Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







APA-OTS-Meldungen aus dem Finanzsektor in der "BSN Extended Version"
Wichtige Originaltextaussendungen aus der Branche. Wir ergänzen vollautomatisch Bilder aus dem Fundus von photaq.com und Aktieninformationen aus dem Börse Social Network. Wer eine Korrektur zu den Beiträgen wünscht: mailto:office@boerse-social.com . Wir wiederum übernehmen keinerlei Haftung für Augenerkrankungen aufgrund von geballtem Grossbuchstabeneinsatz der Aussender. Wir meinen: Firmennamen, die länger als drei Buchstaben sind, schreibt man nicht durchgängig in Grossbuchstaben (Versalien).

Magazine aktuell


#gabb aktuell



09.04.2019
Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
Personalia
Wien - Die Kapsch TrafficCom AG informiert, dass Herr Dr. Alexander Lewald, Chief Technology Officer (CTO), das Unternehmen Ende April 2019 einvernehmlich verlassen wird. Sein Mandat wäre ursprünglich noch bis 31. Oktober 2019 gelaufen. Während seiner beinahe vier Jahre bei Kapsch trug Herr Lewald wesentlich zur Entwicklung der Gesellschaft bei. So hat er unter anderem das globale Produkt- und Lösungsportfolio neu ausgerichtet und auf zukunftssichere Beine gestellt. Der Aufsichtsrat und die Vorstandskollegen danken Herrn Lewald für seinen Einsatz und Beitrag zum Erfolg der Gesellschaft und wünschen ihm alles Gute für seinen weiteren privaten und beruflichen Weg.
Herr Alfredo Escriba wird die Agenden des CTO übernehmen. Sein Mandat hat eine Laufzeit von fünf Jahren. Herr Escriba kam im Jahr 2016 zu Kapsch als das globale Transportation-Geschäft von Schneider Electric akquiriert wurde. Vor der Übernahme war er für den US-Markt zuständig und deckte dabei die für Kapsch TrafficCom wichtigen Bereiche Maut und Verkehrsmanagement ab. Bei Kapsch entwickelte Herr Escriba den Geschäftsbereich "städtisches Verkehrsmanagement" und brachte sich aktiv in Strategiediskussionen ein. So hat er sein strategisches Denken, seine operativen Fähigkeiten und seine Führungskompetenzen wiederholt unter Beweis gestellt.
Darüber hinaus teilt Kapsch TrafficCom mit, dass das Vorstandsmandat von Herrn André Laux, Chief Operating Officer (COO), um fünf Jahre (d. h. bis zum 31. März 2024) verlängert wurde.

Emittent: Kapsch TrafficCom AG Am Europlatz 2 A-1120 Wien Telefon: +43 1 50811 1122 FAX: +43 1 50811 99 1122 Email: ir.kapschtraffic@kapsch.net WWW: www.kapschtraffic.com ISIN: AT000KAPSCH9 Indizes: Börsen: Wien Sprache: Deutsch


Kapsch TrafficCom
Akt. Indikation:  14.70 / 15.00
Uhrzeit:  10:41:21
Veränderung zu letztem SK:  0.34%
Letzter SK:  14.80 ( -1.33%)



 

Bildnachweis

1. Österreichischer Verband für Elektrotechnik OVE: OVE-Generalversammlung wählt Kari Kapsch zum Präsidenten; OVE-Präsidium und Generalsekretär: Dipl.-Ing. Mag. (FH) Gerhard Christiner (APG Austrian Power Grid), Dr. Kari Kapsch (Kapsch Group), Dr. Franz Hofbauer, MBA (APG Austrian Power Grid), Prof. Dr. Andreas Kugi (TU Wien), Dipl.-Ing. Peter Reichel (OVE) (v.l.); Fotocredit: OVE/Martin Effenberger , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Frequentis, Zumtobel, Warimpex, Addiko Bank, Kapsch TrafficCom, Wolford, Flughafen Wien, Cleen Energy, Wienerberger, Verbund, CA Immo, Erste Group, FACC, OMV, Palfinger, Polytec Group, RBI, startup300, VST Building Technologies, Porr, Oberbank AG Stamm, Linz Textil Holding, Österreichische Post, voestalpine, LINDE, Palantir, GameStop, Immofinanz, Lenzing.


Random Partner

BKS
Die börsenotierte BKS Bank mit Sitz in Klagenfurt, Österreich, beschäftigt rund 1.100 Mitarbeiter und betreibt ihr Bank- und Leasinggeschäft in den Ländern Österreich, Slowenien, Kroatien und der Slowakei. Die BKS Bank verfügt zudem über Repräsentanzen in Ungarn und Italien. Mit der Oberbank AG und der Bank für Tirol und Vorarlberg AG bildet die BKS Bank AG die 3 Banken Gruppe.

>> Besuchen Sie 60 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A27FN0
AT0000A23GJ5
AT0000A2CN61
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Rosenbauer 1.11%, Rutsch der Stunde: OMV -0.74%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: Fabasoft(3), AMS(2), Immofinanz(2), Verbund(1), FACC(1), AT&S(1), S&T(1), voestalpine(1), Rosenbauer(1)
    Star der Stunde: DO&CO 6.68%, Rutsch der Stunde: Amag -1.8%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: EVN(1), Fabasoft(1)
    BSN Vola-Event DO&CO
    Star der Stunde: DO&CO 3.65%, Rutsch der Stunde: Addiko Bank -3.05%
    BSN MA-Event LINDE
    BSN MA-Event LINDE
    BSN MA-Event LINDE

    Featured Partner Video

    Sporttagebuch: Reihenweise Weltmeisterschaften

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 13. Februar 2021

    Veränderungen im Vorstand von Kapsch TrafficCom AG.


    09.04.2019
    Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
    Personalia
    Wien - Die Kapsch TrafficCom AG informiert, dass Herr Dr. Alexander Lewald, Chief Technology Officer (CTO), das Unternehmen Ende April 2019 einvernehmlich verlassen wird. Sein Mandat wäre ursprünglich noch bis 31. Oktober 2019 gelaufen. Während seiner beinahe vier Jahre bei Kapsch trug Herr Lewald wesentlich zur Entwicklung der Gesellschaft bei. So hat er unter anderem das globale Produkt- und Lösungsportfolio neu ausgerichtet und auf zukunftssichere Beine gestellt. Der Aufsichtsrat und die Vorstandskollegen danken Herrn Lewald für seinen Einsatz und Beitrag zum Erfolg der Gesellschaft und wünschen ihm alles Gute für seinen weiteren privaten und beruflichen Weg.
    Herr Alfredo Escriba wird die Agenden des CTO übernehmen. Sein Mandat hat eine Laufzeit von fünf Jahren. Herr Escriba kam im Jahr 2016 zu Kapsch als das globale Transportation-Geschäft von Schneider Electric akquiriert wurde. Vor der Übernahme war er für den US-Markt zuständig und deckte dabei die für Kapsch TrafficCom wichtigen Bereiche Maut und Verkehrsmanagement ab. Bei Kapsch entwickelte Herr Escriba den Geschäftsbereich "städtisches Verkehrsmanagement" und brachte sich aktiv in Strategiediskussionen ein. So hat er sein strategisches Denken, seine operativen Fähigkeiten und seine Führungskompetenzen wiederholt unter Beweis gestellt.
    Darüber hinaus teilt Kapsch TrafficCom mit, dass das Vorstandsmandat von Herrn André Laux, Chief Operating Officer (COO), um fünf Jahre (d. h. bis zum 31. März 2024) verlängert wurde.

    Emittent: Kapsch TrafficCom AG Am Europlatz 2 A-1120 Wien Telefon: +43 1 50811 1122 FAX: +43 1 50811 99 1122 Email: ir.kapschtraffic@kapsch.net WWW: www.kapschtraffic.com ISIN: AT000KAPSCH9 Indizes: Börsen: Wien Sprache: Deutsch


    Kapsch TrafficCom
    Akt. Indikation:  14.70 / 15.00
    Uhrzeit:  10:41:21
    Veränderung zu letztem SK:  0.34%
    Letzter SK:  14.80 ( -1.33%)



     

    Bildnachweis

    1. Österreichischer Verband für Elektrotechnik OVE: OVE-Generalversammlung wählt Kari Kapsch zum Präsidenten; OVE-Präsidium und Generalsekretär: Dipl.-Ing. Mag. (FH) Gerhard Christiner (APG Austrian Power Grid), Dr. Kari Kapsch (Kapsch Group), Dr. Franz Hofbauer, MBA (APG Austrian Power Grid), Prof. Dr. Andreas Kugi (TU Wien), Dipl.-Ing. Peter Reichel (OVE) (v.l.); Fotocredit: OVE/Martin Effenberger , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Frequentis, Zumtobel, Warimpex, Addiko Bank, Kapsch TrafficCom, Wolford, Flughafen Wien, Cleen Energy, Wienerberger, Verbund, CA Immo, Erste Group, FACC, OMV, Palfinger, Polytec Group, RBI, startup300, VST Building Technologies, Porr, Oberbank AG Stamm, Linz Textil Holding, Österreichische Post, voestalpine, LINDE, Palantir, GameStop, Immofinanz, Lenzing.


    Random Partner

    BKS
    Die börsenotierte BKS Bank mit Sitz in Klagenfurt, Österreich, beschäftigt rund 1.100 Mitarbeiter und betreibt ihr Bank- und Leasinggeschäft in den Ländern Österreich, Slowenien, Kroatien und der Slowakei. Die BKS Bank verfügt zudem über Repräsentanzen in Ungarn und Italien. Mit der Oberbank AG und der Bank für Tirol und Vorarlberg AG bildet die BKS Bank AG die 3 Banken Gruppe.

    >> Besuchen Sie 60 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A27FN0
    AT0000A23GJ5
    AT0000A2CN61
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: Rosenbauer 1.11%, Rutsch der Stunde: OMV -0.74%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: Fabasoft(3), AMS(2), Immofinanz(2), Verbund(1), FACC(1), AT&S(1), S&T(1), voestalpine(1), Rosenbauer(1)
      Star der Stunde: DO&CO 6.68%, Rutsch der Stunde: Amag -1.8%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: EVN(1), Fabasoft(1)
      BSN Vola-Event DO&CO
      Star der Stunde: DO&CO 3.65%, Rutsch der Stunde: Addiko Bank -3.05%
      BSN MA-Event LINDE
      BSN MA-Event LINDE
      BSN MA-Event LINDE

      Featured Partner Video

      Sporttagebuch: Reihenweise Weltmeisterschaften

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 13. Februar 2021