen vergeben werden, sollen zugleich der nachhaltigen Entwicklung des Ziellandes dienen.




Zumtobel
Akt. Indikation:  5.81 / 6.02
Uhrzeit:  22:53:44
Veränderung zu letztem SK:  -0.25%
Letzter SK:  5.93 ( -0.34%)



 

Bildnachweis

1. Zumtobel Group erhält Millionenauftrag von mongolischer Regierung für Infrastrukturprojekt. Zumtobel Felder Alfred Felder unterschreibt. Quelle: Zumtobel , (© Aussendung)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Mayr-Melnhof, Kapsch TrafficCom, Addiko Bank, FACC, Warimpex, UBM, voestalpine, Bawag, Zumtobel, Agrana, Cleen Energy, Erste Group, Immofinanz, OMV, Palfinger, Porr, Rosenbauer, Semperit, Stadlauer Malzfabrik AG, Pierer Mobility AG, LINDE.


Random Partner

Erste Group
Gegründet 1819 als die „Erste österreichische Spar-Casse“, ging die Erste Group 1997 mit der Strategie, ihr Retailgeschäft in die Wachstumsmärkte Zentral- und Osteuropas (CEE) auszuweiten, an die Wiener Börse. Durch zahlreiche Übernahmen und organisches Wachstum hat sich die Erste Group zu einem der größten Finanzdienstleister im östlichen Teil der EU entwickelt.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Zumtobel Group erhält Millionenauftrag von mongolischer Regierung für Infrastrukturprojekt. Zumtobel Felder Alfred Felder unterschreibt. Quelle: Zumtobel, (© Aussendung)


Autor
Christine Petzwinkler
Börse Social Network/Magazine


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event LINDE
    BSN Vola-Event Covestro
    #gabb #676

    Featured Partner Video

    Sporttagebuch: Schnelldurchlauf

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 28. August 2020

    Millionen-Auftrag für Zumtobel


    22.07.2019

    Der international tätige Lichtkonzern Zumtobel Group sichert sich einen Auftrag von der mongolischen Regierung in Höhe eines Betrages im niedrigen zweistelligen Millionenbereich für ein umfassendes Straßen-Beleuchtungsprojekt im Norden der Hauptstadt der Mongolei. Die rund 11.000 LED-Leuchten der Marke Thorn werden an bisher unbeleuchteten Straßen und Plätzen installiert und tragen somit zur Erhöhung des Lebensstandards im öffentlichen Raum bei. Mit Licht soll die Kriminalitätsrate gesenkt und die Sicherheit nachhaltig verbessert werden. Die Bereitstellung von essentieller Infrastruktur wie Beleuchtung ist ein wesentlicher Faktor für die Ansiedelung von Unternehmen und dient somit dem gesamtheitlichen wirtschaftlichen Aufschwung der Region.

    "Licht ist eine wesentliche Säule zur Verbesserung des Lebensstandards im öffentlichen Raum. Wir freuen uns daher, dass wir mit unserem Beleuchtungsprojekt ein Stückchen zur Verbesserung der Sicherheit und somit der nachhaltig wirtschaftlichen Entwicklung in der Mongolei beitragen können“, so Alfred Felder CEO Zumtobel Group zum erfolgreichen Projektabschluss.

    Finanziell gesichert wird das Projekt durch die Oesterreichische Kontrollbank AG (OeKB) im Rahmen einer konzessionellen Finanzierung (Soft Loan). Soft Loan-Finanzierungen werden zur Unterstützung der österreichischen Exportwirtschaft eingesetzt. Diese Entwicklungshilfekredite, die durch die Beteiligung der öffentlichen Hand zu günstigen Konditionen vergeben werden, sollen zugleich der nachhaltigen Entwicklung des Ziellandes dienen.




    Zumtobel
    Akt. Indikation:  5.81 / 6.02
    Uhrzeit:  22:53:44
    Veränderung zu letztem SK:  -0.25%
    Letzter SK:  5.93 ( -0.34%)



     

    Bildnachweis

    1. Zumtobel Group erhält Millionenauftrag von mongolischer Regierung für Infrastrukturprojekt. Zumtobel Felder Alfred Felder unterschreibt. Quelle: Zumtobel , (© Aussendung)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Mayr-Melnhof, Kapsch TrafficCom, Addiko Bank, FACC, Warimpex, UBM, voestalpine, Bawag, Zumtobel, Agrana, Cleen Energy, Erste Group, Immofinanz, OMV, Palfinger, Porr, Rosenbauer, Semperit, Stadlauer Malzfabrik AG, Pierer Mobility AG, LINDE.


    Random Partner

    Erste Group
    Gegründet 1819 als die „Erste österreichische Spar-Casse“, ging die Erste Group 1997 mit der Strategie, ihr Retailgeschäft in die Wachstumsmärkte Zentral- und Osteuropas (CEE) auszuweiten, an die Wiener Börse. Durch zahlreiche Übernahmen und organisches Wachstum hat sich die Erste Group zu einem der größten Finanzdienstleister im östlichen Teil der EU entwickelt.

    >> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Zumtobel Group erhält Millionenauftrag von mongolischer Regierung für Infrastrukturprojekt. Zumtobel Felder Alfred Felder unterschreibt. Quelle: Zumtobel, (© Aussendung)


    Autor
    Christine Petzwinkler
    Börse Social Network/Magazine


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event LINDE
      BSN Vola-Event Covestro
      #gabb #676

      Featured Partner Video

      Sporttagebuch: Schnelldurchlauf

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 28. August 2020