Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







11.04.2019

Aktuelle Kommentare aus dem wikifolio-Universum. Mit Links zu den jeweiligen Depots, damit man sieht, wie erfolgreich die Kommentatoren mit ihren Einschätzungen sind und wie sich die genannten Inputs in die jeweiligen Strategien einordnen. Zu unserem eigenen Wikifolio geht es HIER 

Procter & Gamble 
0.13%

pbtrader (DIVG1): http://www.mydividends.de/news/procter-gamble-steigert-die-dividende-das-63-quartal-in-folge/ (11.04. 07:47)

>> mehr comments zu Procter & Gamble: www.boerse-social.com/launch/aktie/procter_gamble_co

 

Evotec 
0.67%

FGCapital (FG2018): Heute gab Evotec die nachfolgende Meldung bekannt: EVOTEC UND INDIVUMED GEBEN STRATEGISCHE ZUSAMMENARBEIT ZUR ENTWICKLUNG PRÄZISER WIRKSTOFFE FÜR DIE BEHANLUNG VON DARMKREBS BEKANNT Eine weitere starke Kooperation, die vorerst auf 2 Jahre Laufzeit geschlossen wurde. Es ist beachtlich, was Evotec in den letzten Jahren an Kooperationen schließen konnte - was 2015, 2016 und 2017 langsam begonnen hat, setzt das Unternehmen in 2018 und offenbar auch in diesem Jahr weiter fort.  https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/evotec-und-indivumed-geben-strategische-zusammenarbeit-zur-entwicklung-praeziser-wirkstoffe-fuer-die-behanlung-von-darmkrebs-bekannt/?newsID=1141163 (11.04. 06:59)

 

Evotec 
0.67%

FGCapital (FG2018): Nach dem zuletzt sehr starken Aufwärtstrend von Evotec hat die Aktie in den letzten beiden Tagen eine leichte Korrektur erlebt. Grundsätzlich ist dies nach einem starken Anstieg auch einmal ganz gut. Nach langfristige und nachhaltige Aufwärtstrend ist klar zu erkennen, daher sind kleinere Kursrücksetzer für mich kein Grund zu verkaufen.  (11.04. 06:57)

 

Novartis 
-0.19%

PeterClara (VIC007): Novartis Kurs nach der Abspaltung von Alcon um über 10% niedriger. Für 5 Novartis Aktien gab es 1 Alcon Aktie.  (11.04. 05:27)

>> mehr comments zu Novartis: www.boerse-social.com/launch/aktie/novartis

 

Wirecard 
0.78%

focusinvestor (GIRAFFEN): Und erneut hat Wirecard gute Nachrichten vom fundamentalen Geschäft zu vermelden: Wirecard hat eine Kooperation mit Al Ansari Exchange verkündet, dem führenden Devisenhaus und weltweit tätigen Geldtransferunternehmen in den Vereinigten Arabischen Emiraten mit über 185 Niederlassungen und mehr als 2,5 Millionen Kunden pro Monat. Die Neuigkeiten sind sehr gut und sie reihen sich in eine lange Kette von Erfolgen ein, die die fundamentale Situation des Zahlungsdienstleisters immer weiter unterstreichen. Es kann zwar eine Zeit dauern, bis sich der Wert endlich aus seinem Dornröschenschlaf befreien kann, aber früher oder später wird es genau dazu kommen. (10.04. 22:42)

>> mehr comments zu Wirecard: www.boerse-social.com/launch/aktie/wirecard

 

Wirecard 
0.78%

AlphaWolf2017 (ALFA2018): Ich habe Wirecard nochmals aufgestockt, da:  Heute ein Interview mit CEO Markus Braun erschienen ist, wonach die Bilanz am 25.04. veröffentlicht wird. Somit dürfte die Unsicherheit (die von einigen Medien verbreitet wurden), wonach der Jahresabschluss von den Prüfern nicht testiert werden könnte, endgültig vom Tisch sein. Hier geht es zum Interview: https://www.youtube.com/watch?v=gtdUkeHDIuM Die Quote der verliehenen Instrumente von Goldman Sachs - ich vermute, dass es sich dabei um verliehene Aktien an Leerverkäufer handelt - ist von knapp 6% auf 1% gesunken. Dies erweckt den Anschein, dass Leerverkäufer ihre Positionen erstmal glattgestellt haben bzw. glattstellen. CEO Markus Braun hat im Interview einige neue Features vorgestellt, die seitens der Analysten zur Anhebung von Kursprognosen oder Bestätigung von "Buy-"Votings führen könnten.  Güner Soysal  Real Financial Dynamics (10.04. 20:03)

>> mehr comments zu Wirecard: www.boerse-social.com/launch/aktie/wirecard

 

Wirecard 
0.78%

AlphaWolf2017 (AW2017TR): Ich habe Wirecard nochmals aufgestockt, da:  Heute ein Interview mit CEO Markus Braun erschienen ist, wonach die Bilanz am 25.04. veröffentlicht wird. Somit dürfte die Unsicherheit (die von einigen Medien verbreitet wurden), wonach der Jahresabschluss von den Prüfern nicht testiert werden könnte, endgültig vom Tisch sein. Hier geht es zum Interview: https://www.youtube.com/watch?v=gtdUkeHDIuM Die Quote der verliehenen Instrumente von Goldman Sachs - ich vermute, dass es sich dabei um verliehene Aktien an Leerverkäufer handelt - ist von knapp 6% auf 1% gesunken. Dies erweckt den Anschein, dass Leerverkäufer ihre Positionen erstmal glattgestellt haben bzw. glattstellen. CEO Markus Braun hat im Interview einige neue Features vorgestellt, die seitens der Analysten zur Anhebung von Kursprognosen oder Bestätigung von "Buy-"Votings führen könnten.  Güner Soysal  Real Financial Dynamics   (10.04. 20:03)

>> mehr comments zu Wirecard: www.boerse-social.com/launch/aktie/wirecard

 

O2 
-0.65%

BoerseGlobal (DIVIRAK1): Die Situation bei Telefonica Deutschland spitzt sich zu. Einerseits sorgte heute eine deutliche Rückstufung durch Analysten für kräftigen Abgabedruck. So hatte das Analysehaus Jefferies sein Kursziel von zuvor 3,83 Euro auf 3,03 Euro zurückgenommen. Hinzu kommt die unerwartet teure Auktion der neuen 5G-Mobilfunklizenzen, wo inzwischen die 5-Mrd.-Euro-Marke durchbrochen wurde. Das sorgt im gesamten Telekomsektor für Abgaben. Der Kursverlust bei Telefonica wird nicht mehr durch die Dividende aufgewogen und es steht zu befürchten, dass die Talfahrt weitergeht. Deshalb ziehen wir die Reissleine und verkaufen die Position. Damit kommt die Beteiligungsgesellschaft Mutares schneller zum Zug als gedacht. (10.04. 19:40)

 

Singulus 
1.42%

Bullentom (AFGUZ001): Die Kursentwicklung bei Singulus gefällt mir verständlicherweise gar nicht, aber hier hilft wohl nur Geduld, denn wenn die erhofften Aufträge aus China verkündet werden, dürfte es schnell wieder aufwärts gehen. (10.04. 19:16)

>> mehr comments zu Singulus: www.boerse-social.com/launch/aktie/singulus
 
Wirecard 
0.78%

JuergenFazeny (JF00001): Wirecard gewinnt Neukunden Al Ansari Exchange für Multiwährungs-Kartenlösung  Führender Devisenhändler in den VAE hat über 2,5 Millionen Kunden pro Monat Die volldigitale Lösung unterstützt 16 Währungen Wirecard, der global führende Innovationstreiber für digitale Finanztechnologie, und Al Ansari Exchange verkünden heute ihre Zusammenarbeit. Al Ansari Exchange gilt als das führende Devisenhaus und weltweit tätige Geldtransferunternehmen in den Vereinigten Arabischen Emiraten mit über 185 Niederlassungen und mehr als 2,5 Millionen Kunden pro Monat. Beide Unternehmen haben nun eine erweiterte Visa-Platinum- Kartenlösung für eine Vielzahl von Währungen auf den Markt gebracht. Ergänzt wird das Angebot durch eine dazugehörige mobile App.  Die neue Al Ansari Exchange Multi-Currency-Visa-Travel-Karte ist als perfekter Begleiter für Reisende und für Online-Shopping konzipiert. Reisende können damit in 16 verschiedenen Landeswährungen zahlen. Zudem lassen sich Wechselkurse vor jeder Reise festschreiben, so dass man sich unterwegs nicht um Bargeld oder schwankende Wechselkurse kümmern muss.  „Wir nutzen bei Al Ansari Exchange die neuesten Technologien, um unseren Kunden erstklassige Produkte und Dienstleistungen mit maximalem Komfort anbieten zu können“, sagt Rashed Ali Al Ansari, General Manager, Al Ansari Exchange. „Wirecard verfolgt das gleiche Ziel. Deshalb ist das Unternehmen der ideale Partner für uns, der uns hilft, eine innovative und erweiterte Multi-Währungslösung zu entwickeln, die den Anforderungen unserer Kunden gerecht wird.“ „Genau wie Wirecard nutzt Al Ansari Exchange Innovationen, um das Kundenerlebnis neu zu definieren. Wir sind stolz darauf, gemeinsam mit Al Ansari Exchange die neue Multi-Currency-Karte Visa Platinum auf den Markt zu bringen“, sagt Nabila Nouinou, Regional Managing Director bei Wirecard. „Travel Cards sind ein exzellenter Mehrwertservice, der Reise- und Touristikunternehmen sowie Finanzinstituten hilft, die Kundenbindung zu erhöhen und sich vom Wettbewerb abzuheben.“ Nutzer der Al Ansari Exchange Travel Card können an über zwei Millionen Visa-Geldautomaten weltweit die lokale Währung abheben, online einkaufen und Fremdwährungen zwischen den verschiedenen Währungs-Wallets auf der Karte umtauschen. Dabei lassen sich die Wallets vollständig über die mobile App verwalten. Deren Sicherheitsfunktionen ermöglichen Kunden, die Karte selbständig zu sperren, sollte sie nicht genutzt werden, gestohlen worden oder verloren gegangen sein. Zudem lassen sich mit der App der Kartensaldo und der Transaktionsverlauf überprüfen. Die Prepaid-Karte kann an jedem Standort des dichten Filialnetzes von Al Ansari Exchange in den VAE aufgeladen werden.  Der einzigartige, fortschrittliche Autorisierungsalgorithmus von Wirecard ermöglicht es Kunden, jederzeit mehrere Wallets zu verwalten und verfügbare Beträge gegen die gewünschte Währung abzugleichen. Dabei werden automatisch alle anderen Wallets durchsucht, um unnötige Rücküberweisungen und Doppelkonvertierungen zu vermeiden und das Kundenerlebnis noch weiter zu verbessern. Karteninhaber profitieren auch von verschiedenen Visa-Platinum-Funktionen, darunter eine breite Palette von Preisnachlässen und Upgrades auf Reisen weltweit.  Die mobile App steht für Android und iOS zum Download bereit.  https://www.wirecard.de/uploads/tx_nenews/PM_2019_04_10_DE_Al-Ansari_01.pdf   (10.04. 18:59)

>> mehr comments zu Wirecard: www.boerse-social.com/launch/aktie/wirecard

 

 




 

Bildnachweis

1. wikifolio whispers: Stefan Greunz, Christina Oehler   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: Frequentis , Warimpex , Palfinger , Zumtobel , Porr , Lenzing , Uniqa , Erste Group , DO&CO , Gurktaler AG VZ , Linz Textil Holding , SBO , Semperit , SW Umwelttechnik , Athos Immobilien , Frauenthal , Marinomed Biotech , Wiener Privatbank , startup300 , FACC .


Random Partner

BNP Paribas
BNP Paribas ist eine führende europäische Bank mit internationaler Reichweite. Sie ist mit mehr als 190.000 Mitarbeitern in 74 Ländern vertreten, davon über 146.000 in Europa. BNP Paribas ist in vielen Bereichen Marktführer oder besetzt Schlüsselpositionen am Markt und gehört weltweit zu den kapitalstärksten Banken.

>> Besuchen Sie 51 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Mehr zum Thema

Meistgelesen
>> mehr



Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event FACC

    Featured Partner Video

    Klaus Eckhof, CEO & President von AJN Resources Inc. (WKN A2JN3M)

    Achtung Interessenskonflikt: Ich besitze die Aktie von AJN Resources Inc. - Klaus, ihr habt gerade ein Portfolio von Projekten in Afrika übernommen, unter anderem einen 10%igen Anteil an der K...

    wikifolio whispers a.m. Procter & Gamble, Evotec, Novartis, Wirecard, O2 und Singulus


    11.04.2019

    Aktuelle Kommentare aus dem wikifolio-Universum. Mit Links zu den jeweiligen Depots, damit man sieht, wie erfolgreich die Kommentatoren mit ihren Einschätzungen sind und wie sich die genannten Inputs in die jeweiligen Strategien einordnen. Zu unserem eigenen Wikifolio geht es HIER 

    Procter & Gamble 
    0.13%

    pbtrader (DIVG1): http://www.mydividends.de/news/procter-gamble-steigert-die-dividende-das-63-quartal-in-folge/ (11.04. 07:47)

    >> mehr comments zu Procter & Gamble: www.boerse-social.com/launch/aktie/procter_gamble_co

     

    Evotec 
    0.67%

    FGCapital (FG2018): Heute gab Evotec die nachfolgende Meldung bekannt: EVOTEC UND INDIVUMED GEBEN STRATEGISCHE ZUSAMMENARBEIT ZUR ENTWICKLUNG PRÄZISER WIRKSTOFFE FÜR DIE BEHANLUNG VON DARMKREBS BEKANNT Eine weitere starke Kooperation, die vorerst auf 2 Jahre Laufzeit geschlossen wurde. Es ist beachtlich, was Evotec in den letzten Jahren an Kooperationen schließen konnte - was 2015, 2016 und 2017 langsam begonnen hat, setzt das Unternehmen in 2018 und offenbar auch in diesem Jahr weiter fort.  https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/evotec-und-indivumed-geben-strategische-zusammenarbeit-zur-entwicklung-praeziser-wirkstoffe-fuer-die-behanlung-von-darmkrebs-bekannt/?newsID=1141163 (11.04. 06:59)

     

    Evotec 
    0.67%

    FGCapital (FG2018): Nach dem zuletzt sehr starken Aufwärtstrend von Evotec hat die Aktie in den letzten beiden Tagen eine leichte Korrektur erlebt. Grundsätzlich ist dies nach einem starken Anstieg auch einmal ganz gut. Nach langfristige und nachhaltige Aufwärtstrend ist klar zu erkennen, daher sind kleinere Kursrücksetzer für mich kein Grund zu verkaufen.  (11.04. 06:57)

     

    Novartis 
    -0.19%

    PeterClara (VIC007): Novartis Kurs nach der Abspaltung von Alcon um über 10% niedriger. Für 5 Novartis Aktien gab es 1 Alcon Aktie.  (11.04. 05:27)

    >> mehr comments zu Novartis: www.boerse-social.com/launch/aktie/novartis

     

    Wirecard 
    0.78%

    focusinvestor (GIRAFFEN): Und erneut hat Wirecard gute Nachrichten vom fundamentalen Geschäft zu vermelden: Wirecard hat eine Kooperation mit Al Ansari Exchange verkündet, dem führenden Devisenhaus und weltweit tätigen Geldtransferunternehmen in den Vereinigten Arabischen Emiraten mit über 185 Niederlassungen und mehr als 2,5 Millionen Kunden pro Monat. Die Neuigkeiten sind sehr gut und sie reihen sich in eine lange Kette von Erfolgen ein, die die fundamentale Situation des Zahlungsdienstleisters immer weiter unterstreichen. Es kann zwar eine Zeit dauern, bis sich der Wert endlich aus seinem Dornröschenschlaf befreien kann, aber früher oder später wird es genau dazu kommen. (10.04. 22:42)

    >> mehr comments zu Wirecard: www.boerse-social.com/launch/aktie/wirecard

     

    Wirecard 
    0.78%

    AlphaWolf2017 (ALFA2018): Ich habe Wirecard nochmals aufgestockt, da:  Heute ein Interview mit CEO Markus Braun erschienen ist, wonach die Bilanz am 25.04. veröffentlicht wird. Somit dürfte die Unsicherheit (die von einigen Medien verbreitet wurden), wonach der Jahresabschluss von den Prüfern nicht testiert werden könnte, endgültig vom Tisch sein. Hier geht es zum Interview: https://www.youtube.com/watch?v=gtdUkeHDIuM Die Quote der verliehenen Instrumente von Goldman Sachs - ich vermute, dass es sich dabei um verliehene Aktien an Leerverkäufer handelt - ist von knapp 6% auf 1% gesunken. Dies erweckt den Anschein, dass Leerverkäufer ihre Positionen erstmal glattgestellt haben bzw. glattstellen. CEO Markus Braun hat im Interview einige neue Features vorgestellt, die seitens der Analysten zur Anhebung von Kursprognosen oder Bestätigung von "Buy-"Votings führen könnten.  Güner Soysal  Real Financial Dynamics (10.04. 20:03)

    >> mehr comments zu Wirecard: www.boerse-social.com/launch/aktie/wirecard

     

    Wirecard 
    0.78%

    AlphaWolf2017 (AW2017TR): Ich habe Wirecard nochmals aufgestockt, da:  Heute ein Interview mit CEO Markus Braun erschienen ist, wonach die Bilanz am 25.04. veröffentlicht wird. Somit dürfte die Unsicherheit (die von einigen Medien verbreitet wurden), wonach der Jahresabschluss von den Prüfern nicht testiert werden könnte, endgültig vom Tisch sein. Hier geht es zum Interview: https://www.youtube.com/watch?v=gtdUkeHDIuM Die Quote der verliehenen Instrumente von Goldman Sachs - ich vermute, dass es sich dabei um verliehene Aktien an Leerverkäufer handelt - ist von knapp 6% auf 1% gesunken. Dies erweckt den Anschein, dass Leerverkäufer ihre Positionen erstmal glattgestellt haben bzw. glattstellen. CEO Markus Braun hat im Interview einige neue Features vorgestellt, die seitens der Analysten zur Anhebung von Kursprognosen oder Bestätigung von "Buy-"Votings führen könnten.  Güner Soysal  Real Financial Dynamics   (10.04. 20:03)

    >> mehr comments zu Wirecard: www.boerse-social.com/launch/aktie/wirecard

     

    O2 
    -0.65%

    BoerseGlobal (DIVIRAK1): Die Situation bei Telefonica Deutschland spitzt sich zu. Einerseits sorgte heute eine deutliche Rückstufung durch Analysten für kräftigen Abgabedruck. So hatte das Analysehaus Jefferies sein Kursziel von zuvor 3,83 Euro auf 3,03 Euro zurückgenommen. Hinzu kommt die unerwartet teure Auktion der neuen 5G-Mobilfunklizenzen, wo inzwischen die 5-Mrd.-Euro-Marke durchbrochen wurde. Das sorgt im gesamten Telekomsektor für Abgaben. Der Kursverlust bei Telefonica wird nicht mehr durch die Dividende aufgewogen und es steht zu befürchten, dass die Talfahrt weitergeht. Deshalb ziehen wir die Reissleine und verkaufen die Position. Damit kommt die Beteiligungsgesellschaft Mutares schneller zum Zug als gedacht. (10.04. 19:40)

     

    Singulus 
    1.42%

    Bullentom (AFGUZ001): Die Kursentwicklung bei Singulus gefällt mir verständlicherweise gar nicht, aber hier hilft wohl nur Geduld, denn wenn die erhofften Aufträge aus China verkündet werden, dürfte es schnell wieder aufwärts gehen. (10.04. 19:16)

    >> mehr comments zu Singulus: www.boerse-social.com/launch/aktie/singulus
     
    Wirecard 
    0.78%

    JuergenFazeny (JF00001): Wirecard gewinnt Neukunden Al Ansari Exchange für Multiwährungs-Kartenlösung  Führender Devisenhändler in den VAE hat über 2,5 Millionen Kunden pro Monat Die volldigitale Lösung unterstützt 16 Währungen Wirecard, der global führende Innovationstreiber für digitale Finanztechnologie, und Al Ansari Exchange verkünden heute ihre Zusammenarbeit. Al Ansari Exchange gilt als das führende Devisenhaus und weltweit tätige Geldtransferunternehmen in den Vereinigten Arabischen Emiraten mit über 185 Niederlassungen und mehr als 2,5 Millionen Kunden pro Monat. Beide Unternehmen haben nun eine erweiterte Visa-Platinum- Kartenlösung für eine Vielzahl von Währungen auf den Markt gebracht. Ergänzt wird das Angebot durch eine dazugehörige mobile App.  Die neue Al Ansari Exchange Multi-Currency-Visa-Travel-Karte ist als perfekter Begleiter für Reisende und für Online-Shopping konzipiert. Reisende können damit in 16 verschiedenen Landeswährungen zahlen. Zudem lassen sich Wechselkurse vor jeder Reise festschreiben, so dass man sich unterwegs nicht um Bargeld oder schwankende Wechselkurse kümmern muss.  „Wir nutzen bei Al Ansari Exchange die neuesten Technologien, um unseren Kunden erstklassige Produkte und Dienstleistungen mit maximalem Komfort anbieten zu können“, sagt Rashed Ali Al Ansari, General Manager, Al Ansari Exchange. „Wirecard verfolgt das gleiche Ziel. Deshalb ist das Unternehmen der ideale Partner für uns, der uns hilft, eine innovative und erweiterte Multi-Währungslösung zu entwickeln, die den Anforderungen unserer Kunden gerecht wird.“ „Genau wie Wirecard nutzt Al Ansari Exchange Innovationen, um das Kundenerlebnis neu zu definieren. Wir sind stolz darauf, gemeinsam mit Al Ansari Exchange die neue Multi-Currency-Karte Visa Platinum auf den Markt zu bringen“, sagt Nabila Nouinou, Regional Managing Director bei Wirecard. „Travel Cards sind ein exzellenter Mehrwertservice, der Reise- und Touristikunternehmen sowie Finanzinstituten hilft, die Kundenbindung zu erhöhen und sich vom Wettbewerb abzuheben.“ Nutzer der Al Ansari Exchange Travel Card können an über zwei Millionen Visa-Geldautomaten weltweit die lokale Währung abheben, online einkaufen und Fremdwährungen zwischen den verschiedenen Währungs-Wallets auf der Karte umtauschen. Dabei lassen sich die Wallets vollständig über die mobile App verwalten. Deren Sicherheitsfunktionen ermöglichen Kunden, die Karte selbständig zu sperren, sollte sie nicht genutzt werden, gestohlen worden oder verloren gegangen sein. Zudem lassen sich mit der App der Kartensaldo und der Transaktionsverlauf überprüfen. Die Prepaid-Karte kann an jedem Standort des dichten Filialnetzes von Al Ansari Exchange in den VAE aufgeladen werden.  Der einzigartige, fortschrittliche Autorisierungsalgorithmus von Wirecard ermöglicht es Kunden, jederzeit mehrere Wallets zu verwalten und verfügbare Beträge gegen die gewünschte Währung abzugleichen. Dabei werden automatisch alle anderen Wallets durchsucht, um unnötige Rücküberweisungen und Doppelkonvertierungen zu vermeiden und das Kundenerlebnis noch weiter zu verbessern. Karteninhaber profitieren auch von verschiedenen Visa-Platinum-Funktionen, darunter eine breite Palette von Preisnachlässen und Upgrades auf Reisen weltweit.  Die mobile App steht für Android und iOS zum Download bereit.  https://www.wirecard.de/uploads/tx_nenews/PM_2019_04_10_DE_Al-Ansari_01.pdf   (10.04. 18:59)

    >> mehr comments zu Wirecard: www.boerse-social.com/launch/aktie/wirecard

     

     




     

    Bildnachweis

    1. wikifolio whispers: Stefan Greunz, Christina Oehler   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar: Frequentis , Warimpex , Palfinger , Zumtobel , Porr , Lenzing , Uniqa , Erste Group , DO&CO , Gurktaler AG VZ , Linz Textil Holding , SBO , Semperit , SW Umwelttechnik , Athos Immobilien , Frauenthal , Marinomed Biotech , Wiener Privatbank , startup300 , FACC .


    Random Partner

    BNP Paribas
    BNP Paribas ist eine führende europäische Bank mit internationaler Reichweite. Sie ist mit mehr als 190.000 Mitarbeitern in 74 Ländern vertreten, davon über 146.000 in Europa. BNP Paribas ist in vielen Bereichen Marktführer oder besetzt Schlüsselpositionen am Markt und gehört weltweit zu den kapitalstärksten Banken.

    >> Besuchen Sie 51 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Mehr zum Thema

    Meistgelesen
    >> mehr



    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event FACC

      Featured Partner Video

      Klaus Eckhof, CEO & President von AJN Resources Inc. (WKN A2JN3M)

      Achtung Interessenskonflikt: Ich besitze die Aktie von AJN Resources Inc. - Klaus, ihr habt gerade ein Portfolio von Projekten in Afrika übernommen, unter anderem einen 10%igen Anteil an der K...