Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







04.03.2019

10 Fragen an
... Bernhard Lehner
, startup300.

1) Beschreiben Sie sich bitte mit drei Worten:
Optimistisch, energetisch, vielschichtig.
2) Was war das grösste Risiko, das Sie jemals eingegangen sind?
Ich nehme an, mein größtes eingegangenes Risiko ist mir gar nicht bewusst geworden.
3) Wofür würden Sie Ihren letzten Cent ausgeben?
Für meine Familie.
4) Was war Ihre erste Wertpapiertransaktion?
Ich habe als Founding Angel von wikifolio vor 8 Jahren das Thema Wertpapiere kennengelernt. wikifolio-Zertifikate waren die ersten Assets in meinem Depot; mittlerweile gibt es ein breiteres Portfolio von Einzeltiteln. Ich investiere, wenn ich ein Unternehmen verstehe und mag.
5) Wenn Sie nicht in der Finanzbranche tätig wären, wo dann?
Ich bin Gründer und Gestalter digitaler Geschäftsmodelle, der mit der Finanzbranche zu tun hat, aber nicht “in ihr” tätig ist.
6) Mit welcher Person würden Sie gerne einen Tag verbringen oder sogar tauschen?
Ashton Kutcher. Dann könnte ich an einem Tag Künstler und Investor sein.
7) Sind Sie eher ein Print- oder ein Online-Typ?
Als Digital Immigrant bin ich beides im Verhältnis 20:80.
8) Was ist Ihre Lieblingsbeschäftigung am Sonntagnachmittag?
Mit Familiy & Friends am Wasser chillen & grillen..
9) Welchem Genuss können Sie nicht widerstehen?
Der Volksdroge weissem Zucker.
10) Wie lautet Ihr Lebensmotto?
Move your ass, your mind will follow.

(Der Input von Get to Know für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 04.03.)




 

Bildnachweis

1. Bernhard Lehner, Gründer startup300

Aktien auf dem Radar: Uniqa , Agrana , UBM , FACC , Zumtobel , Amag , Bawag , CA Immo , DO&CO , Immofinanz , Telekom Austria , RBI , Addiko Bank , S Immo , AMS , AT&S , Linz Textil Holding , UIAG , Porr , Frauenthal , SW Umwelttechnik , Strabag , Oberbank AG Stamm , Beiersdorf , Barrick Gold , RIB Software , Andritz .


Random Partner

Frequentis
Frequentis mit Firmensitz in Wien ist ein internationaler Anbieter von Kommunikations- und Informationssystemen für Kontrollzentralen mit sicherheitskritischen Aufgaben. Solche „Control Center Solutions" entwickelt und vertreibt Frequentis in den Segmenten Air Traffic Management (zivile und militärische Flugsicherung, Luftverteidigung) und Public Safety & Transport (Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienste, Schifffahrt, Bahn).

>> Besuchen Sie 51 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr



Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Zumtobel 0.86%, Rutsch der Stunde: Verbund -2.39%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: CA Immo(1), Fabasoft(1)
    Unser Robot findet: Beiersdorf, Barrick Gold und RIB Software auffällig
    Wien nach einer Viertelstunde
    Star der Stunde: Warimpex 0.31%, Rutsch der Stunde: Porr -0.59%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 8-9: Rosenbauer(1)
    BSN MA-Event Beiersdorf

    Featured Partner Video

    Irwin Olian, CEO & President von Desert Mountain Energy (WKN A2JHVK)

    - Warum ist Helium so "HOT"? - Das heißt, ihr könnt von einem Explorationsbohrloch sehr leicht in Produktion gehen? - Da gibt es sehr viele Ähnlichkeiten zu Öl- und Gasbohrl&ou...

    Im Personality-Fragebogen: Bernhard Lehner, Gründer startup300 (Get to Know)


    04.03.2019

    10 Fragen an
    ... Bernhard Lehner
    , startup300.

    1) Beschreiben Sie sich bitte mit drei Worten:
    Optimistisch, energetisch, vielschichtig.
    2) Was war das grösste Risiko, das Sie jemals eingegangen sind?
    Ich nehme an, mein größtes eingegangenes Risiko ist mir gar nicht bewusst geworden.
    3) Wofür würden Sie Ihren letzten Cent ausgeben?
    Für meine Familie.
    4) Was war Ihre erste Wertpapiertransaktion?
    Ich habe als Founding Angel von wikifolio vor 8 Jahren das Thema Wertpapiere kennengelernt. wikifolio-Zertifikate waren die ersten Assets in meinem Depot; mittlerweile gibt es ein breiteres Portfolio von Einzeltiteln. Ich investiere, wenn ich ein Unternehmen verstehe und mag.
    5) Wenn Sie nicht in der Finanzbranche tätig wären, wo dann?
    Ich bin Gründer und Gestalter digitaler Geschäftsmodelle, der mit der Finanzbranche zu tun hat, aber nicht “in ihr” tätig ist.
    6) Mit welcher Person würden Sie gerne einen Tag verbringen oder sogar tauschen?
    Ashton Kutcher. Dann könnte ich an einem Tag Künstler und Investor sein.
    7) Sind Sie eher ein Print- oder ein Online-Typ?
    Als Digital Immigrant bin ich beides im Verhältnis 20:80.
    8) Was ist Ihre Lieblingsbeschäftigung am Sonntagnachmittag?
    Mit Familiy & Friends am Wasser chillen & grillen..
    9) Welchem Genuss können Sie nicht widerstehen?
    Der Volksdroge weissem Zucker.
    10) Wie lautet Ihr Lebensmotto?
    Move your ass, your mind will follow.

    (Der Input von Get to Know für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 04.03.)




     

    Bildnachweis

    1. Bernhard Lehner, Gründer startup300

    Aktien auf dem Radar: Uniqa , Agrana , UBM , FACC , Zumtobel , Amag , Bawag , CA Immo , DO&CO , Immofinanz , Telekom Austria , RBI , Addiko Bank , S Immo , AMS , AT&S , Linz Textil Holding , UIAG , Porr , Frauenthal , SW Umwelttechnik , Strabag , Oberbank AG Stamm , Beiersdorf , Barrick Gold , RIB Software , Andritz .


    Random Partner

    Frequentis
    Frequentis mit Firmensitz in Wien ist ein internationaler Anbieter von Kommunikations- und Informationssystemen für Kontrollzentralen mit sicherheitskritischen Aufgaben. Solche „Control Center Solutions" entwickelt und vertreibt Frequentis in den Segmenten Air Traffic Management (zivile und militärische Flugsicherung, Luftverteidigung) und Public Safety & Transport (Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienste, Schifffahrt, Bahn).

    >> Besuchen Sie 51 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr



    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: Zumtobel 0.86%, Rutsch der Stunde: Verbund -2.39%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: CA Immo(1), Fabasoft(1)
      Unser Robot findet: Beiersdorf, Barrick Gold und RIB Software auffällig
      Wien nach einer Viertelstunde
      Star der Stunde: Warimpex 0.31%, Rutsch der Stunde: Porr -0.59%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 8-9: Rosenbauer(1)
      BSN MA-Event Beiersdorf

      Featured Partner Video

      Irwin Olian, CEO & President von Desert Mountain Energy (WKN A2JHVK)

      - Warum ist Helium so "HOT"? - Das heißt, ihr könnt von einem Explorationsbohrloch sehr leicht in Produktion gehen? - Da gibt es sehr viele Ähnlichkeiten zu Öl- und Gasbohrl&ou...