Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





OMV sucht erdgasführende Strukturen im Nordosten Wiens

15.04.2019

Die OMV beendete erfolgreich die - den Angaben zufolge - größte 3D Seismik Messung, die es je in Europa gab. Gesucht wurde dabei nach Erdgas. Konkret dienen die Messungen der Erforschung des geologischen Untergrundes bis zu 6.000 Meter Tiefe und geben Aufschluss über den Aufbau von möglichen erdgasführenden Strukturen. Gemessen wurde eine Fläche von 1.500 km2 vom Nordosten Wiens bis ins Weinviertel und südwestlich der Donau. Die Dauer der Messung betrug neun Monate in einem Zeitraum von Dezember 2017 bis März 2019 – aufgrund naturschutzrechtlicher Vorschriften und aus Rücksichtnahme auf die Landwirtschaft im Marchfeld wurde die Seismik ausschließlich in den Wintermonaten durchgeführt.  Johann Pleininger, Vorstandsmitglied für den Bereich Upstream und stellvertretender Vorstandsvorsitzender der OMV: „Die OMV konnte mit dieser 3D Seismik Daten im Umfang von 700 Terabyte generieren – was uns wieder einen Schritt in Richtung Digital Frontrunner bringt und die Basis für zukünftige Neufunde legt. Insgesamt waren etwa 250 Personen am Projekt beteiligt. Gemeinsam haben sie mehr als 500.000 Arbeitsstunden erbracht und dies ohne Arbeitsunfälle. Sicherheit hat bei der OMV oberste Priorität, denn jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter soll nach der Arbeit gesund nach Hause gehen.“

Nach dem erfolgreichen Abschluss der Seismik erfolgt nun die Auswertung der Daten. Daraus entsteht ein dreidimensionales Abbild des Untergrundes. Dieses hilft den Expertinnen und Experten der OMV bei der Entdeckung von möglichen Erdgas-Lagerstätten. Die OMV produziert derzeit rund 10% des Österreichischen Erdgasverbrauchs.

 


OMV
Akt. Indikation:  42.75 / 42.78
Uhrzeit:  16:03:45
Veränderung zu letztem SK:  1.89%
Letzter SK:  41.97 ( -1.15%)




Live-Kursliste, BSNgine
 
 
 
 


Bildnachweis

1. OMV-HV 22.5.18   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: S Immo , Kapsch TrafficCom , Immofinanz , Amag , Marinomed Biotech , Rosenbauer , Uniqa , voestalpine , Österreichische Staatsdruckerei Holding , Semperit , Fabasoft , AMS , Porr , RBI , Sanochemia , KTM Industries , Wiener Privatbank , Fresenius Medical Care , Deutsche Bank , Fresenius , Allianz , Lufthansa , Vonovia SE , Continental , BASF , Andritz .


Random Partner

Polytec
Die Polytec Group ist ein Entwickler und Hersteller von hochwertigen Kunststoffteilen und ist mit 26 Standorten und über 4.500 Mitarbeitern weltweit aktiv. Das österreichische Unternehmen zählt renommierte Weltmarken der Automobilindustrie zu seinen Kunden.

>> Besuchen Sie 50 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


OMV-HV 22.5.18


Autor
Christine Petzwinkler
Börse Social Network/Magazine


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr

    Featured Partner Video

    DIRECT TALK: Was die Börse für KMU bringt

    Eduard Berger, Mitglied des Vorstandes der Wiener Privatbank SE, bringt die Vorteile des Börsengangs für kleiner und mittlere Unternehmen auf den Punkt. Der langjährige Kapitalmarkte...

    OMV sucht erdgasführende Strukturen im Nordosten Wiens


    15.04.2019

    Die OMV beendete erfolgreich die - den Angaben zufolge - größte 3D Seismik Messung, die es je in Europa gab. Gesucht wurde dabei nach Erdgas. Konkret dienen die Messungen der Erforschung des geologischen Untergrundes bis zu 6.000 Meter Tiefe und geben Aufschluss über den Aufbau von möglichen erdgasführenden Strukturen. Gemessen wurde eine Fläche von 1.500 km2 vom Nordosten Wiens bis ins Weinviertel und südwestlich der Donau. Die Dauer der Messung betrug neun Monate in einem Zeitraum von Dezember 2017 bis März 2019 – aufgrund naturschutzrechtlicher Vorschriften und aus Rücksichtnahme auf die Landwirtschaft im Marchfeld wurde die Seismik ausschließlich in den Wintermonaten durchgeführt.  Johann Pleininger, Vorstandsmitglied für den Bereich Upstream und stellvertretender Vorstandsvorsitzender der OMV: „Die OMV konnte mit dieser 3D Seismik Daten im Umfang von 700 Terabyte generieren – was uns wieder einen Schritt in Richtung Digital Frontrunner bringt und die Basis für zukünftige Neufunde legt. Insgesamt waren etwa 250 Personen am Projekt beteiligt. Gemeinsam haben sie mehr als 500.000 Arbeitsstunden erbracht und dies ohne Arbeitsunfälle. Sicherheit hat bei der OMV oberste Priorität, denn jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter soll nach der Arbeit gesund nach Hause gehen.“

    Nach dem erfolgreichen Abschluss der Seismik erfolgt nun die Auswertung der Daten. Daraus entsteht ein dreidimensionales Abbild des Untergrundes. Dieses hilft den Expertinnen und Experten der OMV bei der Entdeckung von möglichen Erdgas-Lagerstätten. Die OMV produziert derzeit rund 10% des Österreichischen Erdgasverbrauchs.

     


    OMV
    Akt. Indikation:  42.75 / 42.78
    Uhrzeit:  16:03:45
    Veränderung zu letztem SK:  1.89%
    Letzter SK:  41.97 ( -1.15%)




    Live-Kursliste, BSNgine
     
     
     
     


    Bildnachweis

    1. OMV-HV 22.5.18   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar: S Immo , Kapsch TrafficCom , Immofinanz , Amag , Marinomed Biotech , Rosenbauer , Uniqa , voestalpine , Österreichische Staatsdruckerei Holding , Semperit , Fabasoft , AMS , Porr , RBI , Sanochemia , KTM Industries , Wiener Privatbank , Fresenius Medical Care , Deutsche Bank , Fresenius , Allianz , Lufthansa , Vonovia SE , Continental , BASF , Andritz .


    Random Partner

    Polytec
    Die Polytec Group ist ein Entwickler und Hersteller von hochwertigen Kunststoffteilen und ist mit 26 Standorten und über 4.500 Mitarbeitern weltweit aktiv. Das österreichische Unternehmen zählt renommierte Weltmarken der Automobilindustrie zu seinen Kunden.

    >> Besuchen Sie 50 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    OMV-HV 22.5.18


    Autor
    Christine Petzwinkler
    Börse Social Network/Magazine


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr

      Featured Partner Video

      DIRECT TALK: Was die Börse für KMU bringt

      Eduard Berger, Mitglied des Vorstandes der Wiener Privatbank SE, bringt die Vorteile des Börsengangs für kleiner und mittlere Unternehmen auf den Punkt. Der langjährige Kapitalmarkte...