Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Erneut mehr Passagiere am Flughafen Wien

10.07.2019

Im Juni 2019 stieg das Passagieraufkommen der Flughafen-Wien-Gruppe (Flughafen Wien , Malta Airport und Flughafen Kosice) um 17,4% auf 3,8 Mio. Reisende an. Kumuliert von Jänner bis Juni 2019 nahm das Passagieraufkommen um 19,9% auf 18,1 Mio. Reisende zu. Der Standort Flughafen Wien verzeichnete ein deutliches Passagierplus in den ersten sechs Monaten von 23,9% auf 14,7 Mio.
 
Am Standort Flughafen Wien stieg das Passagieraufkommen im Juni 2019 um 19,7% gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres auf 2.985.210 Reisende an. Die Anzahl der Lokalpassagiere nahm mit einem Plus von 25,4% stark zu, die Anzahl der Transferpassagiere stieg um 3,1%. Die Flugbewegungen nahmen im Juni 2019 mit plus 12,9% ebenfalls deutlich zu. Beim Frachtaufkommen verzeichnete der Flughafen Wien einen Rückgang um 12,7% im Vergleich zum Juni des Vorjahres.
 
Das Passagieraufkommen am Flughafen Wien nach Westeuropa stieg im Juni 2019 um 19,9% an, nach Osteuropa nahm das Passagieraufkommen um 20,0% zu. In den Fernen Osten nahm das Passagieraufkommen im Juni 2019 um 4,6% zu, jenes in den Nahen und Mittleren Osten stieg um 22,2%. Nach Nordamerika entwickelte sich das Passagieraufkommen mit einem Plus von 35,6% deutlich positiv und nach Afrika legte die Zahl der Passagiere um 17,3% zu.
 
Ein Passagierplus gab es im Juni 2019 für den Flughafen Malta mit einem Zuwachs um 8,8%. In Kosice stieg das Passagieraufkommen um 17,7%.


Flughafen Wien
Akt. Indikation:  39.20 / 39.60
Uhrzeit:  13:12:52
Veränderung zu letztem SK:  -0.13%
Letzter SK:  39.45 ( 0.00%)




Live-Kursliste, BSNgine
 
 
 
 


Bildnachweis

1. Bildschirm im Flughafen-Erlebnisraum, Aktionärstag 26.11.18   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: FACC , Rosenbauer , S Immo , Amag , Frequentis , Uniqa , RBI , Wienerberger , EVN , Porr , Agrana , Lenzing , CA Immo , UBM , Bawag , Athos Immobilien , Deutsche Bank , Infineon , RWE , Bayer , Deutsche Telekom , E.ON , Merck KGaA , Wirecard , Signature AG , MorphoSys , AT&S , Andritz .


Random Partner

Palfinger
Palfinger zählt zu den international führenden Herstellern innovativer Hebe-Lösungen, die auf Nutzfahrzeugen und im maritimen Bereich zum Einsatz kommen. Der Konzern verfügt über 5.000 Vertriebs- und Servicestützpunkte in über 130 Ländern in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien.

>> Besuchen Sie 51 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Bildschirm im Flughafen-Erlebnisraum, Aktionärstag 26.11.18


Autor
Christine Petzwinkler
Börse Social Network/Magazine


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr

    Featured Partner Video

    Hubert Parent-Bouchard, CD von Radisson Mining (WKN 890364)

    - Auf die Konferenz "Metals Forum" kommt man nur auf Einladung eines Newsletters. Welcher Newsletter hat euch auf diese Konferenz eingeladen und warum gefällt ihm gerade eure Company so gut? -...

    Erneut mehr Passagiere am Flughafen Wien


    10.07.2019

    Im Juni 2019 stieg das Passagieraufkommen der Flughafen-Wien-Gruppe (Flughafen Wien , Malta Airport und Flughafen Kosice) um 17,4% auf 3,8 Mio. Reisende an. Kumuliert von Jänner bis Juni 2019 nahm das Passagieraufkommen um 19,9% auf 18,1 Mio. Reisende zu. Der Standort Flughafen Wien verzeichnete ein deutliches Passagierplus in den ersten sechs Monaten von 23,9% auf 14,7 Mio.
     
    Am Standort Flughafen Wien stieg das Passagieraufkommen im Juni 2019 um 19,7% gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres auf 2.985.210 Reisende an. Die Anzahl der Lokalpassagiere nahm mit einem Plus von 25,4% stark zu, die Anzahl der Transferpassagiere stieg um 3,1%. Die Flugbewegungen nahmen im Juni 2019 mit plus 12,9% ebenfalls deutlich zu. Beim Frachtaufkommen verzeichnete der Flughafen Wien einen Rückgang um 12,7% im Vergleich zum Juni des Vorjahres.
     
    Das Passagieraufkommen am Flughafen Wien nach Westeuropa stieg im Juni 2019 um 19,9% an, nach Osteuropa nahm das Passagieraufkommen um 20,0% zu. In den Fernen Osten nahm das Passagieraufkommen im Juni 2019 um 4,6% zu, jenes in den Nahen und Mittleren Osten stieg um 22,2%. Nach Nordamerika entwickelte sich das Passagieraufkommen mit einem Plus von 35,6% deutlich positiv und nach Afrika legte die Zahl der Passagiere um 17,3% zu.
     
    Ein Passagierplus gab es im Juni 2019 für den Flughafen Malta mit einem Zuwachs um 8,8%. In Kosice stieg das Passagieraufkommen um 17,7%.


    Flughafen Wien
    Akt. Indikation:  39.20 / 39.60
    Uhrzeit:  13:12:52
    Veränderung zu letztem SK:  -0.13%
    Letzter SK:  39.45 ( 0.00%)




    Live-Kursliste, BSNgine
     
     
     
     


    Bildnachweis

    1. Bildschirm im Flughafen-Erlebnisraum, Aktionärstag 26.11.18   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar: FACC , Rosenbauer , S Immo , Amag , Frequentis , Uniqa , RBI , Wienerberger , EVN , Porr , Agrana , Lenzing , CA Immo , UBM , Bawag , Athos Immobilien , Deutsche Bank , Infineon , RWE , Bayer , Deutsche Telekom , E.ON , Merck KGaA , Wirecard , Signature AG , MorphoSys , AT&S , Andritz .


    Random Partner

    Palfinger
    Palfinger zählt zu den international führenden Herstellern innovativer Hebe-Lösungen, die auf Nutzfahrzeugen und im maritimen Bereich zum Einsatz kommen. Der Konzern verfügt über 5.000 Vertriebs- und Servicestützpunkte in über 130 Ländern in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien.

    >> Besuchen Sie 51 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Bildschirm im Flughafen-Erlebnisraum, Aktionärstag 26.11.18


    Autor
    Christine Petzwinkler
    Börse Social Network/Magazine


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr

      Featured Partner Video

      Hubert Parent-Bouchard, CD von Radisson Mining (WKN 890364)

      - Auf die Konferenz "Metals Forum" kommt man nur auf Einladung eines Newsletters. Welcher Newsletter hat euch auf diese Konferenz eingeladen und warum gefällt ihm gerade eure Company so gut? -...